Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

telnet auf Dyndns-Server funktioniert nicht

Mitglied: tom-hwi

tom-hwi (Level 1) - Jetzt verbinden

06.10.2006, aktualisiert 17.03.2007, 5105 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo, ich habe seit kurzem folgendes Problem. Unser Provider(1und1) hat darauf hingewiesen, dass wir ein offenes Relay haben und prompt unseren Mailaccount gesperrt. Nach dem schließen des Relay klappt einfach Telnet auf unseren Dyndns-Server nicht mehr, was vorher einwandfrei funktionierte. Habe schon mal testweise die ganzen Zugriffseinstellungen im virtuellen Standardserver für SMTP zurückgenommen. Trotzdem sagt Telnet : Verbindung zum Host verloren. Daher gibt es auch keine Mails mehr. Ich habe die Vermutung, dass unser Exchange-Server durch das vorherige offene Relay auf irgendwelchen Blacklisten steht und ich daher nicht mehr auf den DynDNS- Server komme oder gibt es da vielleicht irgendwo noch eine andere Ursache. Unser Web-Server ist aber komischerweise über diese DYNDNS-Adresse von aussen zu erreichen. Ich bin fast am verzweifeln.

vielleicht nochmal unsere Konfiguration:

Windows Server 2003 mit Exchange Server 2003 SP1
dyndns Eintrag kmz-nwm.dyndns.org bei dyndns.org
FritzBox FonWLAN mit portweiterleitung 25 (SMTP) und eintrag dyndns verwenden


Danke schon mal im voraus
Mitglied: Supaman
06.10.2006 um 12:32 Uhr
sry, aber ich kann dir nicht so ganz folgen.
wie empfang ihr mails?
wie versendet ihr mails?
welche mx-eintränge sind in der domäne?
auf welchen rechner willst du telnet machen?
Bitte warten ..
Mitglied: VoSp
06.10.2006 um 12:42 Uhr
Hallo,

was hast Du denn gemacht um das offene Relay zu schliessen?

Schon mal versucht den SMTP Dienst neu zu starten?

Direkte Mailzustellung über dynamische IP Adresen und dyndns Dienste ist keine gute Idee. Warum nicht per POP3 die Postfächer beim Provider abholen und in den Exchange Pumpen. Ein direkter MX bringt euch KEINE Vorteile. Senden würde ich denn über den Smarthost beim Provider.
So hast Du keinen Port des Exchange offen im Internet stehen und musst Dir über offene Relays und die Sicherheit des Exchange keine Sorgen machen.

Oder gibt es einen guten Grund das Ihr die Mail direkt zustellen lasst?

Bis dann

VoSp
Bitte warten ..
Mitglied: tom-hwi
06.10.2006 um 13:25 Uhr
wie gesagt, es funktionierte schon mal. Wie habe ich das konfiguriert? Ich habe beim Provider einen MX eintrag auf unseren dyndns-Server gesetzt. Daher werden die Mails direkt über den dyndns-Server auf unseren Exchange geleitet. Sollte eigentlich nur bis zum Erwerb einer festen Ip-Adresse eine Zwischenlösung sein. Ich wollte telnet vom Exchange Server auf den DYNDNS-Server machen. Hat übrigens auch schon geklappt. Den SMTP-dienst haben ich auch schon neu gestartet. Leider kein Erfolg. Das offene Relay habe ich unter Protokolle->SMTP->virtueller Standardserver für SMTP->Zugriff->Relay auf unsere Domäne gesetzt und dadurch nur unseren Mitarbeitern erlaubt das Relay zu benutzen. Jetzt läuft der email-Verkehr zwangsweise wieder komplett mit POP3.
Bitte warten ..
Mitglied: tom-hwi
17.03.2007 um 19:08 Uhr
Ich habe den Exchange Server durch Neukauf der Hardware neu aufgesetzt. Sieha da, Telnet verbindet sich wieder mit dem Dyndns und die eMails werden auch zugestellt. Diverse open-RelayTests von Abuse zeigten auch Erfolg. Nun sagt er mir wieder "cannot connect". Dann hatte ich ein neues SMTP Relay eingerichtet und das alte deaktiviert. Dann ging Telnet wieder, aber nur bis zum nächsten Tag. Ich stehe vor einem Rätsel. Es macht den Eindruck, als wenn das SMTP Relay nach einer gewissen Zeit einfach blockiert, aus welchen Gründen auch immer. nslookup und ping auf den dyndns funktionieren auch weiterhin perfekt. Ein offenes Relay schließe ich mittlerweile auch aus, da im virtuellen Standardserver für SMTP unter Relay nur unsere IP Adressen eingetragen sind. Vielleicht hat jemand den zündenden Gedanken. vielen Dank
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Tools
Windows 10 und telnet
Frage von How-ToWindows Tools16 Kommentare

hallo leute, wenn ich über cmd eine telnetverbinung hertellt habe, spinnt dann cmd. ich kann dann z.b. die befehle ...

Batch & Shell
Automatischer Login per Telnet
Frage von 121851Batch & Shell6 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. Erstmal bin ich nicht so fit was Programmieren angeht. Gibt es eine möglichkeit ...

Debian
JuiceSSH Telnet Scan Problem
Frage von fontaisDebian2 Kommentare

Hallo Forum, ich besitze ein Zebra TC25 und habe die JuiceSSH App installiert soweit alles gut ich verbinde mich ...

Windows Netzwerk

Telnet-Server für Windows 10 (64bit)

Frage von deadygfxWindows Netzwerk4 Kommentare

Hallo liebe Community, Ich hoffe hier finde ich die richtigen Köpfe die mir helfen können. In unserem Hotel haben ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
Administrator.de Perlen
Tipp von DerWindowsFreak2 vor 1 TagHumor (lol)3 Kommentare

Hallo, Heute beim stöbern auf dieser Seite bin auf folgenden Thread aus dem Jahre 2006 gestossen: Was meint ihr? ...

Erkennung und -Abwehr
OpenSSH-Backdoor Malware erkennen
Tipp von Frank vor 2 TagenErkennung und -Abwehr

Sicherheitsforscher von Eset haben 21 Malware-Familien untersucht. Die Malware soll Hintertüren via OpenSSH bereitstellen, so dass Angreifer Fernzugriff auf ...

iOS
WatchChat für Whatsapp
Tipp von Criemo vor 5 TageniOS5 Kommentare

Ziemlich coole App für WhatsApp User in Verbindung mit der Apple Watch. Gibts für iOS sowohl als auch für ...

iOS
IOS hat nen Cursor!
Tipp von Criemo vor 6 TageniOS5 Kommentare

Nette Funktion im iOS. iPhone-Mauszeiger aktivieren „Nichts ist nerviger, als bei einem Tippfehler zu versuchen, den iOS-Cursor an die ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
SSD zeigt falsche Werte
Frage von karl2014Festplatten, SSD, Raid25 Kommentare

Ich habe ein Problem mit der SSD in meinem Laptop mit Windows 10. Es ist eine 1Tb Platte die ...

Grafikkarten & Monitore
PCIe 1.0 Grafikkarte für 3840x2160
Frage von Windows10GegnerGrafikkarten & Monitore24 Kommentare

Hallo, mein Vater hat einen neuen Monitor gekauft, welcher eine native Auflösung von 3840*2160 hat. Diese muss jetzt auch ...

Windows 10
Windows Enterprise 1809 Eval nicht bootbar
Frage von Sunny89Windows 1022 Kommentare

Hallo zusammen, bevor ich mich jetzt noch stundenlang rumärger wollte ich euch fragen, ob Ihr die gleichen Probleme habt ...

Ubuntu
Installation freerdp 2.0.0-rc4
Frage von kristovUbuntu20 Kommentare

Hallo, möchte freerdp 2.0.0-rc4 auf linux mint 18.3 installieren, habe aber keine Ahnung, wie das funktioniert. freerdp 1.1 ist ...