Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Windows 10 Home und VPN

Mitglied: HeinrichM

HeinrichM (Level 1) - Jetzt verbinden

12.06.2019 um 06:07 Uhr, 437 Aufrufe, 9 Kommentare, 2 Danke

Hi @all,
in einer Umgebung mit einem Server 2016 Standard, auf den mit Windows 10 Prof Rechnern über Port 1723 aus der Ferne ein VPN Tunnel hergestellt wird, ist es mit anderen Rechnern auf denen Windows 10 Home installiert ist nicht möglich einen VPN Tunnel aufzubauen.

Liegt hier ein Fehler vor oder ist es definitive so, dass Windows 10 Home keinen VPN über 1723 kann?

Gruß und Dank HeinrichM
Mitglied: sabines
12.06.2019 um 07:04 Uhr
Moin,

vielleicht schreibst Du mal Deinen Aufbau etwas genauer?
Was steht in den Logs?
Anhand des Ports gehe ich mal von PPTP aus, was Du nicht (mehr) einsetzen solltest.

Eine VPN Verbindung solltest Du im Firmen-Lan immer auf der Firewall terminieren und niemals direkt auf einem Server.

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: HeinrichM
12.06.2019 um 07:13 Uhr
Zitat von sabines:

Moin,

vielleicht schreibst Du mal Deinen Aufbau etwas genauer?
Was steht in den Logs?
Anhand des Ports gehe ich mal von PPTP aus, was Du nicht (mehr) einsetzen solltest.

Eine VPN Verbindung solltest Du im Firmen-Lan immer auf der Firewall terminieren und niemals direkt auf einem Server.

Gruss

Ich möchte nicht wissen wie und wo ich meine VPN einrichten soll sondern ob eine VPN Verbindung bei Windows 10 HOME vielleicht gar nicht mehr möglich ist!
Auch Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Looser27
12.06.2019 um 07:24 Uhr
OpenVPN läuft problemlos auch in der Home Edition.
Bitte warten ..
Mitglied: sabines
12.06.2019, aktualisiert um 07:32 Uhr
Zitat von HeinrichM:

Ich möchte nicht wissen wie und wo ich meine VPN einrichten soll sondern ob eine VPN Verbindung bei Windows 10 HOME vielleicht gar nicht mehr möglich ist!
Auch Gruss

Ach so.
Nein, das funktioniert ohne Probleme.
Ergo, Dein Aufbau ist also falsch oder fehlerhaft.
Zur Lösung hierzu: Siehe oben.
Bitte warten ..
Mitglied: hesper
LÖSUNG 12.06.2019 um 08:45 Uhr
Zitat von HeinrichM:
Ich möchte nicht wissen wie und wo ich meine VPN einrichten soll sondern ob eine VPN Verbindung bei Windows 10 HOME vielleicht gar nicht mehr möglich ist!

Ist problemlos möglich.

Auch Gruss
Ebenso
Bitte warten ..
Mitglied: HeinrichM
12.06.2019 um 09:07 Uhr
na geht doch VIELEN DANK!

Gruß HeinrichM
Bitte warten ..
Mitglied: hesper
12.06.2019 um 09:09 Uhr
Wobei ich mich jetzt aber Frage, was dir diese Erkenntnis bringt.
Mein Gefühl sagt mir: nix.

Aber okay.

h.
Bitte warten ..
Mitglied: Looser27
12.06.2019 um 09:10 Uhr
Zitat von hesper:

Wobei ich mich jetzt aber Frage, was dir diese Erkenntnis bringt.
Mein Gefühl sagt mir: nix.

Aber okay.

h.

Lassen wir ihn halt selber basteln, wenn er nicht an Lösungen interessiert ist.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
12.06.2019, aktualisiert um 09:37 Uhr
Jegliche Windows Version supportet VPN. Es ist egal ob Home, Enterprise Professional oder Student !!
Auch wenn der TO an einer wirklichen Hilfestellung nicht interessiert ist zeigt die Art und Weise der Fragestellung lkeider erhebliche Wissens Defizite ! Aber egal.... Nur so viel:

Es wäre sehr hilfreich für eine zielführende Hilfe gewesen wenn du uns wenigstens einmal das verwendete VPN Protokoll mitgeteilt hättest !
Ohne diese Info können wir nur im freien Fall raten...
dass Windows 10 Home keinen VPN über 1723 kann?
Dieser Nebensatz lässt den Schluss zu das du ein VPN per PPTP Protokoll realisiert hast, kann das sein ??
Dann solltest du das dazu lesen:
https://www.heise.de/security/artikel/Der-Todesstoss-fuer-PPTP-1701365.h ...
PPTP heutzutage noch zu verwenden ist also mehr als fahrlässig ! Auch sinnfrei da es auf den meisten Smartphones schon wegen der o.a. gravierenden Sicherheitsmängel entfernt wurde. Aber egal....

Alles was bei PPTP wichtig zu wissen ist kannst du hier nachlesen:
https://administrator.de/wissen/vpns-einrichten-pptp-117700.html

Das zeigt auch einen großen Trugschluss von dir auf, denn du gehst davon aus das PPTP allein mit Port 1723 übertragen wird (Es ist übrigens TCP 1723 !!) was aber falsch ist. Die Produktivdaten werden in einem GRE Tunnel mit Protokoll Nummer 47 übertragen !!
https://de.wikipedia.org/wiki/Point-to-Point_Tunneling_Protocol
TCP 1723 dann im Router per Port Forwarding auf den Server zu übertragen ist also nur die halbe Miete !!
Ohne das du auch den GRE Tunnel auf den Server forwardest wirst du das niemals zum Fliegen bekommen.
Halte dich also an das o.a. Tutorial was dir die Einzelheiten dazu erklärt.

Abgesehen davon leitet man niemals ungeschützten Internet Traffic per Port Forwarding ins lokale Netz und schon gar nicht auf einen Server !
VPNs sollte man immer in der Peripherie auf dem Router oder Firewall terminieren. Mal ganz abgesehen von der groben Fahrlässigkeit heute noch PPTP zu verwenden !
Hier findest du ein paar Anregungen wie man es richtig macht mit IPsec oder dem Klassiker OpenVPN:
https://administrator.de/wissen/ipsec-vpn-mobile-benutzer-pfsense-firewa ...
bzw.
https://administrator.de/wissen/openvpn-server-installieren-pfsense-fire ...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerke
VPN mit Windows 10
Frage von MiStNetzwerke17 Kommentare

Hallo, ich habe hier eine CISCO-ASA 5505. Diese stellt mir eine VPN-Verbindung von meinem Laptop (Win7) auf das Firmennetz ...

Windows 10
Windows 10: Drittanbieter-VPN-Client
gelöst Frage von Adnan88Windows 104 Kommentare

Hallo, ich brauche diese Lösung hier für Windows 10 Cliebts / Laptop/ Tablets hat jemand damit Erfahrung ? Das ...

Windows Tools

Windows 10 per VPN Zugriff wiederherstellen

Frage von mimk97Windows Tools4 Kommentare

Hallo zusammen. Ich mach grad einen Rechner fertig, welcher später in einem Rechenzentrum steht. Zugriff habe ich über VPN. ...

Windows 10

VPN unter Windows 10 automatisch herstellen

gelöst Frage von winterj86Windows 105 Kommentare

Hallo, ich habe folgende Ausgangssituation: Unsere Clients (Win10) stellen eine VPN-SSTP Verbindung ins Firmennetzwerk her und die Authentifizierung erfolgt ...

Neue Wissensbeiträge
LAN, WAN, Wireless
Sophos RED50 stürzt ab und ist danach tot
Information von Ex0r2k16 vor 2 TagenLAN, WAN, Wireless

Hey, nach meinem Thread bin ich durch Zufall auf das hier gestoßen: Also wenn ihr UTMs und RED50's im ...

Windows 10

Microsoft macht Bluetooth absichtlich kaputt: Windows 10 Update blockiert Bluetooth-Verbindungen zu Android

Tipp von 1Werner1 vor 2 TagenWindows 107 Kommentare

Moin, jetzt spinnt MS total , was muss ich da auf Chip.de lesen: Auch im Juni schließt Microsoft im ...

Soziale Netzwerke

Facebook - künftig ohne Account des Bundeslandes Sachsen-Anhalt

Information von VGem-e vor 3 TagenSoziale Netzwerke3 Kommentare

Servus, mal sehen, ob andere öffentliche Einrichtungen folgen wollen/können Gruß

Humor (lol)
Facebook Mailer auf NIX-Spamlist
Information von Henere vor 3 TagenHumor (lol)

Eben aus dem Log meines Postfix gefischt. Recht haben Sie. FB ist SPAM :-) lachende Grüße, Henere

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Synology NAS in anderem Subnetz nicht erreichbar
Frage von Tech1KonniRouter & Routing24 Kommentare

Hallo Leute, ich bin Software-Entwickler und daher auch etwas bewandert in den Grundkenntnissen der Netzwerktechnik. Aktuell habe ich allerdings ...

Netzwerke
Zugriff auf mehrere Clients via RDP
Frage von xXMariusXxNetzwerke11 Kommentare

Moin, ich würde gerne auf mehrere Clients in einem Netzwerk via RDP zugreifen. Gibt es eine elegantere Lösung als ...

Windows 7
RDP funktioniert nur einmal
Frage von Sc0rc3dWindows 710 Kommentare

Hi, ich arbeite mittels Remote Desktop von zu Hause. Manchmal per VPN und manchmal direkt (Portfreigabe 3389 -> 46XXX). ...

Windows Server
Probleme Installation Windows Server 2019
Frage von AK-47.2Windows Server7 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe das Problem einen Windows Server 2019 auf ein Testsystem zu bringen. Das Mainboard ist ein ...