Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Domäne mit mehreren DCs örtlich temporär trennen

Mitglied: Sternenkind

Sternenkind (Level 1) - Jetzt verbinden

27.11.2006, aktualisiert 28.11.2006, 3107 Aufrufe, 2 Kommentare

Ich habe mir eine kleine Lösung für einen Bildungsträger ausgedacht und würde gerne hören, ob das funktionieren kann:

Ist Zustand:
In der Hauptstelle ist ein DC 2k3Ent vorhanden, an dem die Clients angeschlossen sind, per GPO restriktionen, Drucker, etc. erhalten.

Wenn eine Maßnahme außerhalb der Hauptstelle statt finden soll, wird ein neuer DC mit neuer Domäne fertig gemacht und eine Anzahl Clients eingebunden, totale Trennung vom Hauptnetz - VPN ist auch nicht in Planung.

Die Schulungen werden uns teilweise super kurzfristig mit geteilt - z.B. Freitag früher Abend kamen 20 Notebooks - bitte Montag morgen lauffähig in...

Wunsch Zustand:

Einen zweiten, dritten, ... DC in die Hauptstelle und bei Bedarf paar Clients und den DC einpacken, der dann ja alle Anmeldeinformationen und Richtlinien vorhält.

Alle DCs sollen DHCP machen und alle anderen DCs und sich als DNS zuweisen.
Da die Server unterwegs allesamt Proxy sein sollen, würde ich die PCs und User vor der Trennung in jeweilige Gruppen schieben, die per Richtlinie den passenden DC als Proxy zugewiesen kriegen.


Fragen dazu:
Wie mache ich sinnvoll servergespeicherte Profile/Freigaben?
Es gab da doch so ein System für verteilte Freigaben - zieht das hier?
Bricht mir das nach einer gewissen Zeit vor Ort zusammen? (habe ja keine FSMO dabei)
Da ich alle DHCP gleich einrichten will, sollte denen ja egal sein, welchen sie dann finden?

Vielen Dank für gute Ratschläge und Hinweise auf Stolpersteine
Mitglied: DaSam
27.11.2006 um 19:53 Uhr
Hi,

Wenn Deine "neuen" DC's eine komplett unabhängige Domäne sind, dann könnte man das schon machen, den Punkt mit "Wunsch Zustand" stelle ich mir etwas schwieriger vor.

Theoretisch könnte es sogar klappen, die DC's kann man ja zwingen, alle FSMO Rollen zu übernehmen, auch wenn der ursprüngliche Rolleninhaber nicht antwortet.

Klüger wäre dann aber allerdings, dreimal identische Hardware zu verwenden und die dann zu clonen bzw. gleich mittels vmware Server die DC's "auszurollen".

Aber irgendwie hört sich trotzdem alles recht schräg und "komisch" an ...

cu,
Alex
Bitte warten ..
Mitglied: Sternenkind
28.11.2006 um 09:37 Uhr
Ich denke, wenn ich den DCs FSMO aufzwinge, werden sie nie nie wieder mit ihrem Betriebsmaster reden wenn sie nach 3 Wochen wieder da sind...

Und geklonte DCs werden ebenfalls nciht miteinander reden...

Testumgebung macht hier nicht wirklich Sinn weil mir die Zeit fehlt, eine 8 Wochen (längst möglich) Studie durchzuführen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
2 DCs Hierarchie umkehren
Frage von TuberPlaysWindows Server11 Kommentare

Hallo, wir hatten bisher 1 Domain Controller in einer VM. Nun kam noch ein zusätzlicher Domain Controller auf einem ...

Windows Server
DNS bei zwei DCs in Windows 2012 R2
gelöst Frage von petereWindows Server5 Kommentare

Hallo, ich habe eine neue Domäne aufgesetzt, aktuell gibt es einen DC. Die DC-Member haben dessen IP als primäre ...

Windows Server

Domänenfunktionsebene gilt nur für DCs?

gelöst Frage von smartinoWindows Server6 Kommentare

Hallo, nur um absolut sicher zu gehen. Wenn alle DCs/Katalogserver W2008 sind, kann ich die Domänenfunktionsebene heraufstufen, auch wenn ...

DNS

DCs im Hyper-V Cluster

Frage von mijacdDNS4 Kommentare

Hallo zusammen, ich meine mich daran erinnern zu können das mal ein Dienstleister gesagt hat das man unter Windows ...

Neue Wissensbeiträge
LAN, WAN, Wireless

Cisco Mikrotik VPN Standort Vernetzung mit dynamischem Routing

Anleitung von aqui vor 3 StundenLAN, WAN, Wireless

1. Allgemeine Einleitung Das nachfolgende Tutorial ist eine Fortführung der hier bei Administrator.de schon bestehenden VPN Tutorials und beschreibt ...

Windows Mobile

Support für Windows Mobile endet im Dezember 2019

Information von transocean vor 1 TagWindows Mobile

Moin, Microsoft empfiehlt als Alternative den Umstieg auf iOS oder Android, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Internet

Kommentar: Bundesregierung erwägt Ausschluss von Huawei im 5G-Netz - Unsere Presse wird immer sensationsgieriger

Information von Frank vor 3 TagenInternet5 Kommentare

Hier mal wieder ein schönes Beispiel für fehlgeleiteten Journalismus und Politik zugleich. Da werden aus Gerüchten plötzlich Fakten, da ...

Windows 10

Netzwerk-Bug in allen Windows 10-Versionen durch Januar 2019-Updates

Information von kgborn vor 3 TagenWindows 101 Kommentar

Nur ein kurzer Hinweis für Admins, die Windows 10-Clients im Portfolio haben. Mit den Updates vom 8. Januar 2019 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Temporäre WLAN Verbindung für AD-Login
Frage von Christian.WidauerLAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, ich weiß leider nicht unter welchem Begriff ich dafür suchen muss, daher habe ich bisher leider nichts ...

LAN, WAN, Wireless
Bekannte Drosselungen bei Providern ?
Frage von HenereLAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Servus zusammen, in bereits angefangen, aber ich hoffe dass der Beitrag hier mehr Informationen bringt. Sind Portdrosselungen bzw gezielte ...

Netzwerkmanagement
Reverse Proxy für TCP und UDP Anfragen
gelöst Frage von flxklsNetzwerkmanagement14 Kommentare

Hallo zusammen, ich besitze einen Rootserver, der nur eine öffentliche IP besitzt und auf dem mehrere VMs laufen. Da ...

Netzwerkmanagement
Server bauen
Frage von JugendringNetzwerkmanagement11 Kommentare

Moin Moin, wir, der Jugendring sind ein ständig wachsender Verein mit vielen Unterprojekten. Da liegt es nah, dass wir ...