Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Samba Share schreibbar aber Dateien nicht mehr lesbar

Mitglied: Fiasko

Fiasko (Level 1) - Jetzt verbinden

26.10.2016 um 15:12 Uhr, 774 Aufrufe, 8 Kommentare

Moin zusammen!

Ist es möglich und wenn ja wie, ein Samba-Share so einzurichten, dass "jeder" (nobody) darin schreiben darf, aber die Dateien nicht mehr lesen kann nachdem sie erstellt worden sind?
Geht um ein Datenschutzverzeichnis, in das etwas geschrieben werden muss von allen Rechnern, damit aber keiner Unfug mit den Dateien anstellt sollen die später nicht mehr, zumindest von anderen PC's, lesbar sein.


Gruß,
Fiasko!
Mitglied: Franz-Josef-II
26.10.2016 um 15:23 Uhr
Also quasi ein CD-R oder DVD-R ohne dem "W"?
Bitte warten ..
Mitglied: Kraemer
26.10.2016 um 15:25 Uhr
Zitat von Franz-Josef-II:

Also quasi ein CD-R oder DVD-R ohne dem "W"?
Sicher nicht!
CD-RW ist eine wiederbeschreibbare Compact Disc; die Abkürzung steht für den englischen Ausdruck Compact Disc ReWritable.

Gruß Krämer
Bitte warten ..
Mitglied: Franz-Josef-II
26.10.2016, aktualisiert um 15:35 Uhr
Zitat von Kraemer:
Sicher nicht!


....... und was habe ich geschrieben? CD-RW oder doch CD-R?

Zur Inf: CD-R kommt von "Compact Disc Recordable"
Bitte warten ..
Mitglied: Kraemer
26.10.2016 um 15:37 Uhr
Das wird mir echt zu blöd hier
Bitte warten ..
Mitglied: Franz-Josef-II
26.10.2016 um 15:40 Uhr
Zitat von Kraemer:
Das wird mir echt zu blöd hier

Mir aber auch Wenn Du etwas komplett falsch liest, etwas liest, was nicht da steht, dann ich nichts dafür. OK?

Behalte also bitte Deinen Zorn für Dich.
Bitte warten ..
Mitglied: Kraemer
26.10.2016 um 15:57 Uhr
Moin,
Zitat von Fiasko:
Ist es möglich und wenn ja wie, ein Samba-Share so einzurichten, dass "jeder" (nobody) darin schreiben darf, aber die Dateien nicht mehr lesen kann nachdem sie erstellt worden sind?
Das sollte Linuxseitig durchaus funktionieren, indem du das Verzeichnis mit 300 anlegst (Samba-Konfig entsprechend).
Soweit ich mich aber erinnern kann, verweigert ein darauf zugreifendes Windows seinen Dienst. Sprich wo Windows nicht lesen kann, da schreibt es auch nicht.

Gruß Krämer
Bitte warten ..
Mitglied: Franz-Josef-II
26.10.2016 um 16:10 Uhr
So und jetzt muß ich mich entschuldigen. Ich habe falsch gelesen und zwar im Erstpost.

Das Verzeichnis soll beschreibbar, aber nicht lesbar sein

und ich habe gelesen:

Das Verzeichnis soll beschreibbar, aber nicht veränderbar sein.



So ein "Fire and Forget" kann ich mir nur ala "Mail" vorstellen. Ich schicke etwas irgendwohin und weiß nicht ob es auch ankommt. Vielleicht gibts beim FTP sowas?
Bitte warten ..
Mitglied: Franz-Josef-II
27.10.2016 um 07:36 Uhr
Was auch gehen müßte:

Lege einen Ordner an und ein Script das prüft ob Dateien in diesem Ordner sind. Falls ja, dann verschiebe diese Dateien nach XY, wo der User keinen Zugriff hat.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
RedHat, CentOS, Fedora

Link in cron.daily weltweit schreibbar: Sicherheitslücke?

Frage von qwertz1RedHat, CentOS, Fedora3 Kommentare

Hallo, ich habe auf meinem Server in /etc/cron.daily einen Link gefunden: lrwxrwxrwx 1 root root 39 Apr 13 2007 ...

Samba

Samba Authentifizierungsproblem

Frage von Phill93Samba7 Kommentare

Hallo, ich habe hier einen Samba Server der mir Kopfzerbrechen verursacht. Wenn ich mich von einem Windows Rechner (Domäne) ...

Server

NAS SAMBA Login

Frage von MarabuntaServer16 Kommentare

Hi, Bin gerade im Urlaub und habe festgetellt,dass ein SAMBA Login mit einer russischen IP erfolgreich war. Was ist ...

Samba

Samba 4.2 offline?

gelöst Frage von FledermausSamba6 Kommentare

Hey, ich würde gerne erste Erfahrungen mit Samba als Active Directory unter Debian Wheezy sammeln und scheitere bereits an ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Mobile

Support für Windows Mobile endet im Dezember 2019

Information von transocean vor 22 StundenWindows Mobile

Moin, Microsoft empfiehlt als Alternative den Umstieg auf iOS oder Android, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Internet

Kommentar: Bundesregierung erwägt Ausschluss von Huawei im 5G-Netz - Unsere Presse wird immer sensationsgieriger

Information von Frank vor 2 TagenInternet5 Kommentare

Hier mal wieder ein schönes Beispiel für fehlgeleiteten Journalismus und Politik zugleich. Da werden aus Gerüchten plötzlich Fakten, da ...

Windows 10

Netzwerk-Bug in allen Windows 10-Versionen durch Januar 2019-Updates

Information von kgborn vor 3 TagenWindows 101 Kommentar

Nur ein kurzer Hinweis für Admins, die Windows 10-Clients im Portfolio haben. Mit den Updates vom 8. Januar 2019 ...

Windows 10

Windows 10 V1809: Rollout ist gestartet - kommt per Windows Update

Information von kgborn vor 3 TagenWindows 102 Kommentare

Eine kurze Information für die Admins, die Windows 10 im Programm haben. Microsoft hat die letzte Baustelle (die Inkompatibilität ...

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
TAPI auf einem Win2016Server installieren und einrichten
Frage von wstabelTK-Netze & Geräte32 Kommentare

Hallo liebe Admins, ich habe folgende Situation: 1 Windows Server 2016 Standard als DC 1 SNOM 710 IP-Telefon 1 ...

E-Mail
Rechtssichere Archivierung von emails
Frage von gerd33E-Mail9 Kommentare

Hallo zusammen, bin gerade dabei, eine revisions- und rechtsichere email-archivierung aucf meinem Server zu projektieren. Da eigentlich nur ich ...

Netzwerkmanagement
Server bauen
Frage von JugendringNetzwerkmanagement9 Kommentare

Moin Moin, wir, der Jugendring sind ein ständig wachsender Verein mit vielen Unterprojekten. Da liegt es nah, dass wir ...

Off Topic
Darf ich ein Forum erstellen das Produkte eines Herstellers betrifft?
Frage von cyberwallOff Topic9 Kommentare

Hallo Community, ich habe da eine "rechtliche" bzw. allgemeine Frage zum erstellen von Foren. Darf ich als "normale Person" ...