Server 2003 / servergespeicherte Profile -> wie müssen die sicherheitseinstellungen aussehen?

Mitglied: 33590

33590

08.08.2006, aktualisiert 10.08.2006, 10436 Aufrufe, 7 Kommentare

Umgebung: Server 2000 + XP Clients

Hallo.

Wir setzten servergespeicherte Profile ein.

vor einiger Zeit wurde [zwecks problemvermeidung beim kopieren der gesammten profile] etwas an den sicherheitseinstellungen geändert. was da passiert ist kann ich leider nicht nachvollziehen.

Nun funktioniert die sync. der profile nicht mehr....

d.h. die Daten auf und Client unterscheiden sich und sync. nicht mehr, aber es gibt merkwürdigerweise keine Fehlermeldung!?

Test: Wenn ich einen neuen Benutzer anlege und mir den profil-ordner somit automatisch erstellen lasse, funktioniert die sync. geschichte...

Test: Ich kann aus einem user account auf den unc pfad für das user-Profil zugreifen und dort löschen/verändern/erstellen etc. ... aber trotzdem sync. die profile nich!

Kann mir jemand sagen wie die Berechtigungen/Vererbungen/Besitzer für das übergeordnete "user Verzeichnis" bzw. die "einzelnen profil ordner" auf dem Server aussehen müssen?

Bin dankbar für jeden Tip.

schönen Gruss

localbenny
Mitglied: Maggus
08.08.2006 um 13:37 Uhr
Hi,

also der Besitzer der Profilordner muss entweder der User selbst sein oder die Gruppe der Administratoren. Nicht der Administrator selbst. Und der User selbst sollte natürlich Vollzugriff auf seinen Profil-Ordner haben.

Hoffe das hilft erst mal.

MfG
Maggus
Bitte warten ..
Mitglied: 33590
33590 (Level 1)
08.08.2006 um 15:14 Uhr
Hi!

Erstmal Danke für den Tip! Es war tatsächlich der Administrator als Besitzer konfiguriert. Das hab ich nun geändert, zur Gruppe der Administratoren.

... Leider blieb der Erfolg aus.

Gibt es sonst noch gute Tips vieleicht in richtung Vererbung oder so?

Ich tappe da ein bischen im Dunkeln.

Dankeschön.

localbenny
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
08.08.2006 um 17:15 Uhr
Bei den neuen Profielen, die funktioneren kannst du doch sehen wie die Brechtigungen sein müssen.

An deiner Stelle würde ich aber einfach die alten Profile löschen oder umbenennen und dann werden sie wieder neu angelegt.
Bitte warten ..
Mitglied: 33590
33590 (Level 1)
09.08.2006 um 13:06 Uhr
Der Tip mit dem Besitzer hat wahrscheinlich geholfen, leider erst nach erneuten an/abmelden des users. Somit ist es mir erst heute aufgefallen!
Aber: es funktierte bis jetzt nur bei 2 von 3....->und das ergibt keinen Sinn->ich denke da gibt es noch ein anderes problem.

Kennt jemand eine Möglichkeit profile manuell zu syncronisieren(nicht copy&paste...)?


Danke

localbenny
Bitte warten ..
Mitglied: Maggus
10.08.2006 um 15:23 Uhr
Hi,

manuell Synchronisieren geht nur mit Copy & Paste. Wobei der versteckte Ordner "Lokale Einstellungen" nichts in dem Server-Profil Ordner zu suchen hat. Aber nein gibt es nicht, Windows Synchronisiert diese bei der Abmeldung.

Kannst Du mal die Sicherheitseinstellungen des dritten Profils bei dem es nicht geht posten? Also welche User dürfen was, wer ist Besitzer usw.

MfG
Maggus
Bitte warten ..
Mitglied: 33590
33590 (Level 1)
10.08.2006 um 15:54 Uhr
Moin!

beim dritten haben haben wir es mit ein bischen händchen halten jetzt auch geschafft:
Dort haben wir das profil über system/erweiter/benutzerprofile/profil kopieren auf den Server kopiert...nu läuft es!->strange<- warum nicht gleich so? Auch frag ich mich was da im hintergrund passiert ist/warum klappt es nun?

wir konnten bei dem dritten PC auch beobachten, dass der profil STATUS (servergespeichertes profil) LOKAL war!? was soll mir das sagen?

Die Berechtigungen: user (root-ordner der profile) ->ntfs und freigabe = jeder:vollzugriff
profil-ordner->ntfs= Administrator und Benutzer:vollzugriff
Besitzer= Gruppe Administratoren
Vererbung: aufwärt und abwärts(...)


alle der getesteten user haben die gleichen Settings, aber beim dritten hat es nicht funktioniert (siehe profil status...)


Danke für die Hilfe!

gruss

localbenny
Bitte warten ..
Mitglied: Maggus
10.08.2006 um 21:15 Uhr
Hi,

na dann ist ja super wenn es jetzt funktioniert. Habe vergessen Dir zu sagen, dass manche Dinge erst nach einer Neuanmeldung/Neustart die Änderungen an den Sicherheitseinstellungen übernehmen.

Wenn das Problem jetzt gelöst ist, kannst Du es ja als solches markieren.

MfG
Maggus
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Ein Weg weg von Microsoft. Wie würde man es angehen? Lasst uns doch etwas spinnen
it-fraggleVor 1 TagAllgemeinOff Topic53 Kommentare

Guten Morgen Kollegen, es treibt mich schon seit einigen Jahren um, dass es sinnvoll wäre langsam einen Weg weg von Microsoftprodukten zu finden. Mir ...

Hardware
Versorgungsengpass Chips
NebellichtVor 1 TagAllgemeinHardware22 Kommentare

Allg. frage ich mich ja warum Apple auf ARM frühzeitig gesetzt hat. Die Automobilindustrie gerade Absatzprobleme hat, weil keine Chips mehr geliefert werden können. ...

Windows Server
Server 2019 RDS-CALs für Domänen-Admins? Ernsthaft?
gelöst anteNopeVor 1 TagFrageWindows Server7 Kommentare

Nabend zusammen, ich habe hier heute einen RDS auf Basis eines Server 2019 STD installiert und mit User-CALs lizenziert. Soweit funktioniert auch alles. Nur ...

Festplatten, SSD, Raid
Wie würdet ihr eine Datenrettung machen?
pd.edvVor 23 StundenFrageFestplatten, SSD, Raid11 Kommentare

Hallo, ich arbeite gerade an einem Blog-Artikel zum Thema Datenrettung und würde mich brennend interessieren wie Ihr eine Datenrettung angehen würdet. Sagen wir mal ...

Windows Server
Lokaler DNS verlangsamt Internet?
gelöst Rattical84Vor 10 StundenFrageWindows Server20 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine Domäne mit dem Domänencontroller als DNS-Server. Das ist der einzige DC und DNS-Server im Netz. Jetzt habe ich ...

Multimedia
PDF Dokumente KOSTENLOS ausfüllen, wie?
Mrhallo19981Vor 1 TagFrageMultimedia12 Kommentare

Hallo, ich möchte PDF Dokumente kostenlos ausfüllen. Anschließend sollen diese Signiert werden. Signieren tu ich mit einem Zertifikat von Adobe. Deswegen ist es wichtig, ...

Ubuntu
Installiert auf Rechner
khaldrogoVor 14 StundenFrageUbuntu9 Kommentare

Hallo Leute, Wir haben einen neuen Server bekommen, auf dem wir per Remotedesktopverbindung verbunden sind und arbeiten. Auf dem Server sind leider nicht alle ...

Windows 10
Blog 2: Mal wieder Microsoft haten?
GrueneSosseMitSpeckVor 1 TagBlogWindows 102 Kommentare

und allseits beliebt: die Kirsche blüht vor dem Haus. Also endlich mal die neue Kamera ausgepackt, ein paar Fotos geknipst, und dann? USB Kabel ...