Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Welche Updates sind nötig bei XP??

Mitglied: megacarsIT

megacarsIT (Level 1) - Jetzt verbinden

15.10.2005, aktualisiert 23:02 Uhr, 3607 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo!!

Welche Updates sind nötig um Stabilität und halbwegs Sicherheit zu bieten??
Reichen SP1, SP2 ??

Gruss,
megacarsIT
Mitglied: Biber
15.10.2005 um 01:21 Uhr
Moin megacarsIT,
Ich versteh den Hintergrund Deiner Frage nicht ganz.
Einerseits....
>>Stabilität und halbwegs Sicherheit..
...hatte XP doch schon ohne Servicepacks, oder??
Oder willst Du M$ irgendetwas Schlechtes nachsagen?

Anderseits...
Wenn Du die Pappnase des Administrators aufhast, hast Du wenig Wahlmöglichkeiten.
Wenn Du ein beliebiges SP nicht einspielst, in dem ein bestimmter Exploit gefixt wurde, und dann wird "Dein" Firmennetz genau über diesen Exploit lahmgelegt... kannst Du nicht riskieren.

Als Privatanwender würde ich schon ein paar Tage warten mit dem Einspielen neuer ServicePacks, erstmal Erfahrungsberichte abwarten.

Für Admins halte ich die Frage für irrelevant. Alle ServicePacks. Mit allem Risiko.

Bin aber gespannt, wie es die anderen handhaben.

Frank / der Biber aus Bremen
Bitte warten ..
Mitglied: 13100
15.10.2005 um 04:53 Uhr
die install auf ein absolutes minimum reduzieren, alles
was nich gebraucht wird, hat auch nix am rechner
verloren. bis sp1 würd ich, den sicherheitsupdatemaraton
mitmachen, dann nur mehr was bewusst ein mehr an
sicherheit bringt. alleine schon aus dem grund, da die
meisten patches nach sp2, sich ohnehin auf's sp2
beziehen, rate ich vom sp2 - LOL - sicherheitsupdate ab.

biber hat nich ganz unrecht. aber wenn man alle
commandlinetools wegschmeisst/umbenennt, sind
die meisten exploits, insofern noch welche bestehen,
relativ unbrauchbar. 100% sicherheit hat man
sicherlich nicht, genauso wenig wie mit SP2.

man sollte bei der konstellation, insofern man auf
nummer sicher gehen will, alles vermeiden was mit
dem wort standard in verbindung gebracht werden
kann. windows onboardmitteln nur dann verwenden,
wenn wirklich nix anderes verfügbar is.

man kann dies sicherlich noch verfeinern. beispielsweise
alles was sich ausführen lässt und nich benötigt wird
vernichten. alles was benötigt wird, aber nich zwingend
den standardnamen tragen muss, umbenennen.

man könnte es auch übertreiben und entsprechend
angepasste ersatztools streuen, die einem angreife
z.B.: ein erfolgserlebnis vorgaukln .
Bitte warten ..
Mitglied: MagicM
15.10.2005 um 12:35 Uhr
Reden wir hier eigentlich über einen Privat-PC oder über Firmen-PCs?

Meiner Meinung nach sind mindestens alle als "kritisch" eingestuften Updates nach SP2 zu installieren. Egal ob privat oder Firma. Und bei Firmen-Rechner sollte man lieber alles installieren (durch WSUS installieren lassen), damit man auf der sicheren Seite ist. Ich schließe mich Biber da voll und ganz an.
Bitte warten ..
Mitglied: megacarsIT
15.10.2005 um 21:57 Uhr
Reden wir hier eigentlich über einen
Privat-PC oder über Firmen-PCs?

Meiner Meinung nach sind mindestens alle als
"kritisch" eingestuften Updates
nach SP2 zu installieren. Egal ob privat
oder Firma. Und bei Firmen-Rechner sollte
man lieber alles installieren (durch WSUS
installieren lassen), damit man auf der
sicheren Seite ist. Ich schließe mich
Biber da voll und ganz an.

Hier ging es speziell um einen Privat-PC. Aber auch Firmen-PC wäre ganz interessant zu hören.
Gibt es irgendwo eine Auflistung welche als kritisch eingestuft sind??
möchte ja nich meine logfiles posten und das forum hier voll müllen;)
was ich schon installiert hab.


gruss,
megacarsIT
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows XP
Windows XP virtualisieren
gelöst Frage von 129995Windows XP10 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich habe ein Acronis 2014 Backup (.tib-Datei) in eine vmdk.Datei umgewandelt um diese einer ...

Windows Installation

Win XP und Win 7 Hybridsystem. XP löschen

gelöst Frage von coltseaversWindows Installation17 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe auf einem 0815-PC eine SATA-Platte, die 3 Partitionen enthält. Auf der ersten Partition wurde seinerzeit ...

Windows XP

Treiber Fujitsu XP

gelöst Frage von FragnantWindows XP10 Kommentare

Guten Morgen, ich suche folgende Treiber für 2 Fujitsu XP Rechner. Modelle: Fujitsu Esprimo P5916 & Celsius W350 (32bit) ...

Festplatten, SSD, Raid

Windows XP klonen

Frage von alpardacFestplatten, SSD, Raid3 Kommentare

Hallo, ich möchte einen Windows XP Rechner physisch klonen und habe Bedenken ob der Klon mit der neuen Hardware ...

Neue Wissensbeiträge
iOS
WatchChat für Whatsapp
Tipp von Criemo vor 1 TagiOS3 Kommentare

Ziemlich coole App für WhatsApp User in Verbindung mit der Apple Watch. Gibts für iOS sowohl als auch für ...

iOS
IOS hat nen Cursor !!!
Tipp von Criemo vor 2 TageniOS5 Kommentare

Nette Funktion im iOS. iPhone-Mauszeiger aktivieren „Nichts ist nerviger, als bei einem Tippfehler zu versuchen, den iOS-Cursor an die ...

Off Topic
Avengers 4: Endgame - Erster Trailer
Information von Frank vor 4 TagenOff Topic2 Kommentare

Ich weiß es ist Off Topic, aber ich freue mich auf diesen Film und vielleicht geht es anderen hier ...

Webbrowser
Microsoft bestätigt Edge mit Chromium-Kern
Information von Frank vor 4 TagenWebbrowser5 Kommentare

Microsoft hat nun in seinem Blog bestätigt, dass die nächste Edge Version kein EdgeHTML mehr für die Darstellung benutzen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Kerio. Kann keine Mails empfangen aber senden. Wer ist schuld. Kerio oder Windows domäne?
gelöst Frage von frosch2Windows Netzwerk33 Kommentare

Hallo, es existiert ein Problem bei uns mit dem mailen. Alle bestehenden Nutzer können mailen. Raus wie rein. Neuen ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN und Ausmessung - Eine Glaubensfrage?
Frage von ptr2brainLAN, WAN, Wireless23 Kommentare

Liebe Experten, als Sys-Admin habe ich mir schon öfter die Frage gestellt, ob es sich beim Thema WLAN und ...

Hosting & Housing
VMware VM mit über 1TB RAM für S4HANA
Frage von Leo-leHosting & Housing22 Kommentare

Hallo zusammen, wer hat Erfahrng und kann mir einen Tipp zum sizing von S4HANA Systemen geben? Wir möchten, zunächst ...

Virtualisierung
Gebrauchte Server Hardware als Virtualisierungs-"Spielwiese"?
Frage von NixVerstehenVirtualisierung19 Kommentare

Einen wunderschönen guten Morgen zusammen, ich möchte mich gerne etwas tiefer mit dem Thema Virtualisierung beschäftigen und dazu ein ...