SBS 2003 mit PAE Switch wird langsamer

Mitglied: mdages

mdages (Level 1) - Jetzt verbinden

02.12.2008 um 11:16 Uhr, 4822 Aufrufe

Windows Server 2003 SBS mit 4GB und PAE Switch wird täglich langsamer

Hallo,

ich habe ein kleines Problem, wo ich einfach nicht richtig weiterkomme und hoffe auf hilfreiche Tips, Meinungen und Know-How.
Problemkind ist ein Windows Server 2003 SBS / SP2 auf einem Acer Altos G540 mit 4GB RAM.
Damit das Betriebssystem die 4GB auch irgendwie nutzt haben ich den /3GB und /PAE Switch in die Boot.ini eingefügt. Ohne den PAE Switch meint er nur 3GB zu haben. Der 3GB Switch alleine bringt nichts.

Das Problem nun aber ist, dass mit dem gesetzten PAE Switch die Performance, insbesondere der Festplattenpartition mit der Auslagerungsdatei täglich schlechter wird. Zur Sicherung läuft auf dem Server ein Acronis True Image Server, dass täglich eine Komplettsicherung auf ein NAS macht.
Nach einem Neustart des Servers dauert eine solche Sicherung etwa 1 Stunde. Am nächsten Tag dann schon 3 Stunden, dann 6 Stunden und die folgende Tage jeweils schon um die 10 Stunden. Nach etwa 4 Tagen dauert die Sicherung also schon rund 10 mal so lang.
Um Acronis auszuschliessen haben wir es auch mal mit NTBackup versucht, mit gleichem Ergebnis.
Sobald der Server aber neu gestartet wird ist die Sicherung erstmal wieder schnell.
Ich habe da jetzt lange nach der Ursache gesucht. Es hat sich dabei gezeigt, dass hauptsächlich die Leseperformance der größeren Datenpartition wo die Auslagerungsdatei drauf liegt, erheblich in den Keller sackt. Je länger die Laufzeit des Servers in Tagen, desto schlechter die Performance. Allerdings, nach etwa 5 Tagen wirds dann nicht mehr groß schlechter.

Kurz zur Info nebenbei. Es ist ein Raid-5 mit einer logischen Platte, die in 2 Partitionen aufgeteilt ist. Die erste Partition zeigt die Probleme nicht, nur die zweite und auf der liegt u.a. die Auslagerungsdatei.

Auf der Maschine läuft an Software u.a. der Exchange des SBS Servers, ein SQL-Server 2005 für eine kaufmännische Anwendung, eine kleine Software für Zeiterfassung und ein paar kleinere Dinge noch. So im laufenden Betrieb merkt man von dem Performance Problem eigentlich nichts, die CPU Auslastung stottert auch nur irgendwo bei 10% rum. Hauptsächlich bei der Sicherung sind die Probleme zu bemerken.

Nun, nach Wochen der Ursachen Suche habe ich mal den PAE Switch aus der Boot.ini entfernt und dann zeigte sich das Problem nicht mehr. Die Performance bleibt auch nach Wochen konstant.
Es muss also mit dem PAE Switch zusammenhängen. Nur ohne PAE steht weniger Hauptspeicher zur Verfügung.

Hat da jemand eine Erklärung, Hinweise oder Tipps parat?

Vielen Dank.

Gruß
Markus
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Netzwerkkomponent mit SD-Kartenslot
gelöst waddalosFrageWindows Netzwerk27 Kommentare

Hallo an alle, folgendes Problem gibt es bei uns im Unternehmen: Der Wareneingang soll jeden Eingang fotografieren und anschließend ...

Server
File Portal mit Userverwaltung gesucht
gelöst McLionFrageServer21 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche eine Art Fileserver im Webbrowser. Es gibt diese zwar wie Sand am Meer, jedoch ohne ...

PHP
Fehler mit PHP-FPM
adriaanFragePHP20 Kommentare

Hallo guten Abend liebe Forenmitglieder, ich habe ein Problem. Nämlich habe ich ein Kontroll PHP Skript heruntergeladen und damals ...

E-Mail
Email verteilen
jensgebkenFrageE-Mail17 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, ich habe eine email Adresse testtest.de , die an zwei email Konten geleitet werden soll einmal an ...

Windows Server
Internetzugang über Terminalserver
Felix0201FrageWindows Server13 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Anliegen. Wir wollen einen Terminalserver für ca. 20-25 Nutzer bereitstellen. Ist es da besser den ...

Server-Hardware
Gebrauchten Server zum Weiterbilden gesucht
AnukadFrageServer-Hardware13 Kommentare

Liebe Community, ich weiß dazu gibt es schon einige Themen im Forum, leider sind dies nicht mehr die neusten ...

Ähnliche Inhalte
Windows XP
PA CNC Socket connect
Nobody88FrageWindows XP5 Kommentare

Hallo! Habe ein Problem bei einer Cnc Brennschneidanlage von Oerlikon. Nach einen Anlagen Neustart kam dieser Fahler. Was bedeutet ...

Switche und Hubs

Speed vom Switch bei einigen Ports langsam

atomasFrageSwitche und Hubs3 Kommentare

Hallo, ich habe hier ein für mich seltsames Problem. Habe hier einen 48 Port Gigabit-Switch. Beim kopieren vom Server ...

Firewall

Palo Alto PA-200 URL Filtering

YannoschFrageFirewall

Guten Morgen zusammen, wie oben beschrieben habe ich ein Problem mit dem URL-Filtering auf meiner PA-200. Habe über das ...

LAN, WAN, Wireless

VPN Cisco ASA5505 PaloAlto PA-200

gelöst YannoschFrageLAN, WAN, Wireless60 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne ein Site-to-Site VPN zwischen den beiden Standorten aufbauen. PaloAlto PA200 Internetanschluss Deutsche Telekom GK ...

Netzwerke

Internet sehr langsam, wenn via HP-Switch PS1810-8G

gelöst mayho33FrageNetzwerke15 Kommentare

Hallo All, Ich habe ein komisches Problem mit meinem Netzwerk und hoffe auf eure Hilfe, weil ich einfach nicht ...

Router & Routing

Palo Alto PA 220 an Telekom Deutschland LAN

gelöst Maik20FrageRouter & Routing1 Kommentar

Hallo, ich habe hier eine PA220 und eine Digibox Smart. Die Digibox ist im Bridge-Mode und fungiert als Modem. ...

Neue Fragen
Administrator Magazin
11 | 2020 Virtualisierung ist aus der IT nicht mehr wegzudenken. In der November-Ausgabe des IT-Administrator Magazins dreht sich der Schwerpunkt um das Thema "Server- und Storage-Virtualisierung". Darin erfahren Sie, wie sich die Virtualisierungstechnologie entwickelt hat, welche Varianten es im Bereich Server und Speicher gibt und wie ...
Neue Beiträge
Neue Jobangebote
Server- und Storage-VirtualisierungServer- und Storage-VirtualisierungBerechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid Cloud