Wie können sinnvoll GPOs am Firmenlaptop angewendet werden

Mitglied: derLenhart

derLenhart (Level 1) - Jetzt verbinden

02.01.2011 um 12:50 Uhr, 5400 Aufrufe, 3 Kommentare

GPOs werden beim booten geladen. Da der VPN Client erst später manuell gestartet wird gibt es einen Konflikt

Hallo zusammen,

ich plane gerade ein paar (fünf) Firmenlaptops einzuführen (Windows 7 Pro). Dabei stellt sich folgende Herrausforderung.

1. Die Laptops werden nicht in der Firma angeschlossen
2. Die Laptops booten außschlielich extern und greifen über einen VPN Client zu.

Die Herrausforderung dabei ist: Wie kann ich sicherstellen, dass die Clients die aktuellen GPOs, WSUS Patches und Sicherheitsschlüssel von der Domäne bekommen. Soweit ich weiß, werden viele dieser Parameter beim hochfahren oder login ausgetauscht. Der Vorgang wäre dann abgeschlossen.

1. Würde z.B. eine Batchdatei ausreichen in dem ich ein gpupdate ausführe? Die könne ich nach dem VPN Login ausführen. Werden dann auch Computerrichtlinien gespeichert und ab dem nächsten bootvorgang angewandt?
2. Was ist wenn ich das Benutzerkennwort ändere? Wann würde der Client diese Änderung mitbekommen?

Hat jeman eine Praxiserfahrung oder einen Bericht hier? Das Problem sollte ja nicht neu sein, mir fällt jedoch nichts sinnvollen ein. Ich möchte die Laptops schon gerne über die Domäne verwalten.

Vielen Dank, derLenhart
Mitglied: Christian25
02.01.2011 um 16:20 Uhr
wenn kein netzwerkzugriff zum dc vorhanden ist kann man sich auch nicht in der domäne anmelden sondern nur lokal...
also das benutzerkw. sollte immer aktuell sein
der rest eigentlich auch...
nur wie realisierst du den vpn zugriff ?
Bitte warten ..
Mitglied: derLenhart
02.01.2011 um 16:44 Uhr
Hallo, die Einbindung in die Domäne könnte ich z.B. in der Firma oder bei bestehender VPN Verbindung vornehmen. Der VPN Zugriff würde über den SonicWall VPN Client erfolgen. Nur wenn dann das Laptop startet, würde ja stets keine Verbindung zur Domäne bestehen. Erst, wenn der Tunnel aufgebaut ist.

Wie würde sich dann z.B. eine CMD Befehl für gpupdate verhalten. Würden die "neuen" Richtlinien abgeholt werden und ab dem nächsten Neustart angewandt. Gilt dies auch für Computer GPO´s?

Da kenne ich mich nicht aus. Ich weiß auch, dass in gewissen Invertallen die Richtlinien aktualisiert werden. Da ich aber nicht weiß, wie lange der VPN Tunnel aufgebaut ist, ist es etwas heikel hier nicht ein Update zu erzwingen.

Der Sonicwall Client erlaubt es z.B. ein batch/ps Script nach erfolgreicher Verbindung auszuführen.

Darüber hinaus weiß ich nicht, wie/wann sich die Domänen Infos aktualisieren. Angenommen ich würde auf dem Laptop im Offlinemodus (keine Verbindung zur Domäne) das Kennwort ändern. Würden sich die Schlüssel später aktualisieren, wenn der Tunnel aufgebaut ist? Oder andersrum: Ich würde das Kennwort am Server ändern oder Kontoeigentschaften ändern. Wie würde es sich da verhalten.

Darüber hinaus ist ja es nicht ganz korrekt. Wenn das Laptop in der Domäne ist und auf dem Laptop der User angelegt ist, kann ich mich auch ohne Verbindung zum DC anmelden. Allerdings nur für maximal 30 Tage (aus dem Kopf).
Schönen Grüß
derLenhart
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
02.01.2011 um 17:24 Uhr
Hallo,

Zitat von @derLenhart:
Wie würde sich dann z.B. eine CMD Befehl für gpupdate verhalten. Würden die "neuen" Richtlinien abgeholt
werden und ab dem nächsten Neustart angewandt. Gilt dies auch für Computer GPO´s?

Ja, dem ist so

Da kenne ich mich nicht aus. Ich weiß auch, dass in gewissen Invertallen die Richtlinien aktualisiert werden. Da ich aber
nicht weiß, wie lange der VPN Tunnel aufgebaut ist, ist es etwas heikel hier nicht ein Update zu erzwingen.

Wenn ich mich recht erinnere passiert das so im 2h Takt.

Der Sonicwall Client erlaubt es z.B. ein batch/ps Script nach erfolgreicher Verbindung auszuführen.

Darüber hinaus weiß ich nicht, wie/wann sich die Domänen Infos aktualisieren. Angenommen ich würde auf dem
Laptop im Offlinemodus (keine Verbindung zur Domäne) das Kennwort ändern. Würden sich die Schlüssel
später aktualisieren, wenn der Tunnel aufgebaut ist? Oder andersrum: Ich würde das Kennwort am Server ändern oder
Kontoeigentschaften ändern. Wie würde es sich da verhalten.

Ob du's es so einfach im Offlinemodus ändern kannst hab ich noch nie getestet. Andersrum gilt das Kennwort dann eigentlich ab dem nächsten Neustart. Im Prinzip so als wenn er im Haus währe und der PC angemeldet ist.

Darüber hinaus ist ja es nicht ganz korrekt. Wenn das Laptop in der Domäne ist und auf dem Laptop der User angelegt ist,
kann ich mich auch ohne Verbindung zum DC anmelden. Allerdings nur für maximal 30 Tage (aus dem Kopf).

Das geht auf jeden Fall. Nur sind's nicht die 30 Tage sondern er speichert sich eine gewisse Anzahl an Anmeldungen im Standard. Kann man aber in den GPO's einstellen.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Aufgabenplanung PowerShell Skript startet nicht
shooanVor 1 TagFrageWindows Server36 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe ein Skript bekommen das ich gerne so einstellen will das dieses beim Start des Exchangeservers aktiviert werden soll. Ein Ausführung ...

Internet
Webcam oder IPcam aus dem Internet erreichbar?
dertowaVor 1 TagFrageInternet17 Kommentare

Hallo zusammen, mal eine spezielle Frage, vielleicht kann jemand einen Dienst aufgrund guter Erfahrung empfehlen. Die Hündin einer guten Bekannten bekommt Nachwuchs und dafür ...

Windows Netzwerk
Computername erneut vergeben?
gelöst malkieVor 1 TagFrageWindows Netzwerk10 Kommentare

Guten Morgen, wir haben in der Firma Computernamen nach dem Muster: PC-Abteilung-Nummer (PC-IT-1) So, aktuell habe ich mal gelernt ganz früher, dass man den ...

LAN, WAN, Wireless
Unterschiedliche IP-Adressbereiche im Netzwerk
achkleinVor 16 StundenFrageLAN, WAN, Wireless17 Kommentare

Hallo, ich stehe vor einem Problem mit der WLAN-Verbindung zum Router (Fritzbox Cable 6490). Das verbundene Notebook hat die Adresse 192.168.0.164, Gateway ist 192.168.0.149: ...

Backup
Zusätzlicher Backupschutz gegen Ransomware Befall
staybbVor 1 TagFrageBackup4 Kommentare

Hallo zusammen, wir nutzen Veeam Backup & Replication als Backup für unsere Server und Files. Es werden immer on-side beim Kunden Backups auf einem ...

Microsoft Office
E-Mail kommt nicht an
gelöst HeinrichMVor 1 TagFrageMicrosoft Office10 Kommentare

Hallo zusammen, in der letzten Zeit häufen sich die Meldungen, dass E-Mails nicht ankommen. Es ist kein Muster zu erkennen. Mal kommt eine Mail ...

Router & Routing
Verkaufe apu4.d4 Set
pasu69Vor 1 TagAllgemeinRouter & Routing11 Kommentare

Guten Abend zusammen, ich hätte ein APU4.D4 Bundle abzugeben, dass ich erst Anfang März gekauft habe. Leider ist die Hardware tatsächlich zu schwach, um ...

Hardware
Temperaturüberwachung Raum
ingo1988Vor 1 TagFrageHardware8 Kommentare

Hallo, ich brauche eure Hilfe. Ich möchte gerne eine Temperaturüberwachung installieren. Es sollte über Wifi funktionieren, ist aber kein Muss. Außerdem soll eine Alarmbenachrichtigung ...