Ohne umbauten cpu kühler bringen

Mitglied: kjfaerber

kjfaerber (Level 1) - Jetzt verbinden

16.01.2011 um 18:57 Uhr, 5078 Aufrufe, 19 Kommentare

Halli Hallo, ich bin leider net der PC Profi und hab mal ne frage zur CPU Kühlung.

Halli Hallo, ich habe folgendes Problem.

Raumtemperatur - 19 Grad
Rechner beidseitig offen, und steht zu allen seiten frei.
CPU AMD Athlon 64 3000 2 kerne (nicht übertactet)
Kühler ist sogar für ein größeres model geeignet (laut verkäufer)
CPU Temperatur Kern 1 normalbetrieb an die 55 Grag und bei last (spiele) bis 71 Grad, Kern 2 normalbetrib 50 und bei Spiel 65 Grad.

Der Rechner hat das vielfach an der vom Spiel geforderten leistung und sollte als eigendlich nicht überlastet sein.

Da ich ja mal gehört habe das man CPUs übertacten kann und sie dardurch wärmer werden ist meine frage.

Kann man einen CPU auch runter tacten so das er kühler wird?
Mitglied: keine-ahnung
16.01.2011 um 19:18 Uhr
Nochmal hi,

wer hat denn CPU und Kühler montiert? Wenn Du da montagebedingt ein Problem hast, nützt Dir auch das Runtertakten nicht viel ...

Aber das sowas bei -19 Grad Raumtemperatur Probleme macht? Da wirds wenigstens mollig im Raum :-) face-smile

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: kjfaerber
16.01.2011 um 19:27 Uhr
Der wurde im PC laden zusammengeschraubt, was da natürlich gemacht wurde..... weiß der Himmel.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
16.01.2011 um 19:35 Uhr
Was macht denn die Temperatur des motherboards?

Irgendwie klingt das alles nach gepfuschter Montage .... 70° sind selbst für einen Athlon zu warm! Laufen die Lüfter ordentlich?
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
16.01.2011 um 19:46 Uhr
Moin,


ist Dir schon mal in den Sinn gekommen, daß die montierten Seitenteile auch eine Funktion haben?

Durch das Gehäuse wird ein Luftstrom geführt - normalerweise von Ansaugen, hinten ausblasen, falls mit Seitenlüfter, muß das auch passen - dann erfolgt eine Kühlung durch bewegte Luft - und das geht nur mit Seitenteilen....

Teste die Richtung Deiner Lüfter, wenn alle Reinblasen oder alle Raussaugen, ist da auch keine Strömung = keine Kühlung

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: kjfaerber
16.01.2011 um 19:49 Uhr
Lüfter laufen alle sind auch sauber und Mainboardtemp zeigt mir Core Temp leider nicht an.
Bitte warten ..
Mitglied: kjfaerber
16.01.2011 um 19:50 Uhr
Lüfter drehen alle richtig und mit seitenteile wird er noch wärmer
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
16.01.2011 um 19:55 Uhr
Zitat von @kjfaerber:
Lüfter drehen alle richtig und mit seitenteile wird er noch wärmer

dann stimmt die Strömung nicht ^^

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: C.R.S.
16.01.2011 um 20:35 Uhr
Hallo,

wenn Du die Möglichkeit hast: Mit einem IR-Thermometer die Kühlkörper-Temperatur messen. Oder zumindest mal anfassen und abschätzen.
Sofern der Kühler richtig aufgesetzt ist, sollte er an der Basis bei den Kerntemperaturen wenigstens auf 45 Grad kommen.

Grüße
Richard
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
16.01.2011 um 21:09 Uhr
also bei Deiner Raumtemperatur von -19 Grad und den 71 Grad CPU-Temperatur hast Du ja schon eine relative Temperatur von 100 Grad, gratuliere. Vielleicht kannst Du mal versuchen, auf Deiner CPU Spiegeleier zu braten, ist vielleicht eine sinnvolle Beschäftigung.

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
16.01.2011 um 21:22 Uhr
Hallo,
OT
@Arch-Stanton
Mathematik ist eine Kunst, ich weiß..

-19 bis +71 sind nach meinem bescheidenen Wissen 90 ... nicht 100...
EOT


@kjfaerber
Du solltest die Einstellungen im BIOS vonehmen können um den Prozessor runtertakten zu können.
Allerdings hört sich das für mihc eher so an als würden die Kühler die Luft nicht richtig transportieren.
Normalerweise ist auf Lüftern die Stöungsrichtung durch einen Pfeil angegeben.
Überprüfe doch mal wohin die Lüfter die Luft transportieren.

bammer
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
16568 (Level 4)
16.01.2011 um 22:48 Uhr
Zitat von @brammer:
Hallo,
OT
@Arch-Stanton
Mathematik ist eine Kunst, ich weiß..

-19 bis +71 sind nach meinem bescheidenen Wissen 90 ... nicht 100...
EOT


bammer

Komisch, ich dachte immer, Dein Nick ist brammer

*SCNR*


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: 90776
90776 (Level 2)
16.01.2011 um 22:52 Uhr
schonmal daran gedach den kühler abzuschrauben???

oder den rechner in den Computerladen zu bringen?
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
17.01.2011 um 04:02 Uhr
Hi !

[ot]

Zitat von @Arch-Stanton:
gratuliere. Vielleicht kannst Du mal versuchen, auf Deiner CPU Spiegeleier zu braten, ist vielleicht eine sinnvolle
Beschäftigung.

Aber bitte nur Eier ohne Dioxin !! ;-) face-wink

Zitat von @brammer:
-19 bis +71 sind nach meinem bescheidenen Wissen 90 ... nicht 100...

Kopfkratz.....+ 90 Kelvin, Grad Celsius oder Fahrenheit?... :-P

[/ot]

@TO
Hast Du die Temperatur mal selbst (also mit einem Thermometer) gemessen? Aber bring den PC besser wieder zurück in den Laden, wenn Du selbst herumbastelst verlierst Du nur deine Garantie/Gewährleistungsansprüche...

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
17.01.2011 um 06:17 Uhr
Hallo,

bammer
Komisch, ich dachte immer, Dein Nick ist brammer

*SCNR*

Danke LSW!!
irgendwas störte mich die ganze Zeit an meinem Beitrag!
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
17.01.2011 um 06:18 Uhr
Hallo,

@rMtux
Kopfkratz.....+ 90 Grad Kelvin, Celsius oder Fahrenheit?... :-P

Kelvin sind keine Grad Kelvin sondern nur Kelvin.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: Mailby
17.01.2011 um 16:18 Uhr
Hi,

Ansaugen der Lüfter auf der offenen Seite,
Strömungrichtung zur Seite mit den Kunststoffstreben,
habe noch kein anderen verbaut.

Zur erhöhten Temperatur der CPU,
falscher oder nicht richtiger Sitz des Kühlers auf der CPU,
keine oder zuviel Wärmeleitpaste/pad
falscher Kühler/Lüfter Kombination.

Hatte bei einem Boxkühler von Intel des gleiche Problem,
die Kunststofffüße waren einen 2/10 Millimeter zu lang,
im Idle fast 90 Grad, nach Tausch des Lüfters alles OK.

Gruß Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: kjfaerber
17.01.2011 um 20:23 Uhr
ok, hab das teil in den laden gebracht. bin ja mal gespannt was er sagt.


Danke aber an alle
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
17.01.2011 um 21:15 Uhr
Hi !

Zitat von @brammer:
Kelvin sind keine Grad Kelvin sondern nur Kelvin.

Richtig! 1 Kelvin = 1 Grad Celsius (oben korrigiert)....Aber ähmm wenn Du im PC Gehäuse 19 Grad Celsius Frost hast und die Temperatur steigt durch die Abwärme der CPU um 71 Kelvin an, dann ist?.......Aber gut ich bin ja schon ruhig... :-P

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
18.01.2011 um 09:45 Uhr
Ha, rein rechnerisch betrachtet stimmt Deine Aussage. Wenn man aber bedenkt, daß ab einer gefühlten Temperatur von -10 Grad die elektrische Leitfähigkeit um ein Viertel je zusätzlichem Graf zunimmt, kommt das wohl ungefähr hin. Will ich aber nicht weiter vertiefen.

so, sind die Eier nun al Dente, oder was?!?

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Switch läuft, ist aber nicht erreichbar
gelöst AndiPeeVor 21 StundenFrageLAN, WAN, Wireless19 Kommentare

Hallo zusammen, mein Problemfall einleitend kurz umrissen: Privates Netzwerk Es funktioniert grundsätzlich, allerdings habe ich immer mal ein paar Ausfälle im WLAN-Netzwerk und bin ...

MikroTik RouterOS
Simples VLAN bringt mich zur Verzweiflung
gelöst Daniel26Vor 9 StundenFrageMikroTik RouterOS27 Kommentare

Moin, ich bin sehr neu im Mikrotik-Bereich, aber schon dabei, aufzuegeben. Wir verbauen in unserer Hardware Switche von Mikrotik. Bisher waren da Netgear-Teile drin, ...

Windows Netzwerk
Sporadisch kein Netz auf mehreren Win10-Maschinen
SolarflareVor 1 TagFrageWindows Netzwerk6 Kommentare

Hallo, ich habe seit Monaten einen eigenartigen Effekt in unserem Windows-Netz. Windows-Domäne mit ca. 100 Maschinen, alle Clients aktuelles Windows 10. Die Maschinen hängen ...

VB for Applications
Auf SQL Datenbank schreiben welche Sich im Firmennetzwerk befindet
RSST-SORVor 1 TagFrageVB for Applications12 Kommentare

Hallo Ich habe ein funktionierendes VBA Makro im EXCEL welches mit: conn.Open "driver={SQL Server};" & _ "server=RSST-OFFICEIII\RSSTSQLSERVER;database=RSSTZeiterfassung;" Daten in die Tabelle schreibt Nun würde ...

Router & Routing
AVM IPSEC Standortkopplung - (statische?) IP-Adressen im Remote-Netzwerk
gelöst NichtsnutzVor 1 TagFrageRouter & Routing8 Kommentare

Hallo ins Forum, hallo aqui, Alle Fritten-Verweigerer und Freunde der Kommandozeile mögen diese Zeilen bitte mit einem überlegenem Lächeln ignorieren: Seit Monaten arbeiten wir ...

Windows 10
SMB Performance VPN
Guhl22Vor 1 TagFrageWindows 103 Kommentare

Hallo zusammen, wir stellen bei uns in der Firma ein sehr merkwürdiges Phänomen fest. Zugriffe über VPN auf gemappte Netzlaufwerke (über vbs Logon Skript ...

E-Mail
Alternative zu horde webmail
fisch56Vor 20 StundenFrageE-Mail6 Kommentare

Hallo, ich habe das horde webmail auf meinem Server, macht allerdings Probleme. Suche daher eine Alternative. Das Postfach hat viele Unterordner, die z.B. bei ...

Outlook & Mail
Outlook Ansicht
gelöst Kisters.SolutionsVor 1 TagFrageOutlook & Mail9 Kommentare

Hallo zusammen, seit kurzem sieht der Posteingang im Outlook 2019 eines Kollegen plötzlich anders aus. Standard ist das die ungelesenen Mails mit einem blauen ...