Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Upgrade-Fehler Server 2012 R2 Std zu 2016 Std Domain Controller

Mitglied: DerTeufelImDetail

DerTeufelImDetail (Level 1) - Jetzt verbinden

29.11.2017 um 10:01 Uhr, 1004 Aufrufe, 7 Kommentare

Liebe Gemeinde, lieber "derwowusste"!

Wir haben hier im Haus einen Microsoft Windows 2012 R2 Domaincontroller als Hardware laufen.
Genutzte Module: AD, DNS, DHCP, RAS, Hyper-V, ....

Auf diesen Server soll nun einem Upgrade auf 2016 Std. Installation via USB. Stick "gebaut" mit "MS Win7 download tool". Geht einwandfrei, getestet mit einem Testserver 2012 R2 ohne AD etc.

Folgender Ablauf:

- Stick rein, Setup gestartet, Routine durchlaufen, Upgrade-Check

+ Fehler: NIC-Teaming soll aufgelöst werden
+ Fehler: FORESTPREP wurde nicht ausgeführt
+ Fehler: DOMAINPREP wurde nicht ausgeführt
+ Fehler: Identitätsverwaltung für UNIX-Komponenten sind installiert

- Im Hyper-V-Manager alle virtuellen NICs gelöscht, im Server-Manager NIC-Teaming aufgelöst, Hyper-V-Modul deinstalliert
- Vom Stick "adprep /FORESTPREP" und dann "adprep /DOMAINPREP" erfolgreich ausgeführt.
- Folgende Befehle erfolgreich über Powershell ausgeführt:
+ Dism.exe /online /disable-feature /featurename:adminui
+ Dism.exe /online /disable-feature /featurename:nis
+ Dism.exe /online /disable-feature /featurename:psync

- Setup neu gestartet, Routine durchlaufen, Upgrade-Check
+ Fehler: Identitätsverwaltung für UNIX-Komponenten sind installiert

- Foren gelesen und zusätzlich noch erfolgreich über Powershell:
+ Remove-WindowsFeature RSAT-NIS

- Setup neu gestartet, Routine durchlaufen, Upgrade-Check
+ Fehler: Identitätsverwaltung für UNIX-Komponenten sind installiert

- Wieder Foren gelesen: Tipp -> auskommentieren von Zeile 19 der comlience.ini auf dem Stick (RdsUpgCheck.dll,IDMUUpgradeComplianceCheck)
+ getan ...... selber Fehler

- Aus Spaß an der Freude die "complience.ini" geleert und Setup neu gestartet.
+ nun konnte ich installieren
___________________________________________________________________________________________________________________________

ABBRUCH bei 40% und Host rollt das Upgrade zurück. Fehlermeldung:

0xC1900101 - 0x30018
Die Installation war nicht erfolgreich. In der Phase FIRST_BOOT ist während des Vorgangs SYSPREP ein Fehler aufgetreten.


So ist der Stand, mit dem ich grade Arbeite. Ich hänge mich jetzt wieder an Google etc. und versuche was raus zu bekommen.
Wäre nett, wenn ich hier den Ein oder Anderen Denkanstoß bekäme oder vielleicht hat ja auch schon jemand eine Lösung.

Danke schon mal!
Mitglied: Dani
29.11.2017 um 10:09 Uhr
Moin,
der genannte Fehlercode gibt folgenden Sachverhalt wieder:

Ursache
Ein Gerätetreiber reagiert während des Upgradeprozesses nicht mehr auf „setup.exe“.

Abhilfemaßnahmen
Trennen Sie mit Ausnahme von Maus, Tastatur und Display alle an das System angeschlossenen Peripheriegeräte. Wenden Sie sich an Ihren Hardwarehersteller, um aktualisierte Gerätetreiber zu erhalten.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: chgorges
29.11.2017, aktualisiert um 10:35 Uhr
Zitat von DerTeufelImDetail:
Auf diesen Server soll nun einem Upgrade auf 2016 Std.

Es tut mir leid, aber das kann nicht wirklich euer Ernst sein...

Geht einwandfrei, getestet mit einem Testserver 2012 R2 ohne AD etc.

Da schon, aber der Test ist bei dir nicht realitätsnah und damit nicht aussagekräftig.

Bitte bitte setze einen komplett neuen Server/DC auf, stuf den neuen zum PDC herauf und den alten herunter. Alleine, wenn ich lese, was du alles zusätzlich auf dem DC installiert hast, hat das nichts mehr mit sauberer Installation und Best Practise zu tun
Bitte warten ..
Mitglied: departure69
29.11.2017, aktualisiert um 11:02 Uhr
Alleine, wenn ich lese, was du alles zusätzlich auf dem DC installiert hast, hat das nichts mehr mit sauberer Installation und Best Practise zu tun 

Warum nicht auch gleich noch einen Exchange und einen SharePoint dazu? Die noch dazu, und fertig ist der SBS 2012R2 .

Nein, jetzt ernsthaft.

@DerTeufelImDetail:

Wenn das eine (und scheinbar Eure einzige!) Produktionsmaschine ist, würde ich dringend daran gehen, Dienste und Funktionen zu entzerren:

- ein DC würde bei mir höchstens noch DNS, WINS u. DHCP und RAS sein, weiter nichts

- die Hyper-V-Rolle mit am DC? Das widerspricht allem, restlos allem, was ich je darüber gelernt, gehört und gelesen habe. Mag zwar sein, daß das funktioniert, aber dann hast du hoffentlich nicht die 2 kostenlosen Standardgäste genutzt, denn diese Lizenzen hast Du verloren, als Du Hyper-V auf einer Kiste aufgesetzt hast, die noch mehr als Hyper-V tut. Ein Hyper-V ist ein Hyper-V ist ein Hyper-V, nichts weiter


@chgorges hat es genau richtig geschrieben, beschafft noch einen weiteren Server und macht den zum DC ( ... DNS, DHCP, RAS ...) und belaßt es bei dem bestehenden Server bei Hyper-V alleine.

Wenn Du für Deine Konstellation mal richtigen Profi-Support brauchst, und dabei an einen Dienstleister gerätst, der Microsoft-Partner ist und aufgrund von Verträgen Störungen, bei denen er nicht helfen kann, an Microsoft weitereskalieren kann, wird Microsoft hier auch nicht helfen, auch nicht gegen Geld und gute Worte, das ist schlichtweg entgegen jeder Empfehlung/Best Practise.

Ich könnte mir ebenfalls denken, daß Deine/Eure Rollen- und Featurekonstellation dafür verantwortlich ist, daß das Inplace-Upgrade nicht durchläuft. Und der Vergleich mit Deinem Testserver, bei dem das Inplace-Upgrade klaglos durchgelaufen ist, bringt hier gar nichts, denn der ist ja vergleichsweise sauber, sogar ohne AD, das kannst du überhaupt nicht vergleichen.

Also:

Server kaufen, DC umziehen, den bisherigen Server vom DC-Dienst (und was noch so dran hängt), befreien, also nur noch Hyper-V. Und beim DC-Umzug kannst Du auch gleich noch das Upgrade von W2K12R2 auf W2K16 mit erledigen, zumindest mal für den DC. Um den Hyper-V (bzw. dessen Upgrade auf W2K16) kannst Du Dich danach noch kümmern.


Viele Grüße

von

departure69
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
29.11.2017, aktualisiert um 11:09 Uhr
Hi,
@departure69
Stimme grundsätzlich zu.
Aber er braucht noch nicht mal neue Hardware. HDD-Platz vorausgesetzt und funktionierenden Backup sowieso, kann man das auch auf dieser einen Hardware korrigieren.

E.
Bitte warten ..
Mitglied: DerTeufelImDetail
29.11.2017 um 11:22 Uhr
Hi!

Erst mal ein Danke für das erste Feedback!

Hyper-V soll natürlich nicht mehr ausgeführt werden. War nur noch drauf, weil es zu Anfang tatsächlich genutzt wurde. Dafür haben wir schon länger eine echte Wuchtbrumme.

Ausgeführt werden tatsächlich nur noch: DNS, WINS, DHCP, RAS ... ach ja Fileserver


Ihr seid also der Meinung lieber neu aufsetzen und entsprechend neu konfigurieren?
Bitte warten ..
Mitglied: chgorges
29.11.2017, aktualisiert um 11:29 Uhr
Zitat von DerTeufelImDetail:
Ihr seid also der Meinung lieber neu aufsetzen und entsprechend neu konfigurieren?

Jap und zwar mit Hyper-V

-> Hyper-V auf das Blech installieren
-> VM1: AD, DHCP, DNS
-> VM2: RAS, File

Und du kannst das alles mit einer 2016er Standard-Lizenz abdecken, bzw. bleibst im Lizenzrahmen.

Dazu, wie immer, mein absolutes Lieblingsvideo :D https://www.youtube.com/watch?v=mLyTvCSEszw
Bitte warten ..
Mitglied: DerTeufelImDetail
30.11.2017 um 08:27 Uhr
Gutes Video!
Na, da haben wir ja sehr viel richtig gemacht.

Aber erklärt mir doch bitte kurz. warum ich kein Upgrade machen soll. Auf allen anderen Maschinen (z.B. unsere Hyper-v-hosts) hats super funktioniert.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Windows Server 2016 Std in 2012 Essentials Domain aufnehmen

gelöst Frage von miichiii9Windows Server10 Kommentare

Hallo Miteinander Ich habe einen Windows Server 2012 Essentials als DC. Dieser möchte ich durch einen neuen Server ersetzen. ...

Windows Server

Migration 2008 R2 Foundation zu 2012 R2 Std

Frage von corpse2001Windows Server5 Kommentare

Hallo, ich möchte eine Migration von 2008 R2 Foundation zu 2012 R2 Std. durchführen. Also AD, FSMO's übertragen etc. ...

Windows Server

Server 2012 R2 - Std Testversion Konvertierung Server 2012 R2 Essentials möglich?

gelöst Frage von icegetWindows Server2 Kommentare

Hallo liebe Community, ist es möglich (irgendwie) einen MS SRV 2012R2 STD Eval nach MS SRV 2012R2 Essentials zu ...

Windows Server

Server 2012 R2 Std. - Probleme bei Benutzeranmeldung

gelöst Frage von ThobenWindows Server11 Kommentare

Hallo, also kurz zur Situation. Neu aufgesetzter Server 2012 R2 Standard (nicht vor Ort - Rechner steht in einem ...

Neue Wissensbeiträge
Off Topic
Europawahl 2019
Information von Frank vor 3 StundenOff Topic1 Kommentar

Vom 23. bis 26. Mai 2019 findet die Europawahl in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union statt (ja auch in ...

Humor (lol)

Minister wollen offenbar Ausweispflicht für .de-Domain

Information von Kraemer vor 16 StundenHumor (lol)7 Kommentare

Zitat von Golem.de: Die zuständigen Verbraucherschutzminister fordern einem Medienbericht zufolge offenbar eine Ausweispflicht für .de-Domains. Das soll Betrugsfälle mit ...

Off Topic
Was als Noob hier mal gesagt werden musste
Information von th30ther vor 2 TagenOff Topic5 Kommentare

Moinsen wertes Forum, ich möchte mich an dieser Stelle mal beim Forum generell und bei aqui speziell bedanken! Ich ...

Windows 10
Windows 10 Mai 2019 Update (Version 1903) ist da
Information von kgborn vor 2 TagenWindows 109 Kommentare

Nur ein kurzer Infosplitter: Microsoft hat die Nacht (21. Mai 2019) das Funktionsupdate auf Windows 10 Version 1903 freigegeben. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Ausbildung
Wie sind eure Erfahrungen als oder mit Ü30 Azubis für Fachinformatik Systemintegration?
Frage von CaptainProcessorAusbildung24 Kommentare

Tagchen allerseits :) Mir steht in wenigen Monaten eine Veränderung bevor, da mein AG seine IT auslagert und ich ...

LAN, WAN, Wireless
Gleichzeitiger Zugriff übers Netzwerk: SSD vs HDD
gelöst Frage von ahussainLAN, WAN, Wireless20 Kommentare

Hallo, ich möchte in einem Rechner eine zusätzliche SATA-Festplatte einbauen und von dort diverse Ordner übers Netzwerk (Gigabit Ethernet) ...

Netzwerkmanagement
Gateprotect Firewall - Internetseiten werden teilw. nicht geladen
Frage von KivasFNetzwerkmanagement16 Kommentare

Morgen Zusammen, ich habe ein Problem mit einer Gateprotect Firewall welches mir echt Kopfschmerzen bereitet. Die Firewall hängt an ...

Router & Routing
HP 2920 als Router konfigurieren. Bitte um Unterstützung
gelöst Frage von suedi123Router & Routing16 Kommentare

Liebe Forumsmitglieder, ich habe hier ein Problem, bei welchem ich nicht weiterkomme, weil ich mich zu wenig mit der ...