Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

ThinClient mit Windows 10 - RemoteDesktop aktualisieren

Mitglied: K-ist-K

K-ist-K (Level 2) - Jetzt verbinden

20.05.2020 um 10:12 Uhr, 456 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo liebe ITlerInnen,

ich habe einen LG ThinClient mit Windows 10 Embedded.
Hier ist der Remotedesktop auf folgender Version
Shell Version 10.0.14393
Protocol 10.2

Auf meinem Notebook mit Windows 10 Pro
Shell Version 10.0.18362
Protocol 10.7

Am Notebook kann ich eine Logitech Webcam anstecken.
Und diese Webcam wird unter RemoteDesktop so erkannt
windows10pro - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Am ThinClient mit Windows 10 Embedded sieht es so aus
4 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Das Problem ist, wenn es nur als ein einzelnes Gerät auftaucht,
dann wird Mikro/Bild direkt dem TerminalServer übergeben.
Somit klappt dann das Mikro am TerminalServer nicht.

Ich denke, wenn man den RemoteDesktop aktualisiert,
dann wird es auch anders erkannt und würde funktionieren

Kann man RDP mit Offline Setup aktualisieren ?


Lg K
Mitglied: GrueneSosseMitSpeck
20.05.2020 um 10:20 Uhr
öm ja. Dafür mußt du aber im Windows Update catalog das passende Update finden und herunterladen.
Aber deine Beschreibung ist demaßen konfus daß man das Problem garnicht so sieht

Das Problem ist, wenn es nur als ein einzelnes Gerät auftaucht,
dann wird Mikro/Bild direkt dem TerminalServer übergeben.
Somit klappt dann das Mikro am TerminalServer nicht.

du schreibst in einem Satz daß es funktioniert und daß es nicht funktioniert.

Mein Tip:
stöpsel das Ding mal ans Internet und patche den Thin client mal komplett durch. Das Unterlassen von Windows Updates ist eigentlich eine sträfliche Unterlassung von Admin-Pflichten, und das ist schon vorgekommen, daß ein Admin zu Schadensersatz verurteilt wurde weil fehlende windows-Updates einen Hack ermöglicht hatten.
Bitte warten ..
Mitglied: K-ist-K
20.05.2020 um 10:29 Uhr
Es sind ThinClients die sich täglich zurücksetzen.
Da der "uwfmgr" aktiv ist.
Windows Update Dienst läuft, aber es kommt 0x8024002e
Hier habe ich einen Artikel gefunden, der sagt das es bei ihm daran lag das 4GB Riegel zu wenig war.


Suche etwas in der Art, ein Offline Update für RDP
RDP Update für Windows 7

---

Das Problem ist das die Webcam von Logitech
am Notebook unter Windows 10 anders erkannt wird als am ThinClient Windows 10.
Am Notebook wird es als Kamera erkannt.
Am Thinclient wird es als Gerät erkannt.

Wird es als Gerät erkannt, wird Mikrofon und Bild weitergeleitet auf den TerminalServer.
Somit kann man das Mikrofon nicht mehr nutzen, da dieses am Lokal System dann nicht mehr da ist.
Somit kann das Mikrofon am TerminalServer nicht genutzt werden.
Bitte warten ..
Mitglied: K-ist-K
20.05.2020 um 10:52 Uhr
Danke für den Link.
Denn habe ich auch gefunden.

Aber es aktualisiert nicht die Standard RemoteDesktop App.
Sondern installiert ein neues Programm "Remote Desktop"
Das ich nicht nutzen kann am ThinClient.

Es steht "subscripe" und kann keine neue Verbindung oder so erstellen.
Gibts Erfahrung wie man den Default Remote Desktop Client aktualisiert ?

Lg
Bitte warten ..
Mitglied: beidermachtvongreyscull
20.05.2020, aktualisiert um 11:42 Uhr
Entschuldigung!

Ich hab gerade gesehen, dass dieses Drecksding nur für AzureAD funktioniert.

Ich fürchte allerdings, dass wenn da noch Updates für kommen, dann werden die wohl in den kumulativen Windows-10-Updates stecken oder Du brauchst die App aus dem "Business Windows Store".

Dort kann man eine Offlinelizenz erhalten und bekommt das Installationsmaterial für die Offline-Installation.

Diese App habe ich mal ausprobiert und die war zum Zeitpunkt des Testens tatsächlich für normalen RDP-Betrieb geeignet.

Du kannst, wenn Du willst mal hier einen Blick riskieren:

https://administrator.de/wissen/custom-windows-10-iso-bauen-in-kontinuie ...

Schau mal unter "Ergänzung zu beiden Wegen".
Da hab ich das Thema knapp umrissen.
Bitte warten ..
Mitglied: K-ist-K
20.05.2020 um 11:45 Uhr
weiß nicht ob mir das weiterhilft in meinem Fall.
Nutzt von euch wer Webcam mit Mikrofon auf einen ThinClient,
wo die Webcam + Mikrofon an den TerminalServer weitergegeben wird ?
Bitte warten ..
Mitglied: beidermachtvongreyscull
20.05.2020 um 11:49 Uhr
Zitat von GrueneSosseMitSpeck:
Das Unterlassen von Windows Updates ist eigentlich eine sträfliche Unterlassung von Admin-Pflichten, und das ist schon vorgekommen, daß ein Admin zu Schadensersatz verurteilt wurde weil fehlende windows-Updates einen Hack ermöglicht hatten.

Das würde ich nicht unterschreiben. Es zeigt sich vor allem in der heutigen Zeit, dass mit Windows-Update
  • Sicherheitslücken geschlossen werden können
  • neue Sicherheitslücken entstehen
  • neue betriebshindernde Probleme entstehen (könnten)
  • Sicherheitslücken unbehandelt bleiben (könnten)

Dann sollte man doch besser jeden Admin an die Wand stellen und prophylaktisch abknallen, denn egal, was er macht, er ist der Sündenbock. Ich gehe hier davon aus, dass fehlende Windows-Updates die Sache begünstigt haben und somit eine Variable in der Gleichung darstellen.

Du kannst mir aber gerne eine Referenz zu besagtem Fall zukommen lassen. Ich bin ehrlich interessiert.
Bitte warten ..
Mitglied: beidermachtvongreyscull
20.05.2020 um 11:50 Uhr
Ich hab kein RemoteFX im Einsatz. Also nein.
Bitte warten ..
Mitglied: K-ist-K
20.05.2020 um 12:21 Uhr
wir lösen es vermutlich jetzt so, das wir die Webcam übergeben
an die RDP Sitzung.

Und ein extra Mikrofon kaufen und anstecken.
Denn das Mikrofon was bei der Webcam dabei ist,
kann ich nicht nutzen am ThinClient mit Windows 10,
da hier das RDP Protocol das ganze Gerät dem TerminalServer übergibt.
Und somit das Mikro nicht mehr lokal ansteuerbar ist,
wodurch das Mikro auch nicht übergeben werden kann.
Bitte warten ..
Mitglied: KowaKowalski
20.05.2020 um 16:15 Uhr
Zitat von beidermachtvongreyscull:
Das würde ich nicht unterschreiben. Es zeigt sich vor allem in der heutigen Zeit, dass mit Windows-Update
  • Sicherheitslücken geschlossen werden können
  • neue Sicherheitslücken entstehen
  • neue betriebshindernde Probleme entstehen (könnten)
  • Sicherheitslücken unbehandelt bleiben (könnten)

Dann sollte man doch besser jeden Admin an die Wand stellen und prophylaktisch abknallen, denn egal, was er macht, er ist der Sündenbock. Ich gehe hier davon aus, dass fehlende Windows-Updates die Sache begünstigt haben und somit eine Variable in der Gleichung darstellen.


Also das würde ich aber wiederum so nicht unterschreiben. Wenn der Hersteller ausdrücklich empfiehlt das Du Dein System aktuell halten sollst bis Du (als Admin) aus der Verantwortung wenn durch diese Hersteller-Updates neue Lücken entstehen.



mfg
kowa
Bitte warten ..
Mitglied: beidermachtvongreyscull
20.05.2020 um 16:56 Uhr
Zitat von KowaKowalski:

Also das würde ich aber wiederum so nicht unterschreiben.

Das ist auch völlig ok.
Wenn wir alle gleich denken und handeln würden, wäre es ja langweilig.

Wenn der Hersteller ausdrücklich empfiehlt das Du Dein System aktuell halten sollst bis Du (als Admin) aus der Verantwortung wenn durch diese Hersteller-Updates neue Lücken entstehen.

Erkläre das mal der Chefétage.

mfg
kowa

dito
bdmvg
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10

Remotedesktop Dienst blockiert nach Windows 10 Neustart

gelöst Frage von StefanMUCWindows 105 Kommentare

Hallo, auf einmal blockiert der Remotedesktop-Dienst nach jedem Neustart von Windows erst einmal. Erst wenn ich unter Systemsteuerung/Verwaltung/Dienste den ...

Notebook & Zubehör

IGEL ThinClient

gelöst Frage von druescheNotebook & Zubehör7 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben das Problem, das beim Login für Citrix die Fehlermeldung wie im Bild angezeigt wird. Wir ...

Windows Server

Thinclient mit Windows 7 oder Linux

gelöst Frage von agowa338Windows Server10 Kommentare

Hallo, was würdet ihr verwenden und warum, einen Thinclient mit Windows 7 oder einem speziellem Linux? Es soll nur ...

Hardware

Mobiltelefon als ThinClient

gelöst Frage von wiesi200Hardware21 Kommentare

Hallo, eigentlich ne einfache Frage. Hat von euch mal jemand überlegt ein normales Smartphone als Thin Client zu verwenden? ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

Mehrere Sicherheitslücken in QNAP-NAS-Systemen aufgetaucht

Information von transocean vor 1 TagSicherheit

Moin, QNAP hat drei Sicherheitsprobleme publik gemacht und empfiehlt sofortiges Update. Gruß Uwe

DNS

"Quickie": Unerwünschte Aktivierung von Mozillas "DNS over HTTPS" in pfSense verhindern

Anleitung von FA-jka vor 1 TagDNS6 Kommentare

Hallo, Mozilla macht jetzt wohl wirklich Ernst mit "DNS over HTTPS" (kurz: DoH). Damit werden sämtliche DNS-Anfragen zu entsprechenden ...

Sicherheit
Störung bei Telematikinfrasturktur GEMATIK
Information von lcer00 vor 1 TagSicherheit

Am 27. Mai 2020 ist es offenbar zu einer Fehlkonfiguration in der Zentralen Telematikinfrastruktur gekommen. Nähreres dazu findet sich ...

Informationsdienste

Trump vs Twitter - Angriff auf die Meinungsfreiheit?

Information von Frank vor 2 TagenInformationsdienste3 Kommentare

Trump nutzt Twitter rege. Nach Hinweisen auf Falschbehauptungen drohte er dem Dienst. Was das bedeutet und die Konsequenzen dazu ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Automatische Antwort - Weiterleitung - zweite automatische Antwort - keine Weiterleitung?
Frage von dertowaExchange Server18 Kommentare

Hallo zusammen, da mich der Microsoftsupport ein wenig fassungslos machte versuche ich hier mal mein Glück und wenn es ...

Windows Netzwerk
Verbindungsabbrüche Netzwerkkarte
Frage von Dukenukem264Windows Netzwerk14 Kommentare

Hallo Zusammen, habe eine kleine Frage, vielleicht hat der Ein oder Andere schonmal das Problem gehabt. Habe ein MSI ...

Netzwerkgrundlagen
PF Sense - Keine Verbindung nach "außen"
gelöst Frage von mario89Netzwerkgrundlagen14 Kommentare

Hallo Leute, muss euch nochmalum Rat fragen. Weil irgendwie komme ich nicht weiter. Hintergrund ist, dass ich bei meiner ...

Hardware
Anbieter PC-Konfigurator mit Garantie UND vor-Ort-Service
gelöst Frage von ITler7Hardware13 Kommentare

Hallo zusammen, wir suchen aktuell nach einem Anbieter, bei dem wir einen PC konfigurieren können, ähnlich wie bei Alternate ...