VPN-Client kann kein Zertifikat beantragen

Mitglied: Fred-HB

Fred-HB (Level 1) - Jetzt verbinden

24.07.2006, aktualisiert 25.07.2006, 5488 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo
Ich möchte unsere VPN-Verbindungen von PPTP auf L2TP umstellen. Wie man ließt werden dafür Computerzertifikate benötigt. Die Zertifizierungsstelle habe ich auf dem Domaincontroller als sog. Unternehmenszertifizierungsstelle eingerichtet. Innerhalb des LAN kann ich von Arbeitsplats-PCs über die Managementkonsole Computerzertifikate beantragen. Die Zertifikate werden sofort ausgestellt und landen auch umgehend im Zertifikatspeicher der Arbeitsplatz-PCs.

Wie beantragt aber ein entfernt stehender VPN-PC sein Computerzertifikat?
Eine PPTP-Verbindung steht und der VPN-Client kann ansonsten ganz normal auf die Netzressourcen zugreifen. Ich möchte, dass der VPN-PC sein Zertifikat wie die LAN-PCs über die Managementkonosle beantragt. Aber dazu fehlen ihm angeblich Berechtigungen. Jedenfalls sagen das die Fehlermeldungen. Können VPN-PCs über die Managementkonsole keine Zertifikate beantragen?

Alternativ zu diesem Weg müsste doch auch der Systemverwalter das Computerzerifikat für den VPN-PC ausstellen können. Anschließend könnte man es dem VPN-Benutzer zuschicken und der importiert es dann in den Zertifikatsspeicher.
Jedenfalls stelle ich mir das so vor. Aber auch dazu habe ich leider nichts gefunden.
Hat jemand Erfahungen mit Zertifikaten und VPN?
Schon Vorab besten Dank.
Mitglied: hevtig
25.07.2006 um 00:41 Uhr
Hi,

Zertifikate kannst du natürlich exportieren und dann importieren.
Alternativ wird meist bei einem Zertifizierungsdienst auch eine dazugehörige Intranetseite angelegt.
Sollte zu finden sein unter http://deinServer/certserv
Dort kannst du dann das Zertifikat beantragen.
Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Fred-HB
25.07.2006 um 11:22 Uhr
Schönen Dank für die Antwort.
Leider ist sie sehr allgemein gehalten, sodaß sie mir bei meinem konkreten Problem wenig hilft.
Intranet gibts hier nicht. Auf dem Domaincontroller läuft kein Webserver. Die VPN-Clients können daher auch keine Zertikifkate per Webbrowser beantragen.
Kann der Admin für die VPN-Benutzer Zertikikate erstellen, um sie dann z.B. als Emailanhang zu verschicken?
Wenn ja, wie geht das?
Und welche Zertifikate braucht der VPN-User?
Braucht der VPN-Benutzer ein Computerzertifikat und ein Benutzerzertifikat?
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Zusammenarbeit
Klimaschutz
NebellichtVor 1 TagTippZusammenarbeit56 Kommentare

Hallo friends, (friends in Anlehnung an die vielen Fs in dem englischen von FFF: fridays for future. Übrigens am 19.03.2021 gibts wieder einen globalen ...

Hyper-V
ESXi free oder Windows Hyper-V Server 2019
lukas0209Vor 1 TagAllgemeinHyper-V20 Kommentare

Hallo, ich brauche ca. 2 oder 3 Windows 10 virtualisiert um Dinge zu testen. Ist es dafür sinnvoller ein Windows Hyper-V Server 2019 (kostenlos) ...

Microsoft Office
Microsoft365 und Outlook verbinden
ratzekahl1Vor 1 TagFrageMicrosoft Office31 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ich habe einige Probleme / Fragen. Ich habe Office 365 auf den ersten Rechnern installiert. Admin angelegt, Benutzer usw. Da ich ...

Off Topic
Nach 700 Tagen adwcleaner
altmetallerVor 1 TagAllgemeinOff Topic8 Kommentare

Hallo, ich habe in meinem Netzwerk diverse Maßnahmen, um nicht nur Angriffe, sondern auch - sagen wir mal - unerwünschte Datenabflüsse und Tracking zu ...

Server-Hardware
Was bedeuten die Abkürzungen beim HPE-Server wie z.B. NC, Mod-X?
gelöst kaineanungVor 1 TagFrageServer-Hardware19 Kommentare

Hallo Leute, ich habe ein HPE-Serverangebot vorliegen bei dem ich an 1-2 Positionen nicht weiß was diese überhaupt bedeuten. Suche ich im Internet danach ...

Netzwerkgrundlagen
DS-Lite Verständnisfrage Wireguard
gelöst fnbaluVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen19 Kommentare

Hallo zusammen, bisher läuft bei mir alles klassisch. pfSense mit DDNS und ich verbinde mich mit OpenVPN in das Heimnetz und erspare mir so ...

Exchange Server
0-day Exploit Chain für Exchange Server - Patches verfügbar
kgbornVor 1 TagInformationExchange Server6 Kommentare

Zur Info: Microsoft warnt vor einer Exploit-Chain, bei der vier 0-day-Schwachstellen für gezielte Angriffe auf Exchange per Outlook Web App kombiniert werden (eine chines. ...

Microsoft Office
Jubiläen in Outlook 2016 korrekt eintragen
imebroVor 1 TagFrageMicrosoft Office16 Kommentare

Hallo an Alle. Wir haben nur einen recht kleinen Mitarbeiterkreis. Da in der Vergangenheit schon mehrfach versäumt wurde, Kolleg/-innen zu Betriebs-Jubiläen zu gratulieren, würde ...