Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Suche Festplatten Lösch-Tool

Mitglied: 6934
Hallööö

Ich bin auf der Suche nach einem Tool, womit man eine Festplatte
(oder mehrere) RICHTIG löschen kann also mit versch. Hexa-Dezimal.
Ihr wisst schon was ich meine. 3x, 7x, 35x überschreiben.

Das Programm sollte so funktionieren, dass man von einer Diskette oder von der CD (wo das Löschprg. drauf ist) booten kann.
Und dann ordentlich EREASERN Razz

Das Programm darf entweder FREEWARE oder KOMMERZIELL sein.

Gruß
Rocko

Content-Key: 4837

Url: https://administrator.de/contentid/4837

Ausgedruckt am: 21.06.2021 um 03:06 Uhr

7 Kommentare
Mitglied: 6934
Hi linkit

Also, das Programm scheint ja echt der Hammer zu sein. Ich habe es zwar noch nicht ausprobiert,
aber es macht schon mal echt einen guten Eindruck. Werde ich gleich mal testen.

Danke für den Tipp.

Gruß
MadMax
Mitglied: Lord-Helmi
Hallo,

wenn du eine gute Freeware suchst, dann schau doch mal bei http://dban.sourceforge.net/ nach. Das dürfte genau das sein, was du suchst. Je nach Sicherheitsbedürfnis kannst du die Löschmethode und die Anzahl der Durchgänge einstellen.

Gruß
Michael
Mitglied: 6934
Hallo Michael

Das löschen dauert aber bei beiden ganz schön lange. Bei dem Tool von linkit (PC Inspector)
seht, dass man volle Geschwindigkeit hat bis zu 3,3GB pro Minute hat. Obwohl ich ATA 100 habe.
Epox 8kra2i KT600, VIA Chipsatz, Athlon 2500+ (1,8Ghz), 1GB RAM, HDD 40GB 7200rpm.

Ich verstehe nicht warum das dann noch so langsam läuft.

Gruß
MadMax
Mitglied: 6934
Im Bios ist auch DMA aktiviert. Es steht auf Auto. Was anderes ausser Auto und PIO kann ich sonst
nix anderes einstellen.

Gruß
MadMax
Mitglied: MS-aus-H
Hallihallo,

ich selbst habe eins vom Arbeitgeber vorgegeben bekommen, läuft über das BSI und ist auch für alle möglichen Leute freigegeben.

Das Programm nennt sich VS-Clean und überschreibt ein paar Mal und kann von der Diskette ausgeführt werden.

Hab bis jetzt gute Erfahrungen damit gemacht, gerad bei Rechnern mit Personaldaten ist das schon wichtig.

Alles weitere und wichtige unter:

http://www.bsi.bund.de/produkte/vsclean/index.htm

Viel Spaß

Micha :) face-smile
Mitglied: Jedivk
Hallo
Wenn du nen gutes Löschprogramm suchst dann würde ich von O&O Safe Erase empfehlen.


Gruß

Tobi
Heiß diskutierte Beiträge
Netzwerke
Kassen freezen ohne ersichtlichen Grund
Ronic1Vor 1 TagFrageNetzwerke12 Kommentare

Hallo Zusammen, ich schreibe heute zum ersten Mal in diesem Forum. Also weißt mich bitte auf etwaige Fehler meinerseits hin. Wie ich in anderen Beiträgen ...

Router & Routing
Deutsche Glasfaser. NT direkt an pfSense möglich oder besser Kaskade?
fnbaluVor 1 TagFrageRouter & Routing23 Kommentare

Hallo zusammen, am kommenden Mittwoch wird bei mir der Deutsche Glasfaser Anschluss aktiviert. Anfangs wird darüber kein Telefon laufen, aber vielleicht später. Mir stellt sich ...

Notebook & Zubehör
Alt-Laptop Vergleichsmeinungen
winlinVor 16 StundenFrageNotebook & Zubehör13 Kommentare

Hallo zusammen Habe zwei Laptops und einen mini pc und würde gerne wissen was ihr zu den beiden Laptops sagt??? Was dürfte ich Max an ...

Batch & Shell
Problem mit einer Batchdatei
stevie72Vor 1 TagFrageBatch & Shell11 Kommentare

Guten Abend zusammen! Ich habe ein problem eine Batch ans laufen zu bekommen. Folgende Problem Stellung: Wir haben etwa 20 Rechner in der Bibliothek. Darauf ...

TK-Netze & Geräte
Starface mit NGN verliert Gateway
FabezzVor 1 TagFrageTK-Netze & Geräte9 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ich hoffe dass ich das richtige Thema getroffen habe. In unserer Firma wurde beschlossen dass die in die Tage gekommene Openscape ausgetauscht ...

Virtualisierung
Adobe Flash Player für Zugriff auf VMWare Horizon
Moenchengladbacher-ITVor 1 TagFrageVirtualisierung5 Kommentare

Liebes Support Team, unser Kunde verwendet eine "VMWare Horizon" Applikation, von dem aus Anwendungen/Browser/etc in einer virtuellen Sandbox gestartet werden. Alle Clients haben kein Zugriff ...

Windows 10
Remotedesktopzugang mit Openvpn sicher?
LegofrauVor 18 StundenFrageWindows 106 Kommentare

Guten Morgen, wie sicher ist es wenn man Remotedesktopzugang durch einen Openvpn Tunnel betreibt? Der Openvpn Tunnel ist mit aktuellen Zertifikaten abgesichert. Der Pc hat ...

Firewall
OpenVPN-Problem
gelöst ingorosVor 10 StundenFrageFirewall19 Kommentare

Hallo, habe gestern mit ipfire einen OpenVPN-Server aufgesetzt. Der läuft auch wunderbar. Sowohl Win7, wie auch Win10pro können sich problemlos anmelden. Ein Laptop mit Win10 ...