Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Ständiger chkdisk auf NTFS-Partition bei Mutiboot Konfiguration

Mitglied: ALauchner

Ich habe mehrere unabhängige Windows-XP-Partitionen auf meiner Hauptplatte. Die Bootauswahl erfolgt über den VCOM System Commander. Im Rechner steckt noch einen zweite NTFS-formatierte Platte zum Datenaustausch zwischen den XP-Installationen. Diese Partition wird bei jedem Boot mit chkdisk auf Fehler überprüft.

Kann es sein, das Windows XP bei jedem Shutdown eine Kennung in eine NTFS-Partition schreibt und diese beim Boot überprüft? Und wenn dann ein anderes XP die Platte zwischendurch gemountet hat, beim Boot ein chkdisk verlangt wird?

Auf jeden Fall nervt mich das tierisch, dass mein PC bei jedem Boot einen chkdisk auf der NTFS-Platte verlangt. Ein fehler wurde dabei noch nie gefunden. Hat jemand einen Tipp, wie ich das wieder los werde?

Konfiguration:
Windows XP Professional SP2
Bootmanager VCOM System Commander 8
2x IDE-Festplatte, 3 unabhängige, voreinander versteckte Windows XP Partitionen auf der ersten Platte, NTFS-Partition zum gemeinsamen datenaustausch auf der zweiten Platte

Content-Key: 33324

Url: https://administrator.de/contentid/33324

Ausgedruckt am: 27.11.2021 um 06:11 Uhr

Mitglied: leknilk0815
leknilk0815 31.05.2006 um 09:49:51 Uhr
Goto Top
Hi,

hier die Beschreibung lt. MS:
Registry:
HKEY_LOCAL_MACHINE\ SYSTEM\ CurrentControlSet\ Control\ Session Manager
Key: "BootExecute" öffnen

Eintrag wie folgt ändern:
"autocheck autochk /k:C *" deaktiviert z.B. das Scannen von C:
"autocheck autochk /k:CD *" z.B. für C: und D: (/k:E /k:F usw.)
Beachten: KEINE Doppelpunkte beim Laufwerk setzen!

Gruß - Toni
Mitglied: ALauchner
ALauchner 31.05.2006 um 10:00:25 Uhr
Goto Top
hallo Toni,
danke für den Tipp. Das beseitigt aber nicht die eigentliche Ursache, oder? Denn jetzt erfolgt auch kein chkdsk mehr, wenn wirklich mal einer nötig wäre, weil das System nicht ordentlich heruntergefahren wurde.
Mitglied: leknilk0815
leknilk0815 31.05.2006 um 11:56:18 Uhr
Goto Top
Hi,
die eierlegende Wollmilchsau gibts eben nicht, bei MS schon gar nicht.
Es reicht in Deinem Fall doch, den chkdsk auf dieser einen Platte zu unterbinden, was soll auf einer reinen Datenpartition schon beim runterfahren passieren? chkdsk kannst Du manuell bei Bedarf auch machen.
Ein Schuß ins Blaue:
Ist diese Platte als dynamischer Datenträger konfiguriert?
Ich denke mal, daß dieses Verhalten bei einem Basis- Datenträger nicht auftreten würde
(wie gesagt, Vermutung, nagelt mich deshalb nicht an die Wand)

Gruß - Toni
Heiß diskutierte Beiträge
question
Installationsproblem Office 2021 - alle Links öffnen Edge! gelöst SarekHLVor 1 TagFrageMicrosoft Office14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe gerade Office 2021 auf einem Notebook installiert und habe ein seltsames Phänomen! Die Verknüpfungen zu den Office-Programmen führen allesamt zu Edge! ...

question
Umzug von Hyper-V zu VMware und erneute Aktivierung von Windowspianoman82Vor 1 TagFrageWindows Server10 Kommentare

Hallo! Ich habe eine Frage im Hinblick auf Windows-Aktivierung da mir hier aktuell der Ansatz fehlt. Es geht um die Migration von diversen Windows Server ...

question
VPN Tunnel inkonsistent? gelöst NespressoVor 1 TagFrageNetzwerkprotokolle4 Kommentare

Hallo zusammen, das Thema VPN ist bei mir recht neu, doch habe ich es hinbekommen den Windows Server 2016 eigenen VPN dienst zu konfigurieren und ...

question
Eigener Server für Groupware und Nextcloudjonny-flashVor 1 TagFrageE-Mail5 Kommentare

Hallo zusammen, ich darf für ein kleines Startup temporär die Administration übernehmen, und habe bevor es los geht ein paar Fragen, die ich hier gern ...

question
WSUS Problem mit Office + ExplorerfrenchfriesguyVor 1 TagFrageWindows Update7 Kommentare

Hallo zusammen ich/wir haben folgendes Problem mit einem Teil unseres Windows-Clients (W10E, 20H2) in Verbindung mit den Windows Updates. Die Updates werden über einen WSUS-Server ...

question
VPN- 2 Sicherheitsfunktionen gelöst TekamolosVor 1 TagFrageVerschlüsselung & Zertifikate3 Kommentare

Hallo Jungs, beim Lernen habe ich diese Frage bekommen, da es im Internet sehr viel über VPN und viel Text und Protokolle gibt, war ich ...

question
Über das Notebook per Simkarte von unterwegs aus ins Internet?isarc01Vor 19 StundenFrage5G, 4G, LTE, UMTS, EDGE & GPRS8 Kommentare

Hallo, folgende Frage: Wenn ich über mein Notebook über eine angemeldete SIM Karte mit einer Datenflatrate ins Internet gehen möchte, benötige ich hier einen bestimmten ...

question
Mobilfunk-Internet ins Heimnetzwerk integrieren? gelöst AvarianVor 13 StundenFrageNetzwerkmanagement6 Kommentare

Hallo, Ich bin neu hier. Wir sind vorletztes Jahr umgezogen. Die Gelegenheit habe ich damals direkt genutzt, um künftig auf wackelige WLAN-Lösungen (Repeater, Mesh-Repeater, Powerlines ...