Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Sicherheitsrichtlinien in der Domäne ändern

Mitglied: franc

franc (Level 2) - Jetzt verbinden

17.02.2010, aktualisiert 18.10.2012, 14050 Aufrufe, 4 Kommentare

In einer Windows SBS 2008 Domäne werden die Sicherheitsrichtlinien vom DC bestimmt

Hallo,

ich habe in einer von einem SBS 2008 kontrollierten Domäne mit zwei weiteren Servern und drei Clients das Phänomen, dass einige Einstellungen wohl über domänenweite Sicherheitsrichtlinien vom DC bestimmt werden und ich diese nicht an den Clients und Servern in der Domäne ändern kann.

Namentlich kann ich den Dienst "Aufgabenplanung" auf den Servern nicht ändern und kann als Task unangemeldet keine Batchdateien ausführen lassen.

Jetzt suche ich schon seit einiger Zeit in den Richtlinien des SBS, also in:

Programme / Verwaltung / Server-Manager / Features / Gruppenlinienverwaltung / Gesamtstruktur:<domain> / Domänen / <domain> / Default Domain Policy / Bearbeiten (im Kontextmenü)

aber das ist ja ein ordentlicher Dschungel mit zig verschiedenen Richtlinien.
Wo finde ich denn die Richtlinie, die dafür sorgt, dass gewisse Dienste auf anderen Servern in der Domäne nicht geändert werden können?

Danke, Gruß franc
Mitglied: DerWoWusste
18.02.2010 um 08:02 Uhr
Hi franc,

führ am Client rsop.msc aus - das sollte man kennen
Außerdem: was willst Du "am Dienst" ändern und was soll "kann als Task unangemeldet keine Batchdateien ausführen lassen" bedeuten?
Bitte warten ..
Mitglied: franc
18.02.2010, aktualisiert 18.10.2012
Zitat von DerWoWusste:
führt am Client rsop.msc aus - das sollte man kennen

Ja, das hatte ich schon per Internetsuche gefunden und ausgeführt. Allerdings finde ich das Betreffende nicht.

Außerdem: was willst Du "am Dienst" ändern und was soll "kann als Task unangemeldet keine Batchdateien
ausführen lassen" bedeuten?

Ich will auf einem Server in einer Domäne (nicht der DC) ein Backupscript per Aufgabenplaner ausführen. Das geht aber nicht, wenn ich nicht angemeldet bin und ich habe gelesen, dass man im Dienst Aufgabenplanung "Datenaustausch zwischen Dienst und Desktop zulassen" aktivieren soll:

https://www.administrator.de/forum/taskplaner-startet-backup-script-nich ...

Das ist aber alles ausgegraut.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
18.02.2010 um 11:55 Uhr
Wenn rsop nichts zeigt, dann ist da nichts (vorausgesetzt, rsop zeigt keine Fehler).
Man kann Tasks ausführen lassen, auch wenn man nicht angemeldet ist. Bitte lad mal einen Screenshot hoch und beschreibe anhand dessen, was Du machen willst.
Bitte warten ..
Mitglied: franc
18.02.2010 um 22:38 Uhr
Also jetzt geht es sonderbarerweise. Ich weiß aber nicht warum.

Von was einen Screenshot eigentlich?

Was ich machen will oder wollte: Ich habe zwei Server in einer von einem SBS als DC verwalteten Domäne, die will ich täglich per Batchscript mit Robocopy sichern.
Die Batchdatei heißt vielsagend C:\BACKUP.BAT und soll als Domänenadministrator (MYDOM\Administrator) täglich zu einer gewissen Uhrzeit ausgeführt werden.
In der Batch steht dann z.B.:

robocopy.exe "D:\Daten" \\Admin-Comp\BACKUP\Daten /LOG+:"C:\BACKUP.log" /W:3 /R:5 /MIR /TEE /NP
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Manage open files and sessions
gelöst Frage von thatsrightWindows Server10 Kommentare

Hola liebe Gemeinde, Ich hab mal ne frage Habe neu einen Filserver 2012r2, jetzt wollte/musste/sollte ich ein File schliesen, ...

Netzwerkmanagement
PfSense IPsec hub and spoke
gelöst Frage von RicoPausBNetzwerkmanagement11 Kommentare

Moin zusammen Ich glaube einfach, ich benötige statt der "Suchfunktion" eine "Finde-Funktion" ;) Jedenfalls bin ich auch in der ...

Batch & Shell
Drag and Drop in Powershell
gelöst Frage von mc-doubleyouBatch & Shell2 Kommentare

Hallo zusammen, inwischen habe ich mich von cmd zur Powershell vorgearbeitet, die Lösungen die mir Google aber so liefert ...

Netzwerkgrundlagen
DMZ-Aufbau Dos and Don ts
Frage von NewBee2018Netzwerkgrundlagen3 Kommentare

Hallo in die Runde, ich hab jetzt schon einiges gelesen, aber leider noch nicht die richtigen Antworten gefunden. Ich ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft Office

Office 365 Makro Schutz nicht immer per GPO möglich

Information von sabines vor 2 TagenMicrosoft Office5 Kommentare

Der zum Schutz gegen Verschlüsselungstrojaner wichtige Makroschutz lässt sich wohl in Office 365 nicht immer per GPO einstellen. Für ...

Netzwerkmanagement
How To Mikrotik Netinstall
Erfahrungsbericht von areanod vor 3 TagenNetzwerkmanagement

Jedes Mal wenn ich Netinstall längere Zeit nicht benutzt habe stolpere ich über die „Besonderheiten“ dieser Software. Das ist ...

Microsoft
Microsoft: LDAPS per Update als Default
Information von em-pie vor 4 TagenMicrosoft2 Kommentare

Hallo, Microsoft wird mit einem der zukünftigen Updates LDAP auf LDAPS per Default umstellen. Admins von angebundenen Systemen die ...

Humor (lol)

Funny: Warum es immer schwieriger wird, die richtigen Produkte online zu finden

Information von Dilbert-MD vor 5 TagenHumor (lol)19 Kommentare

Wir befinden uns in der Rubrik "Off Topic - Humor" und in 15 Minuten ist Freitag. und ja, es ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Kontakt mit Warenwirtschaft Software Anbieter - Netzwerkstbilität
Frage von PoddeldunktWindows Server26 Kommentare

Hallo zusammen, entschuldigt erstmal den schlechten Titel, aber mir ist nicht eingefallen wie ich das ganze Aussagekräftiger gestalten soll. ...

Visual Studio
Aufgabenplaner führt Programm inkorrekt aus
Frage von TallerBiskusVisual Studio22 Kommentare

Hallo Leute :) Ich habe ein sehr seltsames Phänomen. Folgende Gegebenheiten : Wir haben einen Windows Server 2012 R2 ...

Windows Tools
Autologoff Local User Windows 10 bei idle Time von 900 Sekunden
Frage von Hendrik2586Windows Tools19 Kommentare

Hallo ihr lieben. :) Ich hatte das Thema schon mal vor einer Weile, aber nun muss ich es nochmal ...

Windows 10
Reicht eine 64GB SSD für einen Einwahl-PC für die Funktionsupgrade?
gelöst Frage von StefanKittelWindows 1018 Kommentare

Hallo, ich weiß, bei Google steht ganz viel, aber das meiste zu 32GB und irgendwie schreibt jeder was Anderes. ...