Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Verständnisfrage zu RAID 1 - ist mein Ansatz so richtig ?

Mitglied: fussol

fussol (Level 1) - Jetzt verbinden

18.11.2019 um 22:47 Uhr, 560 Aufrufe, 10 Kommentare, 1 Danke

Erst mal: guten Abend!

Ich suche euer Schwarmwissen für folgende Überlegung:
Habe im Internet keine Antwort auf meinen Sachverhalt gefunden!

Folgendes:

Ich könnte einen älteren Server (€100) von meiner Firma kaufen.
(W2012 - 2x 1TB HD's & Raid Controller)

Ich überlege mir dieses Ding zu kaufen und ihn als Fileserver für meine Fotos, Doks, usw einsetzen.

mein Ansatz dazu:

Kann ich das OS auf 1 Festplatte (muss ich noch kaufen)
und die Daten-HD's als RAID 1am Controller klemmen?

die Idee dahinter:
  • So wären meine Daten vor Ausfall geschützter (plus Backupstrategie)
  • wird W2012 alt könnte ich somit jederzeit auf ein anderes OS umsteigen?!?!?!

Ist meine Überlegung so grundsätzlich richtig?

Danke
Mitglied: Waldwuffel
LÖSUNG 18.11.2019 um 23:35 Uhr
Mit Windows Server kenne ich mich im Speziellen nicht wirklich aus, aber grundsätzlich klingt der Aufbau doch ziemlich "klassisch". OS auf separate Festplatte + Datenpartition auf einem RAID. Wenn das nicht geht, dann geht wohl gar nichts, meine ich mal.
Im Rahmen von Linux-Software-RAID ist es bei 1 sogar möglich, das OS selbst auf dem RAID laufen zu lassen. Sollte so auch kein Hexenwerk sein.
Ich frage mich nur, ob so ein abgelegter Server für Heimzwecke sonderlich wirtschaftlich ist. Vor allem bei einem TB, die du dann hättest... Da würde ich mir eher etwas kleines selbst zusammenbauen.
Bitte warten ..
Mitglied: NordicMike
LÖSUNG 19.11.2019 um 00:51 Uhr
Deine Überlegung ist richtig, Du könntest das Betriebssystem jedoch auch auf dem RAID-1 lassen und das RAID-1 Partitionieren. Erste Partition das Betriebssystem, zweite Partition die Daten.

Wenn Du das Betriebssystem trotzdem auf eine neue Platte machen willst, dann vermutlich auf eine SSD. Das geht auch.

Ob Du auf ein neueres Betriebssystem umsteigen kannst, verrät Dir, wenn Du Treiber für den RAID Controller für das neue Betriebssystem findest.
Bitte warten ..
Mitglied: sabines
19.11.2019, aktualisiert um 06:49 Uhr
Zitat von fussol:

Ich überlege mir dieses Ding zu kaufen und ihn als Fileserver für meine Fotos, Doks, usw einsetzen.


Moin,

kauf' Dir für diese Zwecke ein NAS, einen X Jahre alten Server hierfür einzusetzen ist m. E. nach überdimensioniert, auch wenn's nur 100 Euro kostet. Zusätzlich bietet die NAS Synch Tools, VPN und all' so'n Kram.

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: itisnapanto
19.11.2019 um 08:03 Uhr
Zitat von fussol:

Erst mal: guten Abend!

Moin moin

Ich suche euer Schwarmwissen für folgende Überlegung:
Habe im Internet keine Antwort auf meinen Sachverhalt gefunden!

Folgendes:

Ich könnte einen älteren Server (€100) von meiner Firma kaufen.
(W2012 - 2x 1TB HD's & Raid Controller)

Was für einer ?

Ich überlege mir dieses Ding zu kaufen und ihn als Fileserver für meine Fotos, Doks, usw einsetzen.

Okay

mein Ansatz dazu:

Kann ich das OS auf 1 Festplatte (muss ich noch kaufen)
und die Daten-HD's als RAID 1am Controller klemmen?

Kann alles auf ein Raid. Einfach das Volume partitionieren oder alles auf eine Partition.

die Idee dahinter:
  • So wären meine Daten vor Ausfall geschützter (plus Backupstrategie)

korrekt

* wird W2012 alt könnte ich somit jederzeit auf ein anderes OS umsteigen?!?!?!

Sofern Treiber vorhanden sind ja. Sei es vom Hersteller oder die integrierten von Windows.

Ist meine Überlegung so grundsätzlich richtig?

Ja . Allerdings, würde ich es wie Sabines halten und ein NAS dafür anschaffen. Ne Synology DS218play oder so . Gibts bei Notebooksbilliger auch schon als Bundle .

Bedenke auch das Server 2012 ( ohne R2 ) auch schon EOL ist. Würde ich so nicht mehr einsetzen.
Und was heute auch noch ein Faktor ist , ist der Stromverbrauch. So ein Server zieht im Gegensatz zu einem modernen NAS schon gut Strom durch.

Danke
Bitte und Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: NordicMike
19.11.2019 um 08:06 Uhr
Wenn er es zu (Microsoft-) (Kennen-) Lernzwecken haben will, bringt ihm das NAS nichts.
Bitte warten ..
Mitglied: itisnapanto
19.11.2019 um 08:20 Uhr
Zitat von NordicMike:

Wenn er es zu (Microsoft-) (Kennen-) Lernzwecken haben will, bringt ihm das NAS nichts.

Davon steht da aber nichts ;)

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
19.11.2019 um 09:04 Uhr
Will er ja genau nicht sondern nur als reinen Fileserver verwenden um seine Bilder und anderes zu sichern.
Da kann man dem oben gesagten nur beipflichten, das das dann rausgeschmissenes Geld ist. Klar könnte man sich so einen alten Boliden recht einfach zu einem komfortablen NAS umfunktionieren mit https://www.freenas.org aber bei den Energiekosten die das Ding dann zieht wäre das für ein HeimNAS völliger Blödsinn.
Die 100 Euro steckt man besser in ein modulares und kompaktes 2 Platten Heim NAS von QNAP oder Synology und hat dann etwas Anständiges. Wer etwas schrauben will beschafft sich die ohne Platten und baut die nach eigenem Geschmack und Größe selber ein oder kauft sich das gleich fertig.
Für den TO der wenig bis keine Ahnung hat von Windows Servern wäre das ideal denn die Heim NAS Systeme haben ein einfaches Klicki Bunti Interface mit dem auch jeder Laie klarkommt und....kosten vom Energieverbrauch nur einen winzigen Bruchteil von dem was die alte Firmenmöhre verheizt.
Die sind doch froh das sie solchen Schrott los sind und sparen die Entsorgung ! Besser also die 100 Euro sinnvoller investieren.
https://www.reichelt.de/NAS-ohne-Festplatte-SSD/2/index.html?ACTION=2&am ...
Bitte warten ..
Mitglied: Visucius
19.11.2019, aktualisiert um 10:07 Uhr
Und die SSD kommt ggfs auch noch zu den 100 EUR.

Und dann hat man die wertvollen Daten immer noch auf jahrealten, gebrauchten Platten, die als mechanisches Speichermedium 24/7 durchgelaufen sind.
Bitte warten ..
Mitglied: jenni
19.11.2019 um 11:35 Uhr
kauf' Dir für diese Zwecke ein NAS, einen X Jahre alten Server hierfür einzusetzen ist m. E. nach überdimensioniert, auch wenn's nur 100 Euro kostet. Zusätzlich bietet die NAS Synch Tools, VPN und all' so'n Kram.


Er wird es spätestens am Jahresende mit der Stromrechnung merken....
Bitte warten ..
Mitglied: fussol
22.11.2019, aktualisiert um 22:20 Uhr
Vielen Dank für die zahlreichen Antworten!

meine Frage war ja, ob ich die Daten-HD an den RAID-Controller hängen kann
& das OS separat laufen lassen kann?

--> Raid 1 mit OS & Daten-Partition wollte ich nicht.
Das wäre ja nicht die Schwierigkeit.
Ich hatte im Netz nichts gefunden mit OS nur die Daten-HD als Raid.

Jedenfalls DANKE für die Antworten - ganz grosses Tennis!!!

Da für einige die Server Hardware von Bedeutung ist:
der Rechner ist ein IMSAI 8080 ((hier zeigt sich der Kenner!! https://www.youtube.com/watch?v=1VZlmV9V2Do)

Ich brauche ihn, um in meinem Keller Berechnungen für meinen Dimensionsportalinverter zu machen.
Mein Ziel ist es, den dunklen Dämon-Samurai Zoronhh zu rufen und die Weltherrschaft zu übernehmen!
(das 1.h am Ende ist stumm, das 2. nicht )

oder ich könnte mir aus der Firma einen
HPE ProLiant MicroServer G7 N54L kaufen.
Ein Freund und Vereinskollege ist Programmierer & macht eine DB-Anwendung für unseren Verein.
Und eben zum speichern der Fotos und Doks. (Vereinskasse hat nicht viele $)

Welche Antwort wohl stimmt???
Pinky
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Raid funktioniert nicht richtig
Frage von 94451Windows Server23 Kommentare

Hallo liebe Leut, ich schieb grad n bisschen Panik, weil es hier um wichtige Daten geht ich habe ein ...

Festplatten, SSD, Raid
Raid 1 HDD tauschen?
Frage von maddocFestplatten, SSD, Raid9 Kommentare

Hi. Bei unserem Raid (Dell Poweredge T110 II mit Perc S100 Controller) ist eine Platte ausgefallen. In der Console ...

Festplatten, SSD, Raid

Server von HDD RAID 1 auf SSD RAID 1 umziehen

gelöst Frage von SlimerFestplatten, SSD, Raid9 Kommentare

Moin Moin, ich habe hier einen Server mit einem Adaptec 6405 RAID Controller. An diesem RAID Controller hängen zwei ...

Festplatten, SSD, Raid

Raid 1 nachträglich erstellen

Frage von jensgebkenFestplatten, SSD, Raid8 Kommentare

hallo gemeinschaft, habe nun ein server 2012 aufgesetzt und möchte ihn mit einer hardwarelösung zusätzlich absichern (2-Kanal SATA 6G ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Installation

Windows Install ISO mit übergroßer Install.wim auf FAT32 übertragen

Tipp von Lochkartenstanzer vor 4 TagenWindows Installation11 Kommentare

Moin Kollegen, Viele von euch werden sicher aus praktischen Gründen nicht nur DVDs oder "virtuelle" CD-Laufwerke (Zalman, IODD) zum ...

Datenschutz

Gehe zurück auf Los, ziehe keine 4.000 Mark. E-Privacy (erstmal) gescheitert

Information von certifiedit.net vor 5 TagenDatenschutz

Webbrowser

Firefox 71 verfügbar mit Picture in Picture Funktion

Information von sabines vor 5 TagenWebbrowser2 Kommentare

Die neue Firefox Version 71 unterstützt, zunächst nur für Windows, Picture in Picture. Damit kann ein Video in einem ...

E-Mail
SPF beim Versenden testen
Tipp von StefanKittel vor 7 TagenE-Mail3 Kommentare

Hallo, wenn man einen SPF für einen Exchange, oder anderen Mail-Server, konfigiruert muss man das ja auch testen. Ganz ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Mikrotik CRS305 4Port SFP+ Router-Switch, VMWare und Fritzbox (Netzwerk Internetproblem)
Frage von SickcultureRouter & Routing18 Kommentare

Auf der Suche nach Antworten im Netz kommt man unweigerlich auf eure Seite und die deutsche Mikrotik Blog Seite. ...

Windows Server
Netzwerk Planung Homeoffice
Frage von siopoqruipWindows Server17 Kommentare

Hallo, ich plane zurzeit ein kleines Netzwerk. 5-8 User jeder mit eigenem Laptop (Lenovo T590) Windows 10 Professional Homeoffice ...

MikroTik RouterOS
Mikrotik Router empfehlenswert?
gelöst Frage von matze2090MikroTik RouterOS16 Kommentare

Hallo, ich würde gerne mir Mikrotik anschauen. Reicht dieser Router zum erstmal Test? Er Kostet ca 23€. Ich habe ...

Firewall
Suche Hardware
Frage von snowflockeFirewall15 Kommentare

Ich habe derzeit eine Virtualisierte OpnSense im Einsatz und soweit funktioniert die auch wie sie soll, allerdings ist das ...