Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst UAC Prompt verhindern in Verbindung mit Elevate.exe

Mitglied: mc-doubleyou

mc-doubleyou (Level 2) - Jetzt verbinden

29.01.2014, aktualisiert 07.02.2014, 3005 Aufrufe, 11 Kommentare, 2 Danke

Hallo zusammen,

wir haben bei uns ein Programm im Einsatz welches sich selbst Updaten können muss, es schreibt also ins Programmverzeichnis.
Damit das funktioniert und weil ich die UAC eigentlich nicht abdrehen möchte nutze ich die Elevate.exe, allerdings funktioniert dann
nicht und ich bekomme wieder die UAC Prompt.
Lässt sich das irgendwie verhindern?

Danke!

LG mcdy
Mitglied: DerWoWusste
29.01.2014 um 13:18 Uhr
Moin.

Ich kenne mich mit elevate, runasinvoker und jeglicher UAC-Problematik gut aus. Kenne aber Dein Programm nicht und die Art, wie ihr es zum Updaten bringt. Erklär doch mal kurz.

Normalerweise würde ich den Taskscheduler für Updates vorschlagen, den schert die UAC nicht, wenn man "mit höchsten Berechtigungen ausführen" im Task anhakt.
Bitte warten ..
Mitglied: mc-doubleyou
29.01.2014 um 15:49 Uhr
Hallo DerWoWusste (schön dich mal wieder zu lesen du IT Gott ;) )

Also wir haben ein Programm bei uns im Einsatz und das kann sich via FTP Zugriff selbst aktualisieren, genauer gesagt kann die start.exe die fms.exe aktualisieren.
Damit dieser Vorgang läuft muss ich, bei aktiver UAC natürlich das Programm elevated starten, was ich so machen
allerdings kommt dann wieder die Prompt
Benutzerkontensteuerung
Möchten Sie zulassen, dass durch das folgende Programm von einem unbekannten Herausgeber Änderungen an diesem Computer vorgenommen werden?
welches ich zwar schon mit
unterdrücken konnte allerdings nur als ich danach direkt die start.exe gestartet habe, seit ich Elevate ausführe ist das nicht mehr möglich.

Die so erstelle Konfiguration soll teil eines Master Images werden, soviel nur der Vollständigkeit halber.

Danke und LG mcdy
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
29.01.2014 um 15:54 Uhr
Du kannst die Start.exe über den Taskplaner starten mit der beschriebenen Option. Reicht schon.
Bitte warten ..
Mitglied: mc-doubleyou
29.01.2014 um 17:23 Uhr
Hallo DerWoWusste,

also ohne Elevate.exe direkt die start.exe starten über den Taskplaner?
Ist das dann Image sicher? Gibt also keine Lösung einer InvokerElevate.exe oder so?

Danke! und LG mcdy
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
29.01.2014, aktualisiert um 20:01 Uhr
>Ist das dann Image sicher?
Was meinst Du damit?
keine Lösung einer InvokerElevate.exe oder so?
Nein, die beiden Ideen zu vereinen geht nicht, da das eine das Gegenteil des anderen bedeutet.
Bitte warten ..
Mitglied: mc-doubleyou
30.01.2014 um 11:21 Uhr
Hallo DerWoWusste

ob ich von der Installation dann ein Image ziehen kann und es dann auch auf anderen PCs funktioniert.

Nur für mein Verständnis warum ist das das Gegenteil?
Bisher verstehe ich es so:
- Elevate führt ein Programm mit den selben Rechten aus welche es auch hätte wenn man es mit "als Administrator ausführen" startet
- RunAsInvoker führt ein Programm so aus, dass der UAC Prompt unterdrückt wird

Die Lösung über den Taskplaner kann aber beides?

über CMD müsste sich die Aufgabe so erstellen lassen
und so die passende Verknüpfung
Oder?

Danke!

LG mcdy
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
LÖSUNG 30.01.2014, aktualisiert 07.02.2014
Hi.

schtasks /create /TN FMS /TR %path%\start.exe /RL Höchste
Ich weiß nicht, ob die deutsche Version "höchste" akzeptiert, meine nimmt nur "highest", aber ja, davon spreche ich.
Zu Deinem Missverständnis: elevate führt Dinge mit den höchsten Rechten aus, die der Nutzer kriegen kann. Bei Mitgliedern der Admingruppe also mit Adminrechten.
runasinvoker ist wörtlich übersetzt "führe aus als der, der es startet" - eben nicht elevated. Warum gibt es dann runasinvoker und wo benutzt man es in Skripten? Dort, wo elevation schon vom Programm angefordert wird, man es aber nicht will!

ob ich von der Installation dann ein Image ziehen kann und es dann auch auf anderen PCs funktioniert.
Klar, warum nicht. Der Task ist ja nicht an die Hardware gekoppelt.
Bitte warten ..
Mitglied: mc-doubleyou
07.02.2014 um 17:03 Uhr
hab es nun doch ganz anders gelöst aber danke für deine tolle Hilfe
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
08.02.2014 um 12:07 Uhr
Gerne.
Nenn doch bitte noch Deine Lösung und deren Vorteile.
Bitte warten ..
Mitglied: mc-doubleyou
10.02.2014 um 18:10 Uhr
Die Lösung, für zumindest mein Problem, ist relativ simple.
Ich habe in meiner install.bat mittels "calcs" den Vollzugriff auf diesen einen Ordner auch für User erlaubt und per "setacl" (extra Tool) dann auch noch das schreiben in der Registry auf den einen Key. Somit macht der Benutzer selbst die Aktion und die Fehler bzw. UAC Meldungen kommen nicht.

Hauptproblem an der Lösung mit dem Taskplaner war das ich im User die geplanten Tasks von Admin nicht starten konnte und ich es auch nicht geschafft habe den Task per CMD zu generieren.

Evtl. nicht die perfekte Lösung aber für mich erfüllt sie ihren Zweck.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
11.02.2014, aktualisiert um 14:45 Uhr
Deine Lösung ist gut.
Das mit dem Task geht so: man muss die Rechte auf den Task verändern. Und zwar Ausführ- und Leserechte für den/die Benutzer vergeben. Der Task liegt in c:\windows\system32\tasks.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
SCCM - interactive Command Prompt
Frage von lord-iconWindows Server2 Kommentare

Hi, ich muß recht häufig auf diverse Rechner zugreifen um z.B. auf der shell einen Befehl abzugeben. (z.B. reg ...

Windows Userverwaltung

Windows 10 Client Benutzerkontensteuerung (UAC) für VPN-Verbindung deaktivieren

Frage von FlyingSixWindows Userverwaltung21 Kommentare

Hallo zusammen, in der Firma wurden einst alle mobile Clients mit einer VPN-Verbindung (per CMAK vom Windows Server) ausgestattet. ...

Windows 7

UAC niedrig - Berechtigungsstufe: Als Admin ausführen - Trotzdem UAC Abfrage!

Frage von brain2011Windows 76 Kommentare

Hallo, ein bestimmtes Programm stürzt gelegentlich beim Start auf einem lokalen Arbeitsplatzrechner (Win7 Prof. / Domänenuser) ab. Der Support ...

Windows 10

UAC Benutzersteuerung macht Probleme

gelöst Frage von MadzylinderWindows 105 Kommentare

Moin, ich habe einen Benutzer (Betriebsleiter) der, wenn es klingelt das Bild der Überwachungskamera angezeigt bekommt. Seit einigen Tagen ...

Neue Wissensbeiträge
Off Topic
Wann gibt es mehr Bits als Atome?
Information von AnkhMorpork vor 1 StundeOff Topic8 Kommentare

Boys 'n' girls, Freitagslektüre: Wenn Computertechnologie und Digitalisierung sich so weiterentwickeln, könnte die Zahl der digitalen Bits in 150 ...

Sicherheits-Tools

TrendMicro Worry-Free Business Security (WFBS) 10.0 SP1 - Critical Patch veröffentlicht!

Information von VGem-e vor 4 StundenSicherheits-Tools3 Kommentare

Servus, siehe hier. Download-Link hier swfbs/10.0WFBS_100_SP1_All_MSA_11.7_HFB1073.exe Nähere Infos habe ich online noch nicht gefunden. Gruß VGem-e

Humor (lol)

Wie verhindere ich, dass Websitebesucher die Werbecookies abschalten?

Information von DerWoWusste vor 2 TagenHumor (lol)9 Kommentare

Ich habe gerade auf die Antwort gefunden: ich täusche einen langwierigen Änderungsprozess vor und biete nebenbei einen Cancelbutton, den ...

Sicherheit

Windows Setup erlaubt elevation of privilege plus DC Updates

Information von DerWoWusste vor 2 TagenSicherheit4 Kommentare

Eine interessante neue Sicherheitslücke. Details gibt es wenig, edit: doch, jetzt hab ich was: aber die klare Empfehlung: ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Patchday August Server 2019 - zerstört Hyper V Dienste
Frage von ichkriegediekrieseWindows Server19 Kommentare

Guten Morgen alle zusammen Gestern habe ich, wie oft die Sicherheitsupdates vom Patchday eingespielt da ja doch einige Sicherheitsupdates ...

Hardware
Azubi Projekt - Serverhardware
Frage von nachgefragtHardware19 Kommentare

Hallo Administratoren, für ein Azubi-Projekt benötige ich euren Rat, um ihr das Thema Serverhardware näher zu bringen: Server zusammenbauen ...

iOS
Facetime Nummer
gelöst Frage von ral9004iOS16 Kommentare

Hallo Ein Kollege bat mich, ihm für den Videochat meine Facetime Nummer zu mailen. Meine Facetime App läuft auf ...

Windows Server
Administratorrechte im Dateisystem - Windows Server 2019 - DC
Frage von Indy06Windows Server15 Kommentare

Hallo, alle zusammen! Es kommt ja nun doch mal vor, dass man als Administrator auf einem Windows Server 2019, ...

Administrator Magazin
08 | 2020 Cloud-First-Strategien sind inzwischen die Regel und nicht mehr die Ausnahme und Workloads verlagern sich damit in die Cloud – auch Datenbanken. Dort geht es aber nicht nur um die Frage, wie die Datenbestände in die Wolke zu migrieren sind, sondern auch darum, welche Datenbank ...