Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Server 2019 Essentials mit Exchange Server 2019

Mitglied: MrDonnyD

MrDonnyD (Level 1) - Jetzt verbinden

16.09.2019 um 14:16 Uhr, 527 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo zusammen,
ein neuer Server soll es werden.
Server 2019 Essentials passt eigentlich ganz gut zu dem was wir wirklich brauchen.

Wenn ich mir die Anforderungen von Exchange 2019 anschaue, finde ich allerdings nicht die Essentials-Version.

Die Frage liegt demnach auf der Hand.
Läuft Exchange Server 2019 auf Server 2019 Essentials?

Danke!
Mitglied: certifiedit.net
16.09.2019 um 14:43 Uhr
Hallo Mr Donny,

nimm den Server Standard und darauf den Exchange 2019 und gut ist.

VG
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
16.09.2019 um 14:43 Uhr
Hallo,

Zitat von MrDonnyD:
Läuft Exchange Server 2019 auf Server 2019 Essentials?
Nun, ein Exchange läuft nicht auf einen DC (Mehr). Und dein Essentials will wohl einen DC sein. Nimm dir ein 2tes Blech oder VM und mache dort ein Server Standard und da dann dein Exchange. Und schau dir an was ein Exchange 2019 als Hardware haben will. Hat dein Blech überhaupt genug RAM? 32 GB sollte es schon sein.

Der letzet Exchange der noch mit ein DC auf den gleichen Server wie der DC klarkam war der SBS 2011. Danach hat MS angefangen das nicht mehr zu unterstützen.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Demonix
16.09.2019, aktualisiert um 15:18 Uhr
Moin

32GB? Das bekommst du aber nicht durch den TÜV

Entweder man ist "groß" genug um sich on-premise die Hardware anzuschaffen, oder man ist zu klein und soll in die Cloud umziehen.
jenseits davon bietet M$ bald keine alternativen mehr..

LG

p.s. Bei einem Test mit 16GB konnte ich exchange zwar installieren, aber selbst mit nur 2 Postfächern hat die zustellung einer Mail locker eine Stunde gedauert. Änderungen im GAB kamen beim Client erst nach 2 Stunden an.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
16.09.2019 um 15:25 Uhr
Zitat von Demonix:

Moin

32GB? Das bekommst du aber nicht durch den TÜV

Entweder man ist "groß" genug um sich on-premise die Hardware anzuschaffen, oder man ist zu klein und soll in die Cloud umziehen.
jenseits davon bietet M$ bald keine alternativen mehr..

LG

p.s. Bei einem Test mit 16GB konnte ich exchange zwar installieren, aber selbst mit nur 2 Postfächern hat die zustellung einer Mail locker eine Stunde gedauert. Änderungen im GAB kamen beim Client erst nach 2 Stunden an.

Das Doppelte reicht aber gut, wobei der Essential hierfür (wie für fast alles) direkt hinfällig ist, eigentlich ist es nur eine Methodik, um Dinge zweimal zu verkaufen.

Nebenbei, wenn man sich die Preise für den Exchange anschaut können sich das auch kleine Leisten, wenn man es über den gesamten Lifecycle betrachtet.

Übrigens stehen wir gerne für Beratung, Planung und Umsetzung/Wartung zur Verfügung.

VG
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
16.09.2019, aktualisiert um 23:02 Uhr
Moin,
Wenn ich mir die Anforderungen von Exchange 2019 anschaue, finde ich allerdings nicht die Essentials-Version.
Du hast mitbekommen, dass Exchange 2019 nur noch über ein Volumenlizenzprogramm bezogen werden kann?! Damit verbunden natürlich die notwendigen Exchange CALs. Das musst du schon gut durchrechnen, ob es sich lohnt.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
16.09.2019 um 23:18 Uhr
Zitat von Dani:

Moin,
Wenn ich mir die Anforderungen von Exchange 2019 anschaue, finde ich allerdings nicht die Essentials-Version.
Du hast mitbekommen, dass Exchange 2019 nur noch über ein Volumenlizenzprogramm bezogen werden kann?! Damit verbunden natürlich die notwendigen Exchange CALs. Das musst du schon gut durchrechnen, ob es sich lohnt.


Gruß,
Dani

Wann gab es den Exchange denn ohne CALs (selbst der SBS hatte welche)? - Nebenbei sollte man sich eher mal durchrechnen, was ein Office 365 o.ä auf 5 Jahre LZ kostet, da relativiert sich bei ein paar Usern der Mehraufwand schnell.
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
16.09.2019 um 23:40 Uhr
Moin,
Wann gab es den Exchange denn ohne CALs (selbst der SBS hatte welche)?
Wie kommst du auf diese Frage? Ich wollte mit meiner Aussage klar machen, dass die CALs ebenfalls nur noch über das Volumenlizenzprogramm zu erhalten sind. Wenn wir gerade dabei sind für das Remote Access Web sind zB. keine RDS-CALs notwendig. Genauso wenig sind in bestimmten Rahmenbedingungen keine Access-CALs erforderlich. By the way: Es gibt bzw. gab bei SBS auch gewissen Szernarien, wo keine CALs notwendig sind.

Nebenbei sollte man sich eher mal durchrechnen, was ein Office 365 o.ä auf 5 Jahre LZ kostet, da relativiert sich bei ein paar Usern der Mehraufwand schnell.
Das kann man meiner Meinung nach pauschal nicht sagen. Denn es spielen neben den Investitionskosten auch die Personalressourcen, Verfügbarkeit der Mitarbeiter, Wartungsaufwand, etc... zur Diskussion.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
16.09.2019 um 23:49 Uhr
Mh, Dani, hast du einen schlechten Tag? Oder willst du irgendwas verdrängen?

Bitte schildere mir das Szenario, in dem du bei einem SBS keine CAL gebraucht hast? (Bitte bedenke auch, dass bei einem SBS2011 (und dito wohl davor) bereits 5 CALs beim Server drin waren - benötigt wurden diese dennoch.

Bzgl Exchange, wenn ich das noch richtig weiss, war das VL Programm bereits seit 2013 Pflicht, 2010 weiss ich nicht mehr, daher kein Statement dazu. Aber; was willst du damit sagen bzw, was für einen Unterschied macht das?


Bzgl. des letzten Passus: Ja, deswegen; Durchrechnen!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Installation
Win 2016 Essential Installation
Frage von gubbeleWindows Installation15 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin bald am verzweifeln, ich bekomme einfach das Win 2016 Essential nicht installiert. Server: - Fujitsu ...

Windows Server
Windows Essential-Server 2016
gelöst Frage von 44689Windows Server8 Kommentare

Guten Tag, ich teste gerade privat ein System, um den Umstieg in unserer 4-Mann-Firma schneller zu realisieren und bin ...

Off Topic
Europawahl 2019
Information von FrankOff Topic48 Kommentare

Vom 23. bis 26. Mai 2019 findet die Europawahl in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union statt (ja auch in ...

Windows Server
Windows Server 2019 mit Exchange 2019
Frage von netshapeWindows Server2 Kommentare

Hallo, Bin gerade dabei unsere Server neu einzurichten und die Frage Windows Server 2019 mit Exchange 2019 oder Windows ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Netzwerk

Ereignis-ID 20226 RasClient Ursachencode 829 VPN Verbindung wird abgebrochen

Anleitung von Hardstyles vor 5 TagenWindows Netzwerk

Hallo zusammen, nach Stundenlanger Analysen und test konnten wir den Fehler Lösen. es geht um folgende Fehler Meldung in ...

Windows 10

Windows 10 Version 1903: Update KB4522015 blockt VMware Workstation

Information von kgborn vor 8 TagenWindows 10

Nur eine kurze Information für Leute, die schon Windows 10 Version 1903 in Betrieb haben und dort VMware Workstation ...

VB for Applications

Fritzbox Telefonbuch - XML-Importdatei aus Excel erstellen

Tipp von PeterleB vor 9 TagenVB for Applications1 Kommentar

Das Thema geistert schon seit Jahren durch verschiedene Foren. Habe mich jetzt mal damit etwas intensiver befasst und hoffe, ...

Administrator.de Feedback
Entwicklertagebuch: Editor Version 6
Information von admtech vor 11 TagenAdministrator.de Feedback1 Kommentar

Hallo Administrator User, in der letzten Post habe ich über die berichtet. Hier will ich nun einen ersten Ausblick ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Dateioperationen bei Stromausfall
gelöst Frage von mkrausseWindows Server47 Kommentare

Ein wunderschönen guten Morgen! Ich hoffe das Thema wurde nicht schon Dutzendmal behandelt, aber eine Suche meinerseits hat leider ...

LAN, WAN, Wireless
Hausnetzwerk mit Routern
Frage von perhaps-labs.comLAN, WAN, Wireless19 Kommentare

Hallo an Alle, ich habe ein Riesenhaus erworben und möchte nun überall ein Netzwerk dafür installieren. Das Haus hat ...

Debian
Linux VM nach umzug langsam
Frage von bofh110Debian18 Kommentare

Hallo, ich habe meinen Server von 2012R2 auf 2019 neu installiert. Also erst die VM´s exportiert und anschließend nach ...

Batch & Shell
pdf - Dateien aus Netzwerkordner in bestimmter Reihenfolge ausdrucken
Frage von dani75chBatch & Shell17 Kommentare

Hallo zusammen Wir bekommen von einem Kunden dreimal täglich Lieferscheine und dazugehörende Listen und Barcodes in einen Netzwerkordner übermittelt. ...