Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Sonderzeichen aus Datei oder Verzeichnisnamen entfernen

Mitglied: 54760

54760 (Level 1) - Jetzt verbinden

21.10.2004, aktualisiert 11.01.2006, 17363 Aufrufe, 6 Kommentare

Unart von Windows sich nicht an vernünftige Benennungsregeln zu halten

hallo
habe immer wieder das Problem Daten zu bekommen, die von der Benamung her mit Sonderzeichen und oder Leerzeichen verunstaltet sind. Um diese Unixseitig und oder per Webserver weiterzuverarbeiten würde ich die Zeichen gerne eliminieren.

Am liebsten wäre mir eine Windowslösung, da ich spätestens in einem halben Jahr die "große Freude" habe nur noch auf Windowssystemen arbeiten zu dürfen.

Danke für Hilfe
Mitglied: 5274
22.10.2004 um 23:06 Uhr
Hi,
ich verwende dazu renamefiles von http://it-falke.com
Ist Freeware und wie ich meine recht komfortabel.

Alternativ kann man das auch mit einem Script lösen, aber du bevorzugst ja eine Windowslösung

Gruß
Hermann
Bitte warten ..
Mitglied: 54760
25.10.2004 um 09:23 Uhr
was hat das eine mit dem anderen zu tun??
ich habe nur gesagt das die Lösung unter XP laufen sollte.

wenn du eine andere Lösung hast wäre das auch nett.
Bitte warten ..
Mitglied: 54760
25.10.2004 um 10:26 Uhr
hab ich kurz ausprobiert. als renametool für dateien ganz nett.

leider benennt es aber keine verzeichnisse. die lösung sollte auch als batch oder sonstiges script laufen.
Bitte warten ..
Mitglied: 5274
25.10.2004 um 19:54 Uhr
Danke für die patzige Antwort, ich hab nur versucht dir zu helfen.

zum 1.: Von XP ist nirgends was gestanden, ich hab "Windowslösung" als Lösung mit grafischer Oberfläche aufgefasst.

zum 2.: Du schreibst von Daten, von Verzeichnissen steht nirgends was (obwohl natürlich auch Verzeichnisse Daten sind)

Gruß
Hermann
Bitte warten ..
Mitglied: GPO
26.10.2004 um 11:19 Uhr
Hallo Jungs,

nun beruhigt Euch mal.
Ich muss aber auch sagen, dass Jack eine eigene Art von Humor in diesem Fred hat, den ich auf Anhieb auch nicht verstehe.
Ich empfinde daher die Antworten von C K1 auch nicht als patzig und dass er Verzeichnisse auch umbenannt haben möchte, steht in der Fred-Überschrift.

Mit einem Script kann man Verzeichnisse umbenennen.
Angenommen, es sollte Dir mit einem VB-Script gelingen;
-ein Verzeichnisnamen(OrdnerAlt) zu ermitteln, den Du umbenennen möchtest
-den Pfad des Verzeichnisses(OrdnerPfadAlt) zu ermitteln
-einen neuen Verzeichnisnamen(OrdnerNameNeu) zu generieren.

Dann kannst Du mithilfe eines VB-Sripts das Verzeichnis umbenennen:

Dim Dateisystem, Ordner
Set DateiSystem = CreateObject("Scripting.FileSystemObjet")
Set Ordner = Dateisystem.GetFolder(OrdnerPfadAlt)
Ordner.Name = OrdnerNameNeu

(Quelle: H. Schwichtenberg, Windows Scripting lernen, 2. aktualisierte und erweiterte Auflage S. 218)

GPO
Bitte warten ..
Mitglied: RalphCC
11.01.2006 um 12:55 Uhr
Hallo Jack/Hermann,

ich habe das gleiche Problem, muß das aber unter Unix (AIX) lösen.
Die Dateinamen in ausgewählten Verzeichnissen (mit Unterverzeichnis-Strukturen) sollen unter Unix auf Leerzeichen und Sonderzeichen wie z.B. das berüchtigte "±" von Catia-V4 durchsucht und diese Zeichen durch ein simples "_" ersetzt werden.

Die diversen Progrämmchen auf dem Freeware-Markt laufen nur unter Windows.
Trotz intensiver Suche per Google bin ich nicht fündig geworden - entweder diese Problematik ist so simpel zu lösen dass es keiner Erwähnung bedarf oder ich habe nicht die richtigen Suchwörter benutzt

Hintergrund: Dateinamen-Aufbereitung (unter AIX), um den Catia V4 Datenbestand unter Catia V5 (PC XP) über Samba einlesen zu können. (diverse Codepage-Änderungen führten nicht zum Erfolg).

Script-seitig bin ich Anfänger - da du diese Lösung aber erwähnt hast, hoffe ich hier mal auf Hilfe - Danke!

Grüße,
RalphCC
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail

EMails werden nach 3 Monaten entfern - Einstellung

Frage von staybbOutlook & Mail5 Kommentare

Hallo, ich habe bei einem Postfach das Problem, dass in Outlook alle Mails älter wie 3 Jahre verscheinden und ...

Batch & Shell

BATCH ini Datei Datei auslesen

gelöst Frage von Juergen42Batch & Shell2 Kommentare

Hallo zusammen, ich möchte eine ini Datei auslesen mit folgenden Aufbau INHALT DER INI ID=30 NAME="test1" PFAD="K:\Kontoauszug\Test1\*.pdf" PFAD_S="K:\Kontoauszug\Test1\Sicherung\" ID=28 ...

Viren und Trojaner

MPSigStub Datei

gelöst Frage von marilene1Viren und Trojaner2 Kommentare

Hallo, ich habe seit einigen Tage eine Datei MPSigStub. Ich kann es leider nicht löschen, da ich keine Berechtigung ...

Batch & Shell

SMIME Datei

gelöst Frage von mero59Batch & Shell4 Kommentare

Hallo liebes Forum, ich hab da mal folgendes Problem: ich überwache mit Powershell und EWS ein Funktionspostfach, d. h. ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
Und wie seid Ihr gegen Cyberattacken gewappnet?
Information von DerWoWusste vor 1 TagHumor (lol)5 Kommentare

aber wo ist der Hammer? :-)

Sicherheit
Ein weiterer Microsoft-Stirnklatscher
Information von DerWoWusste vor 1 TagSicherheit7 Kommentare

Habe gerade einen Artikel zu einem Sicherheitsproblem gefunden, welches mir zu seiner Zeit (gepatcht 2015) wohl durchgerutscht ist. Es ...

Windows 10
Upgradepfade Windows 10 LTSC
Erfahrungsbericht von Datenreise vor 2 TagenWindows 10

Nur eine kurze Info, für diejenigen, die es interessiert, da es hierzu im Netz aus nachvollziehbaren Gründen nicht allzu ...

Administrator.de Feedback
Wartungsarbeiten heute Nacht (Update)
Information von Frank vor 2 TagenAdministrator.de Feedback10 Kommentare

Hallo User, durch Umbauarbeiten in unserem Rechenzentrum (am Backbone) kann es heute Nacht (14-15.01.2019) zu kurzen Ausfällen unserer Seite ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 - kein Boot mehr nach Domänenaustritt
gelöst Frage von Ghost108Windows 1025 Kommentare

Hallo zusammen, habe hier eine Windows 10 Maschine, die ich gerne aus der Domäne austreten lassen möchte. Nach Austritt ...

Windows 10
Windows 10 1803 - nicht identifiziertes Netzwerk - kein Login an Domäne möglich
Frage von Tomy389Windows 1022 Kommentare

Hallo Zusammen, ich hoffe zu dem Thema gibt es nicht schon einen Thread aber ich sollte eigentlich schon alles ...

Exchange Server
Microsoft Exchange Ser ver 2016 CU 8 auf den neuesten Stand bringen
gelöst Frage von Hendrik2586Exchange Server21 Kommentare

Hallo an euch alle. :) Kurze Frage. Ich habe hier einen Exchange Server wie o.g. Problem ist das wir ...

Microsoft
SFirm 4.0 auf Terminalserver startet für jeden angemeldeten Benutzer diverse Dienste
Frage von Frank84Microsoft20 Kommentare

Hallo zusammen, wir verwenden Sfirm 4.0 auf einem Terminalserver (der SQL Server ist auf einem separaten Server), das Problem ...