Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Voraussetzung für Remoteunterstützung Via MSN 7.5

Mitglied: fabio84

fabio84 (Level 1) - Jetzt verbinden

17.01.2006, aktualisiert 13.10.2006, 10259 Aufrufe, 5 Kommentare

Hi Leute, Ich verstehe nicht warum "manchmal" Remoterunterstützungsanforderung geht und manchmal nicht.

Mich interessiert was da genaudie Voraussetzung ist, dass es funktioniert.

Folgende Situation:

1. Person sitzt an einem PC(192.168.2.10), hinter einem Router mit Firewall z.B. (Fritzbox) (WInxpProf)
Es Laufen Zonealarm,
Port 3389 für RD wird an IP 192.168.2.10 weitergeleitet


2. Person sitzt hinter einem DSL Modem (Keine int. Firewall) Nur Zonealarm. (Winxphome wird verwendet)

Beide Personen verwenden MSN 7.5 (gleiche Version).

Person 2 versucht Unterstützung anzufordern.
Es kann keine Verbindung aufgbeaut werden.

Meine Frage(n) für Person, die Remoteunter. anfordern möchte?

a)Einstellung bei (Eigenschaften von Arbeitsplatz -> Remote) Was muss hier genau eingestellt sein?
b)Muss der Windows Messenger installiert sein ?
c)Welcher Port / Ports müssen freigegeben sein ?
d)Welche *.exe Dateien/Prozesse muss Zonealarm zulassen.
e)Was ist sonst noch zu beachten ?

f)Was muss die Person beachten die Remote "helfen" möchte.


Hoffe ihr könnt mir aufklärend helfen..
Danke;)
Mitglied: gooogix
24.01.2006 um 15:52 Uhr
Hallo!

a) Der Haken muss gesetzt sein, dass Unterstützungsanforderungen gesendet werden können.
b) Muss nicht installiert sein. Kommt aber mit XP Home mit und sollte, zwecks Sicherheitslücken, auf die aktuelle Version 5.1 aktualisiert werden.
c) Port 3389 muss offen und umgeleitet sein, ausser der Port wurde geändert.
d) Zonealarm sollte beim ersten Mal die Dateien via Popup-Fenster anzeigen, die Verbindung wünschen. Ansonsten würde ich ins Log schauen, welche Programme Zugang wünschten und keinen bekamen.

Ich würde Zonealarm mal komplett abschalten und es dann versuchen, dann weisst Du, ob es nur an der liegt.

Als Alternative kann ich Dir auch LogMeIn empfehlen. Ist gratis, firewall-unabhängig und wirklich sehr schnell (via DSL):

http://www.logmein.com

Gruss
Udo
Bitte warten ..
Mitglied: 8683
13.02.2006 um 21:18 Uhr
ok sieht toll aus, dieses Logmein

kennst aber auch ein günstigeres ? 60? / Comp is find ich bisschen happig ;9
Bitte warten ..
Mitglied: sixt173
09.10.2006 um 21:48 Uhr
Hallo,

konntest Du das Problem inzwischen lösen?

Ich habe es jedenfalls noch nicht geschafft, eine Remoteunterstützung durch 2 DSL Router hindurch aufbauen zu können.
Meiner Meinung nach liegt das Problem wie folgt:

1. User 192.168.x.x
2. User 192.168.y.y

Die öffentlichen IP's kennt nur das jeweilige DSL-Modem.
Die Remoteunterstützung von User 1 zu User 2 versucht nun eine Verbindung über die ihnen bekannte Adresse aufzubauen.
Also 192.168.x.x will 192.168.y.y über das Internet konaktieren. Und das funktioniert logischerweise nicht.
Irgendwie müßte es hinzubekommen sein, dass die Provider IP des DSL anschlusses statt der 192.168.y.y verwendet wird. Durch Portweiterleitung würde es dann durch das DSL-Modem gehen.

Hat jemand eine Lösung dafür??

sixt
Bitte warten ..
Mitglied: fabio84
09.10.2006 um 22:47 Uhr
is ja schon ewig her,
kann dir da sicher weiterhelfen, schreib mir doch ne msg in die hauspost.;)

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: sixt173
13.10.2006 um 10:45 Uhr
@fabio84: Schau mal zwecks Hilfestellung in Deinen BoardMessages nach.

Danke
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Hosting & Housing
IIS 7.5 Einstellungen
gelöst Frage von mschaedler1982Hosting & Housing2 Kommentare

Hallo zusammen. Ich habe bei uns eine Webseite konfiguriert und möchte nun dass der Inhalt der Webseite über intern ...

Batch & Shell

Dateinamen unter bestimmter Voraussetzung erweitern

gelöst Frage von lanazyBatch & Shell2 Kommentare

Hallo zusammen, es sollen Dateien mit bestimmtem Dateinamensformat im Dateinamen erweitert werden. Hoffe ihr könnt helfen. In einem Ordner ...

Exchange Server

Voraussetzung für Standard Katalog- und AD-Server?

Frage von ShardasExchange Server3 Kommentare

Liebe Community, Vorab die Umgebung: DC1: Server 2003 DC2: Server 2012 R2 Exchange: Server 2010 auf Server 2008 R2 ...

Informationsdienste

IIS 7.5 Probleme mit Bindung

gelöst Frage von Leo-leInformationsdienste9 Kommentare

Hallo Forum, ich hoste eine Website per IIS 7.5. Die 'Seite wird sauber per A-Record aufgelöst und ich habe ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing

Zyxel VMG 1312 B30A - Firmwareupdate nur im "privaten" Firefox Modus möglich

Tipp von the-buccaneer vor 7 StundenRouter & Routing

Hatte hier ein Zyxel 1312 das ums verrecken kein Firmwareupdate durchführen wollte. Datei ist auswählbar, dann kommt der Fortschrittskreisel ...

Windows 7

Windows 7 u. Server 2008 (R2) SHA-2-Update kommt am 12. März 2019

Information von kgborn vor 1 TagWindows 75 Kommentare

Kleine Info für die Admins der oben genannten Maschinen. Ab Juli 2019 werden Updates von Microsoft nur noch mit ...

Firewall
PfSense 2.5.0 benötigt doch kein AES-NI
Information von ChriBo vor 3 TagenFirewall2 Kommentare

Hallo, Wie sich einige hier erinnern werden hat Jim Thompson in diesem Aritkel beschrieben, daß ab Version 2.5.0 ein ...

Internet
Copyright-Reform: Upload-Filter
Information von Frank vor 4 TagenInternet1 Kommentar

Hallo, viele Menschen reden aktuell von Upload-Filtern. Sie reden darüber, als wären es eine Selbstverständlichkeit, das Upload-Filter den Seitenbetreibern ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hardware
IT-Werkzeugkoffer bis 50,- EUR
gelöst Frage von departure69Hardware44 Kommentare

Hallo. Ich bin als IT-Systembetreuer einer Gemeinde zusätzlich auch der IT-Systembetreuer einer Grund- und Hauptschule. Dort muß ich jedoch ...

Netzwerke
Verteilung von Programmdaten außerhalb des internen Netzwerkes
Frage von mertaufmbergNetzwerke27 Kommentare

Guten Morgen liebe Administratoren, ich versuche zurzeit eine möglichst sichere und einfache Lösung zu suchen, um ein Programmverzeichnis über ...

Netzwerkmanagement
Richtfunknetzwerk mit vielen Hops stabiler gestalten
Frage von turti83Netzwerkmanagement22 Kommentare

Hallo, in meinem Dorf habe ich vor ca. einem Jahr ein Backbone aufgebaut um die Nachbarschaft mit Internet zu ...

Hyper-V
Intel MSC Raid 5 Rebuild
Frage von DannysHyper-V19 Kommentare

Hallo Community, Ich habe einen Modul Server von Intel in Betrieb. Dort ist eine Festplatte aus dem Raid 5 ...