Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Spontaner Reboot XP Rechner (ausführlich beschrieben)

Mitglied: Krulli

Krulli (Level 1) - Jetzt verbinden

22.10.2007, aktualisiert 29.10.2007, 4800 Aufrufe, 12 Kommentare

XP Rechner "resetet" beim Systemstart spotan, im Text ist alles ausführlich erläutert!

Hallo!

Ich bin neu hier, habe aber schon ca. ne Woche gegooglet, finde aber nichts, deswegen eröffne ich nun hier einen neuen "fred" ;)

Problembeschreibung:
Ich habe hier einen netten Rechner stehen, welcher beim Systemstart ("Drücken Sie Strg+ALT+Entf" Maske ist schon zu sehen) einen spontanen reboot vollzieht, als würde man die Reset-Taste drücken... Das macht er nicht jedes mal, manchmal aber auch 3mal hintereinander... Dann läuft das System problemlos stabil, wenn er erfolgreich gebootet hat!

Soundkarte onboard war es nicht:
Ich habe natürlich den Bootlog eingeschaltet, dort war dann bei der wdmaud.sys immer Ende, wenn er nicht ordentlich gebootet hat, also habe ich onboard Sound deaktiviert... Fehler besteht immer noch, nun macht er bei der miniIcpt.sys "Feierabend"...

Gecheckt:
-Automatischen Neustart ausgeschaltet (trotzdem reboot ohne Bluescreen...)
-Die Ereignisanzeige gibt nichts aus
-Bootlog macht mich auch nicht wirklich schlauer (s.o.)
-Memtest 8h über den RAM laufen lassen, KEINE Fehler
-Netzteil getauscht(*)
-CPU getauscht
-Alle Temperaturen vollkommen OK
-chkdsk, keine Fehler

(*Ich habe das Netzteil getauscht, da das alte Netzteil keine stabile Spannung lieferte und deswegen oft ein Bluescreen kam, da er Geräte nicht initialisieren konnte, daher vermute ich im Moment einfach eine zerschossene Installation von XP...*)

Zum Rechner:
-Asus P5K SE
-Pentium 6550
-2GB RAM Dual Channel Interleaved
-Radeon x1900xt mit ZALMAN Kühlsystem
-450W Netzteil mit hohem Wirkungsgrad
-SATA DVD ROM
-160GB Platte SATA
-250GB Platte SATA
-Windows auf der 160 Platte, Auslagerungsdatei auf der 250er (jeweils eigene Partition) Wobei ich Auslagerungsdatei schon auf C: gepackt oder abgeschaltet habe, keine Veränderung!

So, ich hoffe hier findet ihr alle Infos die ihr so braucht! Normaler weise geb ich Support, aber in dem Fall komme ich einfach nicht weiter und würde mich sehr freuen, wenn die Community hier mir weiterhelfen könnte!

Danke schonmal!

LG
Krulli
Mitglied: sTu3rz1
22.10.2007 um 09:35 Uhr
schonmal versucht einfach ohne reset knopf zu booten, also den Resetstecker auf dem Board zu entfernen? So ein ähnliches Bild hatte ich mal, weil der Resetknopf alle paar minuten einen Kurzschluss ausgab, der war halt intern gebrochen und kaum hat wer am tisch gewackelt (zb zum strg+alt+entf drücken) gabs nen reboot...ich bin fast verrückt geworden.
Bitte warten ..
Mitglied: Krulli
22.10.2007 um 09:48 Uhr
Ich werd es mal versuchen, allerdings würde es mich wundern, das es immer an der selben Stelle passiert! Ich gebe dann Rückmeldung!
Bitte warten ..
Mitglied: Krulli
22.10.2007 um 10:39 Uhr
Hmmmm das war es nicht... Hat sonst noch wer vielleicht einen Vorschlag?
Bitte warten ..
Mitglied: 39916
22.10.2007 um 10:52 Uhr
Hast Du schonmal die Tastatur getauscht?

Gruß,

Martin
Bitte warten ..
Mitglied: sansibarius
22.10.2007 um 10:54 Uhr
Wie MS hier http://www.microsoft.com/windowsxp/using/helpandsupport/learnmore/russe ... so schön schreibt, kann die Fehlersuche 'tricky' sein...

Nachdem du Hardware-mässig schon alles mögliche und unmögliche getan hast, tendiere ich eher zur Software-Seite.
Du kannst es ja noch mit einer Reparatur-Installation probieren, aber ich an deiner Stelle würde ich ein Image der Platte ziehen und Windows komplett neu installieren.

Natürlich ist das nicht ganz befriedigend, da du als Supporter den genauen Grund des Fehlverhaltens kennen würdest.

Aber wenn der Rechner innert nützlicher Frist wieder stabil laufen soll, ist eine Neuinstallation der schnellste Weg.
Bitte warten ..
Mitglied: Krulli
22.10.2007 um 11:04 Uhr
Hast Du schonmal die Tastatur getauscht?

Gruß,

Martin

Ui, meine geliebte G15 "abrupfen"? Naja, was man nicht so alles tut^^
Ich werde es mal versuchen!

Wo kann denn am Keyboard der Fehler liegen, mal so aus Neugierde gefragt?
Bitte warten ..
Mitglied: 39916
22.10.2007 um 11:07 Uhr
Fhelspannung auf USB, verbogener Pin aus PS/2... Alles schon gehabt.
Bitte warten ..
Mitglied: Krulli
22.10.2007 um 11:12 Uhr
Ich werd das mit dem Keyboard mal versuchen, vielleicht klappt es ja!

Ich geb dann die Tage nochmal Rückmeldung!
Bitte warten ..
Mitglied: Krulli
22.10.2007 um 19:33 Uhr
Hat leider alles nichts geholfen...

Ich werd nooch verrückt mit der Kiste...
Bitte warten ..
Mitglied: win2003serveradmini
22.10.2007 um 23:17 Uhr
im abgesicherten modus starten macht er das dan auch ???
Bitte warten ..
Mitglied: Krulli
23.10.2007 um 08:41 Uhr
Ja, leider macht er das auch dann...

Der Fehler lässt sich auch leider nich forcieren...

Ein BIOS Reset hat ein wenig Besserung gebracht, es passiert nicht mehr drei mal nacheinander und auch nicht mehr so oft... aber es passiert...
Bitte warten ..
Mitglied: Krulli
29.10.2007 um 00:06 Uhr
Seit 2 Tagen taucht der Fehler nicht mehr auf...

Ich habe Windows auf einer separaten Platte installiert, alles erstmal ohne den Fehler... Nach und nach habe ich dann die Programme auch installiert...
Nach der Installation von GData AVK 2007... FEHLER, REBOOT! Ohne BSoD oder sonstiges, genau wie vorher. Ich wunderte mich, da es bei der alten Installation
trotz deinstalliertem AVK07 trotzdem passierte... Logs gecheckt im alten System und festgestellt, das die miniIcpt.sys und noch eine Datei vom AVK trotzdem
noch geladen wurden... Aber anstatt die zu kicken hab ich erstmal nen Update auf die 2008er Version geladen. Seit dem ist alles OK!

Außerdem ist die Performance nun viel besser!

Ich melde mich die Tage, wenn es stabil bleibt!

LG
cyrock
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Update
KB3172605 erwingt Reboot
Frage von n.o.b.o.d.yWindows Update5 Kommentare

Hallo, bei uns hat heute Nacht der WSUS das KB3172605 (Rollup-Pack für Win7 und W2k8R2) verteilt. Wir mussten dann ...

Firewall
Sophos - scheduled Reboot möglich?
gelöst Frage von Stefan007Firewall6 Kommentare

Hi Leute, ich bin gerade am Rätseln, ob es möglich ist, die Sophos UTM geplant (1x wöchentlich Sonntagnacht) zu ...

Backup
Veeam reboot einer VM
gelöst Frage von Finchen961988Backup8 Kommentare

Guten tag liebes Forum, ich habe ein Frage bei einem Server mit 4 virtuellen Maschinen, läuft nach dem Backup ...

Windows Server
SBS2011 - Reboot ist grottenlahm
gelöst Frage von FA-jkaWindows Server16 Kommentare

Hallo, ich beschäftige mich - wie Ihr inzwischen mitbekommen habt - seit ein paar Monaten intensivst mit dem SBS2011. ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
Preisvertipper
Information von Dilbert-MD vor 18 StundenHumor (lol)6 Kommentare

Moin! weil heute Freitag ist, zeige ich Euch den Preisvertipper der Woche: vergesst den Acer Predator 21x, der ist ...

Windows Update
Sicherheitsupdate für SQL Server 2014 SP3
Information von sabines vor 1 TagWindows Update2 Kommentare

Für den SQL Server 2014 existiert ein Sicherheitsupdate. Laut KB Artikel wird es als CU3 angezeigt: Server 2014 SP3 ...

Backup

Veeam Agent für MS Windows - neue Version verfügbar (bedingt jedoch offenbar .NET Framework 4.6)

Information von VGem-e vor 2 TagenBackup1 Kommentar

Moin Kollegen, einer unserer Server zeigte grad an, dass für o.g. Software ein Update verfügbar ist. Ob ein evtl. ...

Python

Sie meinen es ja nur gut - Microsoft hilft python-Entwicklern auf unnachahmliche Weise

Information von DerWoWusste vor 4 TagenPython2 Kommentare

Stellt Euch vor, Ihr nutzt python unter Windows 10 und skriptet damit regelmäßig Dinge. Nach dem Update auf Windows ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
WSUS - erforderlich Updates
Frage von emeriksWindows Update24 Kommentare

Hi, ein gängiges Verfahren, welche Updates man am WSUS-Server genehmigen soll und welche nicht, beruft sich darauf, dass man ...

Netzwerkgrundlagen
Neue Serverumgebung von 0 aufbauen
Frage von JacareNetzwerkgrundlagen20 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin noch nicht lange hier und weiß nicht, ob meine Frage daher etwas ungewöhnlich ist. Ich ...

Off Topic
Installationskosten Verkabelung
Frage von Xaero1982Off Topic14 Kommentare

Moin Zusammen, ich bräuchte mal ein paar Meinungen, weil ich mir da gerade echt nicht ganz sicher bin. Ich ...

Debian
Alle Verbindungen bis auf eine IP Adresse blockieren
Frage von BananenmeisterDebian13 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich habe einen Hyper-V Server auf dem ein debian (ohne desktop) läuft. Dort drauf ist ein Webserver ...