Umgang mit vielen Mail-Adressen - brauche mal ne Idee

Mitglied: Henere

Henere (Level 3) - Jetzt verbinden

17.03.2016 um 02:31 Uhr, 2164 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe ein Motorradforum übernommen (Serverbetrieb wie auch Admin). Es existieren ~10 Emailadressen die aktiv genutzt werden und auch weiter genutzt werden sollen.
Zur Verfügung habe ich ein VRoot Server und einen Exchange.
Der VRoot hat eine feste IP und der Exchange steht hinter einen DYNDNS.
Ich muss mit Outlook in der Lage sein, all diese Mails zu empfangen wie auch mit unterschiedlichen Mailadressen darauf zu antworten.
Auch müsste ich ab und zu mal eine Mailadresse wegwerfen und eine andere nutzen wenn der Spam überhand nimmt. Zwar filtert der EX das recht gut (hier ist Trendmicro ScanMal im Einsatz) aber es flutschen doch immer wieder einige durch.
Schön wäre auch, vom Smartphone (Android mit Standard Mail App und Nutzung von Active Sync) das komplett zu managen, muss aber nicht.

Meine Ideen dazu:

Möglichkeit 1:
MX zeigt auf VROOT und Exchange hinter DYNDNS
Für jede Adresse würde ich einen Verteiler anlegen und nur mich als Empfänger einsetzen. Recht auf senden als geben.
-Nachteil: Geht soweit ich weiß vom Smartphone aus nicht

Möglichkeit 2:
MX zeigt nur auf VRoot dort wird per Aliases auf ein Konto des Exchange umgeleitet.
Hier könnte ich auf dem Exchange für meinen Benutzer zwar alle Aliase anlegen, aber wie kann ich dann als a@ und b@ senden ?
- Wie kann ich dann auf die unterschiedlichen Adressen antworten, bzw sehen, an welche Adresse die Mail ursprünglich ging, ohne die Mail-Header zu sehen ?
- Mailheader anzeigen gibt die Mail App des Smartphones nicht her

Möglichkeit 3:
POP / IMAP Server auf dem VRoot anlegen
- Nachteil ich muss ~10 Konten in Outlook und auf dem Smartphone anlegen. Bei Nutzung auf anderem Computer oder neuem Smartphone das gleiche von vorne

Möglichkeit 4,5 und 6 ....
Hier kommen eure Ideen ins Spiel.....

Danke im voraus für eure Ideen / Tipps wie man sowas am besten handhabt.

Henere
Mitglied: Vision2015
17.03.2016 um 05:45 Uhr
Guten Morgen,

Spam blockt du bevor er zum Exchange Server gelangt, Viren genauso...
bei Postfix etwa so:
smtpd_helo_restrictions =
permit_sasl_authenticated,
permit_mynetworks,
reject_invalid_hostname,
reject_unauth_pipelining,
reject_non_fqdn_hostname
smtpd_recipient_restrictions =
permit_mynetworks,
permit_sasl_authenticated,
reject_invalid_hostname,
reject_non_fqdn_hostname,
reject_unknown_recipient_domain,
reject_non_fqdn_recipient,
reject_non_fqdn_sender,
reject_unknown_sender_domain,
reject_unauth_destination,
check_recipient_access mysql:/etc/postfix/mysql-virtual_recipient.cf,
reject_rbl_client zen.spamhaus.org,
reject_rbl_client cbl.abuseat.org,
reject_rbl_client bl.spamcop.net,
reject_rbl_client dul.dnsbl.sorbs.net,
reject_rbl_client relays.ordb.org,
reject_rbl_client whois.rfc-ignorant.org,
reject_rbl_client combined.rbl.msrbl.net,
reject_rbl_client blackholes.easynet.nl,
reject_rbl_client proxies.blackholes.wirehub.net,
reject_rbl_client opm.blitzed.org,
reject_rbl_client dnsbl.njabl.org,
reject_rbl_client ix.dnsbl.manitu.net
smtpd_data_restrictions =
reject_unauth_pipelining
permit

dann brauchst du auch keine Mailadressen wegzuwerfen :-) face-smile

Um mit Outlook verschiedenen SMTP Adressen zu senden kannst du natürlich mit dem Recht senden als Arbeitein, das ist meiner meinung aber Käse und nur Fummelskram.
suche mal nach Change Sender für Exchange.
http://www.dispologix.net/changesender
http://www.servolutions.de/changesender.htm

Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Henere
18.03.2016, aktualisiert um 13:32 Uhr
Servus Frank, danke für die Hinweise.

Ich habe jetzt auf meinem Exchange die akzeptierten Domänen angepasst, habe meinem Benutzer die weiteren Email-Adressen gegeben.
Dann habe ich mit telnet getestet:


Das funktioniert soweit.
Aber....

Eingehende Mail hat einen Absender, aber das An: Feld ist leer.

Hier die relevanten Mailheader:

Wo habe ich meinen Fehler gemacht ? Wieso Undisclosed Recipients ?


Aber ich habe doch das TO: Feld ausgefüllt ?

Wenn der Maileingang sauber läuft teste ich das mit changesender.

Danke und Grüße, Henere
Bitte warten ..
Mitglied: Henere
18.03.2016, aktualisiert um 13:52 Uhr
Noch ne Frage zu:

bei Postfix etwa so:
smtpd_helo_restrictions =
permit_sasl_authenticated,
permit_mynetworks,
reject_invalid_hostname,
reject_unauth_pipelining,
reject_non_fqdn_hostname
smtpd_recipient_restrictions =
permit_mynetworks,
permit_sasl_authenticated,
reject_invalid_hostname,
reject_non_fqdn_hostname,
reject_unknown_recipient_domain,
reject_non_fqdn_recipient,
reject_non_fqdn_sender,
reject_unknown_sender_domain,
reject_unauth_destination,
check_recipient_access mysql:/etc/postfix/mysql-virtual_recipient.cf,
reject_rbl_client zen.spamhaus.org,
reject_rbl_client cbl.abuseat.org,
reject_rbl_client bl.spamcop.net,
reject_rbl_client dul.dnsbl.sorbs.net,
reject_rbl_client relays.ordb.org,
reject_rbl_client whois.rfc-ignorant.org,
reject_rbl_client combined.rbl.msrbl.net,
reject_rbl_client blackholes.easynet.nl,
reject_rbl_client proxies.blackholes.wirehub.net,
reject_rbl_client opm.blitzed.org,
reject_rbl_client dnsbl.njabl.org,
reject_rbl_client ix.dnsbl.manitu.net
smtpd_data_restrictions =
reject_unauth_pipelining
permit

*

Da fehlen noch die Relay-Domains, oder sehe ich das falsch ? Bzw setzt voraus, dass die Empfänger in einer Datenbank sind ?
Bitte warten ..
Mitglied: Henere
18.03.2016 um 13:54 Uhr
Habe meinem Benutzer ja die zusätzlichen Email-Adressen eingetragen, aber ich sehe dann als An: MEINNAME
Wie kann ich denn erkennen, an wen die Mail ging, das ich richtig antworten kann ?
Wenn ich das mit Verteilerlisten mache, sehe ich gleich an wen das ging, auch wenn es umständlicher ist.
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
18.03.2016 um 19:23 Uhr
nabend...

da fehlt noch mehr... ist nur ein beispiel.

Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
18.03.2016 um 19:25 Uhr
Zitat von @Henere:

Habe meinem Benutzer ja die zusätzlichen Email-Adressen eingetragen, aber ich sehe dann als An: MEINNAME
Wie kann ich denn erkennen, an wen die Mail ging, das ich richtig antworten kann ?
Wenn ich das mit Verteilerlisten mache, sehe ich gleich an wen das ging, auch wenn es umständlicher ist.

ich kann dir das morgen aufzeigen, bin grade mit mehrern Plesk Servern beschäftigt...

Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Henere
18.03.2016 um 22:13 Uhr
Danke fürs Angebot, aber ich hab mir jetzt die Verteiler eingerichtet. So sehe ich gleich an welche Addy das ging und kann über das VON: Feld auswählen, über wen ich absende. So ist das praktisch, vor allem, wenn ich den PC mal neu mache... dann OL starten und gleich wieder alles da haben.

Aber so richtig gefällt mir das alles noch nicht.

Grüße, Henere
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
19.03.2016 um 04:08 Uhr
moin,

so, jetzt habe ich etwas weniger stress :-) face-smile
wenn change sender richtig installiert ist, erkennt die software selber auf was gesendet wird!

du kannst alles in ein postfach laufen lassen, oder gleich noch 5 postfaächer mit deinem öffnen.
was für einen exchange hast du ?

Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Henere
19.03.2016 um 10:10 Uhr
Ist ein 2013 CU11
Ja mehr Psstfächer öffnen wäre auch ne Idee. Aber wenn Client neu gemacht wird, nuss ich das wieder einstellen.
Ich hatte sowas schon mal mit 12 POP3 Konten. Trotz Registry-Export war das dennoch immer wieder eine Fummelei bis das alles wieder so war wie vorher neach einer Neu-Inst des PCs.
Und hat auch den Nachteil, dass mein Smartphone das nicht mitmacht. So hab ich alles in einem Postfach und kann auch mal schnell PSTs exportieren in denen alles drin ist.

Henere
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
19.03.2016 um 10:51 Uhr
Zitat von @Henere:

Ist ein 2013 CU11
ok..
Ja mehr Psstfächer öffnen wäre auch ne Idee. Aber wenn Client neu gemacht wird, nuss ich das wieder einstellen.
Ich hatte sowas schon mal mit 12 POP3 Konten. Trotz Registry-Export war das dennoch immer wieder eine Fummelei bis das alles wieder so war wie vorher neach einer Neu-Inst des PCs.
wiso... autlook aufmachen, exchange konto anlegen, eigentschaften bearbeiten- zusätliche postfächer öffnen... fertig
Und hat auch den Nachteil, dass mein Smartphone das nicht mitmacht. So hab ich alles in einem Postfach und kann auch mal schnell PSTs exportieren in denen alles drin ist.
na das stimmt, das können nicht alle smartphones...

Henere
frank
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Ein Weg weg von Microsoft. Wie würde man es angehen? Lasst uns doch etwas spinnen
it-fraggleVor 1 TagAllgemeinOff Topic51 Kommentare

Guten Morgen Kollegen, es treibt mich schon seit einigen Jahren um, dass es sinnvoll wäre langsam einen Weg weg von Microsoftprodukten zu finden. Mir ...

Hardware
Versorgungsengpass Chips
NebellichtVor 1 TagAllgemeinHardware19 Kommentare

Allg. frage ich mich ja warum Apple auf ARM frühzeitig gesetzt hat. Die Automobilindustrie gerade Absatzprobleme hat, weil keine Chips mehr geliefert werden können. ...

Server-Hardware
HPE ProLiant MicroServer Gen10 Plus - Wo wird das OS installiert?
mayho33Vor 1 TagFrageServer-Hardware13 Kommentare

Hallo @ All, Ich liebäugle mit einem neuem Server (siehe Überschrift). Mein alter Gen8 ist zwar immer noch am laufen, aber es gibt einiges ...

Windows Server
Server 2019 RDS-CALs für Domänen-Admins? Ernsthaft?
gelöst anteNopeVor 1 TagFrageWindows Server7 Kommentare

Nabend zusammen, ich habe hier heute einen RDS auf Basis eines Server 2019 STD installiert und mit User-CALs lizenziert. Soweit funktioniert auch alles. Nur ...

Festplatten, SSD, Raid
Wie würdet ihr eine Datenrettung machen?
pd.edvVor 19 StundenFrageFestplatten, SSD, Raid11 Kommentare

Hallo, ich arbeite gerade an einem Blog-Artikel zum Thema Datenrettung und würde mich brennend interessieren wie Ihr eine Datenrettung angehen würdet. Sagen wir mal ...

Exchange Server
Transparente Mail-Archivierung Exch. 2016 m. direktem Outlook-Zugriff
departure69Vor 1 TagFrageExchange Server17 Kommentare

Hallo. - Windows 2016 AD-Domäne, 2 DCs unter W2K16 Std. (1 x physisch, 1 x virtuell unter Hyper-V), Funktionsebene 2016 - Exchange 2016 unter ...

Multimedia
PDF Dokumente KOSTENLOS ausfüllen, wie?
Mrhallo19981Vor 1 TagFrageMultimedia12 Kommentare

Hallo, ich möchte PDF Dokumente kostenlos ausfüllen. Anschließend sollen diese Signiert werden. Signieren tu ich mit einem Zertifikat von Adobe. Deswegen ist es wichtig, ...

Windows Server
Lokaler DNS verlangsamt Internet?
gelöst Rattical84Vor 6 StundenFrageWindows Server20 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine Domäne mit dem Domänencontroller als DNS-Server. Das ist der einzige DC und DNS-Server im Netz. Jetzt habe ich ...