Welches Wiki zur Dokumentation der IT-Infrastruktur

Mitglied: Shnuuu

Shnuuu (Level 1) - Jetzt verbinden

29.09.2011, aktualisiert 30.09.2011, 17895 Aufrufe, 8 Kommentare

Guten Tag,

bei uns in der Firma wurde das Thema Dokumentation bisher sehr Stiefmütterlich behandelt, da es vor mir keine Stelle gab die sich Vollzeit um die Administration kümmern konnte und eben dann die Zeit fehlte.
Es gibt vereinzelt auf dem Datenserver einige Dokumente, in denen sachen Dokumentiert wurde. Insgesamt ist die Verwaltung und Nutzung aber natürlich eine Katastrophe.

Ich habe mir überlegt, dass ein Wiki ganz praktikabel sein könnte.
In diesem Woki möchten wir Dinge Festhalten wie:

-Welche Server sind im Einsatz (Welche Dienste laufen darauf, welche Konfiguration, Welche veränderungen wurden durchgeführt (changelog) usw.)
- Wie ist die Netzwerkinfrastruktur aufgebaut
- Anleitungen für Benutzer zu bestimmten Themen
- Probleme sollen Dokumentiert werden und deren Lösungen. Damit im Fall der Fälle schnell wieder nachgeschaut werden kann, wie man damals ein Problem gelöst hat.

Es ist wichtig, dass man die Artikel schnell wieder finden kann. Ist wohl am am ehesten nur durch eine gute Suchfunktion zu realisieren ? Ich denke in der Navigation kann man nur die Wichtigsten Artikel hinterlegen, die unzähligen Problemlösungen kann man dort schlecht unterbringen..

Welches Wiki System würdet ihr für meine Anforderungen empfehlen? Was habt ihr für sowas im Einsatz?Wichtig ist, dass es nichts kostet.
Daher gibt es die üblichen verdächtigen wie z.B MediaWiki,DokuWiki,Foswiki...

Gruß
Mitglied: amax2000
29.09.2011 um 16:34 Uhr
Hi Shnuu,

schau Dir mal OneNote an, ist echt verkannt und beim großen Office ja dabei.
Eignet sich gut für kleine Usergruppen, kann Files ablegen, OCR, Passwortschutz, volltextsuche, zentrale ablage mit sync, termine/aufgaben, braucht keinen server, ...

VG


amax
Bitte warten ..
Mitglied: Dirmhirn
29.09.2011 um 17:08 Uhr
Hi!

Das hab ich mich vor einiger Zeit auch gefragt - bin dann auf DokuWiki gekommen, aber wegen "keine Stelle gab die sich Vollzeit um die Administration kümmern konnte und eben dann die Zeit fehlte" - hat sich bei uns bis heute nicht geändert...

Wie viele Server und Clients betreust du da?

sg Dirm
Bitte warten ..
Mitglied: dit-chuss
29.09.2011 um 18:17 Uhr
Hi,

je nachdem welche Server ihr im Einsatz habt, könntet Ihr ja auch einen Sharepoint Server nutzen.
Dort kann man schön alle Dokumente verwalten und sogar im Web verfügbar machen.

Bei einem Small Business Server ist diese Funktion sogar schon direkt integriert.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Shnuuu
30.09.2011 um 08:08 Uhr
Ich betreue:
- eine Citrix Farm, bestehend aus 2 Xen Servern auf denen jeweils 2 virtuelle Xenapp 5.0 Server laufen.
-Exchange 2007 Server
-Windows 2008 Domain Controller Server
-IPFire server
-CAD Server
-ERP System Server
-Und noch 2-3 älter Server die noch laufen, aber in Zukunft abgelöst werden

Clients haben wir so ca. 50 stück.

Sharepoint kommt wie gesagt nicht in Frage, da es kostenlos sein sollte.

Ich probiere erstmal mit Dokuwiki bisschen rum, aber vllt hat hier ja jemand noch eine Empfehlung für mich :) face-smile
Bitte warten ..
Mitglied: Dirmhirn
30.09.2011 um 10:01 Uhr
Hi!

Sharepoint Foundation 2010 sind die neuen Sharepoint Services 3.0 - beides kostenlos.

Hat halt den Nachteil, dass du IIS und MS-SQL Server brauchst. Außerdem sind Backup und Restore etwas aufwendiger als zb bei DokuWiki. Und es benötigt mehr Ressourcen.

Für MS-Office (ab 2007) Dokumente ist SP aber perfekt. Gibt auch Wiki-artige Seiten, Foren/Blog-artiges, Kalender, ... kannst dir deine Seite zusammenbauen.
du kannst deine Domain-User auch im SP nutzen - mit IE ist sogar ein Single-Sign-On möglich.
Für Dokumenten-Ordner kann man eine Histroy aktivieren - kannst jede Änderung nachverfolgen.
Die Oberfläche ist sehr windows-artig d.h. deine User werden sich auch zurecht finden.

sg Dirm
Bitte warten ..
Mitglied: Shnuuu
07.10.2011 um 16:28 Uhr
Danke,

ich habe mich erstmal für DokuWiki entschieden und es scheint auch genau das zu sein was wir benötigen.
Ich muss mich da noch bisschen reinfummeln und vieles (Hauptsächlich Design) ist noch nicht ganz so wie ich mir das vorstelle.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Dirmhirn
21.10.2011 um 17:48 Uhr
HI!

Hast du dich schon reingefummelt ;-) face-wink

ich bin jetzt einmal bei: http://www.dokuwiki.org/template:arctic-mbo fürs Layout gelandet.

hast du schon eine Struktur wie du die Daten anlegst?
ich versuche gerade folgende Namespace- / Dateistruktur:
die weiteren Unterpunkte dann per Kaptiel unterteilt.

allerdings hätte ich gerne am ende Jeder Datei eine Art Changelog:
2011-10-21 Beitrag auf administrator.de erstellt

aber auch eine Gesamtübersicht mit allen Changelog-Einträgen.

oder ich mache ein globales Changelog und verlinke immer die relevanten Seiten - ist halt aufwändiger zu erstellen.

sg Dirm
Bitte warten ..
Mitglied: Shnuuu
24.10.2011 um 08:23 Uhr
Hi,

ja doch ich bin nun eigentlich soweit, dass ich nur noch Dokumentieren muss :p
Das Konzept & Design ist soweit, dass man damit arbeiten kann.

Als Template habe ich das Monobook Template genommen und habe dort noch eine Veränderungen vorgenommen. (Breitere Navigationsleiste, Schriftgröße der Inhaltsverzeichnisse, Firmenlogo in der Navigationsleiste,Favicon).
Plugins habe ich folgende im Einsatz:
-Indexmenü für die Navigation
-ODT (Um Seiten vom Wiki in ODT exportieren zu können)
-Numberedheadings für Nummerierte Überschriften
-Wrap für einige Zusatzfunktionen im Texteditor (Infoboxen,Text Highlighten etc.)

Über die Struktur bin ich mir auch noch nicht 100% im Klaren. Zur Zeit habe ich es so:

+EDV
+Server (Also auch die punkte Backup & Hardware in einem Artikel des Servers)
Server1
Server2
+Clients
Client1
+Systeme (In den Artikel der Server wird dann nur zu diesen Artikeln hier verlinkt. Ich finde es so einfacher später schnell informationen zu einer bestimmten Software zu finden, wenn man diese in einem extra Namespace liegen hat)
Dokuwiki
Citrix
BackUp
IPFire
+Problemlösungen (Hier liste ich Artikel zu gelösten Fehlern & Problemen auf die wir hatten.)
+Tipps&Tricks (Einige Öffentliche Artikel mit nützlichen Hinweisen für die Endbenutzer)
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
HTML
Ich brauche dringend Hilfe !
gelöst JulianpustVor 1 TagFrageHTML17 Kommentare

Hallo erstmal, ich habe großen Mist gebaut in der Firma wo ich gerade mal 2 Tage arbeite. Was ist passiert: Ich sollte von Gmail ...

Windows 10
Windows 10 schickt lokale Anfragen an das Gateway - was tun?
gelöst runthegaunzVor 1 TagFrageWindows 1015 Kommentare

Hallo! Ich bin vor ein paar Tagen wieder von Linux auf Windows umgestiegen. Ich hab die Windows 10 Version 20H2 installiert, wurde von Windows ...

LAN, WAN, Wireless
8 Geräte - verteilen oder auf einen Switch?
DoKi468Vor 23 StundenFrageLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo liebe Admins, eine kurze Frage: Ich habe hier eine FB 6190 Cable stehen sowie einen noch unmonitored switch mit 8 Anschlüssen. Momentan sieht ...

Windows Server
Server-Internetverbindung kurz trennen und wieder aktivieren
gelöst imebroVor 1 TagFrageWindows Server13 Kommentare

Hallo, wir haben im Moment fast täglich immer wieder Ausfälle unserer Internetverbindung. Unser Provider sagt, dass er kein Problem feststellen kann. Aber wenn vom ...

Windows Server
Windows Firewall: Alle öffentliche IPs sperren bis auf eine
SabSchapVor 1 TagFrageWindows Server7 Kommentare

Hallo, wir haben einen Windows 2019 Server. Wir nutzen diesen als Webserver. Nun haben wir die Webadresse www.test.de und möchten diese für alle öffentlichen ...

Netzwerke
Hardware-Firewall - NGFW - UTM für Privatgebrauch
LordVoodooVor 1 TagFrageNetzwerke7 Kommentare

Hallo liebe Community, seit mehreren Wochen beschäftige ich mich nun schon mit dem Thema Hardware-Firewall, ausgelöst durch Begriffe wie UTM / NGFW / Layer-7-DPI. ...

Hardware
Kabelfernsehen in anderen Raum "übertragen" ?
cramtroniVor 1 TagFrageHardware6 Kommentare

Guten Tag zusammen, ich hätte eine Frage und zwar gibt es in unserem Haus nur einen Kabelanschluss (Coax) für das Kabelfernsehen, nun hätte ich ...

Firewall
HTTPS Webfilter ohne Zertifikat möglich?
leon123Vor 1 TagFrageFirewall7 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche gerade nach einer Möglichkeit einen Webfilter für ein offenes WLAN zu implementieren. Die meisten Lösungen die ich bisher gefunden habe ...