Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Trendmicro Active Update Server im eigenen lokalen Netz bereitstellen ?

Mitglied: 37641

37641 (Level 1)

31.10.2006, aktualisiert 19:23 Uhr, 8296 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen,

weiss zufällig jemand, ob es möglich ist, einen eigenen Active Update Server im lokalen Netz bereitzustellen ?
Ich möchte hiermit erreichen, dass sich sämliche OfficeScan 7 Server im Netzwerk ihre Updates vom Server
im lokalen Netz holen und somit nur dieser Update-Server direkten Internetzugriff benötigt.
Mitglied: 16568
31.10.2006 um 10:58 Uhr
Ärhem, ich weiß ja Deine Konfiguration nicht, aber unser ActiveUpdate-Server macht das so.
Alle angeschlossenen Clients, mit Ausnahme aller unserer Außendienstmitarbeiter, ziehen sich das Signaturen-Update, und von Zeit zu Zeit auch das Programm-Update vom AU-Server. Dieser holt dann die Updatwes zentral von TrendMicro...


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: VoSp
31.10.2006 um 11:38 Uhr
Tach,

bei mir ist das auch standartmässig so. Wenn Du die Clients von deinem zentralen Server Verteilst holen die sich auch die Pattern updates von da.

Bei Raodwarriorn kannst Du das explizit abstellen, damit dort dann die Signaturen aus dem netz gezogen werden.

LonesomeWalker hat sich vieleicht unglücklich ausgedrückt. Der Server heisst lokal nicht "Active Update Server". Sondern ist halt nur die zentrale Office Scan installation.

Vieleicht mal in die Installationsanleitung schauen, hört sich so an als wenn Du bei der Installation was verpasst hast.

Hast Du auch Server Scans und Mailscans im Einsatz? Dafür gibte s dann noch eine Oberfläche mit der Du alle Tm Virisscans unter einem Hut hast und verwalten kannst.

Bis dann

VoSp
Bitte warten ..
Mitglied: 37641
31.10.2006 um 11:59 Uhr
Danke für die Antworten, ich versuche es besser zu beschreiben :

Wir haben mehrere Officescan-Server parallel in Betrieb, was aufgrund diverser Vorgaben nicht anders zu realisieren ist. Diese Arbeiten grundsätzlich unabhängig voneinander und versorgen auch jeweils eigene Clients.

Die Verteilung der Pattern an Clients etc. ist nicht das Problem und klappt auch problemlos. Es geht mir um das Aktualisieren einzelner Server-Installationen.

Ich habe damit zu kämpfen, dass die verschiedenen Officescan-Server Ihre jeweiligen
Updates immer direkt aus dem Internet ziehen und durch diesen mehrfachen Download die zentrale Internetanbindung ungünstig belasten.

Alle Updates sollten möglichst nur einmalig heruntergeladen werden.

Wenn ich die Update-Einstellungen am Officescan-Server nicht komplett falsch interpretiere, kann man alternative Update-Adressen anstelle der Standard-Internetadresse von Trendmicro angeben. Also drängt sich mir der Gedanke auf, hier einen Server im lokalen Netz einzutragen und die Updates von dort ziehen zu lassen.
Bitte warten ..
Mitglied: MagicM
31.10.2006 um 12:08 Uhr
Ja das sollte gehen. Entweder in der Weboberfläche selber oder IMHO in der Server.ini im Verzeichnis ..\PCCSRV\Download
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
31.10.2006 um 12:48 Uhr
Richtig.


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: MagicM
31.10.2006 um 13:04 Uhr
Ich habe damit zu kämpfen, dass die
verschiedenen Officescan-Server Ihre
jeweiligen
Updates immer direkt aus dem Internet ziehen
und durch diesen mehrfachen Download die
zentrale Internetanbindung ungünstig
belasten.

By the way: Hast Du auch den TM Control-Manager lizensiert?
Das löst das Problem auch..... Der Control-Manager lädt die Update runter und verteilt diese an die Officescan-Server

edit: Hier kann man auch ein Download-Intervall < 1 Std einstellen; z.B. 5 MIn.
Bitte warten ..
Mitglied: 37641
31.10.2006 um 14:00 Uhr
Ok vielen Dank für die Hinweise, ich werde dann mal sehen ob ich auf diesem Weg zum Ziel komme. Control-Manager ist leider nicht lizensiert.
Bitte warten ..
Mitglied: ConnecT
31.10.2006 um 19:23 Uhr
Control-Manager ist leider nicht lizensiert.

Wer sagt den sowas?
Der Trend Micro Control Manager (Standard Edition) wird kostenlos mit jedem EPS-fähigen Produkt, also auch OfficeScan, ausgeliefert. Nur die Enterprise Edition, mit ein paar erweiterten Features, ist aufpreispflichtig.
Im Lizenz-Zertifikat solltest Su einen Registrierungsschlüssel finden...

Gruß Christian
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Viren und Trojaner
TrendMicro ohne Passwort
Frage von 118080Viren und Trojaner7 Kommentare

Moin Ich habe Trendmicro mal zum testen installiert Jetzt kann ich ihn nicht mehr deinstallieren Er nimmt das Konsolenpasswort ...

Schulung & Training
Schulung TrendMicro OfficeScan
Frage von AzubineSchulung & Training10 Kommentare

Hallo, welche Schulung /Ort würdet ihr für TrendMicro Officescan empfehlen? Mir geht es um Troubleshooting, Outbreak und solchen Dingen ...

Exchange Server
Service Aktivierung Trendmicro
gelöst Frage von AzubineExchange Server3 Kommentare

Hallo, ich richte erstmalig Trendmicro bei einem Kunden mit Exchange 2010 ein. Hier kommen die Fragen bei der Service-Akitivierung ...

Exchange Server

Activ Sync Mapi Imap Mobilgeräte Exchange

gelöst Frage von opc123Exchange Server5 Kommentare

Hallo, wie finde ich raus welchen Dienst Mobilgeräte verwenden? Ich soll dies Verbieten für alle mobilen Geräte und neu ...

Neue Wissensbeiträge
Datenschutz

SiSyPHuS Win10: Analyse der Telemetriekomponenten in Windows 10

Tipp von freesolo vor 3 TagenDatenschutz1 Kommentar

Alle die sich detailliert für die Datensammlung interessieren die unter Windows 10 stattfindet, sollten sich folgende Analyse des BSI ...

Sicherheit
Adminrechte dank Intel-Grafikkarte
Information von DerWoWusste vor 3 TagenSicherheit2 Kommentare

ist das Advisory, welches beschreibt, welche Intel HD Graphics Modelle Sicherheitslücken haben, mit denen sich schwache Nutzer zu Admins ...

Internet

EU Urheberrechtsreform: Eingriff in die Internetkultur

Information von Frank vor 4 TagenInternet1 Kommentar

Liebe Besucherin, lieber Besucher, warum erscheint das obere Banner in allen Beiträgen? Aus Protest gegen Teile der geplanten EU-Urheberrechtsreform ...

Windows Server
Windows Backup - FilterManager Event 3
Tipp von NixVerstehen vor 5 TagenWindows Server

Hallo zusammen, ich bin kein gelernter ITler und auch beruflich nicht in dem Feld tätig. Wir setzen in unserem ...

Heiß diskutierte Inhalte
DNS
50 EUR für Telekom-, Unitymedia- und Vodafone-Kunden
Frage von Zorro1199DNS14 Kommentare

Hallo zusammen, wie evaluieren gerade das korrekte Einhalten von DNS-TTLs durch verschiedene Provider. Aktuell suchen wir noch Kunden der ...

Windows Server
Sonntagsfrage: Welchen Sinn seht Ihr noch im Server 2019 Essentials
Frage von ashnodWindows Server13 Kommentare

Guten Morgen, ich habe gestern den Windows Server 2019 Essentials als Trial in einer VM installiert um mir das ...

Windows Server
Windows 2012 R2 - Skript um Druckerkonfiguration auszulesen und zu setzen
gelöst Frage von Der-PhilWindows Server11 Kommentare

Hallo! Kennt ihr eine Möglichkeit, per Skript die Konfiguration eines Druckers auszulesen und auf einen anderen anzuwenden? Hintergrund: Ich ...

Grafik
Viele Fotos organisieren - Windows Dateisystem zu lahm bzw. überfordert
Frage von augustaparkGrafik11 Kommentare

Hallo und Guten Morgen, hat einer eine Idee, wie man viele Fotos sinnvoll und effizient organisieren kann? Wir haben ...