Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

sbs 2003 sp1 exchange 2003 sp2 regelmäßiger Absturz des sbs-Servers

Mitglied: Baerle

Baerle (Level 1) - Jetzt verbinden

05.10.2006, aktualisiert 27.03.2007, 7919 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo,

ich habe einen sbs 2003 sp1 inkl. des exchange servers 2003 sp2 laufen.
exchange ist konfiguriert, connectoren (smtp auf 1und1, pop auf 1und1) sind erstellt. Die übertragung des email-versands läuft. außerdem habe ich für den pop-connector das die von ms bereit gestellten hotfixes (http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?familyid=7B1FF109-092E- ... und http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?familyid=206E4E32-1E37- ...) eingespielt.

In letzter Zeit stürzt das komplette System regelmäßig ab (mittlerweile mit dem berühmten Speicherabbild), ohne aber Daten im Ereignisprotokoll zu hinterlassen - Ursache muss Exchange sein, denn wenn ich die Exchange-Dienste deaktiviere, bleibt der Server stabil.


Appendix: An der Hardware leigt es nicht - weder das Motherboard, noch die CPU wie auch der Speicher sind buggy.

Hat irgendjemand die gleichen Erfahrungen gemacht - gibt es eine Lösung

Viele Grüße

Bärle
Mitglied: mcathereal
15.10.2006 um 19:09 Uhr
Ja bei mir Stürzt er auch immer nach ca. 24h ab. Hatte schon Überlegt ob es an der Sicherung (Backup ) liegt. ABer manchmal läuft es. Gibt es dazu nen Patch / Update um den Fehler zu Fixen ?

Gruß MCA
Bitte warten ..
Mitglied: Baerle
15.10.2006 um 23:59 Uhr
keine ahnung, aber es scheint, mit diesem fehler bin ich nicht alleine.

gruß

baerle
Bitte warten ..
Mitglied: katoomba
03.11.2006 um 17:00 Uhr
Habe da wohl ein ähnliches Problem. Welches Antivirus-Programm setzt Ihr denn ein? Bei mir läuft CA Antivirus - da gab es wohl mal ein Problem mit einer Virensignatur die eine Systemdatei gelöscht hat - bin aber damit nicht weitergekommen, da bei mir die lsass.exe noch vorhanden war.

Gruss

Katoomba
Bitte warten ..
Mitglied: Baerle
03.11.2006 um 19:29 Uhr
Hi,

die Meldung kenne ich - http://www.heise.de/security/news/meldung/77786.

Wir setzen den Norton Antivirus corp. ein.

Aber trotzdem vielen Dank.
Bitte warten ..
Mitglied: Baerle
15.03.2007 um 10:15 Uhr
es scheint wohl, dass keine lösung existiert - liegt es allein am connector?
Bitte warten ..
Mitglied: katoomba
15.03.2007 um 13:50 Uhr
Hallo,
bei uns ist das Problem gelöst - lag offenbar an einer Adaptec-Raid-Karte mit falschem Treiber/Bios. Den habe ich inzwischen aktualisiert seitdem gibts keine Abstürze mehr.


Hoffe es hilft Dir weiter

Katoomba
Bitte warten ..
Mitglied: Baerle
15.03.2007 um 19:12 Uhr
hmm,
vielen dank, aber daran könnte es nicht liegen. sofern ich exchange deaktiviere, läuft die geschichte ohne fehler.

viele grüße

herbert
Bitte warten ..
Mitglied: wave0303
27.03.2007 um 16:34 Uhr
Hi,

wie hoch ist denn das Mail-Aufkommen? Größe der Exchange-Datenbank?

Wieviel Speicher ist in dem Server? Liegt die ExchangeDB auf einem gesonderten Laufwerk?

Vielleicht gibt das eine oder andere ein Indiz?

Nach meiner Erfahrung läuft ausgerechnet Exchange sehr stabil.
Ansonsten kann ich nur das Tool JetStress empfehlen.

Bernd
Bitte warten ..
Mitglied: Baerle
27.03.2007 um 16:46 Uhr
hi bernd,

mails: gesamt pro Tag 250
speicher: 4 gb
die datenbank ist auf der gleichen platte - nicht einmal auf einem gesonderten laufwerk,
plattengröße: 160 gb

viele grüße

herbert
Bitte warten ..
Mitglied: wave0303
27.03.2007 um 17:06 Uhr
Hi,

hast Du Jetstress schon mal durchgespielt? Dazu solltest Du den Server bei Gelegenheit mal unter eigener Kontrolle haben. Und den Exchange erst mal sauber herunterfahren.

Damit kannst Du den Server unter Last erstmal durchchecken.

Du brauchst dazu lediglich NetFramwork 1.1 und drei Dateien aus dem Exchange Programmverzeichnis. Wird dir alles bei der Installation mitgeteilt.

Dann kannst du separate Verzeichnisse für eine Testdatenbank einrichten, auf die nur das Tool zugreift.
Sollte es damit keine Probleme geben, läuft wenigstens das Exchange-System stabil. Dann kannst Du dich auf die Suche nach anderen Problemverursachern begeben. z.B. POP3-Connector. Obwohl ich auch mit dem keine wirklich schlechten Erfahrungen gemacht habe.

Versuchs mal hier:
http://www.microsoft.com/technet/prodtechnol/exchange/downloads/2003/to ...

Im übrigen leistet auch MSExchange Best Practices Analyzer sehr gute Dienste.
Den du ebenfalls in der Liste findest. Reagiere aber nicht gleich auf alle Meldungen, die das Tool ausgibt. Sondern beschäftige Dich in Ruhe damit.

Daneben gibt es natürlich noch weitere Tool. Ggf. kann ich Dir noch 'nen Tip geben.

Natürlich noch eine Frage, hast du PAE aktiviert? Vorsicht. Ist automatisch aktiviert, wenn Du einen entsprechenen Prozessor verwendest. Ob PAE aktiviert ist, siehst Du unter System|Allgemein. Dann steht dort Physikalische Adresserweiterung.
Falls nicht, sieh' mal im BIOS nach, ob das execute enable bit 'enabled' ist.
Ebenfalls sag' mir mal, ob in der boot.ini die Option /noexecute auftaucht.
Bevor Du dich daran machst, gib' besser erst mal Bescheid. Außer Du bist damit hinreichend vertraut.

Letze Frage erst mal: Welchen Controller bzw. Platten setzt Du ein. Raidcontroller, SCSI, etc?
Hab' auch schon Fälle erlebt, in denen ein Firmwareupdate des Controllers notwendig war.
Ja und Motherboard und CPU-Daten wären immer hilfreich...

Gruß

Bernd
Bitte warten ..
Mitglied: Baerle
27.03.2007 um 17:45 Uhr
Hi Bernd,

ich werde gemäß Deinen Anweisungen - sobald ich Zeit habe - den Server durchprüfen - vielen Dank.

Ja, der Pop-Connector könnte ebenfalls eine Rolle spielen.
Von MS gab es ja einen Patch, leider traf er nicht mein Problem...
http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyId=7B1FF109-092E- ...

Ich melde mich - danke!

Gruß

Herbert
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
SBS 2003 SP1 - Updaten auf SP2 ?
gelöst Frage von SchleicherlWindows Server3 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe bei einer kleinen Filiale (mit schmalem Budget) einen Windows Server 2003 SBS SP1 zu betreuen ...

Windows Server
SBS 2003 deaktivieren?
gelöst Frage von StefanKittelWindows Server5 Kommentare

Hallo, bei einem Kunden wird ein SBS 2003 gegen einen SBS 2011 ausgetauscht. Kleine Firma, Server und 4 Clients. ...

Windows Server

WSUS an SBS 2008 SP2 komplett deaktivieren

gelöst Frage von Ernstl86Windows Server16 Kommentare

Hallo miteinander, ich möchte auf einer neuen SBS 2008er installation den WSUS Dienst komplett deaktivieren und die Updates direkt ...

Microsoft Office

Upgrade von SBS 2003

Frage von momaiMicrosoft Office9 Kommentare

Hallo, wie haben hier einen Windows Server SBS 2003 und nutzen eigentlich nur die Dateifreigabe und den Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr
OpenSSH-Backdoor Malware erkennen
Tipp von Frank vor 1 StundeErkennung und -Abwehr

Sicherheitsforscher von Eset haben 21 Malware-Familien untersucht. Die Malware soll Hintertüren via OpenSSH bereitstellen, so dass Angreifer Fernzugriff auf ...

iOS
WatchChat für Whatsapp
Tipp von Criemo vor 3 TageniOS3 Kommentare

Ziemlich coole App für WhatsApp User in Verbindung mit der Apple Watch. Gibts für iOS sowohl als auch für ...

iOS
IOS hat nen Cursor !!!
Tipp von Criemo vor 3 TageniOS5 Kommentare

Nette Funktion im iOS. iPhone-Mauszeiger aktivieren „Nichts ist nerviger, als bei einem Tippfehler zu versuchen, den iOS-Cursor an die ...

Off Topic
Avengers 4: Endgame - Erster Trailer
Information von Frank vor 5 TagenOff Topic2 Kommentare

Ich weiß es ist Off Topic, aber ich freue mich auf diesen Film und vielleicht geht es anderen hier ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Einziger Domänencontroller ersetzen - Windows Server 2012R2 - Hostname
Frage von DeRo93Windows Server20 Kommentare

Guten Tag, Leider haben wir einen Domänencontroller dessen Komponentenspeicher defekt ist. Alle Maßnahmen sind da leider fehlgeschlagen. Nun wurde ...

Server-Hardware
WS 2016 Essentials Hardware
Frage von ChefknechtServer-Hardware17 Kommentare

Moin welche Hardware würdet ihr empfehlen? Dell Poweredge HP Proliant Fujitsu Ich bin total konfus was nun nötig ist, ...

Windows Server
Welche Option fürs Windows Server Installations besser
Frage von backitWindows Server16 Kommentare

Hi Zusammen, ich werde unserer AD (SBS 2011) und Exchange 2010 Servern auf neuen physikalischen Server umziehen. ich habe ...

Windows Update
Fehler bei Updates über WSUS
Frage von Hendrik2586Windows Update11 Kommentare

Guten Tag liebe Kolleginen und Kollegen, lang lang ist meine letzte Anfrage her. Hier etwas das mich nun schon ...