Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

vista installation per virtuelles laufwerk

Mitglied: 0cool
Hey Leute,

ich habe vor bei mir auf dem rechner eine patition von ca 20 GB freizuschaufeln für vista.
bisher läuft vista bei mir den "Microsoft Virtual PC 2004" ich hab vista 513 MB Ram zugewiesen und angefangen ein paar sachen zu deaktievieren weil es mehr schlecht als recht relaufen ist.
Nach jedem klick muss ich warten und das kotzt an.
Also hab ich mich für die installation auf meiner festlatte entschieden.

System:

Pentium 4
2,4 GHz
768MB Ram
Ge Force FX 5700 LE mit 128 MB

1. Läuft vista über haupt gescheit auf so einem system (d. H. ich will nicht nach jeden mausklick erstmal 1 min oder länger warten müssen)
Ich hab bei M$ gelesen das M$ 512 MB RAM vorschlägt. Also aus erfahrung weis ich das M$ immer ein bisschen
tief ansetz ich sag nur WINXP mindestanforderung 128 MB RAM und erst ab 512 MB Ram läuft WINXP so das mann damit arbeiten kann.
2. Ich hab VISTA nur als iso kann ich ohne vista auf dvd zu brennen vista eine leere Partition installieren? oder muss ich vorher erst die
partition löschen? (eigenlich wollt ich mit Partition Manager eine NTFS Partition erstellen und dann darauf vista installieren)
Muss ich vielleicht erst die iso auf DVD brennen und dann erst vist installieren??


danke scho mal im vorraus danke für eure antworten

0cool

Content-Key: 34739

Url: https://administrator.de/contentid/34739

Ausgedruckt am: 05.08.2021 um 13:08 Uhr

Mitglied: whitefox
whitefox 23.06.2006 um 14:18:48 Uhr
Goto Top
Hellou cool :) face-smile

Nun, laut letztem c'T müsstest du schon aus dem .iso eine DVD brennen und mit dieser installieren. Ich würde zur Sicherheit eine Partition (NTFS) erstellen oder mind. freien Speicherplatz schaffen, der Rest übernimmt dann der Installer von Vista. Aber Achtung. Die Installation geht meines Wissens deutlich länger als bei XP :) face-smile

Gruss

whitefox
Mitglied: superboh
superboh 29.06.2006 um 23:11:52 Uhr
Goto Top
Ich habs auf meinen alt-ehrwürdigen Testrechner installiert:

2x Pentium III 800 MHz
512 MB Ram
64 MB Grafigkarte
80 GB Platte

Ich kann nur sagen, das Teil schluckt Resourcen ohne Ende. Gleich nach dem Anmelden den Taskmanager geöffnet, Rambenutzung bei 225 MB. Allersdings 10 Sekunden später waren es 750 MB !! Wie gesagt, gleich nach der Anmeldung am System.

Ich muss noch dazu sagen, ich habe mir einen der beiden Virenscanner installiert, die Microsoft vorschlägt ... aber auch den dem Deaktivieren der Dienste des Scanners sank der Ramverbrauch nur auf 550 MB --> Folge: Das System ist nur am Auslagern und es geht alles mehr als nur zäh.

Für mich war es das dann soweit ... WinXP läuft auf meinem normalen Rechner recht gut, Updates dafür gibt es auch noch eine Weile und wenn es dann doch mal Zicken macht, wird der Rechner neu installiert, mit WinXP.
Die Rechnergeneration für Vista muss erst noch gebaut und verkauft werden. Die Generation von gestern tut es nicht mehr und die von heute ist auch schon am Anschlag.

Gruß,
Thomas
Heiß diskutierte Beiträge
general
Einprügeln auf Fax als AblenkungsmanöveritebobVor 1 TagAllgemeinOff Topic23 Kommentare

Moin, Im Interview mit dem Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus im Deutschlandfunk heute 07:15 hat der Journalist nebenbei erwähnt, dass über die Hochwasserkatastrophe per Fax gewarnt wurde. ...

question
Angebot annehmen? Gehalt OK?xsheynVor 1 TagFrageOff Topic13 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin nun seit knapp einem Jahr im Bewerbungsprozess und versuche in die "richtige" IT zu kommen. Momentan bin ich nur Knöpfchendrücker, also ...

question
Server 2019 std. auf deutsch umstellenBender999Vor 1 TagFrageWindows Server28 Kommentare

Hallo, kann mir einer erklären wie um alles in der Welt ich meinen Server 2019 std. auf deutsch umstellen kann? ...

question
Subnetting FrageAuDavidVor 21 StundenFrageNetzwerke21 Kommentare

Hallo, ich hätte mal eine Frage zu dem Subnetting, ich sitze schon länger an dieser Aufgabe und bin mir mit der Lösung sehr unsicher. Ich ...

question
Fehler beim Kopieren von einer CDHeinHeiopeiVor 1 TagFragePeripheriegeräte6 Kommentare

Moin, moin, ich habe dieser Tage versucht eine alte Datenbank, die ich im Jahre 2012 für einen Kunden entwickelt hatte, für eigene Zwecke zu adaptieren. ...

question
Dynamisch MAC-Adresse je nach WiFi-Netzwerk. Wie ist das möglich? gelöst Oliver16Vor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless7 Kommentare

Mir ist heute etwas aufgefallen, von dem mir nicht bekannt war, dass es möglich ist. Ein Notebook (Lenovo) von mir verändert die MAC-Adresse des WiFi-Adapters ...

info
CDU verklagt Sicherheitsforscherin nach Meldung einer Sicherheitslücke einer CDU AppevoplusVor 23 StundenInformationSicherheit14 Kommentare

Ohne Worte, fassungslos, koppschüttel CDU zeigt offenbar Hackerin nach Melden von Lücken an Und sowas regiert unser "Hochtechnologieland" EDIT: inzwischen ist man nach einem Schitstorm ...

info
DSGVO: 65.500 Euro Strafe wegen unsicheren und veralteten WebshopFrankVor 1 TagInformationRechtliche Fragen

Ein Unternehmen aus Niedersachsen hat unangenehme Bekanntschaft mit der DSGVO gemacht: Das Unternehmen muss 65.500 Euro Bußgeld für einen veralteten Webshop zahlen. Dieser speicherte die ...