Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Verbindung von extern DS-Lite auf internes Netz (VF, Diskstation)

Mitglied: T-Bone

T-Bone (Level 1) - Jetzt verbinden

04.12.2019 um 10:31 Uhr, 180 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,

ich weiß nicht, ob diese Frage hier richtig aufgehoben ist aber ich versuche es.

Ich habe mir eine Synology Diskstation gekauft und wollte gerne von extern drauf zugreifen.
Als Kabelanbieter habe ich Vodafone und eine ipv6 Adresse (und eine geteilte ipv4 Adresse). Also ich kann keine Ports weiterleiten. Habe auch nur die Vodafone Station.

Ich würde trotzdem gerne den externen Zugriff irgendwie konfigurieren.
Muss ist, vom Laptop über andere WLANs drauf zuzugreifen. Optional auch per Handy über Vodafone Mobilfunknetz (wobei dir nur ipv4 Unterstützen).

Nun weiß ich grade nicht, wie man am besten vorgeht.

Die Vodafone Station unterstützt kein VPN und auch keine Portweiterleitung. Auf der DS läuft ein VPN Server. Aber ich komm ja gar nicht durch den Router durch. Und deaktivieren der Firewall an der VF Station ist ja auch nicht schlau.

Komme ich hier weiter, wenn ich eine Fritzbox als Router nutze?
Ich könnte mir entweder die 6490 holen oder die VF Station als reines Modem nutzen und dahinter eine alte Fritzbox 7170 oder so rankommen (weiß nicht, wie schlau das ist).

Auf jeden Fall ist es so, dass ich dann nicht in jedem anderen WLAN irgendwelche Einstellungen erst machen muss, damit ich von extern ipv6 nutze.

Auf der Diskstation liegen einige Bilder, die ich über VPN in Lightroom öffnen möchte.

Habe ich da irgendwie eine Möglichkeit?

Vielen Dank im Voraus.

Manuel
Mitglied: aqui
04.12.2019, aktualisiert um 11:45 Uhr
Ich würde trotzdem gerne den externen Zugriff irgendwie konfigurieren.
Geht ohne einen kostenpflichtigen IPv4 Tunnelprovider nur rein mit IPv6:
https://www.heise.de/ct/ausgabe/2013-6-Internet-Dienste-trotz-DS-Lite-nu ...
Oder du musst dir einen Server im Internet mieten als VPN Relay oder Transfer Server auf den du von zuhause einen VPN Tunnel aufbaust und dann von remote auf den Server zugreifst der dich dann ins Heimnetz weiterleitet.
Andere Optionen hast du als DS-Lite Opfer nicht.
Die Vodafone Station unterstützt kein VPN und auch keine Portweiterleitung.
Nützt dir auch nix ohne IPv4 Zugang. Für IPv6 brauchst du es nicht, denn damit hast du ja immer einen direkten Zugang.
Komme ich hier weiter, wenn ich eine Fritzbox als Router nutze?
Nein, siehe Antwort oben !
Nur das die FB ein qualitativ erheblich besserer Router ist als der umsonst Schrottrouter vom Provider.
Aber ich komm ja gar nicht durch den Router durch.
Falsch ! Mit IPv6 schon aber eben nicht mit IPv4 was du vermutlich willst. Wie gesagt ein externer IPv4 Zugang ist für dich technisch unmöglich egal welcher Router ohne einen kostenpflichtigen v4 Tunnelprovider oder einen externen Server.
dass ich dann nicht in jedem anderen WLAN irgendwelche Einstellungen erst machen muss, damit ich von extern ipv6 nutze.
Bahnhof, Ägypten ??? Was mögen uns diese kryptischen Worte sagen...???
Auf der Diskstation liegen einige Bilder, die ich über VPN in Lightroom öffnen möchte.
Da kann auch noch deine gesammelten dänischen Western liegen, die Enkelbilder für Oma Grete oder was auch immer, es ändert nichts an der technischen Tatsache das du als DS-Lite Opfer keinerlei Chance hast darauf mit IPv4 zuzugreifen ohne weitere kostenpflichtige Klimmzüge. Siehe ct' Artikel oben.
OK, du kannst natürlich zu einem richtigen Provider wechseln der dir noch öffentliche IPv4 Adressen gibt und nicht so einem Müll wie DS-Lite macht. Das steht dir natürlich frei.
Bitte warten ..
Mitglied: T-Bone
04.12.2019 um 11:58 Uhr
Danke dir!

Wenn der Vertrag abläuft werde ich vermutlich eh wechseln aber bis dahin wollte ich gerne eine Lösung.

Externer Server oder kostenpflichtige Tunnelprovider wollte ich ebenso nicht.

In der Heimat haben wir beispielsweise 1&1 DSL 50 und eine Fritzbox von 1&1. Ich weiß jetzt nicht genau aber unterstützt das nicht auch ipv6? Kann ich von dort aus auf mein Heimnetz drauf zugreifen, auch mit ipv6? Oder müsste ich dafür erst wieder haufenweise Einstellungen bei 1&1 und im Router ändern? Das wäre fast das einzige Szenario, wo es mir aktuell wichtig wäre. Also von 1&1 DSL mit Fritzbox auf mein VF Kabel mit VF Station.

An sich macht es aber ja schon etwas sinn, langsam auf ipv6 zu gehen weil es eh irgendwann soweit ist oder?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
04.12.2019 um 18:36 Uhr
Ist das jetzt hier ein Doppelpost ?
https://administrator.de/forum/ipv6-ipv4-tunneling-521770.html
Auch damit wirst du es technicht nicht lösen können !

Ich weiß jetzt nicht genau aber unterstützt das nicht auch ipv6?
Ja, die FritzBox kann generell IPv6 und supportet das. Allerdings auch das wird NICHT dein DS-Lite / CGN Problem lösen, denn du hast keinerlei externen IPv4 Zugriff damit ! Egal wieviel Router oder Klimmzüge du machst.
Ist ja auch logisch, weil die das zentrale CGN NAT des DS-Lite Providers nicht von extern überwinden kannst.
Drehe es wie du willst aber ohne v4 Tunnelprovider oder externen VPN Server wirst du nix...technisch unmöglich !
Bitte warten ..
Mitglied: T-Bone
04.12.2019, aktualisiert um 18:42 Uhr
Ja, die FritzBox kann generell IPv6 und supportet das. Allerdings auch das wird NICHT dein DS-Lite / CGN Problem lösen, denn du hast keinerlei externen IPv4 Zugriff damit ! Egal wieviel Router oder Klimmzüge du machst.
Ist ja auch logisch, weil die das zentrale CGN NAT des DS-Lite Providers nicht von extern überwinden kannst.
Drehe es wie du willst aber ohne v4 Tunnelprovider oder externen VPN Server wirst du nix...technisch unmöglich !

Nein du hast mich falsch verstanden.

Bzw. hatte ich oben 2 was gefragt.

Also wichtig wäre mir, von der Heimat auf mein Netz in meiner Wohnung drauf zuzugreifen.
Das Netz in der Heimat ist 1&1 mit einer Fritzbox und DSL50.
Wenn das Netz ipv6 hat (keine Ahnung müsste ich nachschauen), kann ich dann problemlos auf mein Netz in der Wohnung drauf zugreifen?

Also reicht es dann aus, wenn ich einen DynDNS Anbieter mit ipv6 Unterstützung nehme, dort mein Netz in der Wohnung verfügbar mache und dann eine VPN Verbindung von der Heimat (1&1) zu meiner Wohnung aufbaue?
Würde das gehen? Also auch mit dem Router (ich kann dort keine Ports freigeben, nur die Firewall komplett ausschalten).

PS.: Kein Doppelpost von mir
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement

VPN Verbindung über DS-Lite zu meinem RaspyPi2

gelöst Frage von M.MarzNetzwerkmanagement6 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe möchte mich unterwegs mit meinem Handy via VPN in mein Netzwerk mittels meines RaspyPi einwählen. ...

Router & Routing

VPN Verbindung im gleichen Netz

gelöst Frage von combochrisRouter & Routing9 Kommentare

Moin Moin, wir haben hier ein kleines Problemchen Wir haben bei unserem Kunden ein neues Netz eingerichtet, das lokale ...

Netzwerkmanagement

Absicherung Synology Diskstation per VLAN

Frage von zaph0dNetzwerkmanagement4 Kommentare

Hallo, ich möchte über eine Synology DiskStation meine Kalender und Kontakte verwalten und diese auch mit mehreren Endgeräten synchronisieren ...

Windows Server

WinServer2016 AD DS

Frage von MaxHannoverWindows Server5 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Domäne, in dieser befinden sich mehrere Organisationseinheiten, die Struktur der OU steht also. Nun ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Tools
7-Zip v19.0 MSI silent uninstall
Tipp von Dirmhirn vor 16 StundenWindows Tools5 Kommentare

Hi, ich versuchte grade 7-Zip v19.0 MSI silent zu deinstallieren. mit msiexec /x stürzt mir immer der Explorer ab. ...

Windows 10

Theoretisches dauerhaftes Abschalten von Windows-Updates (Windows 10)

Tipp von beidermachtvongreyscull vor 21 StundenWindows 101 Kommentar

Moin Kollegen, ich weiß, ich weiß, nur ein Wahnsinniger sperrt Windows-Updates, aber dennoch gibt es Gründe, Windows 10 auf ...

Windows Installation

Windows Install ISO mit übergroßer Install.wim auf FAT32 übertragen

Tipp von Lochkartenstanzer vor 5 TagenWindows Installation11 Kommentare

Moin Kollegen, Viele von euch werden sicher aus praktischen Gründen nicht nur DVDs oder "virtuelle" CD-Laufwerke (Zalman, IODD) zum ...

Datenschutz

Gehe zurück auf Los, ziehe keine 4.000 Mark. E-Privacy (erstmal) gescheitert

Information von certifiedit.net vor 6 TagenDatenschutz

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Fritz VPN und WoL mit Mikrotik HEX RB750Gr2 möglich?
gelöst Frage von SionzrisRouter & Routing20 Kommentare

Hallo erstmal und danke fürs anklicken :) Ich habe folgendes Setup geplant und scheitere zurzeit an der Realisierung vom ...

LAN, WAN, Wireless
Ca. 120 Ubiquiti Unifi AP-AC Pro in einem Netz
Frage von aditzLAN, WAN, Wireless20 Kommentare

Hallo Ubiquiti-Spezialisten, geplant ist ein flächendeckendes WLAN für ein Altenheim mit den oben genannten APs. Ich habe mal auf ...

Windows 10
Win10 Build Nummer auslesen
Frage von MotoMicWindows 1017 Kommentare

Hallo, ich habe hier einen Windows 10 Pro installierten Rechner. Leider ist mir nicht bekannt, welche Build Nummer installiert ...

Server-Hardware
Anschaffung neuer Server
Frage von tschip1801Server-Hardware14 Kommentare

unsere Firma bekommt einen neuen Server, ich bin schon sehr lange nicht mehr so tief im geschehen um hier ...