Suche günstigen Wlan-Access-Point

Mitglied: lars-r

lars-r (Level 1) - Jetzt verbinden

20.12.2008, aktualisiert 18:42 Uhr, 5193 Aufrufe, 6 Kommentare

Hi,

ich suche einen günstigen aber zuverlässigen Wlan-Access-Point, da der Wlan-Router nicht so gut durch die Decke sendet. Selbe Problem habe nicht nur ich, sondern noch einige Freunde, daher suche ich umso mehr nach dem idealen Access-Point den ich denen auch empfehlen kann. Selbstverständlich muss das Teil WPA2 können und 54Mbit reicht vollkommen aus. Habt ihr da einen Tipp für mich?
Mitglied: 36831
20.12.2008 um 20:57 Uhr
Zitat von lars-r:
ich suche einen günstigen aber zuverlässigen
Wlan-Access-Point, [...]
Alles können und nix kosten ... das suchen alle.

Als "gut und zuverlässig" kann ich dir auf jeden Fall den Linksys WRT54GL empfehlen, auf dem du, wenn du mehr Einstellungs-Optionen brauchst, auch alternative Firmware, wie z.B. DD-WRT installieren kannst. (Mit DD-WRT laufen davon 2 Geräte bei mir zuhause und ich hatte nach 180 Tagen Uptime immernoch keine Probleme)
Preis: 50-60 EUR im Internet

Als "Günstig" würde ich jederzeit einen NETGEAR WGR614 empfehlen. Ist auch recht zuverlässig. Ich habe allerdings keine Erfahrungen damit, wie der sich bei Wänden und Raum-Decken verhält.
Preis: ab ca. 30 EUR im Internet

MfG,
VW
Bitte warten ..
Mitglied: D3S3RT
20.12.2008 um 21:31 Uhr
ich hab an dem WRT auch ne alternative Firmware. Und ne 60° Richtfunkantenne dran. Damit komm ich durch 2 Decken, bzw 4-6 Wände.

Also meine Empfehlung für Linksys
Bitte warten ..
Mitglied: Teddyhamster2000
20.12.2008 um 23:24 Uhr
Ich kann auch nur die Linksys AP`s bzw. Router empfehlen -> DD-WRT (für WDS) drauf + vlt. noch die besseren Antennen und alles wird gut =)

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: NetWolf
20.12.2008 um 23:42 Uhr
Hi,

du willst doch die Funkstrecke verlängern? D.h. du willst einen AP der als Bridge arbeiten soll?

Fragen:
- um welche Strecke (Meter) handelt es sich?
- wie viele Decken sollen durchdrungen werden?
- womit empfängt und sendet der Empfänger?

Mein Rat: da der Empfänger nicht nur empfängt, sondern auch senden muss, würde ich dort ansetzen und diesem einen vernünftigen WLAN-Adapter kaufen. Finger weg von WLAN-Sticks, wenn die Entfernung mehr als 5 Meter beträgt!

Wäre ein Steckdosenlösung denkbar und nicht ggf. besser?
http://archiv.chip.de/artikel/HomePlug_archiv_17091934.html

weihnachtliche Grüße
aus Schönberg (Lübeck)
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: Crusher79
21.12.2008 um 00:17 Uhr
Hab Null-Erfahrung mit dem Hersteller, aber im moment scheint TP-Link das billigste mit zu sein.

http://www.tp-link.com/


Findet man häufig bei ebay. Unterstützt normal alles, was du wünscht. Finde die Oberfläche ähnelt Netgear ein wenig.

Was billigeres hab ich bislang nicht ausgemacht. Nur keine Ahnung ob die Quali stimmt!

Gibs so ab ca. 20 Euro.

mfg Crusher
Bitte warten ..
Mitglied: lars-r
21.12.2008 um 01:16 Uhr
Danke schonmal für die Tipps, aber ich frage mich was mich ne Richtfunkantenne bringt, wenn ich 2 Stockwerke drüber mit nem Iphone oder so sitze. Das Teil muss ja auch durch die 2 Decken senden können, und das kanns definitiv nicht. Daher muss ich wohl oder übel mehrere Geräte aufstellen. Linksys klingt jedenfalls gut, DD-WRT habe ich auch schon benutzt. Danke für den Tipp!
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Sicherheitsbetrachtung virtualisierte Umgebung
gelöst Philipp711FrageNetzwerke22 Kommentare

Hallo liebe Community, ich habe eine kleine Frage bzgl. der Netzwerksicherheit in virtualisierten Umgebungen. Beispiel: Ich habe einen Hypervisor ...

Outlook & Mail
Nach Update von Office 2013 auf 2016 funktioniert das Autodiscover nicht mehr
gelöst StefanKittelFrageOutlook & Mail14 Kommentare

Hallo, ich habe hier einen PC mit Win10 Prof (20H2). Darauf installiert war Office 2013 Home and Business. Dieses ...

Notebook & Zubehör
Surface pro 3 oder aktueller
devazubiFrageNotebook & Zubehör11 Kommentare

Moin moin zusammen, ich möchte eine kurze Umfrage/Feedbackrunde starten. Ich habe gerade angefangen Wirtschaftsinformatik berufsbegleitend zu studieren. Ich würde ...

Router & Routing
Mariadb über nginx direkt erreichen?
TastuserFrageRouter & Routing9 Kommentare

Hallo, ich habe eine Dockerumgebung mit einem letsencrypt (neu swag) Container mit nginx und einen mariadb Container. Nun möchte ...

Hardware
Können Netzteile bei dauerhafter Unterbelastung Schaden nehmen?
UweGriFrageHardware9 Kommentare

Guten Abend, mir ist es jetzt 2x vorgekommen, das hochwertige Marken Netzteile die deutlich überdimensioniert sind, Schaden bei dauerhafter ...

Hosting & Housing
Performance mediawiki unter windows10 - (cgi)
jan99FrageHosting & Housing8 Kommentare

Moin! zunächst einmal hoffe ich so einigermassen die richtige Gruppe gewählt zu haben. Ich bin in userem Unternehmen so ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
WLAN Access Point
PeterzFrageLAN, WAN, Wireless14 Kommentare

Hallo, ich möchte für einen Besprechungsraum Raum eine Gäste WLAN zur Verfügung stellen und bin nun auf der Suche ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Access Point Lasstverteilung
j1m3e84FrageLAN, WAN, Wireless3 Kommentare

Hallo Liebe Gemeinde! Ich hardere aktuell mit unserer WLAN Leistung im Haus. Wir verwenden 7 Sophos AP55C Access Points ...

LAN, WAN, Wireless

Möglichst Flexibler WLAN Access Point

Phill93FrageLAN, WAN, Wireless7 Kommentare

Hallo, meine FISI Abschluss Arbeit dreht sich um automatische WLAN Authentifizierung, dafür brauche ich einen Access Point. Mein Ausbilder ...

LAN, WAN, Wireless

Access Point - Wlan Router Proxy Server Hilfe

BekkZterFrageLAN, WAN, Wireless5 Kommentare

Guten Tag liebe Gemeinde, ich bräuchte mal eure Hilfe. Unsere GL möchte gerne ein Wlan im Sitzungsaal haben (Normalerweise ...

LAN, WAN, Wireless

Welchen Wlan Access Point mit geringem Stromverbrauch?

trallerFrageLAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Hallo, welcher AP erfüllt 802.11ac, kann im Clientmodus eingesetzt werden, ist läuft äußerst stabil, verbraucht kaum Strom und "kostet" ...

LAN, WAN, Wireless

WLAN Access Point oder zwei bis 1000EUR

MyApps2GO.deFrageLAN, WAN, Wireless6 Kommentare

Servus zusammen, Ich bin auf der Suche nach einem oder zwei WLAN Access Points für ein Gebäude mit ca. ...

Neue Fragen
Administrator Magazin
11 | 2020 Virtualisierung ist aus der IT nicht mehr wegzudenken. In der November-Ausgabe des IT-Administrator Magazins dreht sich der Schwerpunkt um das Thema "Server- und Storage-Virtualisierung". Darin erfahren Sie, wie sich die Virtualisierungstechnologie entwickelt hat, welche Varianten es im Bereich Server und Speicher gibt und wie ...
Neue Beiträge
Neue Jobangebote
Server- und Storage-VirtualisierungServer- und Storage-VirtualisierungBerechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid Cloud