Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VPN einrichten mit zwei Routern Asus und Fritzbox

Mitglied: toobbi84

toobbi84 (Level 1) - Jetzt verbinden

03.01.2018 um 20:42 Uhr, 4197 Aufrufe, 1 Kommentar

Guten Abend zusammen,

ich bin Kunde bei einem Kabelanbieter in unserer Gegend ( NRW ). Ich habe seinerzeit eine Kabelfritzbox 6490 aktivieren lassen. Die Fritzbox läuft sehr zuverlässig.


Ich habe an der Fritzbox die folgende Funktion aktiviert ->
Internetzugang über den Kabelanschluss
Das in die FRITZ!Box integrierte Kabelmodem wird für die Internetverbindung genutzt.



Des Weiteren macht die Fritzbox DHCP, mehr habe ich nicht eingestellt. Nun habe ich noch einen ASUS RT-AC68U Router dahinter, dieser Router stellt das Wlan zur Verfügung ( da ich mit der Reichweite zufrieden bin ). Dieser ist jedoch über den LAN Port und nicht am WAN Port angeschlossen.

Ich möchte nun über die Aktuelle FW Version 3.0.0.4.382_18881 des Asus Router unter dem Punkt - VPN -> VPN Client OPEN VPN den Open VPN Zugang einrichten. Hierhabe ich alle wichtigen Informationen meines VPN Anbieters abgelegt (laut Anleitung, vpnExpress). Wenn ich die Verbindung nun aktivieren möchte, macht er nichts weiter als mir die Eieruhr anzuzeigen.


Unter dem Reiter VPN Server schreibt er in gelber Schrift :
Initialisiert jetzt die Einstellungen der OpenVPN-Server, warten Sie bitte ein paar Minuten, um die Einrichtung des Servers abzuschließen, bevor der VPN-Client eine Verbindung herstellt.

Leider passiert auch nach mehreren Minuten nichts. Irgendwie habe ich den Verdacht , dass die Fritzbox noch Falsch konfiguriert ist.
Der Plan wäre ja, dass alle Geräte die an dem Asus per Wlan angemeldet sind sich über den VPN Server von meinem Anbieter einwählen.

Kann es sein, dass in der Fritzbox nicht der richtige Modus aktiviert ist.. Modem Modus.Verkabelung falsch ( Fritzbox -> WAN Port Asus mit DHCP? )

Über eure Hilfe würde ich mich freuen.

Viele Grüße
t.k

Mitglied: orcape
04.01.2018 um 12:33 Uhr
Hi,
ich denke mal das die Funktion VPN nicht im LAN funktionieren wird, sondern nur am WAN-Port möglich ist.
Verpasse der Fritte im LAN eine feste IP und schalte DHCP ab, wenn nicht zwingend von anderen Geräten benötigt.
Sonst reicht auch die Funktion "Diesem Netzwerkgerät immer die gleiche IPv4-Adresse zuweisen." aus. Dazu nur das entsprechende LAN-Gerät, in Deinem Fall dann den ASUS eine dauerhaft gleiche IP im LAN der Fritte vergeben.
Dazu den ASUS mit dem WAN dann an das LAN der Fritte. Das LAN des ASUS muss dann aber zwingend einen anderen IP-Bereich bekommen.
Eine Portfreigabe in der Fritte ist normalerweise nicht nötig, wenn Du nur einen OpenVPN-Client betreibst.
Solltest Du einen OVPN-Server im ASUS betreiben wollen, musst Du in der Fritte dann zwingend den entsprechenden Port freigeben.
Falls es Fragen gibt, Du findest hier einige Anleitungen, betreffs Router-Kaskadierung, also einfach mal die Suchfunktion nutzen.
Gruss orcape
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless

Asus hinter Fritzbox wegen VPN verbindung

gelöst Frage von ErtonyLAN, WAN, Wireless3 Kommentare

Liebe Foren User, hab ein problem mit VPN um zwar, habe eine Asus AX6000 hinter eine Fritzbox 7490 LAN ...

Server

VPN-Tunnel zwischen ASUS-Router und Fritzbox (Protokoll)?

gelöst Frage von lhennenServer1 Kommentar

Hallo zusammen, vorerst: ich bin relativer Frischling auf dem Gebiet VPN. Auf meiner Fritzbox in Luxemburg habe ich einen ...

Router & Routing

Zwei-Fritzbox VPN Netzwerk - zugriff auf GUI?

Frage von Wid0kejRouter & Routing16 Kommentare

Hallo, wenn zwei Netzwerke über deren zwei Fritzboxen via VPN verbunden sind - wie kann ich auf die entfernte ...

DSL, VDSL

Zwei Standorte via VPN verbinden (Fritzbox VDSL und Fritzbox LTE)

Frage von UniversalCoreDSL, VDSL1 Kommentar

Hallo zusammen, ich wende mich an dieser Stelle einmal an euch, da ich derzeit irgendwie auf dem Schlauch stehe ...

Neue Wissensbeiträge
iOS

iOS-Bug unterbindet vollständiges VPN-Tunneling

Information von transocean vor 11 StundeniOS

Moin, seit dem letzten Update hat iOS für iPhone und iPad ein Problem mit der Verschlüsselung. Lest selbst. Grüße ...

Sicherheit
Corona Malware über manipulierte Router
Information von sabines vor 14 StundenSicherheit

Heise berichtet über Malware, die in Zusammenhang zum Suchethema Corona steht und über DNS Einstellungen bei D-Link und Linksys ...

Windows 10
Windows 10 Update KB4535996 fehlerhaft
Information von Frank vor 21 StundenWindows 101 Kommentar

Laut Microsoft ist das Update KB4535996 die Ursache für aktuelle Verbindungsprobleme bei Virtual Private Networks (VPNs). Microsoft arbeitet bereits ...

Administrator.de Feedback
Entwicklertagebuch: Der neue Ticker ist da
Information von admtech vor 22 StundenAdministrator.de Feedback3 Kommentare

Hallo User, mit dem aktuellen Release haben wir den neuen "Ticker" zur Seite hinzugefügt. Oben im Hauptmenü findet ihr ...

Heiß diskutierte Inhalte
SAN, NAS, DAS
Hilfe bei der Einrichtung vom QNAP Nas Server
gelöst Frage von Chris.21SAN, NAS, DAS16 Kommentare

Hallo, ich benötige Hilfe bei der Einrichtung meines neuen NAS Servers von QNAP. ich möchte eine Verbindung vom Internet ...

Drucker und Scanner
OCR Erkennung auf Server
Frage von KodaCHDrucker und Scanner14 Kommentare

Guten Morgen Bisher habe ich einen HP LaserJet Pro MFP M426fdw. Da es nicht viele Dokumente zum Scannen gibt ...

Firewall
PFsense OPENVPN nur RDP zulassen
gelöst Frage von schicksalFirewall13 Kommentare

Hallo zusammen, ich will folgendes konfigurieren: Ich habe einige OPENVpn Cilents bei diesen funktioniert der Tunnel. Nur folgendes, es ...

Router & Routing
Vigor 165 vs. Fritzbox 7590
Frage von servilianusRouter & Routing13 Kommentare

Liebe Fachleute, bisher betreibe ich folgende Konstellation Büro: 50.000er-Leitung VDSL Telekom -> Fritzbox 7590 Exposed Host -> Vigor Draytek ...