Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Server 2008 R2:Clients in der Netzwerkanzeige verschwunden

Mitglied: Colonianus

Colonianus (Level 1) - Jetzt verbinden

20.09.2013 um 19:07 Uhr, 1576 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,

ich verwalte eine kleine Domäne mit 25 Clients (überwiegend Windows 7) und ein paar Netzdruckern. Seit etwa dem letzten automatischen Win-Update werden die Workstations nicht mehr bei Computer/Netzwerk angezeigt, selbst auf dem Controller nicht. "Netzwerk" ist leer.

Das Netzwerk funktioniert ansonsten völlig problemlos; die Clients werden im AD, im DHCP und auch im DNS-Server wie sonst auch angezeigt. Auch die Netzwerkverknüpfungen auf den Desktops sind ok. Außerdem kann man genau wie vorher bei jeder anderen Workstation mit \\name die Freigaben erreichen.

Ein Neustart des Servers hat nichts geholfen. Niemand hat an den Diensten rumgefummelt. Da ich den Server im Moment alleine manage, kann ich nahezu sicher sagen, dass dort nichts verändert worden ist.

Sehr seltsam ist jedoch, dass ein fremdes Notebook sofort angezeigt wird.

Ich bitte um Hilfe,
Gruß
Colonianus
Mitglied: 108012
21.09.2013, aktualisiert um 11:04 Uhr
Hallo,

Sehr seltsam ist jedoch, dass ein fremdes Notebook sofort angezeigt wird.
Kannst Du das auch mit anderen Geräten nachvollziehen oder nicht?

ich verwalte eine kleine Domäne mit 25 Clients (überwiegend Windows 7) und ein paar Netzdruckern.
Jo und was ist das denn nun für ein Server OS was dort werkelt? (Ok steht ja weiter oben, ist ja gut)

dem letzten automatischen Win-Update werden die Workstations nicht mehr bei Computer/Netzwerk angezeigt, selbst auf dem Controller nicht. "Netzwerk" ist leer.
Na dann ist der "Schuldige" ja schnell gefunden, aber in der Regel kann man bei so etwas auch nur zwei Sachen wirklich unternehmen:
- Abwarten bis der Zustand von MS behoben wird oder es einen Workaround oder Patch gibt.
- Einfach einmal die Netzwerkanzeige öffnen und dann F5 drücken oder einen Rechtsklick auf einen leeren Platz und dann "aktualisieren" auswählen.

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: Robobob
21.09.2013 um 08:36 Uhr
Zitat von 108012:

Jo und was ist das denn nun für ein Server OS was dort werkelt?

Moin,

steht im Titel der Frage

Läuft der Computerbrowser-Dienst denn?

Was ist mit Netzwerkerkennung und 'Datei- und Druckfreigabe?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Colonianus
21.09.2013 um 10:46 Uhr
Na, ja, das werde ich am Montag noch mal neu checken.
Wenn man weiterhin auf alle Freigaben über Verknüpfungen zugreifen kann, dann ist eher nicht davon auszugehen, dass die Datei- und Druckerfreigabe aus ist, oder?
Bitte warten ..
Mitglied: Robobob
21.09.2013 um 12:31 Uhr
"Eigentlich" nicht.

Mal noch eine Frage zu den Windows-Updates: Wurden die auf den Clients installiert, oder auf dem Server?

Prüfe doch bitte auch die Dienste auf den Clients, nicht nur auf dem Server.



Gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

SQL Server 2008 R2 Abbrüche am Client

Frage von MasterPhilWindows Server8 Kommentare

Hallo Zusammen, in einer unserer neuen Infrastrukturen gibt es seit neuestem immer das Problem, dass Clients die Verbindung zum ...

Windows Netzwerk

Win NT Client Netzwerk Freigabe auf Server 2008 R2

Frage von hukahu23489Windows Netzwerk6 Kommentare

Guten Tag, habe folgendes Problem. In der Produktion haben wir noch eine alte Maschine mit Windows NT stehen. Auf ...

Windows Update

WSUS Event IDs 2008, 2008 R2, 2012 und 2012 R2

gelöst Frage von agentjoe1988Windows Update5 Kommentare

Hallo liebe Administrator.de-Gemeinschaft, um ein Monitoring für WSUS zu erstellen und analog zu SCCM zu überwachen, muss ich irgendwie ...

Windows Server

Kennwort im Remotedesktop ändern nicht möglich (Server 2008 R2, Win7 Client)

Frage von caribicWindows Server11 Kommentare

Hallo Zusammen, ich weiß es gibt schon einige Artikel, jedoch finde ich keine passende Antwort. Problem: ein Mitarbeiter welcher ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
Preisvertipper
Information von Dilbert-MD vor 5 TagenHumor (lol)8 Kommentare

Moin! weil heute Freitag ist, zeige ich Euch den Preisvertipper der Woche: vergesst den Acer Predator 21x, der ist ...

Windows Update
Sicherheitsupdate für SQL Server 2014 SP3
Information von sabines vor 6 TagenWindows Update2 Kommentare

Für den SQL Server 2014 existiert ein Sicherheitsupdate. Laut KB Artikel wird es als CU3 angezeigt: Server 2014 SP3 ...

Backup

Veeam Agent für MS Windows - neue Version verfügbar (bedingt jedoch offenbar .NET Framework 4.6)

Information von VGem-e vor 7 TagenBackup1 Kommentar

Moin Kollegen, einer unserer Server zeigte grad an, dass für o.g. Software ein Update verfügbar ist. Ob ein evtl. ...

Python

Sie meinen es ja nur gut - Microsoft hilft python-Entwicklern auf unnachahmliche Weise

Information von DerWoWusste vor 8 TagenPython2 Kommentare

Stellt Euch vor, Ihr nutzt python unter Windows 10 und skriptet damit regelmäßig Dinge. Nach dem Update auf Windows ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Lange Wartezeiten beim speichern und öffnen auf Win Server 2019
Frage von installerWindows Server51 Kommentare

Hallo, habe ein Problem mit langen Wartezeiten beim öffnen / speichern von Office Dokumenten etc. auf Netzlaufwerken auf einem ...

Utilities
TeamViewer - Software installieren mit Admin Account
Frage von gwitzigUtilities28 Kommentare

Hallo, ich bin bei einem Großkunden und muss einen Hotfix (Windows 7 Notebook) installieren. Habe es mit TeamViewer Version ...

LAN, WAN, Wireless
Durchblick im Ubiquiti Dschungel
Frage von installerLAN, WAN, Wireless26 Kommentare

Hallo, ich möchte gerne ein Wohnhaus mit Ubiquiti WLAn Access Points (inkl. Mesh Funktion) austatten und auch eine grafische ...

Monitoring
Monitoring Tool für 200 virtuelle Server
Frage von FortimiMonitoring22 Kommentare

Hallo zusammen Ich bin auf der Suche nach einem Monitoring Tool für unsere Informatik mit ca. 200 virtuellen Servern. ...