Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Veritas Backup Exec 9.1 und WIndows 2003 automatische Sicherung

Mitglied: toaster

toaster (Level 1) - Jetzt verbinden

01.02.2005, aktualisiert 14.04.2007, 9962 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,


ich bin verantwortlich für die Sicherung von zwei Servern. Beide Server haben Windows 2003. 1. Server Bandlaufwerk von Tandberg mit Veritas Backup Exec 9.1. 2. Server hat den Remoteagent installiert. Sicherungauftrag formuliert udn würde soweit funktionieren. Habe alles entsprechend Handbuch konfiguriert. Bändern sollen automatisch überschrieben werden.


Jetzt ist mein Problem, daß er Bänder, die ich einlege nicht einfach akzeptiert. Hier kommt es zu automatischen Meldungen, wie neues Band gefunden mit ja bestätigen, Band überschreiben mit ja bestätigen, Band einlegen mit ja bestätigen etc..... Band 00034 einlegen und mit ja bestätigen (wenn Band 0033 eingelegt ist).

Veritas Backup soll einfach das Band nehmen, das gerade eingelegt ist und lossichern, ohne zu fragen und es im Zweifelsfall überschreiben. Wie gehe ich vor ?
Mitglied: bitcrusher
15.06.2006 um 14:25 Uhr
Hallo,

ich habe hier das gleiche Problem allerdings mit Veritas Backup Exec ver. 8. Nachdem ich das Bandlaufwerk getauscht, die neuen Medien inventarisiert und den Mediensatz dem alten Sicherungsauftrag zugewiesen habe werden Meldungen zur Betätigung angezeigt und die Datenbankapplikation kann nicht wieder gestartet werden.

Leider ist der Support für diese Version ausgelaufen;(

Da der Kunde im Baugeschäft tätig ist müssen diese Meldungen täglich um 5:00 uhr bestätigt werden ;(

Bitte, bitte...macht das ich wieder ausschlafen kann
Bitte warten ..
Mitglied: bitcrusher
28.06.2006 um 09:36 Uhr
Ich habe einen komplett neuen sicherungsauftrag angelegt...ein neues Medium inventarisiert, katalöogisiert und einem neuen Mediensatz zugefügt... dieser neue Mediensat verwendet kein Überschreibschutz und ist unbegrenzt anhängefähig...trozdem kommen morgens nach der sicherung immer diese Meldungen "Bitte entnehmen sie das Medium" etc...und die datenbank kann nicht automatisch gestartet werden...kann mir denn da keiner einen Tipp geben ??
Bitte warten ..
Mitglied: UncleTom
29.11.2006 um 20:50 Uhr
extras optionen medienverwaltung überschreibschutz
Bitte warten ..
Mitglied: mapri71
14.04.2007 um 09:27 Uhr
Hallo !

Ich bin neu hier und habe auch schon ein Problem beim Kunden mit Veritas Backup Exec 9.1
(letztes SP ist eingespielt). Ich habe mich hier schon umgeschaut und nichts vergleichbares
dazu gefunden.

Das Problem ist, dass auf einem Windows 2003 Server mit dem o.g. Veritas BE die
Sicherung ordnungsgemäss durchführt, jedoch nicht abschliess, weil eine Meldung erscheint
und diese immer Bestätigt werden muss. Macht man dies morgens vor dem autom. Abbruch, dann ist alles ok. Jedoch wenn diese Meldung nicht mit OK bestätigt wird schliesst sich dieser Job mit dem Fehler Zeitüberchreitung.

Ich hoffe jemand kann mir helfen.
Danke im vorraus.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup

Backup Exec Sicherung auf NAS mit lokalem User

gelöst Frage von Fruehling2017Backup9 Kommentare

Hallo. Ich möchte gerne Backups auf eine Freigabe auf der NAS (Synology machen). Hierzu habe ich einen lokalen User ...

Backup

Problem Backup Exec mit Sicherung auf NAS (große Menge)

Frage von killtecBackup20 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem mit einer Backup-2-Disk. Wenn das Datenvolumen über 1 TB ist, bricht das Backup ab ...

Backup

Veritas Backup - Auftragsrate erhöhen

Frage von aif-getBackup5 Kommentare

Hallo, wir möchten einen Windows Server 2012 mit Veritas Backup sichern. Aktuell haben wir per smb/Samba (Windows freigabe) kopieren ...

Windows Server

Backup Exec 2012 - Medium automatisch auswerfen funktioniert nicht mehr

gelöst Frage von KnorkatorWindows Server1 Kommentar

Hallo zusammen, wir haben hier einen Server mit BE2012 und einem DLT-V4 Laufwerk. Im Backup-Job ist ausgewählt, dass das ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Zähe Update-Installation auf Windows Server 2016

Information von kgborn vor 1 TagWindows Server4 Kommentare

Mir sind in der Vergangenheit immer wieder Beschwerden von Admins unter die Augen gekommen, die sich über die doch ...

Humor (lol)
Turnschuhe per Firmware lahmlegen
Information von Henere vor 1 TagHumor (lol)8 Kommentare

Und was kommt demnächst ? Bekomme ich kein Klopapier mehr, weil der Spender einem DDOS unterliegt ? :-) Ich ...

Sicherheit

Sicherheitsrisiko in WinRAR und Co. durch Schwachstelle in UNACEV2.DLL

Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

In der seit 2005 nicht mehr aktualisierten Bibliothek UNACEV2.DLL gibt es eine Path-Traversal-Schwachstelle. Diese ermöglicht es, bei ACE-Archiven Dateien ...

Internet

CDU Propaganda: Urheberschutz im Internet - Ende des digitalen Wild-West

Information von Frank vor 3 TagenInternet6 Kommentare

Hallo Administratoren, aus einem Kommentar heraus habe ich folgenden Beiträge von Herr Sven Schulze und Axel Voss (beide CDU ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Tools
Dateiname Automatisch auf PDF Klartext oder als Barcode abdrucken
Frage von spongebob24Windows Tools29 Kommentare

Hallo Zusammen, habe eine tolle Anforderung bekommen. Ich sollte auf mehrere PDF Dateien Automatisch einen Stempel anbringen lassen. Toll ...

Internet
SDSL oder ADSL - Preis-Leistungs-Verhältnis
Frage von ZeppelinInternet22 Kommentare

Wehrte Community, der Unterschied dieser beiden Techniken ist recht einfach erklärt. Das S, steht für Synchron (Gleich) und das ...

Microsoft Office
MicroSoft und seine Lizenzen
Frage von ZeppelinMicrosoft Office19 Kommentare

Wehrte Community, ich wende mich an die Community weil MicroSoft dazu keine Stellung nehmen möchte. Ich öffne mein Web-Browser ...

Hyper-V
Setup zu 2019 Hyper-V Coreserver gesucht
Frage von DerWoWussteHyper-V14 Kommentare

Moin. Ich habe unter die Möglichkeit, Hyper-V-Server 2012 R2 runterzuladen! Tolle Wurst, Microsoft! Nehme ich eine andere Quelle, nämlich ...