Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Samsung WLAN Drucker mit Fritzbox verbinden

Mitglied: mrbusiness

mrbusiness (Level 1) - Jetzt verbinden

25.09.2011 um 13:33 Uhr, 40628 Aufrufe, 6 Kommentare

Habe leider ein Problem mit der Verbindung von Drucker und FritzBox

Hallo,

ich besitze eine FritzBox 7170 und habe bereits die neuste Firmware drauf: 29.04.87,
und einen Samsung CLP-325 W-Lan Drucker den ich mit der FritzBox verbinden möchte.
Jedoch bekomm ich es nicht hin, das der Drucker per W-Lan über die Fritz Box läuft, selbst mit USB Kabel nicht.

Bekomme es nur hin, das ich vom Notebook per W-Lan direkt auf den Drucker zugreifen kann, das ist aber nicht Sinn der Sache.

Könnte mir vlt. jemand Schritt für Schritt erklären, wie ich den Drucker über die FritzBox zum laufen bekomme.

Samsung hat mich an den Hersteller meines Routers verwiesen und die haben mich wieder gebeten, dass ich das mit dem Druckerhersteller kläre.

Schöne Grüße
Nik
Mitglied: Pjordorf
25.09.2011 um 14:41 Uhr
Hallo,

Zitat von mrbusiness:
Jedoch bekomm ich es nicht hin, das der Drucker per W-Lan über die Fritz Box läuft, selbst mit USB Kabel nicht.
W-LAN und USB sind nicht das gleiche

1. Drucker per USB an die FritzBox klemmen.
2. Auf deinem Rechner (Windows?) einen neuen TCPIP Port erstellen mit der IP deiner FritzBox oder deren Namen Fritz.Box
3. Den Samsung Drucker mit diesem neu erstellten Port Verbinden.
Damit ist deine FritzBox der PrintServer. Es wird keine AVM Software benötigt. Ab und zu kann es passieren das die FritzBox den Drucker nicht mehr anspricht, einfach die FritzBox dann neu starten.

Drucker per WLAN in dein Netz einbinden. Drucker per diese IP verbinden. Direktets Drucken per TCPIP, hat dann nichts mit deiner FritzBox zu tun. Suche dir aus was du willst.

Nein, du kannst den Samsung nicht direkt per WLAN an die FritzBox anklemmen und die FritzBox dann als PrintServer verwenden. Das geht nur per USB Kabel.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
25.09.2011 um 15:14 Uhr
RTFM unter:

Einrichten eines Drahtlosnetzwerks über den Computer

lks
Bitte warten ..
Mitglied: mrbusiness
25.09.2011 um 15:39 Uhr
Ok,
habe den Drucker mit der FritzBox per USB verbunden.
Hab den Drucker mit dem neuen Port verbunden.
Standart TCPIP-Port
Protokoll RAW
In der Fritzbox wird der Drucker auch angezeigt, Status:Bereit.
Wenn ich jedoch etwas drucken möchte, funktioniert es nicht.
Der Druckauftrag wird in der Liste angezeigt, aber er wird nicht an den Drucker weitergeleitet.
Keine Fehlermeldung
.


Und warum geht die W-Lan Verbindung nicht über den Router?
Laut Beschreibung sollte es auch gehen:Infrastruktur Modus
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
25.09.2011 um 16:01 Uhr
Hallo,

Zitat von mrbusiness:
Wenn ich jedoch etwas drucken möchte, funktioniert es nicht.
Habe mal auf der AVM Seite für dich gesucht.
http://avm.de/de/Service/FAQs/FAQ_Sammlung/14350.php3

Notfalls deine FritzBox NEU Starten. Die kann schon mal klemmen.

Und warum geht die W-Lan Verbindung nicht über den Router?
Geht sie doch. Die AVMKiste = dein Router = dein Gateway. Du hast ja den Infrastruktur-Modus.

Laut Beschreibung sollte es auch gehen:Infrastruktur Modus
Infrastruktiur Modus hat mit der art der Druckeranbindung nichts zu tun. Das Bezeichnet die Art wie WLAN genutz werden kann. Es gibt noch den Ad-Hoc Modus. Such mal danach z-B. auf http://www.wikipedia .de und lese dich ein.

Du kannst entweder direkt auf den Drucker per TCPIP (LAN/WLAN usw) zugreifen dann nutzt du aber keinen PrintServer (FritzBox) oder du gehst über die FritzBox als PrintSefver (Drucker per USB an FritzBox). Das letztere willst du aber nicht. Zitat von dir:
Bekomme es nur hin, das ich vom Notebook per W-Lan direkt auf den Drucker zugreifen kann, das ist aber nicht Sinn der Sache.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: shadynet
25.09.2011 um 17:28 Uhr
Hallo,

hast du einen CLP-325W? Wenn ja, schau mal auf Seite 46 im Handbuch. Die Vorgehensweise auf Seite 45 geht mit der Fritz 7170 leider nicht, alternativ kannst du aber ein Netzwerkkabel nehmen und den Drucker an die Fritzbox anschließen. So wie ich es verstehe, hast du ihn momentan ja schon mit ienem USB-Kabel dran, dann dürfte es mit LAN-Kabel auch gehen. Danach einfach mal den Treiber von CD installieren, eigentlich sollte der den Drucker dann im Netzwerk schon finden.

Gruß
Daniel
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
25.09.2011 um 20:27 Uhr
Hast Du das Handbuch (RTFM) überhaupt gelesen?

Da steht nämlich die Schritt-für-Schritt-Anleitung drin, nach der Du gefragt hast!

  • Per USB an Computer anstöpseln.
  • Setup aufrufen und WLAN (Infrastructure) einrichten lassen.
  • Danach USB wieder abstöpseln

Der Drucker sollte nun über WLAN erreichbar sein und in der Fritzbox sollte ein neues WLAN-Gerät , nämlich der CLP325W auftauchen.

Was genau daran läuft denn schief?

lks


Und? Hast Du inzwischen die Anleitung durchprobiert?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing

FritzBox WLAN Gastzugang - Nutzungsbedingungen bearbeiten?

Frage von tarek13Router & Routing4 Kommentare

Guten Tag, ich setze einen Gastzugang ("Hotspot") über die Fritzbox 3490 ein und habe diese so konfiguriert, dass der ...

Router & Routing

WLAN-Call im Gästewlan der Fritzbox

gelöst Frage von bandiandiRouter & Routing12 Kommentare

Hallo zusammen, vielleicht nur ein kleiner Kniff, ich nutze zuhause eine Fritzbox 7590, fahre einen Accesspoint über den Fritz ...

LAN, WAN, Wireless

WLAN Vorschaltseite bei FritzBox + Externer Hotspot

gelöst Frage von Lukas.NLAN, WAN, Wireless7 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ich möchte das WLAN Netz einer Fritzbox 7490 "FritzWLAN" über einen Outdoor Hotspot (tp-link Pharos CP210) ...

Drucker und Scanner

Duplex-Druck

Frage von beamenwaerschoenDrucker und Scanner5 Kommentare

Hallo liebe Admins, wir haben einen Rechner in der Firma nach einem Virus neuinstalliert. Jedoch tritt nach folgendes Problem ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Zähe Update-Installation auf Windows Server 2016

Information von kgborn vor 1 TagWindows Server4 Kommentare

Mir sind in der Vergangenheit immer wieder Beschwerden von Admins unter die Augen gekommen, die sich über die doch ...

Humor (lol)
Turnschuhe per Firmware lahmlegen
Information von Henere vor 2 TagenHumor (lol)8 Kommentare

Und was kommt demnächst ? Bekomme ich kein Klopapier mehr, weil der Spender einem DDOS unterliegt ? :-) Ich ...

Sicherheit

Sicherheitsrisiko in WinRAR und Co. durch Schwachstelle in UNACEV2.DLL

Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

In der seit 2005 nicht mehr aktualisierten Bibliothek UNACEV2.DLL gibt es eine Path-Traversal-Schwachstelle. Diese ermöglicht es, bei ACE-Archiven Dateien ...

Internet

CDU Propaganda: Urheberschutz im Internet - Ende des digitalen Wild-West

Information von Frank vor 3 TagenInternet6 Kommentare

Hallo Administratoren, aus einem Kommentar heraus habe ich folgenden Beiträge von Herr Sven Schulze und Axel Voss (beide CDU ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Tools
Dateiname Automatisch auf PDF Klartext oder als Barcode abdrucken
Frage von spongebob24Windows Tools29 Kommentare

Hallo Zusammen, habe eine tolle Anforderung bekommen. Ich sollte auf mehrere PDF Dateien Automatisch einen Stempel anbringen lassen. Toll ...

Internet
SDSL oder ADSL - Preis-Leistungs-Verhältnis
Frage von ZeppelinInternet22 Kommentare

Wehrte Community, der Unterschied dieser beiden Techniken ist recht einfach erklärt. Das S, steht für Synchron (Gleich) und das ...

Microsoft Office
MicroSoft und seine Lizenzen
Frage von ZeppelinMicrosoft Office19 Kommentare

Wehrte Community, ich wende mich an die Community weil MicroSoft dazu keine Stellung nehmen möchte. Ich öffne mein Web-Browser ...

Hyper-V
Setup zu 2019 Hyper-V Coreserver gesucht
Frage von DerWoWussteHyper-V15 Kommentare

Moin. Ich habe unter die Möglichkeit, Hyper-V-Server 2012 R2 runterzuladen! Tolle Wurst, Microsoft! Nehme ich eine andere Quelle, nämlich ...