Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Win XP online ohne Anmeldung

Mitglied: krit85

krit85 (Level 1) - Jetzt verbinden

10.02.2005, aktualisiert 17.10.2012, 7376 Aufrufe, 6 Kommentare

Ich würde gern mit dem WinXP eigenen RemoteDesktop von einer Home auf eine Prof Version zugreifen. Funktioniert auch. Nur das er den angemeldeten User abmeldet und sich neu anmelden will. Das Problem ist nur, das er damit die Internetverbindung kappt. Ist es also möglich WinXP SP2 mit einer Internetverbindung zu starten, die unabhängig vom Benutzer immer steht?
Mitglied: gooogix
10.02.2005 um 10:43 Uhr
Hallo!

Soweit mir bekannt ist nicht. Ausser der andere User lädt Dich über die Remoteunterstützungsanforderungsfuntkion (wieder mal ein schönes deutsches Wort ) ein, dann siehst Du den anderen Monitor und der andere User sieht auch was Du machst.

Gruss
Udo
Bitte warten ..
Mitglied: DarkMan-2004
10.02.2005 um 10:54 Uhr
Hm, eine Lösung hätte ich...

Wenn du nur einen Benutzer anlegst, der sich beim Systemstart automatisch anmeldet, dann kannst du auch einstellen, dass er die Internetverbindung automatisch, d.h. ohne Abfrage von Kennwort & Benutzername und ohne "Verbinden-anklicken" herstellt.
Bitte warten ..
Mitglied: krit85
10.02.2005 um 11:44 Uhr
Werde es morgen mal mit der Remoteunterstützungsanforderungsfuntkion versuchen. Wäre mir ja auch ganz recht wenn es so gehen würde.
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
10.02.2005, aktualisiert 17.10.2012
Welchen Internetzugang nutzt du denn?
Falls du raspppoe einsetzt, kannst du den 'always on' konfigurieren, siehe README2K.HTM im rasspppoe-Ordner.

Dann sollte die Verbindung vor der Benurtzanmeldung geöffnet werden und auch während des Benutzerwechsel erhalten bleiben.

~~~~~~~~~~~~~~~~~
Oder du versuchst das, damit sollte es möglich sein, die Consolensitzung zu übernehmen
https://www.administrator.de/forum/remotedesktop-lokal-4955.html
(siehe Posting von Samtpfote)

http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;en-us;278845
http://support.microsoft.com/kb/278845/de

Variante 1:
Start ausführen
mstsc -v:servername -console

oder:
Variante 2:
rdp File für die Connection speichern und mit einem Editor öffnen, dann die Zeile
connect to console:i:1
anfügen und speichern.
~~~~~~~~~~~~~~~~~

Davon abgesehen, wir haben Wartungszugänge via RDP und ISDN.
Auch dabei wird der lokale Benutzer abgemeldet, die ISDN Verbindung bleibt allerdings bestehen.
Bitte warten ..
Mitglied: krit85
10.02.2005 um 12:28 Uhr
Was du als erstes vorschlägst ist genau das, was ich machen will nur leider finde ich den Ordner nicht. Die *.exe liegt in WINDOWS/system32 . Wo ist der Ordner der Hilfedatei?
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
10.02.2005 um 14:31 Uhr
Ich meinte damit den Ordner in den du den Inhalt des ZIP-Archivs http://raspppoe.com/RASPPPOE_098B.ZIP entpackt hast.

Darin befinden sich u.a. auch 3 HTML-Dateien in denen Installation und Konfiguration für verschiedene Betriebssystem ausführlich erläutert wird. Bei WindowsXP kansnt du README2K.HTM verwenden.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Virtualisierung

Win XP für VirtualBox virtualisieren?

gelöst Frage von McLionVirtualisierung7 Kommentare

Hallo, kann mir jemand eine gute Software empfehlen, mit der ich mein Win XP für die VirtualBox virtualisieren kann? ...

Windows 7

Die Anmeldung des Dienstes "Benutzerprofildienst" ist fehlgeschlagen Win 7

gelöst Frage von 131361Windows 711 Kommentare

Hallo zusammen, habe einen AD User welchen ich an einem Win 7 Prof. Client nicht anmelden kann. Erhalte nach ...

Windows Netzwerk

Ktpass für Anmeldung von LAMP an Win-Domäne (Verständnisfrage)

Frage von pablovicWindows Netzwerk

Moin Admins Damit sich Benutzer mit SingleSignOn an einer WebApp auf einem Lamp anmelden können musste ich den ktpass ...

Windows XP

Suche Win XP Home Premium ISO Datei

gelöst Frage von Stefan007Windows XP7 Kommentare

Hat jemand noch die ISO rumliegen oder kann mir eine Anlaufstelle nennen? Die XP Pro habe ich noch aber ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update
Third Party Updates mit Chocolatey und Lansweeper
Anleitung von MarcoG vor 16 StundenWindows Update

Mit #Windows 10 hat Microsoft die Kumulativen Updates eingeführt und das Thema Patch Management wird in Unternehmen immer besser. ...

Datenschutz

Berliner Datenschutzbeauftragten prüfen Videokonferenz-SW

Information von Visucius vor 1 TagDatenschutz

Eine grüne Ampel erhielten kommerziell bereitgestellte Instanzen der Open-Source-Software Jitsi, etwa von Netways oder sichere-videokonferenz.de. Eine positive Bewertung erhielten ...

LAN, WAN, Wireless
Sophos Central Wireless v2.3.0-6 massive Probleme
Information von Voiper vor 3 TagenLAN, WAN, Wireless

Hallo Zusammen, wenn Ihr Sophos Central nutzt und die neuen APX Accesspoints im Einsatz habt, vermeidet das Update der ...

Off Topic
Wuebra - tech-flare
Information von tech-flare vor 4 TagenOff Topic3 Kommentare

Servus, Nein ihr seid mich nicht los Aus Wuebra wird tech-flare. Schöne Restwoche :)

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
AVM WLan Mesh und,mit Powerline von Fremdanbieter
gelöst Frage von AximandLAN, WAN, Wireless22 Kommentare

Moin zusammen, hat jemand Erfahrung damit ein existierendes Mesh-WLAN mit Hilfe eines fremden Powerline-Adapters zu vergrößern indem der AccessPoint ...

Netzwerkprotokolle
Cisco IOS MTU per DHCP festlegen
Frage von Windows10GegnerNetzwerkprotokolle16 Kommentare

Hallo, ich habe nun den Übeltäter gefunden, der dafür sorgt, dass manche Seiten nicht aufrufbar sind, da laufen dann ...

Netzwerkgrundlagen
Verschiedene Subnetzmaske in der Praxis: Völlig unnötig für kleine Netzwerke!?
Frage von media0815Netzwerkgrundlagen13 Kommentare

Hallo, mal eine ketzerische Frage: Ist die Verwendung unterschiedlicher Subnetzmasken in kleineren Netzwerke nicht völlig unnötig!? Oder anders gefragt: ...

Windows Server
Alternative für Windows servergespeicherte Profile
Frage von daice24Windows Server12 Kommentare

Hallo, ich benötige mal euren Rat. Wir verwenden in unserer Firma gerade servergespeicherte Profile. Alle Clients sind Windows 10 ...