Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Mobile 6.1 Stammzertifikat wird als Zwischenzertifikat installiert

Mitglied: Ahnungslos1

Ahnungslos1 (Level 1) - Jetzt verbinden

26.04.2010 um 15:19 Uhr, 7878 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

die Installation von Zertifikaten auf Windows Mobile raubt mir momentan den letzten Nerv
Vielleicht hatte ja schon jemand das Problem oder könnte mir ein paar Tipps geben.

Lg,

Ahnungslos

Hi,

wir sind gerade dabei in unserer neuen Infrastruktur (Win 2008R2) ActiveSync einzuführen, Exchange etc ist auch schon konfiguriert aber es zwickt beim eigentlich einfachsten: der Installation des Rootzertifikats auf den Telefonen.
Das (selfsigned) Rootzertifikat unserer CA wird unter Windows Mobile (getestet mit 2 unterschiedlichen Modellen) immer in den Speicher für die Zwischenzertifikate installiert, dementsprechend funktioniert auch ActiveSync nicht.

Aussteller und Antragsteller sind identisch (Name unserer CA), von daher bin ich ziemlich sicher das es grundsätzlich passen müsste. Installiert auf einem NB das nicht in der Domäne hängt funktioniert z.B. auch OWA ohne Zertifikatsfehler.
Testweise haben wir es auch auf einem IPhone installiert, hier wird es als Root-Zertifikat erkannt.

Google hat nur einen vergleichbaren Fall gefunden, aber leider ohne Lösung: http://social.microsoft.com/Forums/en-US/windowsmobile/thread/82b260b4- ...

Vielleicht hatte ja schon jemand das Problem oder könnte mir ein paar Tipps geben.

Liebe Grüße,

Ahnungslos
Mitglied: wiesi200
26.04.2010 um 15:29 Uhr
Ich bin mir nicht mehr sicher aber ich glaub das liegt nur an der Codierungsmethode des Root-Zertifikat's. Ich glaube du musst bei der Anforderung auf Base 64 umsachlten
Bitte warten ..
Mitglied: Ahnungslos1
26.04.2010 um 15:42 Uhr
Hallo,

haben so ziemlich alle Variationen durchprobiert:

DER
Base-64
PKCS #7
PKCS #7 mit Zertifizierungspfad (wobei hier nur ein Zertifikat exportiert wird, da es ja das Stammzertifikat ist)

Auch das Zertifikat selbst wurde schon neu generiert, hat leider auch nichts gebracht.

Grundsätzlich glaube ich das es eher an Windows Mobile als am Zertifikat liegt.

Die Zertifikate der alten CA funktionieren und sehen bis bis auf die Schlüssellänge (2048 zu 4096 Bit) gleich aus.

Liebe Grüße,

Ahnungslos
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
26.04.2010 um 21:23 Uhr
Bin mir relativ sicher das es am Zertifikat liegt. Hab das Problem selbst schon gehabt. Kann mich aber leider nicht mehr 100% daran erinnern. Aber es war nicht das Handy.
Bitte warten ..
Mitglied: Ahnungslos1
27.04.2010 um 12:43 Uhr
@wiesi200: du hast wahrscheinlich Recht, aber leider habe ich noch keine Idee was am Zertifikat nicht stimmen könnte.

habe mit diesem How-To das Zertifikat zumindest mal in den richtigen Speicher bekommen: http://technet.microsoft.com/en-us/library/cc182241.aspx
Allerdings werden Subzertifikate noch immer nicht als vertrauenswürdig eingestuft

Der verwendete Signaturalgorithmus ist SHA512, hat jemand Erfahrung ob das Problem daran liegen könnte?
Habe noch keine konkrete Info gefunden welche Algorithmen von Windows Mobile unterstützt werden.
Bitte warten ..
Mitglied: yargos
16.01.2011 um 11:03 Uhr
Konntes Du dieses Problem inzwischen lösen? Ich stehe vor dem selben Problem und denke auch, es gitbt einen Zertifikatsfehler.
Bitte warten ..
Mitglied: Ahnungslos1
17.01.2011 um 09:32 Uhr
Hi,

nicht wirklich.
Mein Problem war, das Windows Mobile nur SHA1 kann, bei SHA256 und SHA512 kommt das von mir beschriebene Problem.
Windows Mobile 7 hat diese Einschränkung eventuell nicht mehr, aber habe damit noch nicht gearbeitet.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Stammzertifikat verifizieren
Frage von geocastWindows Server6 Kommentare

Hallo Zusammen Ich habe ein kleines Problem wo ich nicht ganz weiterkomme. Ich habe eine eigene Microsoft PKI aufgesetzt ...

SAN, NAS, DAS
Synology Version 6.1 Probleme
gelöst Frage von Hendrik2586SAN, NAS, DAS19 Kommentare

Guten Morgen all! :) Hat noch einer von euch Probleme mit seinem Synology und der FW DSM 6.1-15047? Seit ...

Netzwerkmanagement

VPN Mobil mit Mac Book Pro - Empfehlungen?

Frage von dodo-rNetzwerkmanagement20 Kommentare

Hallo! Ich möchte gerne mit meinem neuen Mac Book Pro von unterwegs eine VPN Verbindung nach Hause aufbauen, wo ...

Ubuntu

Windows deinstalliert- linux installiert- jetzt wider windows?!

Frage von 135681Ubuntu5 Kommentare

Hallo! Habe mein Windows vom pc runter geschmissen und linux installiert. Möchte jetzt aber wider win10 installieren. Der usb ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7
Updategängelung auf Windows 10, die zweite
Information von Penny.Cilin vor 2 TagenWindows 7

Hallo, da Windows 7 im kommenden Jahr nicht mehr supportet wird, werden Nutzer von Window 7 home premium wieder ...

Internet
EU-Urheberrechtsreform: Zusammenfassung
Information von Frank vor 4 TagenInternet1 Kommentar

Auf golem.de gibt es eine Analyse von Friedhelm Greis, der das Thema EU-Urheberrechtsreform gut und strukturiert zusammenfasst. Zwar haben ...

Microsoft Office

Office365 Schwachstellen bei Sicherheit und Datenschutz

Information von Penny.Cilin vor 5 TagenMicrosoft Office7 Kommentare

Auf Heise+ gibt es einen Artikel bzgl. Office365 Schwachstellen. Das ist noch ein Grund mehr seine Daten nicht in ...

Sicherheit
Schwachstellen in VPN Clients
Tipp von transocean vor 7 TagenSicherheit2 Kommentare

Moin, es gibt Sicherheitslücken bei VPN Clients namhafter Hersteller, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Installation
Windows10 Home Neuinstallation - Raketentechnik
Frage von spacyfreakWindows Installation12 Kommentare

"Kannst du den Rechner von der Tante von WindowsXP auf Windows10 Home upgraden" haben sie gefragt? "Sicher, was kann ...

Virtualisierung
Unix System virtualisieren
Frage von BananenmeisterVirtualisierung10 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich möchte gerne eine Virtualisierungs-Software auf meinem kleinen ML Server installieren um einige Unix Systeme zu virtualisieren. ...

Netzwerkmanagement
Konfiguration von IPv6 in einer Domäne mit DHCP
Frage von gnoovyNetzwerkmanagement10 Kommentare

Hi Zusammen, ich bin gerade etwas am verzweifeln. Ich habe eine Testumgebung aufgebaut, um mich in das Thema IPv6 ...

Windows 10
Windows 10 verwendet FritzBox per IPv6 als DNS-Server an Stelle des per DHCP vergebenen DNS-Servers
Frage von Datax87Windows 1010 Kommentare

Hallo, ich habe ein kleines Problem mit der Namensauflösung (DNS) unter Windows 10. Mir ist heute aufgefallen, dass ich ...