Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Veritas: Disaster Recovery : Es konnte keine Verbindung zum Medienserver hergestellt werden

Mitglied: lykantroph

lykantroph (Level 1) - Jetzt verbinden

16.02.2007, aktualisiert 06.02.2008, 6740 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Liebes Forum!

Eigentlich bin ich ja mit Veritas 10.d zufrieden, nur beim Remote Disaster Recovery hab ich ein ziemliches Problem das ich mir eigentlich nicht erklären kann. Alle Veritas Servicepacks sind eingespielt!.

Also ich einen Windows 2003 Server komplett gesichert, über den IDR Assistent hab ich ein Image erstellt, und dann testweise natürlich versucht den Server wieder herzustellen.

Ja und alles funktioniert bis zu der Maske wo man den Medienserver, die Domäne, User und Kennwort einträgt. Egal was man hier einträgt es kommt immer die Meldung: "ES KONNTE KEINE VERBINDUNG ZUM MEDIENSERVER HERGESTELLT WERDEN".

Der Rechner den ich wiederherstellen will ist aber voll im Netz, d.h. ich kann ihn von einen anderen Rechner aus anpingen, anstatt den Computernamen hab ich die IP verwendet, mit den lokalen Admin hab ich es versucht aber es kommt immer die oben angeführte Meldung, es ist verhext !.

Auch in der Veritas Knowledge Base habe ich gesucht aber nichts gefunden. Wenn einer vielleicht einen Tipp hätte wäre ich ihn sehr dankbar!.


Vielen Dank


lg

Lykantroph
Mitglied: Bolle97
16.02.2007 um 15:09 Uhr
Hallo,

nur zur Sicherheit, hast Du im Veritas-Handbuch "BeAdmin_de.pdf" den Teil "Durchführen einer remoten IDR" gelesen (bei mir auf Seite 1073)?
Ansonsten, naja IDR wird groß angepriesen und kostet Geld, funktioniert aber nicht immer. Deshalb habe ich zur Beruhigung nicht nur IDR vorbereitet sondern auch die manuelle Wiederherstellung geübt und in den Notfallplan integriert.

Gruß - René
Bitte warten ..
Mitglied: lykantroph
18.02.2007 um 21:15 Uhr
Hi Rene!

Ja ich will eigentlich die Wiederherstellung trainieren, aber es ist wie verteufelt, habe eine Netzwerkverbindung (pingbar) und der wiederherstellende Server findet das Medienserver nicht. Werde Morgen mal im BeAdminbuch nachsehen. Ich habe das schon mit der Version 9 geübt und da funktionierte das auch tadellos.

Na gut Danke mal für deinen Tipp
Bitte warten ..
Mitglied: lykantroph
21.02.2007 um 11:45 Uhr
Also ich halt das nicht aus, ich kann machen was ich will, und bekomme immer die gleiche Meldung "Es konnte kein Verbindung zum Medienserver hergestellt werden". Ich kann sogar von Testserver den ich wieder herstellen will, den Medienserver anpingen und von Medienserver zum Testserver, sogar ein Netzlaufwerk verbinden über die CMD BOX, aber ich kann mich einfach nicht verbinden!

Hatte den von euch noch keiner dieses Problem ?.


Wäre super wenn mir einer einen Tipp schreiben könnte.

Danke

lg


Florian
Bitte warten ..
Mitglied: Limo
06.02.2008 um 19:10 Uhr
ich habe das gleiche Problem, damit ich oder die CD den Medienserver nicht findet. was kann ich tun damit ich das hinbekomme.

Limo
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup
Veritas System Recovery 2013 R2
gelöst Frage von franksigBackup3 Kommentare

Hallo zusammen bei dem tollen Wetter, ich hab mal ne Frage bezüglich des SR 2013 R2 ich hab eine ...

Windows Server

ISCSI - Verbindung wird wieder hergestellt

gelöst Frage von HenereWindows Server8 Kommentare

Hallo Gemeinde, W2012 und QNAP TS-563 2 Wochen lang lief die iSCSI Verbindung doch nun steht sie im Status: ...

Exchange Server

Verbindung mit EX.ad.domäne.local kann nicht hergestellt werden

gelöst Frage von Hector-UserExchange Server5 Kommentare

Die VM des Exvhange Servers wurde aus Veeam zurückgesichert, da Sie nicht mehr gestartet werden konnte. Nun läuft diese ...

PHP

PHP Verbindung über MySQLI kann nicht hergestellt werden

gelöst Frage von CreamyCewiePHP6 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich habe mittels PHPMyAdmin einen MySQL-User angelegt. Bei der Anlage habe ich den Punkt ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7
Updategängelung auf Windows 10, die zweite
Information von Penny.Cilin vor 1 TagWindows 7

Hallo, da Windows 7 im kommenden Jahr nicht mehr supportet wird, werden Nutzer von Window 7 home premium wieder ...

Internet
EU-Urheberrechtsreform: Zusammenfassung
Information von Frank vor 3 TagenInternet1 Kommentar

Auf golem.de gibt es eine Analyse von Friedhelm Greis, der das Thema EU-Urheberrechtsreform gut und strukturiert zusammenfasst. Zwar haben ...

Microsoft Office

Office365 Schwachstellen bei Sicherheit und Datenschutz

Information von Penny.Cilin vor 4 TagenMicrosoft Office7 Kommentare

Auf Heise+ gibt es einen Artikel bzgl. Office365 Schwachstellen. Das ist noch ein Grund mehr seine Daten nicht in ...

Sicherheit
Schwachstellen in VPN Clients
Tipp von transocean vor 6 TagenSicherheit2 Kommentare

Moin, es gibt Sicherheitslücken bei VPN Clients namhafter Hersteller, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Heiß diskutierte Inhalte
Notebook & Zubehör
Hardware defekt ?
Frage von mausemuckelNotebook & Zubehör13 Kommentare

Hallo und ein schönes Osterfest an alle. Ich benötige mal euer Schwarm wissen. Ich habe hier ein Notebook Lenovo ...

LAN, WAN, Wireless
Lancom und VLANs
Frage von TimmheLAN, WAN, Wireless11 Kommentare

Hallo an alle ich habe momentan ein sehr merkwürdiges problem bei dem ich nicht mehr weiter komme und hoffe ...

Virtualisierung
Unix System virtualisieren
Frage von BananenmeisterVirtualisierung10 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich möchte gerne eine Virtualisierungs-Software auf meinem kleinen ML Server installieren um einige Unix Systeme zu virtualisieren. ...

Peripheriegeräte
Empfehlung für Home-USV (ca. 450VA 270W) Irgendwelche Osterpreisaktionen bekannt?
Frage von Server-NutzerPeripheriegeräte9 Kommentare

Hallo und schöne Ostern. Meine private Heim-USV Yunto Q450 (ca. 450VA 270W) hat sich nach vielen Jahren ohne Probleme ...