Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Verdienst öffentlicher Dienst, Systemadministrator u. Webentwickler u. Softwareentwickler

Mitglied: VincentGdG

VincentGdG (Level 1) - Jetzt verbinden

03.04.2010 um 00:31 Uhr, 16760 Aufrufe, 7 Kommentare

Was sollte ich verdienen als Systemadministrator u. Webentwickler u. Softwareentwickler gleichzeitig?

Hallo.

Ich habe mich letztens auf eine Stelle beworben von einer Klinik für Reha usw. Nach deren Aussage sind sie die größte Klinik im Kreis und werden auch zusätzlich als 4-Sterne-Hotel im Internet aufgeführt.

Betitelt war das Ganze mit "Angestelter als System- und Netzwerkadministrator".

Im Text stand dann allerdings nicht nur, dass es ein zertifizierter MCITP sein soll - was ich bin - sondern er soll außerdem noch Webentwickler sein, der sich auch mit Flash auskennt.
Außerdem soll er noch Grundkenntnise in der Softwareentwicklung mit C++, Delphi etc. besitzen.
Es werde nach Tarif bezahlt.

Sie suchen also eine eierlegende Wollmilchsau, die quasi 2-3 Jobs abdeckt.
Zufälligerweise bin ich sowohl Admin als auch Webentwickler, und durch meine Kenntnisse diverser Prorgrammiersprachen kann ich auch eine weitere recht leicht erlernen. Außerdem betreue ich seit einigen Jahren einen Linux-Webserver, kenne mich also auch in der Richtung gut aus.

Ich habe mich also beworben und werde tatsächlich zu einem Gespräch Ende des Monats eingeladen. Ich vermute, das sich kein anderer Mensch mit derartig umfangreichen Kenntnissen beworben hat. Nach der Antwort zu urteilen haben sie bisher nur einen EDV-Angestellten, der offensichtlich diese Bereiche nicht abdecken kann. Auf dessen Rückkehr aus dem Urlaub wollen sie warten, bevor sie mich einladen.

Nun frage ich mich - und euch - wie die sich die Bezahlung wohl vorstellen bzw. was ich wert bin. Ich las hier, dass ein Admin nach Stufe 9 eingestuft wird, aber ich mache ja quasi mindestens zwei Jobs mit sehr unterschiedlichen Anforderungen. Sie sparen sich also ein Gehalt, wenn nicht sogar zwei.

Da ich schon einige Jahre ohne Arbeit bin, möchte ich den Job natürlich annehmen, aber ich will mich auch nicht total unter Wert verkaufen, zumal ich sicher eine Menge zu tun haben werde.

Welchen Richtwert sollte ich also annehmen?

Viele Grüße
Thomas
Mitglied: Kreuzpeter
03.04.2010 um 04:03 Uhr
Hallo Thomas,

kurz und schmerzhaft? Du redest Dir Deine Qualifikation schön. Den Blödsinn mit der eierlegenden Wollmilchsau, die drei Jobs erledigt, kannste vergessen. Tatsache ist, Du bist nur ein Mann, und Du kannst nur einmal gleichzeitig am Arbeitsplatz sein.
Soweit ich Deinen Frage lese, hast Du nur das Zertifikat als MCITP, aber sonst keine weiteren Nachweise; also sei froh, wenn Du den Job überhaupt bekommst. Wenn Du erst einmal drin bist, dann kannst Du immer noch über eine Gehaltserhöhung verhandeln, bzw. um ein Zwischen-Zeugnis bitten, mit dem Du Dich andernweitig bewerben kannst.

Gruß

Peter
Bitte warten ..
Mitglied: education
03.04.2010 um 08:17 Uhr
morgen.

Im Öffentlichen Dienst steigst du in einer bestimmten gehaltsgruppe ein und das steigert sich von jahr zu jahr wo du dabei bist.

frei verhandeln wird schlecht aus sehen für dich da dein unternehmen an die tarife vom tvöd gebunden ist.
Bitte warten ..
Mitglied: bstefan82
03.04.2010 um 12:00 Uhr
Hi Thomas,

ich würde eher sagen das ein großteil der Admins das abdeckt... gerade wenn es um Grundkenntnisse in Programmiersprachen geht... gibts eigentlich auch Admins die nicht in irgendeiner Sprache programmieren können?
Vielleicht wollen die einfach auch nen 2ten ITler haben, um Sachen wie Urlaub / Krankheit / etc kompensieren zu können.

Grüße,

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Patriot
03.04.2010 um 12:04 Uhr
Guten Morgen,

also ich würde dir ganz klar raten den Job anzunehmen, E9 ist okay als bezahlung (2200 € im ersten Jahr) , im zweiten Jahr 2400 € im dritten Jahr 2600...bedenke du wirst im öffentlichen Dienst nicht reich, aber wenn du den Job bekommst bist du erst mal weg von Arbeitslosenmarkt ... was bestimmt nicht schlecht ist.. dazu hast du im öffentlichen Dienst nen lockeren Job ... kein Druck wie in der freien Wirtschaft. Vll bekommst du ja auch E 10 ... aber das du da hingesht und sagst ja ich möchte mit 3000 oder 3500 einsteigen .. ist nicht..
Bitte warten ..
Mitglied: VincentGdG
03.04.2010 um 15:28 Uhr
Nunja, ich kenne keinen Admin, der Webanwendungen erstellt auf Basis von PHP, SQL und CSS.
Das ist wohl eindeutig ein anderes Berufsbild als das Administrieren von Servern.

Aber ich habe mir solche Antworten schon gedacht. Ich werde es einfach auf mich zu kommen lassen.

Viele Grüße
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: derlekker
06.04.2010 um 07:41 Uhr
moin,

ich will ja nicht vorurteilen, aber...

..ich sehe das so, sie sind ja lange ohne arbeit.. und was haben sie davor gemacht... MCITP.. förderung vom amt?!
..da kann man nicht viel erwarten.. und sollte man auch nicht.. von beiden seiten..

..da müssten sich beide seiten wieder einarbeiten...

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Curver
06.04.2010 um 14:38 Uhr
Hallo,

ich Arbeite als Admin im öD bei einer Stadt/Samtgemeinde (Niedersachsen), habe eine Ausbildung zum FISI und wurde mit Entgeldgruppe 8 (TVöD) eingestuft und soweit ich weiß werden bei uns in der Gegend alle Systemadministratoren Stellen im öD so bewertet.

[EDIT]: Was für dich interessant sein könnte:
Qualifikationseckpunkte

E 1 bis E 4 An- und Ungelernte
E 5 bis E 8 mindestens 3-jährige Ausbildung (Lehre)
E 9 bis E 12 Fachhochschulstudium oder Bachelor
E 13 bis E 15 wissenschaftliches Hochschulstudium oder Master

Quelle: hier

Gruß
Jörg
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Off Topic

Systemadministrator vs. Specialist Systemadministrator

gelöst Frage von makaroniOff Topic5 Kommentare

Hey zusammen, was ist der Unterschied zwischen Systemadministrator und Specialist Systemadministrator? Kann man das eingrenzen oder ist das ähnlich ...

Windows 10

Systemadministrator

gelöst Frage von heugsterWindows 1020 Kommentare

Seit einiger zeit kann ich MRT an der Tesktopleiste das Tool nicht mehr öffnen. Nach den anklicken kommt der ...

Weiterbildung

Gehaltsvorstellung Systemadministrator

gelöst Frage von honeybeeWeiterbildung6 Kommentare

Hallo, diese Frage gab es schon mehrmals, aber die Antworten sind nicht immer aktuell. Was kann eurer Meinung nach ...

Notebook & Zubehör

Notebook für Systemadministrator

Frage von banane31Notebook & Zubehör21 Kommentare

Guten Abend zusammen ich stehe aktuell vor der Qual der Wahl. Ich darf mir ein neues Arbeitsgerät aussuchen und ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing
Der "768k-Day" kommt
Information von LordGurke vor 1 StundeRouter & Routing1 Kommentar

Für Leute, die Router mit BGP-Fulltable betreiben vielleicht ein interessanter Hinweis: Die IPv4-Fulltable erreicht voraussichtlich innerhalb der nächsten 2-3 ...

Debian

Partition angeblich voll, dabei aber noch nicht mal zur Hälfte belegt

Anleitung von diemilz vor 4 StundenDebian7 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein kleines Problem: Ich habe auf einem physischen Debian Linux Server als ZoneMinder-Server (HP ProLiant ...

Windows 7
Updategängelung auf Windows 10, die zweite
Information von Penny.Cilin vor 4 TagenWindows 72 Kommentare

Hallo, da Windows 7 im kommenden Jahr nicht mehr supportet wird, werden Nutzer von Window 7 home premium wieder ...

Internet
EU-Urheberrechtsreform: Zusammenfassung
Information von Frank vor 7 TagenInternet1 Kommentar

Auf golem.de gibt es eine Analyse von Friedhelm Greis, der das Thema EU-Urheberrechtsreform gut und strukturiert zusammenfasst. Zwar haben ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Notebooks in Firmenwlan authentifizieren
gelöst Frage von EarthShakerLAN, WAN, Wireless17 Kommentare

Guten Tag, unsere Firma möchte gerne flächendeckend WLAN einführen und hat zu diesem Zweck einen Dienstleister beauftragt. Wir benötigen ...

Backup
Veeam Community Edition
Frage von dgrebnerBackup15 Kommentare

Hallo Zusammen, kann jemand seine praktischen Erfahrungswerte mit der Veeam-Community Edition mit mir teilen? Es gab dazu ja schon ...

Peripheriegeräte
PS2 Y-Kabel für Maus+Tastatur an PS2 Combo-Anschluss ASUS Prime X370-A
gelöst Frage von Windows10GegnerPeripheriegeräte13 Kommentare

Hallo, ich bin am Überlegen das o.g. Motherboard anzuschaffen. Da ich aber noch PS/2 für Maus+Tastatur benötige (bei optischen ...

Netzwerkmanagement
Netzwerk vorübergehend weg
Frage von ahstaxNetzwerkmanagement11 Kommentare

Hallo, folgendes Szenario stellt sich dar: Im Netzwerk mit Win7-PCs wurden Switche ausgetauscht. Grundsätzlich funktioniert alles mindestens so gut ...