Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Standard Return-Path bei einer Bouncemail

Mitglied: WinLiCLI

WinLiCLI (Level 1) - Jetzt verbinden

13.03.2019 um 23:08 Uhr, 402 Aufrufe, 9 Kommentare, 2 Danke

Hallo zusammen,

was ist der default Return-Path bei einer Bouncemail? Wird dieses Feld dann einfach mit dem Null Sender gefüllt
oder kommt dort der envelope sender oder gibt es einen anderen Standard dafür?
Ich habe im Internet mittlerweile unterschiedliche Meinungen dazu gelesen.

1. es wird mit dem Null Sender <> geschickt, vorallem damit keine Mailloops aufkommen.
https://de.wikipedia.org/wiki/Envelope_Sender


2. der Return-Path wird mit dem envelope Sender befüllt.
https://de.wikipedia.org/wiki/Header_(E-Mail)

Was ist den nun der richtige Wert?

danke und lg
Mitglied: LordGurke
13.03.2019 um 23:29 Uhr
Mails, die der Mailserver selbst generiert, haben in aller Regel entweder den Null-Sender oder (seltener) eine fes konfigurierte "postmaster@mailserver"-Adresse.
Bitte warten ..
Mitglied: WinLiCLI
14.03.2019 um 06:15 Uhr
Warum gibt es dann darüber unterschiedliche Meinungen im Netz? Und warum beschwert sich die Blacklist backscatterer über die bouncemails mit dem null Sender? Da scheint irgendwas nicht zu stimmen.
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
14.03.2019 um 06:55 Uhr
Moin,

im Bereich SMTP und MIME gibt es eigentlich feste Standards, aber leider halten sich sehr viele Hersteller gar nicht oder nur teilweise daran.
Ich hatte früher einen POP2SMTP-Collector programmiert und bin fast wahnsinnig geworden.

Bei einer Bouncemail fängt das Problem schon damit an wer diese verschickt.
Eigentlich sollte es ja Dein eigener Mail-Server sein. Häufig hat der Server des Empfängers aber nachträglich entschieden die Mail doch nicht anzunehmen. Dann muss der die Nachricht dazu verschicken. Das ist dann eine normale Mail mit "normalen" Feldern damit diese nicht selber als Spam abgelehnt wird.

Du wirst beide und noch andere Varianten in der freien Wildbahn finden.

Richtig ist aber das was LG geschrieben hat.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: WinLiCLI
14.03.2019 um 07:11 Uhr
Ich habe diesen Standard von euch in den RFCs gesucht und leider nicht gefunden. Weiß jemand wo das genau steht?
Lg
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
14.03.2019 um 11:04 Uhr
Das Problem ist weniger der Absender als die E-Mail selbst.
Du willst normalerweise niemals Bounces an externe Empfänger senden.

Wenn du eine Mail nicht haben willst, dann nimm sie nicht an - dann musst du selbst auch keinen Bounce generieren.

Bei internen Empfängern, sprich deinen eigenen Domains, ist das in Ordnung und gewünscht, aber externe Empfänger sollten niemals Bounces von dir erhalten.
Das Problem dabei ist schlicht, dass man damit letztlich auch die gefälschten Absenderadressen von Spam-Mails mit Bounces bewirft.

Was sind denn das für Bounces, die da von dir verschickt werden, wodurch entstehen sie?
Eventuell kann man da eine cleverere Lösung finden.
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
14.03.2019 um 11:10 Uhr
Zitat von LordGurke:
Das Problem dabei ist schlicht, dass man damit letztlich auch die gefälschten Absenderadressen von Spam-Mails mit Bounces bewirft.
Das nennt sich dann Backscatter (https://de.wikipedia.org/wiki/Backscatter_(E-Mail)).
Und da dies ein reales Problem ist, halten sich scheinbar viele nicht daran an externe Empfänger Bounces zu schicken...

Was ist denn Dein Problem? Sofern Du eines hast.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: WinLiCLI
14.03.2019 um 12:02 Uhr
Warum soll der Mailserver nicht extern bouncen? Wenn ich an einen Mailserver mit zb. ungültigem Empfänger was schicke,
dann wird er die mail hardbouncen und dabei den return-path auch mit <> senden.
(quelle RFC gefunden: https://tools.ietf.org/html/rfc2821#section-6.1)

in der tat ist es so, dass der grund für die frage hier, ich auf der backscatterer liste bin (ips.backscatterer.org).
ich dachte anfangs wegen dieser fehlermeldung zu meiner IP:

"You will either find that your system tried to send misdirected bounces or misdirected autoresponders to claimed but in reality faked senders, or your system tried sender verify callouts against our members near that time.

So you should look for outgoing emails that have a NULL SENDER or POSTMASTER in MAIL FROM."

ich bin deshalb davon ausgegangen, dass die sich darüber beschweren, dass mein server die bouncemail mit <> schickt, was tatsächlich so ist. aber da die RFC das auch so bescheibt und andere artikel (wie bereits oben verlinkt) auch bestätigen, dass bouncemails mit <> verschickt werden (um mailloops zu vermeiden), denke ich nicht dass es für die am return-path liegt sondern daran, dass mein server auf ungültige accounts aus meiner domain ein bounce verschickt. das erklären die hier:
(http://www.backscatterer.org/index.php?target=bounces).

hat jemand erfahrung damit?

lg
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
14.03.2019, aktualisiert um 19:37 Uhr
Zitat von WinLiCLI:

Warum soll der Mailserver nicht extern bouncen? Wenn ich an einen Mailserver mit zb. ungültigem Empfänger was schicke,
dann wird er die mail hardbouncen und dabei den return-path auch mit <> senden.
(quelle RFC gefunden: https://tools.ietf.org/html/rfc2821#section-6.1)

Jaein...
Wenn dein Mailserver, wie du ja weiter unten anführst, E-Mails für nicht existente lokale Empfänger annimmt, läuft da schon etwas schief.
In dem Fall soll dein Mailserver die E-Mail eben nicht mit "250 OK" bestätigen sondern mit Statuscode "550" hart ablehnen.
Damit signalisiert er dem einliefernden Mailserver, dass die Mail nicht zustellbar ist - und dann muss der einliefernde Mailserver zusehen, wie er den Absender benachrichtigt. Du bist dann aus der ganzen Nummer raus.

Der zitierte RFC bezieht sich darauf was passieren soll, wenn du die Mail angenommen und quittiert hast.
Sicher, dann musst du im Zweifel NDN versenden, wenn die Zustellung dann irgendwie doch nicht geht.

Aber bei so trivialen Dingen wie unbekannte Empfängern solltest du die Mail also gar nicht erst annehmen sondern mit 550 ablehnen.
Sonst stehst du - vollkommen zu Recht - auf DNSBLs...
Bitte warten ..
Mitglied: WinLiCLI
14.03.2019 um 21:37 Uhr
Laut postfix Doku braucht man den Parameter mit dem 550 ab Version 2.4 nicht mehr, weil er dies ja per default macht. Ich checke das mal morgen und prüfe das mit telnet was ich da für einen Code bekomme. Erstmal danke. Und wenn jemand noch was weiß, nur gerne her damit

Lg
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
C und C++
Methode multiple return values
gelöst Frage von mayho33C und C++8 Kommentare

Hallo Community, ich habe wieder mal eine Frage und hoffe auf eure KnowHow! Ich möchte eine Methode erstelle die ...

Windows Server
MagicInfo und Path
gelöst Frage von agowa338Windows Server2 Kommentare

Hallo, ich habe hier ein sehr komisches Phänomen. Ich habe einen Server mit 2012R2 mit allen Updates installiert, anschließend ...

Batch & Shell
Bash Umgebungsvariable PATH Splitten
gelöst Frage von MarabuntaBatch & Shell1 Kommentar

Hallo, ich möchte die Pfade, welche in der Umgebungsvariable angegeben sind überprüfen. Ergibt: /root/bin:/usr/local/sbin:/usr/local/bin:/opt/csw/bin:/usr/sbin:/usr/bin:/SAMPLEPATH/bin Das schlägt immer fehl, weil ...

Batch & Shell
Windows 7 - PATH - ändern
gelöst Frage von Franz-Josef-IIBatch & Shell13 Kommentare

Guten Morgen Ich verzweifle gerade an einer PATH-Änderung in Win7. Es geht um Java. Die alte Version steht unter ...

Neue Wissensbeiträge
Datenschutz

SiSyPHuS Win10: Analyse der Telemetriekomponenten in Windows 10

Tipp von freesolo vor 3 TagenDatenschutz1 Kommentar

Alle die sich detailliert für die Datensammlung interessieren die unter Windows 10 stattfindet, sollten sich folgende Analyse des BSI ...

Sicherheit
Adminrechte dank Intel-Grafikkarte
Information von DerWoWusste vor 3 TagenSicherheit2 Kommentare

ist das Advisory, welches beschreibt, welche Intel HD Graphics Modelle Sicherheitslücken haben, mit denen sich schwache Nutzer zu Admins ...

Internet

EU Urheberrechtsreform: Eingriff in die Internetkultur

Information von Frank vor 4 TagenInternet1 Kommentar

Liebe Besucherin, lieber Besucher, warum erscheint das obere Banner in allen Beiträgen? Aus Protest gegen Teile der geplanten EU-Urheberrechtsreform ...

Windows Server
Windows Backup - FilterManager Event 3
Tipp von NixVerstehen vor 5 TagenWindows Server

Hallo zusammen, ich bin kein gelernter ITler und auch beruflich nicht in dem Feld tätig. Wir setzen in unserem ...

Heiß diskutierte Inhalte
DNS
50 EUR für Telekom-, Unitymedia- und Vodafone-Kunden
Frage von Zorro1199DNS14 Kommentare

Hallo zusammen, wie evaluieren gerade das korrekte Einhalten von DNS-TTLs durch verschiedene Provider. Aktuell suchen wir noch Kunden der ...

Windows Server
Sonntagsfrage: Welchen Sinn seht Ihr noch im Server 2019 Essentials
Frage von ashnodWindows Server13 Kommentare

Guten Morgen, ich habe gestern den Windows Server 2019 Essentials als Trial in einer VM installiert um mir das ...

Windows Server
Windows 2012 R2 - Skript um Druckerkonfiguration auszulesen und zu setzen
gelöst Frage von Der-PhilWindows Server11 Kommentare

Hallo! Kennt ihr eine Möglichkeit, per Skript die Konfiguration eines Druckers auszulesen und auf einen anderen anzuwenden? Hintergrund: Ich ...

Grafik
Viele Fotos organisieren - Windows Dateisystem zu lahm bzw. überfordert
Frage von augustaparkGrafik11 Kommentare

Hallo und Guten Morgen, hat einer eine Idee, wie man viele Fotos sinnvoll und effizient organisieren kann? Wir haben ...