Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Suche jashla.exe (BAK-Virus) zu Testzwecken

Mitglied: Shadowhawk

Shadowhawk (Level 1) - Jetzt verbinden

22.11.2011 um 03:35 Uhr, 6689 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo miteinander. Ich arbeite zur Zeit an einer neuen Schutzmöglichkeit gegen besagten BKA-Virus (jashla.exe), welcher mir bis vor kurzem leider sehr häufig in meinem Kundenstamm untergekommen ist. Jetzt wo ich allerdings fast fertig bin, finde ich keine Möglichkeit, an besagten Virus zu kommen, da er mir in den letzten Wochen leider nichtmehr untergekommen ist.

Daher nun zu meiner Frage:

Hat jemand von euch zur Zeit den Virus auf einem Rechner, oder kennt einen Link, auf dem selbiger kursiert?
Ich habe ein Virtuelles System entsprechend vorbereitet und bereit zur Infektion.
Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen, dieses Projekt zum Abschluss zu bringen. Ich habe zwar ein paar Kontakte zu Antiviren-Firmen, aber ich glaube nicht dass diese mir dem Virus zuschicken würden.

Vielen Dank schonmal im Vorraus.


PS:
Sollte meine neuen Defensiv-Maßnahmen von Erfolg gekrönt sein, werde ich die Ergebnisse selbstverständlich entsprechend hier mit posten.
Mitglied: csw
22.11.2011 um 06:51 Uhr
BAK-Virus?
Blutalkoholkonzentration -Virus?

Fährt der bei Überschreiten von 0,8 Promille den Rechner herunter?

Bitte warten ..
Mitglied: bankaifan
22.11.2011 um 07:39 Uhr
zuerstmal solltest du wissen, dass der Virus unter verschiedenen *.exe namen kursiert. Er ist größtenteils auf Erotikseiten verbreitet. Namen wären noch z. B. eloxor.exe mein Nachbar hat es tatsächlich geschafft den Virus zwei mal zu bekommen unter zwei weiteren Namen die mir aber nicht mehr geläufig sind. Ich kann ihn aber leider nicht nach dem link fragen, weil er derzeit in den USA ist. Falls ich was rausfinde melde ich mich.

Aber mal nebenbei... eigentlich ist die Idee ja total genial ^^... die sitzen bestimmt mittlerweile auf ieiner Insel und lassen es sich gut gehen
Bitte warten ..
Mitglied: facebraker
22.11.2011 um 09:09 Uhr
Guten Morgen,

ich bin morgen bei einen Bekannten, der sich diesen Virus aufgeladen hat, ich könnte mal im Verlauf stöbern und dir die EXE-Datei zuschicken.

Gruß Alex
Bitte warten ..
Mitglied: Shadowhawk
22.11.2011 um 19:46 Uhr
Klingt super. Wäre Spitze wenn das klappen würde.

PS: Ich weiß dass er unter verschiedenen Namen im Umlauf ist, aber bisher ist in meinem persönlichen Kreis nur als jashla.exe aufgetreten. Daher suche ich ja gezielt nach ihm.
Bitte warten ..
Mitglied: C.R.S.
23.11.2011 um 01:49 Uhr
Hallo,

es gibt einige jashla.exe, ich bräuchte einen Hash. Ganz sicher habe ich:

e4ce52a231dc8d899b8fd9ce50649d5e
3acd2b8947883c0dee375c7118be6871
fcc8253a078cf24d18eae9dd02a20a34

Bei Bedarf eine E-Mail an die Adresse auf meiner Webseite (>Profil).

Grüße
Richard
Bitte warten ..
Mitglied: bankaifan
23.11.2011 um 07:29 Uhr
Achso. Das ist klar

Ich war ja ganz glücklich, dass ich meine Ubuntu-Live-CD griffbereit hatte.
Also wenn du nen Remover für den Virus hast wäre das echt genial ^^

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: aditz
24.11.2011 um 21:09 Uhr
Hallo Gemeinde,

ich habe ihn auch schon unter dem Namen mahmud.exe gefunden. Liegt dann
i.d.R. im ApplicationData Verzeichnis eines Users.
Trägt sich aber auch zusätzlich als Shell in der Registry ein.
Ich geh immer mit der HirensBootCD ran, damit habe ich die Kiste in 5 Min.
wieder clean.

Gruß aus dem Zentrum der Arbeit....
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Such-Index nach Neuerstellung defekt
Frage von CoverianExchange Server

Guten Morgen zusammen, wir haben hier aktuell ein Problem das mir schlaflose Nächte bereitet. Es handelt sich um einen ...

Viren und Trojaner
Zepto Virus
Frage von franksigViren und Trojaner12 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung mit dem Zepto Virus ? reicht es wenn der Client wo der Virus ausgeführt ...

Viren und Trojaner
Deviceconfigmanager - Virus- Trojaner?
gelöst Frage von freshman2017Viren und Trojaner4 Kommentare

Liebe Gemeinde, leider plage ich mich gerade mit dem Virus / Trojaner -> deviceconfigmanager .exe herum. Der verschiebt bei ...

Viren und Trojaner
Virus gefunden Mailanhang
Frage von MartyMcFlurry90Viren und Trojaner10 Kommentare

Hallo zusammen, sind eine kleine Firma und mein Virenschutz hat mir heute diese Meldung als Report geliefert. Meiner Recherche ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Mobile

Support für Windows Mobile endet im Dezember 2019

Information von transocean vor 8 StundenWindows Mobile

Moin, MS empfiehlt als Alternative den Umstieg auf IOS oder Android, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Internet

Kommentar: Bundesregierung erwägt Ausschluss von Huawei im 5G-Netz - Unsere Presse wird immer sensationsgieriger

Information von Frank vor 2 TagenInternet5 Kommentare

Hier mal wieder ein schönes Beispiel für fehlgeleiteten Journalismus und Politik zugleich. Da werden aus Gerüchten plötzlich Fakten, da ...

Windows 10

Netzwerk-Bug in allen Windows 10-Versionen durch Januar 2019-Updates

Information von kgborn vor 2 TagenWindows 101 Kommentar

Nur ein kurzer Hinweis für Admins, die Windows 10-Clients im Portfolio haben. Mit den Updates vom 8. Januar 2019 ...

Windows 10

Windows 10 V1809: Rollout ist gestartet - kommt per Windows Update

Information von kgborn vor 3 TagenWindows 102 Kommentare

Eine kurze Information für die Admins, die Windows 10 im Programm haben. Microsoft hat die letzte Baustelle (die Inkompatibilität ...

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
TAPI auf einem Win2016Server installieren und einrichten
Frage von wstabelTK-Netze & Geräte32 Kommentare

Hallo liebe Admins, ich habe folgende Situation: 1 Windows Server 2016 Standard als DC 1 SNOM 710 IP-Telefon 1 ...

Off Topic
Darf ich ein Forum erstellen das Produkte eines Herstellers betrifft?
Frage von cyberwallOff Topic8 Kommentare

Hallo Community, ich habe da eine "rechtliche" bzw. allgemeine Frage zum erstellen von Foren. Darf ich als "normale Person" ...

Router & Routing
Unbekannte IPv4 Adresse im Routerprotokoll(Portweiterleitung)
gelöst Frage von tklustigRouter & Routing6 Kommentare

Hallo Leute, folgender Screenshot(ScanVersusPortForwarding.jpg) zeigt die im Routerprotokoll aufgezeigten Portweiterleitungen und alle von einem IPScanner eruierten IPv4 Adressen in ...

Monitoring
Netzwerk bzw VPN wird lahm
Frage von HenereMonitoring5 Kommentare

Servus zusammen, Netzwerk (bzw die Verbindung) sieht so aus: VM-Daten -> 1GBe -> Zyxel USG60W -> VLAN 1GBe -> ...