SBS 2008 roming profile haben keinen Besitzer

Mitglied: LacrimDeCartie

LacrimDeCartie (Level 1) - Jetzt verbinden

03.03.2011 um 00:37 Uhr, 4161 Aufrufe, 3 Kommentare

Hoffe das jemand von Euch das schon mal gesehen hat oder Hilfe anbieten kann.

Ich habe einen SBS 2008 neu aufgesetzt und Konfiguriert.
Dann habe ich einen neuen User angelegt in der SBS Konsole. Als nächstes habe ich im AD die Pfade für das Profil und das Homeverzeichniss angegeben. Soweit so gut!

Habe mich mit diesem User auf einer Arbeitsstation (Win7 Pro) angemeldet und auf dem Server wurde auch der Ordner user.v2 angelegt.

Und nun zu meinem Problem...

Wenn ich mich versuche erneut anzumelden (gleiche Arbeitsstation oder eine andere ist egal) werde ich nur mit einem Temp Profil bei Win7 angemeldet.

Wenn ich mir die Berechtigungen des Ordners user.v2 anschaue sehe ich das dieser Ordner keinerlei Berechtigungen und auch keinen Besitzer besitzt.
Der Übergeordnete Ordner Profile$ hat jedoch die nötigen Berechtigungen und Vererbungen.

Als Test habe ich einen Server 2008 virtuell aufgesetzt mit den gleichen einstellungen und da gibt es keinerlei Probleme!

Ich hoffe sehr das mir jemand weiterhelfen kann.

Grüsse Uwe
Mitglied: Pjordorf
03.03.2011 um 02:20 Uhr
Auch an dich kein hallo,

Zitat von @LacrimDeCartie:
Wenn ich mich versuche erneut anzumelden (gleiche Arbeitsstation oder eine andere ist egal) werde ich nur mit einem Temp Profil
bei Win7 angemeldet.
Was sagt der Client beim Anmelden? (Die Fehlermeldung)

Wenn ich mir die Berechtigungen des Ordners user.v2 anschaue sehe ich das dieser Ordner keinerlei Berechtigungen und auch keinen Besitzer besitzt.
Du meinst die NTFS Berechtigungen? Poste doch mal welche dort genau vergebden sind. (Da sind normalerweise schon welche eingetragen)

Der Übergeordnete Ordner Profile$ hat jedoch die nötigen Berechtigungen und Vererbungen.
Poste auch die mal hier rein un d auch die freigabeberechtigung.

Als Test habe ich einen Server 2008 virtuell aufgesetzt mit den gleichen einstellungen und da gibt es keinerlei Probleme!
Dann hast du die ja schon verglichen, oder?

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: LacrimDeCartie
03.03.2011 um 08:01 Uhr
Guten Morgen Zusammen

War gestern doch schon etwas müde wenn ich das Hallo vergessen habe - Dachte ich hätte es geschrieben. Sorry schon mal dafür!

Hallo Peter
Der Client bringt nur die Fehlermeldung "Profil konnte nicht geladen werden. Sie wurden mit einem Temporären Profil angemeldet" In den ereignissen steht ein Berechtigungsfehler soweit ich noch weis.

Ja ich meine die NTFS Berechtigungen und nein da sind wirklich keine vergeben. Wenn ich mir den Reiter Security anschaue steht nur "Change" gehe ich darauf ist nichts eingetragen. Klicke ich auf "Erweitert" ist auch nichts eingetragen.

Die Berechtigungen für den Ordner Profile$ sehen wie folgt aus:

Share:
Networkadmin - Owner
Everyone - Co-Owner

NTFS:
Networkadmin - Full control
Everyone - Full control
Domain User - Special (Hat Full control)
CREATER OWNER - Special (Hat Full control)
SYSTEM - Full Control
Administrators - Full Control

Ja ich habe die zwei mit einander verglichen. Der einzige unterschied ist halt das man beim W2K8 alles einzeln einrichtet und beim SBS w2k8 das über diese sbs console geschiet. Die Berechtigungen unter W2K8 sind sogar weniger als unter SBS W2K8.

Ich habe den SBS 2008 Server auch schon das zweite mal aufgesetzt, da es beim erstenmal auch shcon so war und ich dachte das ein Installationsfehler eventuell verantwortlich ist.

LG Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
03.03.2011 um 11:36 Uhr
Hallo,

Zitat von @LacrimDeCartie:
angemeldet" In den ereignissen steht ein Berechtigungsfehler soweit ich noch weis.
Eben, Berechtigungsfehler.

Share:
Networkadmin - Owner
Everyone - Co-Owner
Hier reicht Authenticated User - Full

NTFS:
Everyone - Full control
Der hat hier nichts zu suchen

Ansonsten wie in http://technet.microsoft.com/en-us/library/cc737633(WS.10).aspx beschrieben aufbauen. Das gilt auch für Server 2008 (SBS 2008).

SBS w2k8 das über diese sbs console geschiet. Die Berechtigungen unter W2K8 sind sogar weniger als unter SBS W2K8.
Stimmt, der SBS ist immer etwas über berechtigt. Brrr, was für eine Bezeichnung.

Ich habe den SBS 2008 Server auch schon das zweite mal aufgesetzt, da es beim erstenmal auch shcon so war und ich dachte das ein
Installationsfehler eventuell verantwortlich ist.
Hmmm

Ja ich meine die NTFS Berechtigungen und nein da sind wirklich keine vergeben. Wenn ich mir den Reiter Security anschaue steht nur
"Change" gehe ich darauf ist nichts eingetragen. Klicke ich auf "Erweitert" ist auch nichts eingetragen.
Und was ist mit der Vererbung der NTFS rechte? Normalerweise hast du als Admin dort keine Rechte, also siehste auch nichts. falls du den Besitz übernommen hast / hattest, unbedingt den Benutzer als Besitzer wieder eintragen.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
NAS läßt sich unter Ubuntu-Server nicht anpingen, unter Windows jedoch schon?!
gelöst dr.zetoVor 1 TagFrageLinux Netzwerk53 Kommentare

Hallo, ich habe das Problem, dass ich eine Synology-NAS unter einem Ubuntu-Server nicht pingen kann. Unter einem Windows-Client jedoch wird der Ping beantwortet. Hierzu ...

Netzwerke
Suche aktuelle Fernwartungsmöglichkeiten ab 2021?
watchdog76Vor 1 TagFrageNetzwerke10 Kommentare

Hallo, das ist für viele vermutlich ein uraltes Thema und es gibt schon viele alte Threads, weshalb ich trotzdem einen eneue Thread geschrieben habe. ...

CPU, RAM, Mainboards
Wohin geht die Zukunft?
cramtroniVor 1 TagFrageCPU, RAM, Mainboards6 Kommentare

Guten Tag zusammen, wir sind gerade dabei, uns eine neue IT-Infrastruktur anzuschaffen, bisher haben wir 2 physische Server, auf denen unsere 9 virtuellen Server ...

Batch & Shell
Accounts nach 6 Monaten löschen
lordofremixesVor 16 StundenFrageBatch & Shell6 Kommentare

Hallo Freunde der Sonne, tatsächlich bin ich jetzt kein ITler mehr, sondern so ein IT Datenschutztyp ITler. Muss leider die Kunden immer darauf hinweisen, ...

Netzwerke
DHCP IP passt nicht zu MAC-Adresse
KirschiVor 12 StundenFrageNetzwerke16 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben einen Drucker dem die feste IP 192.168.0.10 per DHCP zugewiesen wird. Ebenso existiert ein PC, der die IP 192.168.0.19 auf ...

Multimedia & Zubehör
Suche Handy im Hallen und Außenbereich
gelöst favoriten-listeVor 1 TagFrageMultimedia & Zubehör6 Kommentare

Hallo Für die Produktion suchen wir aktuell Handy. Es reicht ein normales Tasten Telefon. ( Es muss kein Smartphone sein! ) Es sollte Robust ...

Drucker und Scanner
Erfahrungen mit Triumph-Adler
gelöst IT-SpitzbubeVor 7 StundenFrageDrucker und Scanner10 Kommentare

Hi, hat jemand von Euch bereits Erfahrungen mit Triumph-Adler im Zusammenhang mit MFPs gemacht. Wenn ja schaut Ihr hierauf positiv oder negativ zurück. Lieben ...

Server-Hardware
10" Server - für Netzwerkschrank
snop123Vor 1 TagFrageServer-Hardware9 Kommentare

Hallo, im Bereich der Heimnetzwerk setzen sich immer mehr 10" Zoll Netzwerkschränke durch. Ich möchte hier keine Diskussion für das für und wider im ...