Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Update von RDP 5.0 auf RDP 5.2 auf einem Windows 2000 Server SP4

Mitglied: sewoastl

sewoastl (Level 1) - Jetzt verbinden

21.09.2006, aktualisiert 13:10 Uhr, 8552 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,

der Unterschied zwischen RDP 5.0 (standardmäßig bei W2K Server) und RDP 5.2 (standardmäßig bei W2K3) ist unter anderen, dass die maximale Farbtiefe bei RDP 5.0 auf max 254 Farben beschränkt ist. Bei RDP 5.2 kann man die Farbtiefe auf bis zu 24Bit ändern.

Ich habe hier einen W2K-Server und möchte "farbintensive" Anwendungen über RDP (kein VNC oder so) auf meinem Rechner darstellen.

Gibt es eine Möglichkeit, dass ich RDP von 5.0 auf 5.2 update? Oder ist das Protokoll fest im Windows-Kernel implementiert?

Danke und viele Grüße,

Sewoastl
Mitglied: geTuemII
21.09.2006 um 13:06 Uhr
Hallo,

Du kannst einfach 2 Dateien aus XP oder 2k3 in einen Ordner deiner Wahl auf dem win2k-System kopieren: C:\windows\system32 --> mstsc.exe und mstscax.dll

Wenn du die mstsc startest, hast du den 5.2er TS-Client.

HTH geTuemII

[EDIT]
Ups, verkehrt herum gedacht. Am Server kannst du das nicht ändern, da hat RKO recht. Sorry.
[/EDIT]
Bitte warten ..
Mitglied: RKO
21.09.2006 um 13:07 Uhr
Hi Sewoast,

ist fest. Kein update möglich
Kannst nur auf 2003 umsteigen

Gruß
RKO
Bitte warten ..
Mitglied: sewoastl
21.09.2006 um 13:10 Uhr
Hi Sewoast,

ist fest. Kein update möglich
Kannst nur auf 2003 umsteigen

Gruß
RKO

ich habs wie oben beschrieben mit dem RDP5.2-Client probiert, bringt aber nix, wenn der Server nur bis max RDP5.0 unterstützt


danke trotzdem für eure hilfe!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft

Windows 2000 SP4 vs XP ohne Service Pack für Labor PC

gelöst Frage von matze0004Microsoft11 Kommentare

Hallo zusammen, bei uns im Labor läuft eine alte Motorsteuerung unter Windows 2000 SP4 (bzgl. der Sicherheit: der PC ...

UMTS, EDGE & GPRS

Windows 2000 sp4 internetverbindung herstellen per surfstick alcatel one touch x602d

Frage von networld7UMTS, EDGE & GPRS9 Kommentare

Hallo, Also ich habe auf einem alten Rechner Windows 2000 neu installiert und wollte mich per surfstick Alcatel one ...

Firewall

Port Weiterleitung bei DynDNS Forti FortiOS 5.2

gelöst Frage von GrauerStarFirewall9 Kommentare

Hallo, Ich hab zum üben, eine "alte" Forinet Fortigate 40C bekommen und kann mir momentan keinen Anschluss mit fester ...

Windows Server

SBS 2011 und Windows Management Framework 5.0 inkompatibel!

Tipp von psannzWindows Server2 Kommentare

Hallo zusammen, auch das Windows Management Framework 5.0 wird sich nicht mit dem SBS 2011 vertragen. Wie wir es ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Trend Micro Worry Free Business Security 10.0 - erneutes Patch (1494) erschienen!

Tipp von VGem-e vor 1 StundeErkennung und -Abwehr

Moin, unter ist ein neuer Patch verfügbar, der offenbar auch Windows 10.1809 unterstützt. Tja, wie letztes Mal auch, erst ...

Humor (lol)
Administrator.de Perlen
Tipp von DerWindowsFreak2 vor 4 TagenHumor (lol)6 Kommentare

Hallo, Heute beim stöbern auf dieser Seite bin auf folgenden Thread aus dem Jahre 2006 gestossen: Was meint ihr? ...

Erkennung und -Abwehr
OpenSSH-Backdoor Malware erkennen
Tipp von Frank vor 5 TagenErkennung und -Abwehr

Sicherheitsforscher von Eset haben 21 Malware-Familien untersucht. Die Malware soll Hintertüren via OpenSSH bereitstellen, so dass Angreifer Fernzugriff auf ...

iOS
WatchChat für Whatsapp
Tipp von Criemo vor 8 TageniOS5 Kommentare

Ziemlich coole App für WhatsApp User in Verbindung mit der Apple Watch. Gibts für iOS sowohl als auch für ...

Heiß diskutierte Inhalte
Samba
Windows 10 Client in Samba-Domäne hinzufügen scheitert
Frage von diwaffmSamba32 Kommentare

Hi Leute, ich habe einen Samba Server in der Version 4.9.3 auf einer OpenSuse Maschine laufen. Damit sind momentan ...

Windows Systemdateien
Verknüpfungen nach Pfadwechsel
Frage von Hendrik2586Windows Systemdateien17 Kommentare

Guten Morgen meine lieben Kollegen und Kolleginnen, ich hab da mal eine Frage die Ihr sicher schon kennt. Es ...

Netzwerkmanagement
Sehr langsame Netzverbindung in einem bestimmten Subnet
gelöst Frage von gabeBUNetzwerkmanagement16 Kommentare

Hallo Zusammen Ich habe das folgende Problem: Unser Netzwerk, dass aus verschiedenen Subnetzwerken aufgebaut ist, ist nicht in jedem ...

Exchange Server
Exchange Server 2016 - Autodiscover mehrere Domänen
gelöst Frage von K-ist-KExchange Server15 Kommentare

Hallo, folgende Dinge sind wichtig notwendig, damit Autodiscover funktioniert: - Namensauflösung (zB autodiscover.google.at) - gültiges Zertifikat - .XML Datei ...