Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Vergabe von WLAN-Kanälen in einem LAN

Mitglied: achklein

achklein (Level 2) - Jetzt verbinden

12.03.2010 um 14:03 Uhr, 4596 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo,

wie ist grundsätzlich zu verfahren bei mehreren Accesspoints in einem LAN: sollten alle AP's den selben Kanal verwenden oder besser getrennte Kanäle? Danke für Eure Einschätzung.

Achim
Mitglied: wannabe
12.03.2010 um 14:13 Uhr
Hi,

das kommt drauf an, was du vorhast. Sollen das getrennte Netze sein, macht es natürlich Sinn, getrennte Kanäle zu verwenden.

Völlig überlappungsfrei sind in DE 1, 6 und 11, da die "Zwischenkanäle" sich stets überlagern, weil die Frequenzen nicht weit genug auseinander liegen.

Möchtest du WDS (Wireless Distribution System) aktivieren, sprich nahtlos über mehrere APs im gleichen Funknetz bleiben, solltest du sinnigerweise auf dem gleichen Kanal funken.

Billig-Router-Roaming hat Nachteile, sollte dann aber auch getrennte Kanäle haben, da das Endgerät solange mit dem aktuellen Funknetz verbunden bleibt, bis es wirklich wegbricht und verbindet sich daraufhin mit dem nächsten - im Grunde sind das getrennte WLANs, also sollten sich diese nicht überlagern, da es sonst je nach Clientanzahl durchaus lahm wird.
WDS nimmt, ähnlich wie beim Mobilfunk stets das beste verfügbare und je mehr deine APs kosten (will sagen je besser die APs sind), je besser machen die Teile auch eine Lastverteilung - man ist also nicht zwingend mit dem nächstgelegenen Netz verbunden, sondern mit dem "besten".

Google würde dir sehr bei den Grundlagen helfen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Peripheriegeräte
Wlan Lan Adapter
gelöst Frage von jensgebkenPeripheriegeräte11 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, habe einen Fernseher, bei dem ich nur die Möglichkeit habe ein LAN (Ethernet) anzuschliessen - möchte aber ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN LAN - Netzwerkproblem
Frage von ovonet70LAN, WAN, Wireless6 Kommentare

Hallo, also vorab schon mal als kleine Entschuldigung für jegliches Unwissen: ich bin auf dem „Administrator Gebiet“ eher ein ...

LAN, WAN, Wireless
WLan oder Lan?
gelöst Frage von MarFe67LAN, WAN, Wireless5 Kommentare

Hallo Gemeinde, Ausgangssituation: FritzBox als Modem (VDSL); TimeCapsule als Router (Obergeschoss); AirportExpress als Repeater (Untergeschoss) Jetzt meine Frage: Wie ...

LAN, WAN, Wireless
LAN und WLAN trennen
gelöst Frage von kugelschreiberLAN, WAN, Wireless16 Kommentare

Hallo Miteinander, ich habe bereits mehrere Einträge zu diesem Thema hier gelesen, doch entweder nicht das auf mich passende ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7
Updategängelung auf Windows 10, die zweite
Information von Penny.Cilin vor 23 StundenWindows 7

Hallo, da Windows 7 im kommenden Jahr nicht mehr supportet wird, werden Nutzer von Window 7 home premium wieder ...

Internet
EU-Urheberrechtsreform: Zusammenfassung
Information von Frank vor 3 TagenInternet1 Kommentar

Auf golem.de gibt es eine Analyse von Friedhelm Greis, der das Thema EU-Urheberrechtsreform gut und strukturiert zusammenfasst. Zwar haben ...

Microsoft Office

Office365 Schwachstellen bei Sicherheit und Datenschutz

Information von Penny.Cilin vor 4 TagenMicrosoft Office7 Kommentare

Auf Heise+ gibt es einen Artikel bzgl. Office365 Schwachstellen. Das ist noch ein Grund mehr seine Daten nicht in ...

Sicherheit
Schwachstellen in VPN Clients
Tipp von transocean vor 6 TagenSicherheit2 Kommentare

Moin, es gibt Sicherheitslücken bei VPN Clients namhafter Hersteller, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Lancom und VLANs
Frage von TimmheLAN, WAN, Wireless11 Kommentare

Hallo an alle ich habe momentan ein sehr merkwürdiges problem bei dem ich nicht mehr weiter komme und hoffe ...

Virtualisierung
Unix System virtualisieren
Frage von BananenmeisterVirtualisierung10 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich möchte gerne eine Virtualisierungs-Software auf meinem kleinen ML Server installieren um einige Unix Systeme zu virtualisieren. ...

Notebook & Zubehör
Hardware defekt ?
Frage von mausemuckelNotebook & Zubehör9 Kommentare

Hallo und ein schönes Osterfest an alle. Ich benötige mal euer Schwarm wissen. Ich habe hier ein Notebook Lenovo ...

Peripheriegeräte
Empfehlung für Home-USV (ca. 450VA 270W) Irgendwelche Osterpreisaktionen bekannt?
Frage von Server-NutzerPeripheriegeräte8 Kommentare

Hallo und schöne Ostern. Meine private Heim-USV Yunto Q450 (ca. 450VA 270W) hat sich nach vielen Jahren ohne Probleme ...