Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Vista und XP auf zwei Partitionen - Booteinträge killen sich gegenseitig

Mitglied: RHOTE84

RHOTE84 (Level 1) - Jetzt verbinden

06.10.2007, aktualisiert 11.10.2007, 5515 Aufrufe, 4 Kommentare

Moschen miteinander,
zunächst einmal - das Problem um das es hier geht wird in ähnlicher Weise zwar schon öfters geschildert und gelöst, allerdings konnten mir alle diese Beiträge bei meinem Prob nicht vollständig helfen:
Es geht also darum auf einer SATA Festplatte mit den Partitionen C: und D: nun Vista und XP SP2, gleichzeitig zum laufen zu bringen also beim start mittels bootmanager auswählen zu können was man will. Man muss dazu wissen, dass der Rechner von DELL stammt und auf C: bereits Vista installiert war (bzw das habe ich dort nachm formatieren mal installiert) und auf D: nun XP soll bzw. ist.
So - ich bin soweit, dass ich beide Betriebssysteme wohl mithilfe der CD starten kann und dann geht auch alles nur zuerst erschien bei mir kein bootmanager wo ich auswählen konnte ob XP oder Vista, sondern er hat immer stur das gebootet, was ich zuletzt mit der CD repariert habe (startsektorreparatur also). Nun habe ich mir unter Vista das nette Programm "EasyBCD 1.7" installiert und damit für Laufwerk D: einen Eintrag für WinXP erstellt und siehe da - bei einem neustart darf ich nun auch auswählen was ich starten möchte. Vista starten klappt, XP nicht mehr, da er mir sagt, dass die Installation beschädigt ist und ich es mittels der CD reparieren soll - tue ich dies startet aber wieder nur XP -.- *Teufelskreis*

Need help ;(

Mfg
RHOTE
Mitglied: 36831
06.10.2007 um 12:07 Uhr
Moin,

ich würde sagen, WinXP-CD rein, alle Partitions löschen, 2 Partitions erstellen, WinXP auf der ersten Partition installieren.
Dann Vista-DVD rein, zweite Partition auswählen, installieren.

Vista Setup erkennt dann während der Installation, dass bereits ein WinXP auf der ersten Partition existiert und erstellt automatisch den Bootmanager.

MfG,
VW
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
06.10.2007 um 13:24 Uhr
Ich stimme VW zu, in solchen Situationen würde ich nicht mehr weiter basteln, sondern alles platt machen und frisch aufsetzen. Am besten so wie VW es gesagt hat, also zuerst XP drauf und dann Vista auf der 2. Partition.
Bitte warten ..
Mitglied: RHOTE84
06.10.2007 um 15:47 Uhr
Jo das ist definitiv der sauberste Weg, nur wollte ich das eigentlich umgehen, da ich im Moment die Nase voll hab vom Windows neu istallieren, nebst Spielen, die auch alle neu gemacht werden müssten :/ Pfusch ist nie gut aber gibts nicht noch ne möglichkeit? Vllt hab ich bei BDC was falsch gemacht ? Habe nachdem XP drauf war und vista repariert unter vista einfach in BDC: Add/Remove Entries --> dann eben bei Type: "WinXP...." eingestellt, namen vergeben und Drive: "D:" eingestellt. des wars - was falsch ?
Bitte warten ..
Mitglied: Duron2
11.10.2007 um 12:24 Uhr
Hallo

VErsuch doch erst mal das grafische BCD-Tool --VistaBoot Pro.

Soll heissen, Du verwendest auf jeden Fall den Vista-eigenen Bootmanager und trägst in die Boot.ini von XP nicht noch zusätzlich die Vista-Startpartition mit ein. (sonst kannst Du 2 mal auswählen)

Allerdings ist es am Besten, wenn man einen neutralen Bootmanager installiert, der die Vista-Partition vor dem WinXP versteckt, da WinXP die Systemwiederherstellung von Vista unbrauchbar macht.

Gruss

---ups. hab mich wohl verlesen, sorry.
Hast du von den XP-installationsdateien Sicherheitskopien ?

Habe selbst Xp nach Vista installiert , danach mit der Vista-DVD repariert und ntloader, boot.ini, ntdetect.com zurück kopiert und es lief!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
UEFI-Booteintrag loswerden
Frage von FA-jkaCPU, RAM, Mainboards4 Kommentare

Hallo, ich habe aus meinem Desktop-PC eine kaputte Festplatte herausgerissen und Windows neu installiert. Da ich lange Weile hatte, ...

Linux Netzwerk
Linux OpenVPN Kill Switch
Frage von FingersLinux Netzwerk10 Kommentare

Moin ich nutze Linux Mint 19 (Debian) davor hatte ich Manjaro im Einsatz . Ich würde mir gerne einen ...

Router & Routing
VPN Kill Switch Hilfe
Frage von Thomasr61Router & Routing6 Kommentare

Hallo Folgende Situation: Fritzbox zur Versorgung von IpTV,WLAN usw Hinter der FritzBox ein Router mit DDWRT der als VPN ...

Debian
User Kill-Befehl erlauben
gelöst Frage von Fenris14Debian15 Kommentare

Guten Tag, folgendes soll umgesetzt werden: Ein User soll sich im Notfall auf einen Linux-Server einloggen und auf der ...

Neue Wissensbeiträge
Backup

Veeam Agent für MS Windows - neue Version verfügbar (bedingt jedoch offenbar .NET Framework 4.6)

Information von VGem-e vor 16 StundenBackup

Moin Kollegen, einer unserer Server zeigte grad an, dass für o.g. Software ein Update verfügbar ist. Ob ein evtl. ...

Python

Sie meinen es ja nur gut - Microsoft hilft python-Entwicklern auf unnachahmliche Weise

Information von DerWoWusste vor 2 TagenPython2 Kommentare

Stellt Euch vor, Ihr nutzt python unter Windows 10 und skriptet damit regelmäßig Dinge. Nach dem Update auf Windows ...

Sicherheits-Tools

TrendMicro Worry-Free Business Security 10.0 SP1 steht in Englisch bereit mit Unterstützung für Windows 10 1903 (May Update)

Information von VGem-e vor 2 TagenSicherheits-Tools1 Kommentar

Moin Kollegen, Dann kommt wohl demnächst auch die deutschsprachige/europäische Version zur Auslieferung. Gruß VGem-e

Batch & Shell
PowerShell Konferenz - Videos online
Information von NetzwerkDude vor 3 TagenBatch & Shell

Abend, die Tage werden Videos der Talks von der diesjährigen EU Powershell Konferenz hochgeladen, sind einige Interessante dabei: MFG ...

Heiß diskutierte Inhalte
Google Android
Anbieter für Diensthandys
Frage von Pat.batGoogle Android24 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin seit einiger Zeit zuständig für die Diensthandys bei uns in der Behörde. Eine Management Software ...

Windows Server
Windows Server 2016 einrichten
Frage von borjiaWindows Server20 Kommentare

Ich würde gerne einen Server einrichten, erstmal nur mit DNS und AD. Habe mich die letzten Wochen durch diverse ...

Exchange Server
Vorgehen um von Tobit auf Exchange zu wechseln
Frage von Martin1987Exchange Server17 Kommentare

Guten Abend Ich habe den Auftrag erhalten, unser Mail von David zu Outlook zu wechseln. Wie muss ich da ...

Microsoft Office
Office 365 eMail via Website verschicken
Frage von BiBeSoMicrosoft Office16 Kommentare

Hallo, kann man im Office 365 eMails anlegen welche zum versenden (smtp) für die Website funktionieren ? Muss man ...