gelöst Speedport W700V als nachgeschalteten Router betreiben

Mitglied: Tester345

Tester345 (Level 1) - Jetzt verbinden

21.01.2009, aktualisiert 22:53 Uhr, 14435 Aufrufe, 5 Kommentare

Ich möchte ein Speedport W700V hinter einem DSL-Router mit einem 4Port Switsch betreiben. Auf dem W700V ist eine DSL-Telefonnummer eingerichtet. habe alles geteste direkt am DSL-Anschluss und geht. Nun das Problem: wenn ich den Speedport Switch mit dem anderem Router verbinde kann ich alles was Internet heist benutzen, auch WLan. gleiches Internes Netz. Aber DSL-Telefon geht nicht. - Also Schalter auf externes Modem und Lan1 (WAN ) zur Kopplung genutzt. Vermutlisch wird IP-Telefon nur zum DSL-Modem geroutet. Jetzt ist keine Verbindung zun Internet mehr möglich. WAN leuchtet sonst nur Lan und WLan. Hotline von T-com sagt das der Router auch am Lan ohne eine Einwahl geht.

Kann mir jemand sagen was ich Einstellen muß????? oder ob der Router das nicht kann.
Mitglied: NetWolf
22.01.2009 um 00:48 Uhr
Hallo,

es wäre besser gewesen, du hättest den ganzen Sermon nicht in die Überschrift geschrieben

Speedport an DSL funktioniert? Gut, warum dann noch einen Router zusätzlich dazwischen klemmen?

Wie heisst der andere Router?
Was für einen Schalter meinst du?
IP-Telefon? welches? wie angeschlossen?

Könntest du mal eine Zeichnung hier veröffentlichen?
Aus deiner Beschreibung werde ich nicht schlau und meine Glaskugel ist gerade zum Polieren

Grüße aus Schönberg (Lübeck)
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: 70620
22.01.2009 um 09:43 Uhr
Jo warum hast du noch einen anderen Router?
Normal muss auf dem, der am Netz ist auch VOIP eingerichtet werden.

Den Speedport kannst du zb als WLAN Station hinter schalten, das klappt wunderbar, hab ich schon getestet.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
22.01.2009 um 09:57 Uhr
Nein, deine Schlussfolgerungen haben damit rein gar nichts zu tun.
Es ist ja technischer Blödsinn Datentraffic an ein Modem zu senden, was zudem auch noch passiv ist ! Das sollte dir auch als Laien einleuchten !!

Der Grund warum es scheitert ist das eine VoIP Telefonieverbindung über das SIP Protokoll aufgebaut wird was dynamische TCP Ports aushandelt.
Das verhindert das SIP über die NAT (Adress Translation) Firewall deines ersten Routers übertragen wird.
Folglich kommen SIP Pakete da nicht durch und nix isch mit Telefonie....

Das kannst du nur überwinden wenn dein VoIP Provider das sog. STUN (Simple Traverse of Udp over NAT) supportet und du einen STUN Server konfigurieren kannst.
Dann klappts wieder mit der Telefonie....
Bitte warten ..
Mitglied: Tester345
22.01.2009 um 13:44 Uhr
Hallo erstmal zur Erklärung warum 2 Router hintereinander. Ist erstmal nur zum Test. Eingesetzt soll das Teil dann an einem DSL via Satellit. der hat als Ausgang nur eine Lan und macht auch DHCP. Hat die IP 192.168.1.254 und vergibt dann die IPs von ....1.10 an. Der Router soll ein WLan-netz realisieren. Da bin ich überzeugt das es geht. Nun wollte ich aber auch mal testen ob VoIP auch über Satellit geht, zumal die Kiste das drin hat. Habe mir einen Zugang bei DUS.net kostenlos angemeldet.
Der Schalter befindet sich auf der Unterseite und mit diesem entscheide ich, ob ich das interne Modem nutze oder Lan1 wird zum WAN - Eingang für DSL - da kann ich ein anderes Modem benutzen. Ich habe aber nichts gefunden dem Router zu sagen das er keine Verbindung aufbauen muss da das Signal immer anliegt.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
22.01.2009 um 16:49 Uhr
Der Speedport ist ein ziemlich dummer Router denn er versteht, im Gegensatz zu anderen Routern die das können, nur PPPoE am DSL Port ob mit oder ohne Modem über LAN1.
Statische IPs, DHCP usw. kann er nicht, ist also mehr oder weniger für einen Satellitenmodem nicht geeignet, denn da muss der Router DHCP auf dem WAN Port supporten, da Satellitenmodems die IPs nur per DHCP vergeben auf dem Internet Link !
Allein daran scheitert schon der SP. Nicht aber andere Hersteller wie D-Link, Draytek, NetGear oder Linksys usw.

Letztlich ist es aber egal für die VoIP Funktion was du an ihm anschliesst ob Satellit, DSL, Kabel oder einen feuchten Bindfaden....

Solange du ein NAT Adress Translation Gateway davor hast ists vorbei mit VoIP, da das SIP Protokoll was der Router dafür nutzen muss das nicht handeln kann !!
Es sei denn...
...siehe Erklärung von oben.

Wenn du den SP nur lokal zum dummen WLAN Accesspoint machen willst, was natürlich unbestreitbar funktioniert, dann gilt für dich dieses Tutorial:

https://www.administrator.de/Kopplung_von_2_Routern_am_DSL_Port.html#toc ...

Wie gesagt...das hat aber mit VoIP nichts zu tun...
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Server
File Portal mit Userverwaltung gesucht
solved McLionQuestionServer22 Comments

Hallo zusammen, ich suche eine Art Fileserver im Webbrowser. Es gibt diese zwar wie Sand am Meer, jedoch ohne ...

PHP
Fehler mit PHP-FPM
adriaanQuestionPHP20 Comments

Hallo guten Abend liebe Forenmitglieder, ich habe ein Problem. Nämlich habe ich ein Kontroll PHP Skript heruntergeladen und damals ...

Microsoft
Gebrauchtsoftwareverkäufer lizengo in Insolvenz
kgbornTickerMicrosoft14 Comments

Nur kurz, da hier einige Admins ja wohl beim Kölner Software-Händler 'Gebrauchtsoftware gekauft' haben - lizenzrechtlich wohl fraglich. Die ...

Server Hardware
Gebrauchten Server zum Weiterbilden gesucht
AnukadQuestionServer Hardware13 Comments

Liebe Community, ich weiß dazu gibt es schon einige Themen im Forum, leider sind dies nicht mehr die neusten ...

Batch & Shell
Registry Schlüssel mit Platzhalter via Batch ändern
solved stoepsu77QuestionBatch & Shell13 Comments

Hallo an Alle ich suche gerade eine Möglichkeit einen Registry Schlüssel zu ändern. Nur ist das Problem, dass der ...

Vmware
ESXI 7.0.1 IBM M5210 Verbindung zu MegaRAID Storage Manager
AngryDadQuestionVmware12 Comments

Hallo zusammen. Ich betreibe zuhause einen IBM x3650 M4, in diesen habe ich einen IBM ;5210 Raid Controller eingebaut. ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Telekom Speedport Hybrid Alternative
gelöst Hexa09FrageRouter & Routing21 Kommentare

Hallo, ich denke doch mal, dass hier die richtigen Leute zu finden sind, die sich mit sowas auskennen. Es ...

Router & Routing
Speedport Hybrid - DD-WRT - OpenVPN ?
Motte990FrageRouter & Routing9 Kommentare

Guten Abend Leute, Ich sitze jetzt seit Stunden an dem Thema OpenVPN am DD-Wrt Router hinter einem Speedport Hybrid. ...

Router & Routing

Speedport Kontakte nach Fritzbox exportieren

gelöst MareITFrageRouter & Routing6 Kommentare

Hallo Administratoren, Mein Kunde hat einen Speedport Smart, darin hat die Kundin ein Telefonbuch, welches sie gerne in ihrer ...

Router & Routing

Speedport 5501 kein Internet verfügbar

gelöst supertuxFrageRouter & Routing2 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe sehr häufig mit dem Speedlink 5501 von der Telekom Probleme. Hinter dem Speedlink 5501 ist ...

Netzwerke

Speedport W724 V, Sonicwall VPN

KisteFrageNetzwerke3 Kommentare

Hallo zusammen, an einem ADSL Anschluss der Telekom soll ein SiteToSite VPN zu einer Sonicwall TZ 205 aufgebaut werden. ...

Router & Routing

Speedport Smart 3 - Verbindung getrennt

gelöst BigSnakeyeFrageRouter & Routing5 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem. Ein weit, weit entfernter Router - ein Speedport Smart 3 de TCom - ist ...

Neue Fragen
Administrator Magazin
11 | 2020 Virtualisierung ist aus der IT nicht mehr wegzudenken. In der November-Ausgabe des IT-Administrator Magazins dreht sich der Schwerpunkt um das Thema "Server- und Storage-Virtualisierung". Darin erfahren Sie, wie sich die Virtualisierungstechnologie entwickelt hat, welche Varianten es im Bereich Server und Speicher gibt und wie ...
Neue Beiträge
Neue Jobangebote
Server- und Storage-VirtualisierungServer- und Storage-VirtualisierungBerechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid Cloud