Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst SICHERHEIT, Server bzw. PC Schirm ab einer best. räumlichen Entfernung sperren ( z.B. per I-phon )

Mitglied: der-sas

der-sas (Level 1) - Jetzt verbinden

05.02.2016, aktualisiert 17:50 Uhr, 1367 Aufrufe, 19 Kommentare, 1 Danke

Hallo Gemeinde,


ich habe ein übles Problem zu lösen.

Leider musste ich feststellen, dass sich oft schon nach Sekunden beim Verlassen des Raumes
jemand über den offenen Bildschirm am System zu schaffen machte. ( Egal wer was warum !!!! )

Ich habe vor Jahren mal eine Vorführung gesehen, wo mittels Transponder der Schirm gesperrt wurde wenn der Operator
den Platz auf mehr als 3 Meter verlies....

Ideal wäre das jedoch mit einem Handy... über W-Lan oder so... sprich, an der Console steckt ein W-Lan Stick
der quasi die Entfernung aufgrund der Feldstärke .... erkennt...

DAS IST MAL EINE APP DIE IN DEN STORE GEHÖRT !!

Also ich gehe mit dem I-Phon in der Tasche (x) Meter weg und der Schirm sperrt !!!

Hat jemand eine clevere Idee ? Gibt es ein Tool ? Ich kann ja nicht der einzige sein, dem so etwas fehlt )

... je eher um so besser , ein Kniefall sei gewiss !!!!!

Mitglied: michi1983
LÖSUNG 05.02.2016, aktualisiert um 17:50 Uhr
Hallo,

Hat jemand eine clevere Idee ?
Wie wärs mit Windowstaste + L beim Verlassen des Platzes?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: tomolpi
05.02.2016 um 15:25 Uhr
Zitat von michi1983:

Hallo,

Hat jemand eine clevere Idee ?
Wie wärs mit Windowstaste + L beim Verlassen des Platzes?

Gruß

Ist wohl das einfachste

Oder einfach nach x Minuten den Bildschirmschoner angehen lassen, der nach Reaktivierung ein PW haben will.

Lg,

tomolpi
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
05.02.2016 um 15:30 Uhr
Zitat von der-sas:

Hat jemand eine clevere Idee ? Gibt es ein Tool ? Ich kann ja nicht der einzige sein, dem so etwas fehlt )

... je eher um so besser , ein Kniefall sei gewiss !!!!!


Gibt res schon zuhauf. Google mal nach RFID windows lock.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: R3nD0m
05.02.2016 um 15:33 Uhr
http://btprox.sourceforge.net/ funktioniert mit fast jedem bluetooth gerät. wenn das signal verloren geht, wird der pc gesperrt.

oder

https://www.getdigital.de/Wireless-PC-Lock.html

oder

http://www.gkchain.com/
Bitte warten ..
Mitglied: 126919
05.02.2016, aktualisiert um 15:37 Uhr
Bitte warten ..
Mitglied: der-sas
05.02.2016 um 15:53 Uhr
Na ja.... das sollte halt mit einem I-phon funktionieren... !!!!!

Blue Tooth wäre ja genial, das sprechen alle Smarts. ( kostet halt Akku )
Bitte warten ..
Mitglied: michi1983
05.02.2016 um 16:01 Uhr
Zitat von der-sas:

Na ja.... das sollte halt mit einem I-phon funktionieren... !!!!!
Das hast du im Eröffnungspost aber nicht mitgeteilt. Da schreibst du (z.B. I-Phon)
Und es heißt iPhone

( kostet halt Akku )
Da muss man eben Abstriche machen wenn man den Leuten nicht vertraut oder sie nicht fähig sind den Arbeitsplatz zu sperren wenn sie ihn verlassen
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
05.02.2016 um 17:12 Uhr
Hallo,

wie in der ersten Antwort von @michi1983 bereits geschrieben wurde, beim verlassen des Platzes sofort mit der Windowstaste+L den Bildschirm sperren. Alternativ kann man auf dem Desktop eine Verknüpfung anlegen

Das sollte eigentlich bei einem Administrator in Fleisch und Blut übergehen. Wenn man einen Platz verlässt (unabhängig ob Arbeitsplatz oder Server) den Bildschirm zu sperren.

Das hat auch was mit Sicherheit zu tun. Denn wenn jemand anderes sich am offenen Bildschirm zu schaffen macht und den Server runterfährt oder Daten löscht, bist DU in der Haftung.

Bestes Beispiel: Du bist im Rechenzentrum an einem Server. Der Bildschirm ist nicht gesperrt, weil Du nochmal etwas machen musst. Du gehst auf die Rückseite des Racks um Kabel zu kontrollieren. Jetzt kommt eine weiterer Administrator in das Rechenzentrum. Er löscht Daten oder fährt den Server runter, bist DU der Dumme.

Ja alles schon erlebt. Deshalb, auch wenn es jedesmal nervt, Bildschirm sperren. Und dafür braucht man keine zusätzlichen Tools, Bluetooth, oder RFID...


Gruss Penny
Bitte warten ..
Mitglied: der-sas
05.02.2016 um 17:49 Uhr
was soll die Antwort?!
Bitte warten ..
Mitglied: der-sas
05.02.2016 um 17:51 Uhr
Schlaumeier und wie hilfreich zur Lösung!
Bitte warten ..
Mitglied: der-sas
05.02.2016 um 17:51 Uhr
ja das ist clever!
Bitte warten ..
Mitglied: der-sas
05.02.2016 um 17:53 Uhr
die Idee ist gut, aber dann schleppe ich noch ein Teil mit mir rum... 50%
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
LÖSUNG 05.02.2016, aktualisiert um 19:56 Uhr
Was sollen Deine Antworten?

<Zitat>
ich habe ein übles Problem zu lösen.

Leider musste ich feststellen, dass sich oft schon nach Sekunden beim Verlassen des Raumes
jemand über den offenen Bildschirm am System zu schaffen machte. ( Egal wer was warum !!!! )
</Zitat>
Wenn Du nicht in der Lage bist, den Bildschirm zu sperren und Dich dann wunderst, daß sich jemand anderes am System zu schaffen macht, brauchst Du Dich nicht über solche Antworten zu beschweren.


Gruss Penny
Bitte warten ..
Mitglied: der-sas
05.02.2016 um 19:58 Uhr
ja, das sind die technisch administrativen Hinweise...... aber die hilfreichen waren die vom technisch denkenden....

nun Schluss. Danke für die wirklich guten Ideen !!!!
Bitte warten ..
Mitglied: der-sas
05.02.2016 um 20:01 Uhr
Na ja, Dir vertraue ich mit der Antwort auch nicht
Bitte warten ..
Mitglied: clSchak
05.02.2016 um 21:47 Uhr
Hi

ganz ehrlich, wenn man es nicht einmal hinbekommt WINDOWS+L zu drücken, was soll man da denn wohl denken? DAS ist Routine und sollte wirklich in Fleisch und Blut übergehen, das gilt ja nicht nur für den einen Arbeitsplatz, das gilt für jeden, auch wenn du an einem Server per Console arbeitest.


Und die Lösung mit Windows+L als "nicht technische" Lösung hinzustellen zeugt auch von Unkenntnis... da muss ich @Penny.Cilin schon recht geben.

Gruß
@clSchak
Bitte warten ..
Mitglied: kaiand1
06.02.2016 um 02:07 Uhr
Wenn euer Betrieb RFID Chipkarten habt für die Zeiterfassung/Mitarbeiterausweis/Tür Öffnung könntet ihr diese auch als Ent/Sperr Lösung nehmen für den PC.
Aber es ist ja meist aus Bequemlichkeit ebend was aus den Drucker ect zu holen ohne den PC zu Sperren.
Jedoch ist es aus Datenschutz her eine Fahrlässigeit wenn andere dadurch Problemlos an die Offen Daten kommen.
Nur manche Probleme sollten halt da gelöst werden wo diese Entstehen und nicht mit Hilfsmittel gelöst werden.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
06.02.2016 um 09:13 Uhr
Moin,

ich vermute, das das Poblem auch weiterhin bestehen wird:

Da die geählte Lösung (hoffentlich) bei Wiederannnäherung nicht automatisch entsperrt sondern erst wieder mit Credentialseingabe entsperrt werden muß, wird das für die Mitarbeiter unbequem sein und diese eventuell dazu verführen, das Token (FRFID-Card, Mobiltelefon, etc) direkt neben den Computer zu legen.

Eine Schuluing ist also auf jeden Fall angebracht udn man soltle die Win+L-Schulung auf eden Fall versuchen.

lks

PS. Wenn die Entsperrugn ohne Eingabe von credentials erfolgt, kann sich jemand das Token unauffällig ganz kurz leihen, weil er z.B. die Mama anrufen muß.
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
06.02.2016 um 12:14 Uhr
Himmel - und du möchtest Hilfe so wie du dich hier äusserst? Sorry, das ist eher Kinderkram den du hier machst.

Nur mal zum drüber nachdenken: Wenn du nicht fähig bist Win+L zu drücken dann würde dein Telefon ggf. einfach auf dem Schreibtisch liegen bleiben wenn du mal eben aufs WC gehst. Schon ist der Rechner auch offen.

Es gibt hier natürlich Systeme - aber ich vermute bei deiner Art zu antworten kannst du Google ja sicher bedienen. Scheinbar bist du ja der technische Vordenker.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk

Domänen-Admin in Eigenschaften I Sicherheit mit rotem X angezeigt

gelöst Frage von SebastianGSWindows Netzwerk7 Kommentare

Hallo zusammen, folgedes Problem: Schaue ich mir die Verzeichnisberechtigungen eines Netzwerkordners etc an, so zeigt es mir beim Domänen-Admin ...

Windows Update

WSUS best practice?

Frage von leon123Windows Update9 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben einen WSUS um ca. 150 Rechner auf dem neusten Stand zu halten. Ich komm aber ...

Server-Hardware

Best Practise Homelab

Frage von mmrob20Server-Hardware7 Kommentare

Hallo zusammen, nach langem Mitlesen im Forum möchte ich endlich ein kleines Homelab / Netzwerk verwirklichen und suche Best ...

SAN, NAS, DAS

SoFS: JBODs über Entfernung verbinden

Frage von mb1811SAN, NAS, DAS2 Kommentare

Guten Morgen! Bez. auf den Post von Gestern, möchte ich meine Fragen zu einem möglichen Konzept genauer stellen und ...

Windows Server

Remotedesktopdienste - Best Practice

Frage von ArnoNymousWindows Server1 Kommentar

Moin, vermutlich habe ich Tomaten auf den Augen, aber ich finde leider nichts Ich suche informationen zur Best Practice ...

Netzwerkmanagement

Netzwerkdokumentation - Best practice

Frage von 131361Netzwerkmanagement9 Kommentare

Hallo zusammen, bei uns im Unternehmen verlegen die Elektroabteilung die Netzwerkkabel. Vom Endgerät zum Netzwerkschrank und dort auf ein ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Sophos Software Appliance UTM - VLAN - CISCO SG Series Switches
gelöst Frage von Xaero1982Netzwerke21 Kommentare

Moin Zusammen, zu Testzwecken und rumprobieren hab ich mir einen ESX installiert mit 3 LAN Ports. Auf dem ESX ...

SAN, NAS, DAS
Probleme mit der GIGABIT Leitung - Finden der Krücke - Wer ist schuld ?
gelöst Frage von daswinimramSAN, NAS, DAS15 Kommentare

Hallo Community , folgender Aufbau : "erfolgreich" umgestellt auf Gigabit Tarif am 26.09.20 Speedtests wurden von allen PCs hinter ...

Windows Netzwerk
Firmennetzwerk mit 3 PC
gelöst Frage von greenhorn1Windows Netzwerk14 Kommentare

Hallo, ich bin neu in diesem Forum und hoffe, dass die Experten in diesem Forum auch mir mit meinen ...

PHP
Direkter Zugriff auf Ergebnisseite des php-Formulars möglich?
gelöst Frage von EsekylPHP10 Kommentare

Hallo Freunde, ich würde gern die Abfuhrtermine unseres hiesigen Anbieters automatisiert abrufen. Es gibt auf deren Homepage ein Formular, ...

Multimedia & Zubehör
Präsentation TV für Teambesprechungen
Frage von itsk-robertMultimedia & Zubehör8 Kommentare

Hallo, wir würden bei uns im Büro einen TV benötigen ca. 60" - 70" mit dem wir uns via ...

Exchange Server
Exchange 2016 Upgrade - ab U15 - The feature you are trying to use is on a CD-ROM
Frage von juergen-jgcExchange Server7 Kommentare

Hallo liebe Leute, Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen , ich versuche seit 1 Tag! ein Mailserver Exchange 2016 U15 ...

Administrator Magazin
10 | 2020 Nicht erst durch die Corona-Krise sahen sich viele Firmen damit konfrontiert, dass sich Mitarbeiter von unterschiedlichen Geräten und verschiedensten Lokationen aus anmelden. Daher sind hier neue Konzepte für das Berechtigungs- und Identitätsmanagement gefragt, die einerseits die Sicherheit erhöhen und andererseits Nutzern die nötige Flexibilität ...
Best VPN