VMware Player 6 startet nicht auf Linux Mint 19.3, 32bit

Mitglied: TsukiSan

TsukiSan (Level 2) - Jetzt verbinden

20.06.2020 um 15:49 Uhr, 568 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,

habe ein kleines Problem.
Habe auf einem ehemaligen Vista-Laptop Linux Mint 19.3, 32bit installiert.
Alles läuft prima.
Für ein paar Anwendungen wird jedoch Windows benötigt. Dafür habe ich virtuelle Maschinen.

Mein Problem: Habe VMWare Player 6.0.6 installiert auf der Linx-Maschine. Wenn ich es dann startet, dann "kreiselt" der Mauszeiger ca. 10-20 Sekunden und dann passiert nichts mehr.
Habe das Ganze mal auf einem anderen PC und Laptop probiert (also Installation von Linux Mint, dann Installation vom VMware-Player [auch ältere Versionen davon]) aber Ergebnis ist immer das Gleiche.

Es kommt auch keine Fehlermeldung etc. Auch wenn ich eine virtuelle Maschine mit rechtem Mausklick auf "Starten mit VMWare-Player" versuche, ist das Ergebnis das Gleiche.

Bei Google-Suche ("Linux Mint 19.3, 32bit, VMware Player 6 startet nicht") komme ich immer auf die Downloadseite von VMWare und da wird natürlich die neuste 64-Version zum Download angeboten. Geht aber mit den "alten Geräten" nicht.

Hat jemand dieses Problem schon mal gehabt und eventuell einen oder auch gern 2 Tipps für mich?

Danke und schönes Wochenende.

Tsuki
Mitglied: Pjordorf
20.06.2020, aktualisiert um 23:33 Uhr
Hallo,

Zitat von TsukiSan:
Mein Problem: Habe VMWare Player 6.0.6 installiert auf der Linx-Maschine. Wenn ich es dann startet, dann "kreiselt" der Mauszeiger ca. 10-20 Sekunden und dann passiert nichts mehr.
Schau doch mal in den LOGs deiner VMWare Player rein was beim Starten so alles gemacht wird und evtl. nicht passt.
https://kb.vmware.com/s/article/2104004
https://www.vmware.com/support/player60/doc/player-606-release-notes.htm ...
https://kb.vmware.com/s/article/1007873

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: TsukiSan
21.06.2020 um 08:29 Uhr
Hi Peter,

Vielen Dank für deine Tipps.
Das schaue ich mir an und berichte dann, was ich gefunden habe.

Einen schönen Sonntag und

Grüße

Tsuki
Bitte warten ..
Mitglied: TsukiSan
21.06.2020 um 10:22 Uhr
Also, ich habe die LOGs gefunden unter tmp/...vmware/
dort wird beim Starten immer ein neues LOG angelegt.
Ganz zum Schluss dieser Datei stehen (wenn ich das richtig interpretiere) 3 Warnungen

Wenn ich nach "Unable to execute..." im Netz schaue, finde ich verschiedene Hinweise. Vom De-Installieren des Players und Neuinstalltion bis hin zum Linux-Kernel.

So richtig schlau werde ich da nicht im Moment. Das liegt wohl auch daran, weil ich bei Linux noch ganz weit am Anfang stehe.

Wenn mir jemand helfen möchte und zu den obigen Warnungen weitere Tipps für mich hat, würde ich mich freuen. Mein Arbeit muss aber niemand tun.

Einen schönen Sonntag und Grüße

Tsuki
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
Grobes Konzept Hyper-V Storage - Storage für Hyper-V
nachgefragtFrageServer-Hardware19 Kommentare

Hallo Administratoren. Um VHDX-Daten zentral zu halten freue ich mich auf Euren konstruktiven Input. Bisher liegen die VHDX-Daten jeweils ...

Voice over IP
Brother-Fax an Speedport Hybrid funktioniert nicht
gelöst kman123FrageVoice over IP16 Kommentare

Hallo liebes Forum, ich bin neu hier und hätte eine kleine Frage, da ich einfach nicht weiter komme. Sorry ...

Ubuntu
Ubuntu 20.10 "Groovy Gorilla" mit GNOME 3.38 und Kernel 5.8 veröffentlicht
FrankInformationUbuntu14 Kommentare

Canonical hat Ubuntu 20.10 veröffentlicht. Die neue Version mit dem Codenamen "Groovy Gorilla" bekommt lediglich 9 Monaten Sicherheitsupdates, kritischen ...

Windows 10
RFID oder ähnlich Methode zur Sperrung W10pro bei Abwesenheit - Anmeldung nur über PW wieder ermöglichen
UweGriFrageWindows 1013 Kommentare

Hallo Admins, folgende Lösung wird gesucht: W10pro Anmeldung über Bitlocker Freischaltung und PW bei Anmeldung. Gesucht wird: RFID Chip ...

Windows Userverwaltung
Synology mit Azure Active Directory verbinden
roeggiFrageWindows Userverwaltung13 Kommentare

Ich suche eine Lösung mit der ich ein Synology NAS mit der Active Directory verbinden kann um die Benutzer ...

C und C++
(Cpp) Verständnisproblem: Nutzen des new-operators? (mit Beispiel)
gelöst SinixNDFrageC und C++12 Kommentare

Hallo liebe community! INTRO: Zunächsteinmal: Trotz mehrerer Stunden Recherche habe ich für meine Frage leider noch keine Antwort gefunden ...

Ähnliche Inhalte
Linux Desktop

Linux Mint 19.3 Nvidia Treiber Problem bei Warmstart

gelöst CodehunterFrageLinux Desktop6 Kommentare

Hallo! Ich habe einen brandneuen Rechner mit einer Nvidia GT1030 Graka und Nouveau Treiber. An der Graka hängen zwei ...

Ubuntu

Linux Mint startet nicht mehr mit grafischer Anmeldung

lasterFrageUbuntu6 Kommentare

Hallo, habe ein NB mit Linux Mint 17.3 Cinnamon 64-bit (Cinnamon Version 2.8.8). Nach Problemen mit einem Programm (basierend ...

Linux Desktop

Linux Mint: Rechner zeitgesteuert aufwecken

gelöst CodehunterFrageLinux Desktop7 Kommentare

Hallo! Windows hat ja über die Aufgabenplanung die Möglichkeit, den Rechner wenn er im Standby oder Ruhezustand ist, timergesteuert ...

Linux Desktop

Linux Mint automatische Anmeldung deaktivieren

gelöst lasterFrageLinux Desktop4 Kommentare

Hallo, habe Linux Mint 18 Sarah xfce 64 Bit installiert. Am Anfang hatte ich die automatische Anmeldung eingestellt, ist ...

Linux Desktop

Linux Mint öffentlicher Schlüssel nicht verfügbar

lasterFrageLinux Desktop2 Kommentare

Guten Abend, hab mir mein Linux zerschossen (weis nicht wie ). Beim update kommen mehrere Meldungen in dieser Art: ...

Linux Netzwerk

Linux Mint 19.2 als A2DP Server

CodehunterFrageLinux Netzwerk10 Kommentare

Hallo! Fast jeder kennt ja so Aktivlautsprecher oder auch Headsets, mit denen man sich per Bluetooth verbinden kann. Sowas ...

Berechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid CloudSmall Business ITSmall Business IT