Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 2003 Server - von IDE auf Hardware RAID 1

Mitglied: zippy

zippy (Level 1) - Jetzt verbinden

30.12.2007, aktualisiert 03.03.2008, 6227 Aufrufe, 5 Kommentare

Bestehende Installation von Windows 2003 Server auf IDE Platte per Image auf neue Platte im Hardware RAID 1 spiegeln.

Liebe Community,

ich habe folgendes Problem: Ich möchte gerne ein bestehendes Windows 2003 System von einer IDE Platte auf ein neues Hardware-RAID 1 spiegeln. Ich bin so ähnlich wie in http://www.benutzer.de/IDE_Festplatte_durch_RAID5_abl%C3%B6sen_(W2000_S ... vorgegangen. D.h.
1. Installation des RAID Controllers unter Windows 2003
2. Sicherung der gesamten Festplatte [MBR, C: (System) und D: (Daten)] mit Image-Programm auf externer Festplatte
3. Anschließen der S-ATA Platten an den Hardware-Raid
4. Hardware-RAID im eigenen BIOS als 1er RAID eingebunden
5. Rückspiegelung von der externen Festplatte aus (2) auf die S-ATA Platte

boot.ini wird offensichtlich ausgelesen, da ich in die Auswahl komme, den Windows Startbildschirm mit dem Logo sehe auch auch noch. Danach jedoch startet der Rechner neu.

Die Originalplatte habe ich natürlich noch und von dieser kann ich auch booten, aber wie bekomme ich das System nun auf die S-ATA Platte im RAID 1?


Ich hoffe auf eure Hilfe,

vielen Dank im voraus!
Mitglied: sysad
30.12.2007 um 23:11 Uhr
Ist das Image mit den richtigen Treibern erstellt worden?
Zeigt die BOOT.INI auf die richtige Systempartition?
Hat sich die Anzahl der Partitionen verändert?

Ich tippe am ehesten auf ein Treiberproblem.

Testen eine Partition nach der andern mit z.B. folgender BOOT.INI, evtl auch noch die disk/rdisk Parameter ändern:

[boot loader]
timeout=1
default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
[operating systems]
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="XPpro auf Part 1"
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Part1"
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(2)\WINDOWS="Part2"
Bitte warten ..
Mitglied: zippy
30.12.2007 um 23:16 Uhr
hallo sysad,

zunächst vielen dank für deine schnelle antwort.

das image müsste das richtige sein. habe es ja nach der treiberinstallation erstellt.

die anzahl der partitionen hat sich nicht geändert, zumindest noch nicht. habe 20gb auf eine 500er gespiegelt und zunächst damit gestartet. später wollte ich diese dann partitionieren.

ich werde mal die boot.ini verändern, vielleicht ist das ja schon der schlüssel.

würde bei falscher boot.ini denn auch das windows 2003 server logo erscheinen?

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: zippy
30.12.2007 um 23:22 Uhr
bei dem versuch die wiederherstellungskonsole zu starten um dort die boot.ini zu ändern bekomme ich den bluescreen "process1_initialization_failed".

habt ihr noch eine idee wie ich das realisieren kann?

bin für jeden tipp dankbar!

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: sysad
31.12.2007 um 09:39 Uhr
würde bei falscher boot.ini denn auch
das windows 2003 server logo erscheinen?

Nein, das Logo spricht für die korrekte Zuweisung der mounted disks.

Dann bleibt eigentlich nur noch das Treiberproblem. Würde ich mal probeweise entweder einen Restore mit Acronis True Image und Universal Restore machen (ändert HAL passend auf die neue HW) oder mit der Wiederherstellungskonsole eine Repinstall (dabei musst Du normalerweise mit F6 den RAID-TReiber einbinden) drüber laufen lassen.

HTH
Bitte warten ..
Mitglied: Eiswolf
03.03.2008 um 16:31 Uhr
Ist der Controller denn wirklich ein echtes Hardware Raid? Sonst fehlt dir ggf. einfach der passende Treiber.

Außerdem dürfte der MBR und die Boot.ini doch eigentlich gar nicht funktionieren, schließlich verweisen die Einträge darin doch auf die Platte am IDE-Controller, die ja nicht mehr da ist.

Ich würde versuchend den Rechner nochmal vom alten System (IDE-Platte) zu booten, das Raid fertig einzubinden und zu formatieren und das Profil zu exportieren. Wenn Windows nach dem Start nach einem Treiber fragt, brauchst du den auch für den neuen Aufbau.

Ansonsten Windows auf dem Raid komplett neu installieren, das Profil wieder einspielen und anschließend die Daten draufkopieren.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Server Raid 1 Fehler?
gelöst Frage von PPR-DevWindows Server13 Kommentare

Hallo Zusammen Ich hab nun ein Software Raid 1 eingerichtet mit der Datenträgerverwaltung. Nach dem die Synchronisation Fertig war ...

Festplatten, SSD, Raid
RAID 1 vs RAID 5
gelöst Frage von ArnoNymousFestplatten, SSD, Raid12 Kommentare

Hallo, Ich muss 4 VMs auf einen neuen Server migrieren. Darunter ein SBS 2011 und ein kleiner Datenbankserver. Host ...

Festplatten, SSD, Raid
RAID 1 auf RAID 10 erweitern
gelöst Frage von DakandaFestplatten, SSD, Raid14 Kommentare

Hallo Admins! ich stehe vor einem Rätzel, welches ich mir bis jetzt nicht selbst durch Recherchen im Internet beantworten ...

Festplatten, SSD, Raid
Raid 1 HDD tauschen?
Frage von maddocFestplatten, SSD, Raid9 Kommentare

Hi. Bei unserem Raid (Dell Poweredge T110 II mit Perc S100 Controller) ist eine Platte ausgefallen. In der Console ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 10 kann XPS erzeugen aber nicht anzeigen ????

Erfahrungsbericht von Deepsys vor 12 StundenWindows 10

Heute schickt mir ein Kollegen eine E-Mail mit einer XPS-Datei vom Kunden im Anhang und fragt wie er diese ...

Exchange Server

1und1 IONOS: Probleme beim Mailversand mit Exchange

Information von reksierp vor 22 StundenExchange Server3 Kommentare

Hallo, seit Do, 17.1.19 etwa Mittags nimmt 1und1 IONOS keine Mails mehr über den Standard-Port SMTP 25 an. Nachdem ...

LAN, WAN, Wireless

Cisco Mikrotik VPN Standort Vernetzung mit dynamischem Routing

Anleitung von aqui vor 1 TagLAN, WAN, Wireless

1. Allgemeine Einleitung Das nachfolgende Tutorial ist eine Fortführung der hier bei Administrator.de schon bestehenden VPN Tutorials und beschreibt ...

Windows Mobile

Support für Windows Mobile endet im Dezember 2019

Information von transocean vor 2 TagenWindows Mobile

Moin, Microsoft empfiehlt als Alternative den Umstieg auf iOS oder Android, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Reverse Proxy für TCP und UDP Anfragen
gelöst Frage von flxklsNetzwerkmanagement14 Kommentare

Hallo zusammen, ich besitze einen Rootserver, der nur eine öffentliche IP besitzt und auf dem mehrere VMs laufen. Da ...

Windows Server
MSSQL Backup in Form von .sql einspielen
Frage von janosch12Windows Server14 Kommentare

Guten Morgen, wir verwenden das Tool SQLandFTPBackup ( ) zum sichern einiger MSSQL Datenbanken. Nun sichert das Toll die ...

Microsoft Office
Office 2016 oder Office 2019
Frage von PeterzMicrosoft Office13 Kommentare

Hallo zusammen, wir müssen unser Office von 2010 auf eine neuere Version Umstellen. Jetzt stellt sich die Frage, ob ...

DNS
Fritz!Box VPN Verbindung und DNS-Einstellung
gelöst Frage von OrkansonDNS10 Kommentare

Hallo zusammen. ich habe einen Fritz!Box Fernzugang ins Firmennetz eingerichtet. Nun möchte ich mich mit einem bestimmten Rechner in ...