Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Router mit "domain name based forwarding" gesucht

Mitglied: Mausbiber

Mausbiber (Level 1) - Jetzt verbinden

24.03.2020 um 16:04 Uhr, 202 Aufrufe, 4 Kommentare

Hi,
ich hatte mir vor mehr als 10 Jahren mal eine Linux-Rechner zusammengebaut und als Router genutzt.

Ich weiß noch genau das ich dort per iptables ein domain name based forwarding am laufen hatte.

Beispiel:

Anfrage kommt von ts.meinedomain.de -> weitergeleitet intern nach 192.168.178.240
Anfrage kommt von www.meinedomain.de -> weitergeleitet intern nach 192.168.178.248
Anfrage kommt von srv.meinedomain.de -> weitergeleitet intern nach 192.168.178.250

Bei meinem Provider stelle ich als IP für alle Domains & Subdomains die feste IP meines DSL-Anschluss ein.
Somit landen dann alle Anfragen hier zuhause, dort soll dann der Router je nach Anfrage-Domain entscheiden wohin geroutet wird.

Das hatte damals auch ganz gut geklappt, nur habe ich a) komplett vergessen wie ich das gemacht hatte und b) auch keine Lust auf selbermachen.

Deshalb wollte ich mal fragen was es für fertige Router gibt die das können?
Es sollte aber etwas "kleineres" sein, also bitte keinen 2HE Router für den 19 Zoll Netzwerkschrank.
Mitglied: Pjordorf
24.03.2020 um 16:14 Uhr
Hallo,

Zitat von Mausbiber:
Anfrage kommt von ts.meinedomain.de -> weitergeleitet intern nach 192.168.178.240
Anfrage kommt von www.meinedomain.de -> weitergeleitet intern nach 192.168.178.248
Anfrage kommt von srv.meinedomain.de -> weitergeleitet intern nach 192.168.178.250
Also egal wo die Anfrage herkommt, es soll immer nach einer anderen IP gehen?

Deshalb wollte ich mal fragen was es für fertige Router gibt die das können?
Reverse Proxy? https://en.wikipedia.org/wiki/Reverse_proxy

Es sollte aber etwas "kleineres" sein, also bitte keinen 2HE Router für den 19 Zoll Netzwerkschrank.
Intel NUC? https://www.intel.de/content/www/de/de/products/boards-kits/nuc/kits.htm ...

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: vibrations
24.03.2020, aktualisiert um 17:30 Uhr
Ich weiß noch genau das ich dort per iptables ein domain name based forwarding am laufen hatte.
Nix iptables, simpler Reverse Proxy mit Apache / nginx.
Deshalb wollte ich mal fragen was es für fertige Router gibt die das können?
Z.B. jedwede pfSense/OpnSense mit installiertem Reverse-Proxy Package
pfSense HAProxy als Reverse Proxy
Bitte warten ..
Mitglied: NordicMike
24.03.2020 um 17:49 Uhr
Oder was fertiges, z.B. Sophos UTM Home. Als Hardware ein SG105 oder wieder ein kleiner PC.
Bitte warten ..
Mitglied: Mausbiber
26.03.2020 um 01:12 Uhr
Okay, also pfSense.
Ist folgendes damit möglich:
- ich nehme ein Mainboard mit 4x Netzwerkbuchsen, darauf installiere ich pfSense
- Netzwerk 1 wird mit der Fritzbox verbunden, diese soll nur als DSL-Modem fungieren (müsste doch möglich sein)
- Netzwerk 2 geht in ein Switch an welchem mein normales Netzwerk hängt (Desktop PC, NAS, TV, etc.)
- Netzwerk 3 geht an ein anderes Switch und bildet eine DMZ für Serverdienste die sowohl aus dem Internet als auch aus meinem privaten Netz(2) erreichbar sind.
- in pfSense läuft der ReverseProxy für die DMZ, so das mein besagtes domain name based forwarding möglich ist

Würde das funktionieren mit pfSense?
Und kann ich die Fritzbox als Modem zwischen Telefondose <-> pfSense nutzen?
Zu guter letzt, wäre es sinnvoll wenn das Netzwerk 2(privat) von pfSense in den WAN-Port einer 2. Fritzbox geht, und diese dann wie gehabt das private Netzwerk steuert (DHCP, WLAN)?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Inventarprogramm gesucht
gelöst Frage von ITgustelWindows 102 Kommentare

Hallo, wir suchen ein gutes Inventarprogramm, denn unsere aktuelle Lösung (eine Access-Datenbank aus den späten 90ern) ist ist mehr ...

Windows 10
Kassensoftware gesucht
gelöst Frage von vodaviWindows 107 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin mir nicht sicher, ob ich hier richtig bin. Falls nicht, dann bitte einfach das Thema ...

Internet
"Kinderdesktop" gesucht
Frage von rudeboyInternet3 Kommentare

Guten Morgen zusammen! Kann mir jemand eine Oberfläche für Windows bzw eine Linux-Distri empfehlen mit der man einen geschützten ...

Peripheriegeräte
Steckerleisten gesucht
Frage von rana-mpPeripheriegeräte9 Kommentare

Moin zusammen, ich bin mir nicht ganz sicher ob meine Frage hier so recht passt, aber da Computer auch ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

Aktuelle Netzauslastung in Deutschland durch die Covid-19-Pandemie

Information von Frank vor 8 StundenInternet4 Kommentare

Viele Bürger fragen sich, ob die Telekommunikationsnetze während der Covid-19-Pandemie der verstärkten Internetnutzung durch Home Office, eLearning, Videostreaming und ...

iOS

iOS-Bug unterbindet vollständiges VPN-Tunneling

Information von transocean vor 2 TageniOS

Moin, seit dem letzten Update hat iOS für iPhone und iPad ein Problem mit der Verschlüsselung. Lest selbst. Grüße ...

Sicherheit
Corona Malware über manipulierte Router
Information von sabines vor 2 TagenSicherheit

Heise berichtet über Malware, die in Zusammenhang zum Suchethema Corona steht und über DNS Einstellungen bei D-Link und Linksys ...

Windows 10
Windows 10 Update KB4535996 fehlerhaft
Information von Frank vor 2 TagenWindows 101 Kommentar

Laut Microsoft ist das Update KB4535996 die Ursache für aktuelle Verbindungsprobleme bei Virtual Private Networks (VPNs). Microsoft arbeitet bereits ...

Heiß diskutierte Inhalte
KVM
Best Practice für Fileserver auf Proxmox Cluster
gelöst Frage von maichelmannKVM17 Kommentare

Hallo, derzeit laufen in einer Firma, dessen Netzwerk ich betreue, zwei Windows Server Hyper-V Hosts, jeweils mit einem recht ...

Windows Server
DNS Problem Server 2019 unter Win10 Host
Frage von Ketme10Windows Server15 Kommentare

Guten Tag zusammen. Ich bräuchte mal Hilfe. Ich habe Win 10 und Hyper V laufen. Hier habe ich 4 ...

TK-Netze & Geräte
Netphone APP nimmt kein Kontakt auf
Frage von Finchen961988TK-Netze & Geräte12 Kommentare

Hallo, ich kämfpe mit einem Problem im Bereich Netphone und der Mobil APP. Bei einem Kunden habe ich eine ...

Firewall
PfSense und VLANs mit LAGG
Frage von unique24Firewall12 Kommentare

Hallo, ich habe ein Mikrotik Switch Netzwerk welches über 2 LWL an die pfSense angeschlossen ist pfSense: ixl2 = ...