netzpaul
Goto Top

Unbekannter Ordner im StartMenü

Ordner "Programs" im StartMenu->StartUp

Ich habe seit geraumer Zeit einen Ordner namens "Programs" in meinem StartMenü stehen. Er befindet sich unter StartMenu->Programs->Startup. So alles schön und gut, aber sobalt neu gestartet wird, wird dieser Ordner geöffnet. Dahin gestellt habe ich ihn sicher nicht. In diesem <censored> Ordner gin es noch einen anderen Ordner Namens "Startup" den ich ebenfalls nicht gelöscht bekomme. Dieser ist leer. Also habe ich folgende Struktur:
\ Programs
    \ Startup
        \ Programs
            \ Startup

Ich bekomme den Ordner einfach nicht gelöscht. Dann bekomme ich eine Fehlermeldung, es sei ein Systemordner, also könne ich ihn nicht löschen. Ich will aber!

Auch per Konsole geschieht nichts. Wie bekomme ich das Ding raus?

Content-Key: 66943

Url: https://administrator.de/contentid/66943

Printed on: February 2, 2023 at 22:02 o'clock

Member: geTuemII
geTuemII Aug 23, 2007 at 15:21:30 (UTC)
Goto Top
zB. von Knoppix booten. Es geht auch jedes andere CD- oder Diskettenbootbare System, solange es mit NTFS umgehen kann (sofern dein System NTFS-formatiert ist).

geTuemII
Member: cykes
cykes Aug 23, 2007 at 15:56:38 (UTC)
Goto Top
Alternativ kannst Du es mal im abgesicherten Modus sozusagen mit Boardmitteln probieren.
Member: NetzPaul
NetzPaul Aug 24, 2007 at 11:10:32 (UTC)
Goto Top
Ich hab die Lösung face-smile))

Also, im abgesicherten Modus bekomme ich den Ordner zwar gelöscht, aber nach einem Neustart st der Ordner da und er wird auch wieder geöffnet. Das hat mich stutzig gemacht. In der Registry unter "\HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Shell Folders" befindet sich ein Key namens "Startup" mit dem Pfad "C:\Documents and Settings\All Users\Start Menu\Programs\Startup\Programs\Startup". Nun entferne ich den letzten Teil "\Programs\Startup". Das selbe gilt für "\HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\User Shell Folders".
Und die Welt ist wieder heil.

Danke für eure Hilfe.