VPN mit BinTec oder SonicWall bzw. Alternative ?

Mitglied: TorstenE

TorstenE (Level 1) - Jetzt verbinden

20.07.2011 um 13:04 Uhr, 7768 Aufrufe, 11 Kommentare

Welche Hardware würdet ihr für eine stabile VPN-Verbindung empfehlen ?

Ich muss eine VPN Verbindung zwischen 2 Büros herstellen.
1. Büro 5 MBit Company-Connect (also Internet-Standleitung)
2. Büro 10 MBit Company Connect

Im Büro 1 ist die Telefonanlage. Alle Gespräche müssen nach Büro 2.
Innerhalb der Telefonanlage wird es mit IP-Clients realisiert.
Es sind 3 S0-Anschlüsse, also max. 6 Gespräche gleichzeit.g

Zwischen den Büros findet ansonsten keiner bzw. nur wenig
Datenverkehr statt. Zur Sicherheit würde ich für den VPN-Tunnel
einfach eine Bandbreitenreservierung vornehmen.

Ich brauche jetzt eine absolut stabile VPN-Verbindung zwischen
den beiden Büros.

Die Frage für mich ist, welche Hardware würdet Ihr hierfür empfehlen?

Wichtig für mich ist, dass wen der VPN-Tunnel abbricht, dass die Router
diesen automatisch wieder aufbauen.

Danke

Torsten
Mitglied: Neomatic
20.07.2011 um 13:08 Uhr
Hallo,

ich kann da Watchguard empfehlen.

Gruß

Neomatic
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
20.07.2011 um 13:12 Uhr
Hallo,

im Prinzip kannst du jeden Router nehmen der VPN kann.
Die Frage ist eher welches VPN willst du und was soll in zukunft noch dazu kommen.
Wenn du IPsec willst nimm einfach zwei Cisco 88x und gut ist.

Wie gesagt eigentlich egal, aber achte darauf das du an beiden Standorten denselben Hersteller nimmst.
Macht das Management und die Konfiguration für dich einfacher.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: TorstenE
20.07.2011 um 13:19 Uhr
In der Vergangenheit (ca 2 Jahre her) hatten wir BinTec, aber das Problem
war, dass die Tunnel immer wieder abgebrochen sind und nicht selbständig
aufgebaut wurden. Kann natürlich auch Fehlkonfiguration gewesen sein.

SonicWall hatten wir bisher als FireWall, damit war ich sehr zufrieden.

Watchguard - keine Erfahrung.

Klar, dass auf beiden Seiten die gleichen Geräte kommen.

Wir hatten auch für die VPN-Tunnel und die Firewall (für normalen Internet-Zugang)
immer getrennte Geräte, ob das heute noch notwenig ist, weis ich nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: danielmuc
20.07.2011 um 13:33 Uhr
Hi,

kauf dir 2 Cisco ASA 5505 und fertig. Kann man zur Not auch via Java Webfrontend konfig - obwohl ich ssh bevorzugen würde...
Die Company Connects haben statische IP's nehme ich mal an oder ?
Bist du so 430,- netto los.
einmal config. und vergessen.

Greatz Daniel.
Bitte warten ..
Mitglied: TorstenE
20.07.2011 um 13:47 Uhr
Ja es sind statische IP's, also auch kein Zwangsabbruch der Internetverbindung wie bei DSL
Bitte warten ..
Mitglied: Der-Phil
20.07.2011 um 14:00 Uhr
Hallo,

ich habe sehr viele Bintec-Router im Einsatz und auch solche Szenarien.

Funktioniert sauber.

Phil
Bitte warten ..
Mitglied: TorstenE
20.07.2011 um 14:17 Uhr
Hast Du die R1202 Teile im Einsatz, oder welche ?
Bitte warten ..
Mitglied: TorstenE
20.07.2011 um 14:44 Uhr
Meinst Du den "ASA5505-BUN-K9"

Was bedeutet der Zusatz "K9" - dass in der Verpackung 9 Teile sind ?
Bitte warten ..
Mitglied: Der-Phil
20.07.2011 um 14:47 Uhr
Hallo,

ich habe R1200, R1202, RS232b, R232b und noch ein paar einzelne Exoten.

Software ist bei allen gleich, lediglich die Performance unterschiedlich.

Mit den R1202 bist Du bei Deinen Leitungen auf der sicheren Seite.

Phil
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
20.07.2011 um 16:41 Uhr
Hallo,

K9 = Krypto fäihges IOS der ASA.

Allerdings, wieso 2 ASA?
Ein 88x von Cisco und gut ist, oder einen Mikrotik 750.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: TorstenE
20.07.2011 um 16:50 Uhr
Zitat von @brammer:
Hallo,

K9 = Krypto fäihges IOS der ASA.

Allerdings, wieso 2 ASA?
Ein 88x von Cisco und gut ist, oder einen Mikrotik 750.

brammer

Für eine VPN braucht man mind. 2 Geräte oder ?

Die ASA's kosten gerade mal 205,- € netteo
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Probleme im Netzwerk Switche teilweise nicht erreichbar
hukimanVor 1 TagFrageSwitche und Hubs30 Kommentare

Guten Morgen, seit Monaten haben wir hier immer wieder Probleme mit dem Netzwerk, das Problem konnte ich leider aber noch immer nicht finden. Es ...

Erkennung und -Abwehr
Einer Malware auf der Spur. Benötige Sherlock Holmes!
streamVor 1 TagFrageErkennung und -Abwehr7 Kommentare

Guten Abend Wenn ich meine Windows-10-Kiste starte, so gibt mir mein Router eine Meldung aus, dass eine bestimmte IP-Adresse wegen Bösartigkeit geblockt wurde. Auf ...

Batch & Shell
Tabellarische Ausgabe der Netzwerkschnittstellen
gelöst dysti99Vor 1 TagFrageBatch & Shell20 Kommentare

Mit - ip a - werden ja die Netzwerkschnittstellen angezeigt. Ich möchte mit ein Batchscript folgende Ausgabe erreichen: 1 eth0 192.168.1.1 AD:13:67:56:14:D1 2 eth1 ...

Notebook & Zubehör
Tipp für festgefressene Scharniere bei Lenovo V120 Notebook?
LochkartenstanzerVor 13 StundenFrageNotebook & Zubehör19 Kommentare

Moin Kollegen, Ich habe hier ein Lenovo V120 mit einem laut Internet üblichen Problem von "festgefressenen" Scharnieren. Ich könnte jetzt aufwendig das Notebook zerlegen ...

Microsoft Office
Wechsel von Office - Exchange on premise zu Office 365 - Exchange Online
jann0rVor 23 StundenAllgemeinMicrosoft Office10 Kommentare

Moin, ich weiß nicht so richtig, unter welche Überschrift man dieses Thema hier am besten packen kann, daher mal als allg. Beitrag / Erfahrungsbericht. ...

Microsoft
MS Teams und Office im gemeinnützigen Verein
DanielBodenseeVor 1 TagFrageMicrosoft6 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne in unserem anerkannten gemeinnützigen Verein eine gemeinsame Platform aufbauen, über die wir Diskutieren und uns austauschen können, insbesondere bei ...

Linux Netzwerk
SAMBA FS Portfreigabe
gelöst Jannik2018Vor 1 TagFrageLinux Netzwerk17 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Portfreigabe für meinen SAMBA Server mit Netzwerkfreigaben auf port 445 TCP eingerichtet allerdings wenn ich per DNS oder externer ...

Netzwerkgrundlagen
Netzwerksaufbau bei nahezu auschließlichem Zugriff auf NAS bzw. Server
Ghent74Vor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen10 Kommentare

Hallo zusammen, in unserem kleinen Büro (6 Arbeitsplätze, Netzwerkdrucker, Netzwerkplotter, NAS) stellen immer mehr Softwarefirmen ihre Programme auf eine Art Datenbank um. Eine Art ...