Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst VBScript - Alle Netzlaufwerke auf einmal löschen

Mitglied: TuXHunt3R

TuXHunt3R (Level 3) - Jetzt verbinden

09.12.2007, aktualisiert 10.12.2007, 15355 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo ans Forum

Ich muss per VBScript alle Netzlaufwerke auf einmal löschen, und zwar sollen die Laufwerke auch dann gelöscht werden, wenn noch Dateien offen sind.
Wie macht man das?

Oder anders gefragt: Wie macht man einen "net use * /d /y" in VBScript?
Mitglied: 58502
09.12.2007 um 22:33 Uhr
So:
01.
set shell = CreateObject("WScript.Shell")
02.
shell.run "net use * /d /y",0
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
10.12.2007 um 08:57 Uhr
Herzlichen Dank, werds testen.
Was bedeutet das ",0" am Schluss der zweiten Zeile (sorry, bin absoluter VBScript-Anfänger, bin Batch-Fan )
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
10.12.2007 um 09:29 Uhr
Moin TuX,

IMHO mehr Möglichkeiten hast Du, wenn Du die RemoteNetworkDrive-Methode des WshNetwork-Objects aufrufst.

Beispiel hier im Forum oder auf M$ Developer Network.

Beispiel/Zitat von der angegebenen Site:
01.
Dim WshNetwork
02.
Set WshNetwork = WScript.CreateObject("WScript.Network")
03.
WshNetwork. RemoveNetworkDrive"E:"
Vorteil/Begründung:
Die DOKUMENTIERTE Syntax...
01.
object.RemoveNetworkDrive(strName, [bForce], [bUpdateProfile])
....beinhaltet den bForce-Parameter, also das Trennen, auch wenn noch Files/Prozesse auf diesem Share offen sind.

Der "Net use /d"-Befehl akzeptiert zwar den undokumentierten Schalter /y oder /yes.
Ob er mehr macht, also tatsächlich ein FORCE wenigstens versucht, das solltest Du vorher einmal testen.
IMHO hat "NET USE" keinen verlässlichen Trenn-Trotzdem-Parameter.

Zu der Rückfrage mit dem Parameter 0 (falls 7stein nicht schon geantwortet hat): Ohne neues Fenster/Silent/im Hintergrund.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
10.12.2007 um 12:33 Uhr
Ob er mehr macht, also tatsächlich ein FORCE wenigstens versucht, das solltest Du vorher einmal testen.

Hab ich getestet. Ich hatte unter Vista das Problem, dass das Loginscript nicht richtig durchgelaufen ist. Bei meinem Prive hat er immer nach einer Eingabe verlangt, ob denn nun das Laufwerk wirklich getrennt werden solle, da noch Dateien geöffnet seien. Ich habe dann
01.
net use * /d
durch
01.
net use * /d /y
ersetzt, was prima geklappt hat.

Den Vorteil von net use * /d /y sehe ich darin, dass wirklich nur die existierenden Netzlaufwerke getrennt werden. Wenn ich nun eine Schleife basteln würde, die object.RemoveNetworkdrive auf allen Buchstaben von F: bis z: durchführen würde, müsste ich jedesmal noch überprüfen, ob eine Verbindung mit diesem Laufwerksbuchstaben existiert. Dies ist a. mühsamer zu coden und b. langsamer. Darum wollte ich bei net use * /d /y bleiben.
Aber trotzdem danke. Wenn das von Siebenstein funktioniert, werde ich das nehmen.
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
10.12.2007 um 20:14 Uhr
Die Lösung von Siebenstein hat prima geklappt, herzlichen Dank.

Beitrag hiermit gelöst.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Outlook VBScript
gelöst Frage von NebellichtMicrosoft Office5 Kommentare

Hallo, seit ein paar Wochen werden keine VBScripte hinter den (Benutzerspezifschen) Outlook Formularen ausgeführt. Hat jemand eine Lösung parat ...

VB for Applications
VBScript und OR
gelöst Frage von InvisanVB for Applications5 Kommentare

Hi zusammen, derzeit bastel ich ein bisschen in VBScript rum. Leider habe ich mit dem OR Operator einige Probleme. ...

Visual Studio
VBScript: Entertaste simulieren
Frage von YannoschVisual Studio3 Kommentare

Hallo zusammen, folgende Situation: Enter wird nicht gedrückt wo liegt mein Problem? Kann mir jemand netterweise helfen? Vielen Danke ...

Basic
VBScript hilfe benötigt
Frage von Nico223311Basic1 Kommentar

Guten Tag allerseits. Ich versuche derzeitig ein kleines Programm zu basteln komme aber nicht zu dem Egebniss, welches ich ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

Kommentar: Bundesregierung erwägt Ausschluss von Huawei im 5G-Netz - Unsere Presse wird immer sensationsgieriger

Information von Frank vor 4 StundenInternet2 Kommentare

Hier mal wieder ein schönes Beispiel für fehlgeleiteten Journalismus und Politik zugleich. Da werden aus Gerüchten plötzlich Fakten, da ...

Windows 10

Netzwerk-Bug in allen Windows 10-Versionen durch Januar 2019-Updates

Information von kgborn vor 8 StundenWindows 101 Kommentar

Nur ein kurzer Hinweis für Admins, die Windows 10-Clients im Portfolio haben. Mit den Updates vom 8. Januar 2019 ...

Windows 10

Windows 10 V1809: Rollout ist gestartet - kommt per Windows Update

Information von kgborn vor 1 TagWindows 102 Kommentare

Eine kurze Information für die Admins, die Windows 10 im Programm haben. Microsoft hat die letzte Baustelle (die Inkompatibilität ...

Sicherheit

Heise Beitrag Passwort-Sammlung mit 773 Millionen Online-Konten im Netz aufgetaucht

Information von Penny.Cilin vor 1 TagSicherheit6 Kommentare

Auf Heise Online ist folgender Beitrag veröffentlicht worden: Heise Beitrag passwörter geleakt Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Medienkonverter mit 12 oder 24 Ports gesucht
Frage von wmuellerSwitche und Hubs24 Kommentare

Guten Morgen, ich bin auf der Suche nach einem größeren Medienkonverter, der "stumpf" 1:1 die Ports auf über ein ...

Windows Server
Uhren gehen immer wieder falsch
Frage von killtecWindows Server23 Kommentare

Hallo, ich habe folgende Konstellation: 1. Physischer DC Div. Virtuelle DC's auf Hyper-V Servern Die Hyper-V-Server, der Physische DC ...

Batch & Shell
Mit findstr batch doppelte zeilen einer txt löschen
Frage von Burningx2Batch & Shell22 Kommentare

Hi Vor einer weile habe ich im netzt einen windows shell befehl gefunden mit welchem man über die konsole ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Netzwerkfreigabe Verschlüsselung
Frage von grill-itVerschlüsselung & Zertifikate20 Kommentare

Moin zusammen, sicher nutzen hier die ein oder anderen ein Produkt zur Verschlüsselung von Netzwerkfreigaben/-laufwerken auf denen hochsensible Daten ...